Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Polizei
3 Bilder

Nachtrag: Fußgänger schwer verletzt
Rollerfahrer gesucht

Lahr. Bei dem Verkehrsunfall am Mittwoch in der Biermannstraße in Lahr haben der mutmaßliche Unfallverursacher sowie dessen Sozius ihre Rollerhelme an der Unfallstelle zurückgelassen, bevor sie das Weite suchten, ohne sich um den schwer verletzten Fußgänger zu kümmern. Die Ermittler des Verkehrsdienstes Offenburg sind nun auf der Suchen nach Zeugen, die Hinweise über die Besitzer der Helme oder die zurückgebliebenen Fahrzeugteile geben können. Es handelt sich um einen schwarzen Sturzhelm mit...

  • Lahr
  • 07.02.20
Polizei

E-Bike-Akku gestohlen
Zeugen gesucht

Friesenheim. Einem E-Bike-Besitzer wurde am Mittwoch zwischen 13.30 und 14.15 Uhr der Akku von seinem auf dem Waldparkplatz Loheck abgestellten Zweirad entwendet. Der Diebstahlsschaden beträgt annähernd 800 Euro. Die Beamten des Polizeipostens Hohberg haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen unter der Rufnummer 07808/91480 um Hinweise.

  • Friesenheim
  • 06.02.20
Lokales
Die zerstörte Kinderschaukel muss ausgetauscht werden.

Mutwilliger Vandalismus
Kinderschaukel beschädigt

Ettenheim (st). In den vergangenen Wochen, vermutlich über die Feiertage, wurde eine Kinderschaukel auf dem Spielplatz in der Römerstraße in Ettenheim beschädigt. Der Schaukelsitz im Wert von 300 Euro wurde erst vor kurzem neu erworben und angebracht. Damit ist das Spielgerät zurzeit nicht nutzbar, da Ersatzteile erst neu beschafft werden müssen, laut Hersteller mit Lieferzeiten von bis zu acht Wochen gerechnet werden muss und ein Tausch aus Sicherheitsgründen nicht zulässig ist. "Diese...

  • Ettenheim
  • 13.01.20
Polizei

Unfallbeteiligter gesucht
Zusammenstoß nicht bemerkt

Achern (st). Am Montagnachmittag fuhr um kurz vor 15 Uhr ein junger Mann mit seinem Ford auf der Sasbacher Straße stadteinwärts. Beim Einfahren in den Kreisverkehr in Höhe des Polizeireviers streifte er das Heck eines darin fahrenden Autos. Der Fahrer des geschädigten PKW bemerkte den Unfall nicht und bog vom Kreisverkehr in die Rosenstraße ab. Laut Unfallverursacher soll es sich beim Fahrzeug des Geschädigten um einen dunkel lackierten Renault oder Peugeot handeln, heißt es in einer...

  • Achern
  • 31.12.19
Polizei

Zeugen nach Zündelei gesucht
Autoreifen in Brand gesetzt

Lahr-Langenwinkel. Bislang unbekannte "Zündler" haben am Sonntagabend auf einem Freizeitplatz im Limbruchmattenweg in Langenwinkel zwei Autoreifen in Brand gesetzt, die sie zuvor um die Halterung eines dortigen Basketballkorbes gelegt hatten. Hierdurch wurde die Eisenhalterung des Basketballkorbs beschädigt, wobei der entstandene Sachschaden noch nicht beziffert werden kann. Einsatzkräfte der Feuerwehr Lahr-Langenwinkel waren schnell zur Stelle und konnten das Feuer löschen. Am Ort des...

  • Lahr
  • 30.12.19
Polizei
Dieser Verkaufsstand, der in der Appenweierer Straße in Oberkirch stand, wurde zum Einsturz gebracht.

Verkaufsstand zerstört
Nächtlicher Vandalismus

Oberkirch (st). Nachdem ein Obstand in der Appenweierer Straße in Oberkirch offenburg mutwillig zerstört wurde, sind die Beamten des Polizeipostens Oberkirch auf der nach Zeugen. Nach bisherigen Ermittlungen haben sich Unbekannte zwischen Sonntag und Montag, 29. und 30. Dezember, an dem Häuschen, das an der Rench stand zu schaffen gemacht. Die Polizei vermutet, dass es unter Zuhilfenahme einer Zugmaschine zum Einsturz gebracht wurde. Der so entstandene Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro...

  • Oberkirch
  • 30.12.19
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht

Kappel-Grafenhausen. Nach einer Unfallflucht in der Zeit von Mittwoch, 22.30 Uhr, bis Donnerstag, 14 Uhr, sind die Beamten des Polizeireviers Lahr auf der Suche nach Zeugen. Ein noch unbekannter Fahrzeugführer dürfte einen in der Schwarzwaldstraße in Kappel-Grafenhausen ordnungsgemäß geparkten BMW beschädigt und so einen Sachschaden von rund 3.000 Euro verursacht haben. Ohne das Malheur zu melden, suchte der Unfallverursacher das Weite. Hinweise werden an das Polizeirevier in Lahr unter der...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 27.12.19
Polizei

Wer hat etwas beobachtet?
Radfahrer prallte gegen Autospiegel

Haslach (st). Am Freitagabend gegen 19.35 Uhr befuhr ein Fahrradfahrer die Straße Im Mühlegrün in Haslach. Auf Höhe des Anwesens Nummer 7 prallte der Radfahrer gegen den linken Außenspiegel eines VW-Busses. Durch den Aufprall entstand am VW ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Haslach unter der Rufnummer 07832/975920 zu melden.

  • Haslach
  • 14.12.19
Polizei

Zeugen gesucht
Unfall in der Korker Gerbereistraße

Kehl (st). Der Fahrer eines Renault Kangoo befuhr am Freitagabend gegen 23.30 Uhr die Gerbereistraße in Kehl-Kork in Fahrtrichtung Bahnhof. In Höhe der Hausnummer 4 kollidierte er mit einem am Fahrbahnrand geparkten Opel. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, setzte der Renault-Fahrer seine Fahrt fort. Am Opel entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Kehl unter der Rufnummer 07851/893200 in Verbindung zu setzen.

  • Kehl
  • 14.12.19
Polizei

Update tödlicher Verkehrsunfall
Mögliche weitere Unfälle

Lahr. Nach dem tödlichen Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der B415 bei Langenwinkel sind die Untersuchungen an der Unfallstelle durch den Sachverständigen und der Ermittler der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden mittlerweile beendet. Nach bisherigen Feststellungen war der mutmaßliche Unfallverursacher in Fahrtrichtung Lahr auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit dem ordnungsgemäß entgegenkommenden Renault des nun Verstorbenen kollidiert. Ferner wurden durch umherfliegende...

  • Lahr
  • 28.10.19
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Fast in Gegenverkehr geraten

Sasbach (st). Nach einer riskanten Ausfahrt am frühen Samstagabend ermitteln die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch gegen einen 51 Jahre alten Mann. Ein Zeuge meldete sich kurz vor 20 Uhr besorgt bei der Polizei, da er auf seinem Weg von Sasbach in Richtung Obersasbach dem Fahrer eines Volkswagens hinterherfuhr und dieser dabei mehrfach in den Gegenverkehr geraten sein soll. Hierbei sei es beinahe zu Kollisionen mit entgegenkommenden Verkehrsteilnehmern gekommen. Die auf den Plan...

  • Sasbach
  • 24.10.19
Polizei

Gewässer verunreinigt
Unbekannte Flüssigkeit entsorgt

Hausach (st). Ein noch Unbekannter hat vermutlich im Verlauf des Dienstags, 22. Oktober, im Gewerbekanal in Hausach eine noch unbekannte Substanz entsorgt und so das Gewässer mit einem Öl ähnlichem Schmutzfilm verunreinigt. Wie und wo die Substanz in den Gewerbekanal eingeleitet wurde, ist ebenso Gegenstand der Untersuchung, wie die Bestimmung des Stoffes. Zu einem Fischsterben ist es nicht gekommen. Die Wehrleute aus Hausach richteten zwei Sperren ein, um das Wasser so bestmöglich zu...

  • Hausach
  • 23.10.19
Polizei

Zeugen gesucht
Faustschläge für den Schlichter

Oberkirch (st). Weil er bei einem augenscheinlichen Streit schlichtend eingreifen wollte, wurde am Donnerstagabend ein 23-Jähriger angegriffen. Gegen 18 Uhr bemerkte der junge Mann ein ihm unbekanntes Paar auf dem Gehweg der Oberdorfstraße in Oberkirch. Das Pärchen befand sich in einem offenbaren Streit, der nach der Einschätzung des 23-Jährigen drohte, handgreiflich zu werden. Um der etwa 18 bis 19 Jahre alten jungen Frau beizustehen, mischte sich der 23-Jährige in den Streit ein, wodurch er...

  • Oberkirch
  • 21.09.19
Polizei

PKW-Aufbruch
Polizei sucht Zeugen

Offenburg (st). Am Freitagmorgen schlug zwischen 5.30 und 8 Uhr ein bislang unbekannter Täter die Beifahrerscheibe eines geparkten Daimler-Benz ein. Anschließend entwendete der Täter mehrere Gegenstände aus dem PKW. Er war zum Tatzeitpunkt vor dem Anwesen Akeleiweg 7 in Offenburg geparkt. Sowohl der entstandene Diebstahlschaden als auch der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Offenburg unter der Rufnummer 0781/212200 in...

  • Offenburg
  • 27.07.19
Polizei

Müllcontainer zweckentfremdet
Unbekannte Vandalen

Schutterwald (st). Unbekannte Vandalen haben zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen, 8. und 9. Juni,  einen zur Leerung an der Bahnhofstraße abgestellten Müllcontainer die abschüssige Abfahrt zur Tiefgarage einer Pflegeeinrichtung nach unten rollen lassen, sodass der schwergewichtige Abfallbehälter gegen das geschlossene Aluminiumrolltor in der Einfahrt krachte. Der hierdurch verursachte Schaden beläuft sich auf schätzungsweise 6.000 bis 8.000 Euro. Wer in diesem Zusammenhang zwischen 22 Uhr...

  • Offenburg
  • 13.06.19
Polizei

Im Fall der toten Frau im Rhein
30-jähriger Mann festgenommen

Rust (st). Nach intensiven Ermittlungen der Soko Altrhein konnten die Ermittler am Sonntagabend einen 30-jährigen Mann aus dem persönlichen Umfeld der 33-jährigen Frau festnehmen, die am Samstag im Rhein bei Rust tot aufgefunden worden war. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Freiburg erließ der Haftrichter des Amtsgerichts Freiburg am späten Montagnachmittag Haftbefehl gegen den Mann. Dieser steht im dringenden Tatverdacht, die Frau getötet zu haben. Die umfangreichen Ermittlungen zum Tathergang...

  • Rust
  • 20.05.19
Lokales
Fast komplett zerstört wurde die Anlage beim Museum.
3 Bilder

Mutwillig zerstört
Nahrungsquelle für Insekten

Ettenheim (st). Wie die Stadt Ettenheim nun mitteilt, haben vor zwei Wochen, vermutlich am Wochenende, 27. und 28. April, Unbekannte auf der Fläche beim Museum Pflanzen platt getreten und teilweise herausgerissen. Die Anlage rund um das Museum wurde im Zuge des Nabu-Projekts „Natur nah dran“ im vergangenen Sommer umgestaltet, um Wildbienen und anderen gefährdeten Insekten eine Nahrungsquelle zu bieten. Der Bauhof hat in die Umgestaltung dieser und weiterer Flächen, wie beispielsweise...

  • Ettenheim
  • 14.05.19
Polizei

Zeugenaufruf
Werkzeug im großen Stil gestohlen

Rheinau (st). Nach einem Einbruch in eine Firma in der Holzhauser Straße sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Vielzahl an Werkzeugen im Wert von über 30.000 Euro gestohlen worden. Tür aufgehebelt Nach bisherigen Feststellungen haben mehrere Personen zwischen 21 und 6.30 Uhr den das Firmengelände umschließenden Maschendrahtzaun durchtrennt und sind mit einem unbekannten Fahrzeug auf das Firmenareal gefahren. Über eine aufgehebelte Tür gelangten die Einbrecher in einen...

  • Rheinau
  • 11.05.19
Polizei

Falschfahrer auf A5
Fehler selbst bemerkt

Offenburg. Am Samstagmittag wollte ein älterer Mercedesfahrer aus dem Raum Rastatt vermutlich von Offenburg nach Hause fahren. Er benutzte dabei nicht die dafür vorgesehene Nordfahrbahn der A5, sondern fuhr am Offenburger Ei entgegengesetzt auf die Südfahrbahn ein. Mehrere Anrufer meldeten den Falschfahrer. Offensichtlich hatte der Mann seinen Fehler aber selbst bemerkt und gewendet. Zeugen, die Angaben zum Kennzeichen mach können, werden gebeten, sich mit der Autobahnpolizei Offenburg unter...

  • Offenburg
  • 20.04.19
Lokales
Im Löschteich in der Unteren Grub tummeln sich zahlreiche Tiere. Doch nun wurden Frösche Opfer von Tierquälern.

Tierquäler am Löschteich in der Unteren Grub
Frösche gefoltert und zerhackt

Gutach (st). Der Löschteich in der Unteren Grub hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr zu einem beliebten Biotop für allerlei Tiere entwickelt. Unter anderem wurden dort schon Ringelnattern, Frösche, Kröten, Enten und zahlreiche verschiedene Wasserinsekten entdeckt. Viele Anwohner und Besucher erfreuen sich an dem Artenreichtum, der dort anzutreffen ist. Doch in jüngster Zeit sind mehrfach bis zu drei Jungen dort aufgefallen, die Frösche und Kröten aus dem Wasser fischten, heißt es in...

  • Gutach
  • 05.04.19
Polizei

Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung
Autotüren verkratzt

Lahr. Nach einer Sachbeschädigung am vergangenen Samstag auf dem Parkplatz eines Discounters direkt neben dem Haupteingang sucht die Polizei Lahr nun nach Zeugen. Die 38-Jährige, deren silbernes Auto beschädigt wurde, hatte auf dem Parkplatz gegen 18.20 Uhr einen Streit mit einem älteren Herrn. Als sie nach ihrem Einkauf 25 Minuten später zum Fahrzeug zurückkam, musste sie feststellen, dass alle vier Türen des Autos zerkratzt wurden. Bei dem Wagen handelt es sich um einen VW Polo mit...

  • Lahr
  • 22.02.19
Polizei

Polizei bittet um Hilfe
Wer hat diese Frau gesehen?

Offenburg (st). Die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg sind derzeit auf der Suche nach einer aus einem Pflegeheim abgängigen Frau. Die 89-jährige Theresia Willimczyk hat am frühen Dienstagabend ihre Unterkunft verlassen und wird seither vermisst. Da die Frau an altersentsprechenden Beschwerden leidet, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet. Zuletzt wurde sie in einer Bankfiliale in der Moltkestraße gesehen. Sie ist mit einer hellen Jacke bekleidet...

  • Offenburg
  • 20.02.19
Polizei

Vandalen gesucht
Lampen beschädigt

Lahr. Unbekannte haben im Verlauf des Wochenendes mehrere Lampen an einem Schulgebäude in der Straße Im Schillinger in Lahr beschädigt. Sollten die Vandalen ermittelt werden, müssen sich diese nicht nur wegen einer Sachbeschädigung verantworten - auch der verursachte Schaden ist zu begleichen. Für die Instandsetzung der Oberlichter müssen rund 1.000 Euro aufgebracht werden. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter der Telefonnummer 07821/2770 um...

  • Lahr
  • 12.02.19
Polizei

Verbale Auseinandersetzung
Mit Hunden eingeschüchtert

Offenburg (st). Eigenen Angaben zufolge waren zwei 19-Jährige am Sonntagabend, 10. Februar, gegen 20 Uhr vom Bahnhof kommend auf dem Gehweg der Hauptstraße in Richtung der Offenburger Innenstadt unterwegs, als ein Autofahrer sie beim Vorhaben, den Fußgängerweg an der Einmündung zur Okenstraße zu überqueren, gefährdet haben soll. Anschließend soll es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den drei Männern und in der Folge auch zu einer Rangelei gekommen sein. Hierbei habe der...

  • Offenburg
  • 11.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.