Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Polizei

PKW-Aufbruch
Polizei sucht Zeugen

Offenburg (st). Am Freitagmorgen schlug zwischen 5.30 und 8 Uhr ein bislang unbekannter Täter die Beifahrerscheibe eines geparkten Daimler-Benz ein. Anschließend entwendete der Täter mehrere Gegenstände aus dem PKW. Er war zum Tatzeitpunkt vor dem Anwesen Akeleiweg 7 in Offenburg geparkt. Sowohl der entstandene Diebstahlschaden als auch der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Offenburg unter der Rufnummer 0781/212200 in...

  • Offenburg
  • 27.07.19
  • 45× gelesen
Polizei

Müllcontainer zweckentfremdet
Unbekannte Vandalen

Schutterwald (st). Unbekannte Vandalen haben zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen, 8. und 9. Juni,  einen zur Leerung an der Bahnhofstraße abgestellten Müllcontainer die abschüssige Abfahrt zur Tiefgarage einer Pflegeeinrichtung nach unten rollen lassen, sodass der schwergewichtige Abfallbehälter gegen das geschlossene Aluminiumrolltor in der Einfahrt krachte. Der hierdurch verursachte Schaden beläuft sich auf schätzungsweise 6.000 bis 8.000 Euro. Wer in diesem Zusammenhang zwischen 22 Uhr...

  • Offenburg
  • 13.06.19
  • 59× gelesen
Polizei

Im Fall der toten Frau im Rhein
30-jähriger Mann festgenommen

Rust (st). Nach intensiven Ermittlungen der Soko Altrhein konnten die Ermittler am Sonntagabend einen 30-jährigen Mann aus dem persönlichen Umfeld der 33-jährigen Frau festnehmen, die am Samstag im Rhein bei Rust tot aufgefunden worden war. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Freiburg erließ der Haftrichter des Amtsgerichts Freiburg am späten Montagnachmittag Haftbefehl gegen den Mann. Dieser steht im dringenden Tatverdacht, die Frau getötet zu haben. Die umfangreichen Ermittlungen zum Tathergang...

  • Rust
  • 20.05.19
  • 1.202× gelesen
Lokales
Fast komplett zerstört wurde die Anlage beim Museum.
3 Bilder

Mutwillig zerstört
Nahrungsquelle für Insekten

Ettenheim (st). Wie die Stadt Ettenheim nun mitteilt, haben vor zwei Wochen, vermutlich am Wochenende, 27. und 28. April, Unbekannte auf der Fläche beim Museum Pflanzen platt getreten und teilweise herausgerissen. Die Anlage rund um das Museum wurde im Zuge des Nabu-Projekts „Natur nah dran“ im vergangenen Sommer umgestaltet, um Wildbienen und anderen gefährdeten Insekten eine Nahrungsquelle zu bieten. Der Bauhof hat in die Umgestaltung dieser und weiterer Flächen, wie beispielsweise...

  • Ettenheim
  • 14.05.19
  • 78× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Werkzeug im großen Stil gestohlen

Rheinau (st). Nach einem Einbruch in eine Firma in der Holzhauser Straße sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Vielzahl an Werkzeugen im Wert von über 30.000 Euro gestohlen worden. Tür aufgehebelt Nach bisherigen Feststellungen haben mehrere Personen zwischen 21 und 6.30 Uhr den das Firmengelände umschließenden Maschendrahtzaun durchtrennt und sind mit einem unbekannten Fahrzeug auf das Firmenareal gefahren. Über eine aufgehebelte Tür gelangten die Einbrecher in einen...

  • Rheinau
  • 11.05.19
  • 64× gelesen
Polizei

Falschfahrer auf A5
Fehler selbst bemerkt

Offenburg. Am Samstagmittag wollte ein älterer Mercedesfahrer aus dem Raum Rastatt vermutlich von Offenburg nach Hause fahren. Er benutzte dabei nicht die dafür vorgesehene Nordfahrbahn der A5, sondern fuhr am Offenburger Ei entgegengesetzt auf die Südfahrbahn ein. Mehrere Anrufer meldeten den Falschfahrer. Offensichtlich hatte der Mann seinen Fehler aber selbst bemerkt und gewendet. Zeugen, die Angaben zum Kennzeichen mach können, werden gebeten, sich mit der Autobahnpolizei Offenburg unter...

  • Offenburg
  • 20.04.19
  • 101× gelesen
Lokales
Im Löschteich in der Unteren Grub tummeln sich zahlreiche Tiere. Doch nun wurden Frösche Opfer von Tierquälern.

Tierquäler am Löschteich in der Unteren Grub
Frösche gefoltert und zerhackt

Gutach (st). Der Löschteich in der Unteren Grub hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr zu einem beliebten Biotop für allerlei Tiere entwickelt. Unter anderem wurden dort schon Ringelnattern, Frösche, Kröten, Enten und zahlreiche verschiedene Wasserinsekten entdeckt. Viele Anwohner und Besucher erfreuen sich an dem Artenreichtum, der dort anzutreffen ist. Doch in jüngster Zeit sind mehrfach bis zu drei Jungen dort aufgefallen, die Frösche und Kröten aus dem Wasser fischten, heißt es in...

  • Gutach
  • 05.04.19
  • 772× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung
Autotüren verkratzt

Lahr. Nach einer Sachbeschädigung am vergangenen Samstag auf dem Parkplatz eines Discounters direkt neben dem Haupteingang sucht die Polizei Lahr nun nach Zeugen. Die 38-Jährige, deren silbernes Auto beschädigt wurde, hatte auf dem Parkplatz gegen 18.20 Uhr einen Streit mit einem älteren Herrn. Als sie nach ihrem Einkauf 25 Minuten später zum Fahrzeug zurückkam, musste sie feststellen, dass alle vier Türen des Autos zerkratzt wurden. Bei dem Wagen handelt es sich um einen VW Polo mit...

  • Lahr
  • 22.02.19
  • 54× gelesen
Polizei

Polizei bittet um Hilfe
Wer hat diese Frau gesehen?

Offenburg (st). Die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg sind derzeit auf der Suche nach einer aus einem Pflegeheim abgängigen Frau. Die 89-jährige Theresia Willimczyk hat am frühen Dienstagabend ihre Unterkunft verlassen und wird seither vermisst. Da die Frau an altersentsprechenden Beschwerden leidet, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet. Zuletzt wurde sie in einer Bankfiliale in der Moltkestraße gesehen. Sie ist mit einer hellen Jacke bekleidet...

  • Offenburg
  • 20.02.19
  • 1.761× gelesen
Polizei

Vandalen gesucht
Lampen beschädigt

Lahr. Unbekannte haben im Verlauf des Wochenendes mehrere Lampen an einem Schulgebäude in der Straße Im Schillinger in Lahr beschädigt. Sollten die Vandalen ermittelt werden, müssen sich diese nicht nur wegen einer Sachbeschädigung verantworten - auch der verursachte Schaden ist zu begleichen. Für die Instandsetzung der Oberlichter müssen rund 1.000 Euro aufgebracht werden. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter der Telefonnummer 07821/2770 um...

  • Lahr
  • 12.02.19
  • 31× gelesen
Polizei

Verbale Auseinandersetzung
Mit Hunden eingeschüchtert

Offenburg (st). Eigenen Angaben zufolge waren zwei 19-Jährige am Sonntagabend, 10. Februar, gegen 20 Uhr vom Bahnhof kommend auf dem Gehweg der Hauptstraße in Richtung der Offenburger Innenstadt unterwegs, als ein Autofahrer sie beim Vorhaben, den Fußgängerweg an der Einmündung zur Okenstraße zu überqueren, gefährdet haben soll. Anschließend soll es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den drei Männern und in der Folge auch zu einer Rangelei gekommen sein. Hierbei habe der...

  • Offenburg
  • 11.02.19
  • 40× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht am Alten Stadtbahnhof

Lahr. Ein Unbekannter verursachte am Montag zwischen 7.30 und 19 Uhr an einem in der Straße Alter Stadtbahnhof geparkten Volkswagen einen Schaden von rund 2.000 Euro. Ohne das Malheur zu melden, ergriff der Verkehrsteilnehmer anschließend die Flucht. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Lahr sind nun auf der Suche nach Zeugen. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann und etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich mit den Ermittlern unter der Telefonnummer 07821/2770 in Verbindung zu setzen.

  • Lahr
  • 05.02.19
  • 45× gelesen
Polizei

Aufgefahren und geflüchtet
Folgenreicher Unfall

Kehl. Ein folgenreicher Verkehrsunfall beschäftigt seit dem frühen Sonntagmorgen die Beamten des Polizeireviers in Kehl. Die Fahrerin eines Mini war gegen 5 Uhr auf der Rheinstraße unterwegs, als sie an der Kreuzung zur Großherzog-Friedrich-Straße an einer roten Ampel warten musste. Die Fahrerin eines Peugeot erkannte dies vermutlich zu spät und fuhr auf. Während die Lenkerin des Mini eigenen Angaben zufolge ausgestiegen war, um den Schaden zu begutachten, wollte die mutmaßliche...

  • Kehl
  • 04.02.19
  • 27× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Räder entwendet

Achern (st). Mehrere Kompletträder wurden am Freitagmorgen von bislang noch unbekannten Tätern aus einer Firma in der Fautenbacher Straße in Achern entwendet. Die Diebe demontierten wohl zunächst ein Fenster und gelangten auf diesem Weg in das Innere des Gebäudes. Die genaue Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Achern und Oberkirch haben die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte unter...

  • Achern
  • 19.01.19
  • 21× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Rabiate Fahrer

Rastatt/Achern. Das Autobahnpolizeirevier Bühl sucht Zeugen eines Vorfalls auf der Autobahn A5, Fahrtrichtung Süden, zwischen der Anschlussstelle Rastatt-Nord und dem Parkplatz Feldmatt, Höhe Achern. Am Freitagvormittag um 11 Uhr behinderten sich die Fahrer eines schwarzen BMW mit spanischem Kennzeichen sowie eines silbernen Nissan X-Trail mit Freiburger Kennzeichen bei hoher Geschwindigkeit, durch längeres Nebeneinanderfahren ohne Fahrstreifenwechsel, gegenseitig. Hierdurch wurde der jeweils...

  • Achern
  • 15.12.18
  • 21× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Verunglückter Radfahrer in Dinglinger Hauptstraße

Lahr. Nach dem Sturz eines Radfahrers am Donnerstagnachmittag in der Dinglinger Hauptstraße hoffen die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Lahr auf Zeugenhinweise. Kurz nach 16 Uhr meldeten Verkehrsteilnehmer einen unweit des ehemaligen Gasthauses "Sonne" gestürzten Radfahrer. Beim Eintreffen der hinzugerufenen Einsatzkräfte war der Gestürzte nicht mehr ansprechbar und wurde von Ersthelfern betreut. Im Anschluss musste der Mann nach einer notärztlichen Erstversorgung ins Ortenau Klinikum...

  • Lahr
  • 06.12.18
  • 30× gelesen
Polizei

Quittenbäume abgeerntet
Hoher Schaden

Rust. Die Beamten des Polizeipostens Rust sind derzeit mit den Ermittlungen in einem dreisten Obstdiebstahl befasst. Zwischen dem 29. September und 13. Oktober wurden auf einem Feld zwischen der L104 und dem Baggersees insgesamt 25 Quittenbäume komplett abgeerntet. Der Eigentümer der Kernobstgewächse beklagt einen Ernteverlust von mehreren Hundert Kilo und einen Schaden im vierstelligen Bereich. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, wendet sich bitte unter Telefon 07821/2770...

  • Rust
  • 16.10.18
  • 9× gelesen
Polizei

Einbrecher kommt durch Terrassentür
Mehrere Tausend Euro Schaden

Lahr. Einem unbekannten Dieb ist es am Mittwoch gelungen, in ein Wohnhaus in der Lindenbergstraße einzudringen. Der Zeitraum des Einbruchs dürfte sich zwischen 7.30 Uhr bis 20.50 Uhr erstreckt haben. Der Langfinger hat sich durch eine aufhebelte Terrassentür Zugang zum Anwesen verschafft. Daraufhin durchsuchte er sämtliche Räume und Schränke nach Beute und machte sich mit mehreren Schmuckstücken davon. Der entstandene Diebstahl- und Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zur...

  • Lahr
  • 11.10.18
  • 18× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Mit Traktor Bus gestreift

Zell am Harmersbach (st). Der Fahrer eines Traktors hat am Montagmittag einen Unfall in der Hauptstraße offenbar gar nicht bemerkt, als er gegen 14 Uhr einen im Gegenverkehr vor einer Baustellenampel stehenden Bus streifte. Der unbekannte Fahrer des Traktors hatte ein Gerät an seinem Fahrzeug angebaut und nach derzeitigen Ermittlungen mit diesem den Bus gestreift. An diesem entstand dadurch ein Schaden von rund 2.500 Euro. Der Traktorfahrer und weitere mögliche Zeugen des Unfalles werden...

  • Zell a. H.
  • 10.10.18
  • 11× gelesen
Polizei

Um über 30.000 Euro betrogen
Ehepaar fällt auf "Enkeltrick" herein

Kippenheim. Ein Ehepaar aus Kippenheim ist am Mittwoch mit einer als "Enkeltrick" bekannten Masche um über 30.000 Euro betrogen worden. Kurz vor der Mittagszeit meldete sich telefonisch die angebliche Tochter der Eheleute und erklärte, dringend Geld für einen Wohnungskauf zu benötigen. Aufgrund des richtig genannten Vornamens der tatsächlich existierenden Tochter erschien den Senioren das Anliegen glaubhaft. Es wurde schließlich vereinbart, dass eine vermeintlich befreundete Notarin zur...

  • Kippenheim
  • 13.09.18
  • 37× gelesen
  •  1
Polizei

Schlägerei vor Supermarkt
Polizei sucht Zeugen

Lahr. Die Beamten des Polizeireviers Lahr sind nach einer handfesten Auseinandersetzung mehrerer Männer vor einem Supermarkt in der Offenburger Straße am Montagabend auf der Suche nach Zeugen des Streits. Hierbei zog sich ein 53-Jähriger deutlich sichtbare Gesichtsverletzungen zu, die im Anschluss im Ortenau Klinikum Lahr behandelt werden mussten. Nach Angaben des Verletzten sei er beim Verlassen des Supermarktes zwischen 20 und 22 Uhr von drei ihm unbekannten Personen angesprochen und in ein...

  • Lahr
  • 04.09.18
  • 31× gelesen
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Leichtverletzt am Fahrbahnrand

Wolfach (st). Ein leichtverletzter Jugendlicher benötigte am frühen Montagmorgen Hilfe des Rettungsdienstes und der Polizei. Gegen 0.20 Uhr wurden die Einsatzkräfte in die Kreuzbergstraße gerufen, da bei Gebäude 36 der Fußgänger am Fahrbahnrand lag. Nach bisherigen Ermittlungen steht nicht zweifelsfrei fest, ob der junge Mann alkoholbedingt zu Fall kam oder durch ein unbekanntes Fahrzeug erfasst wurde. Die Beamten des Polizeireviers Haslach sind daher auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise zu...

  • Wolfach
  • 28.08.18
  • 18× gelesen
Polizei
2 Bilder

Nach tödlicher Messerattacke gegen Hausarzt
Polizei sucht Zeugen

Offenburg (st). Zu dem tragischen Vorfall vom Donnerstagmorgen in der Oststadt gibt es neue Erkenntnisse. Wie Staatsanwaltschaft Offenburg und das Polizeipräsidiums Offenburg in einer gemeinsamen Erklärung bekannt geben, konzentrieren sich die Ermittlungen weiterhin auf den 26-jährigen Mann aus Somalia. Der Asylbewerber, der 2015 in die Bundesrepublik Deutschland einreiste, macht gegenüber den Ermittlern bislang keine Angaben. Aktuell verfügt er über einen Wohnsitz in Offenburg....

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 1.710× gelesen
  •  2
Polizei
Angekokelte Gegenstände lagen am Samstagmorgen noch auf dem Schulhof, nahe des Haupteingangs,
5 Bilder

Polizei sucht Zeugen
Brandstiftung am Gymnasium Achern

Achern (ag). Auf dem Schulhof lagen am Samstagmorgen noch angekokelte Gegenstände, darunter Stoffrollen. Ein Fenster am Haupteingang war durch eine Holzplatte ersetzt worden. Im Inneren sah man Glasscherben auf dem Tisch. Noch in der Nacht auf Samstag hatte die Polizei gemeldet, dass bislang unbekannte Täter gegen 23.30 Uhr am Acherner Gymnasium ein Fenster mit einem Stein eingeworfen hatten. Anschließend seien Papier- und Stofftücher innerhalb des Gebäudes mittels unbekanntem Zündmittel in...

  • Achern
  • 04.08.18
  • 732× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.