Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Polizei

Zeugen nach Unfall gesucht
Mehrere gefährliche Situationen

Zell am Harmersbach. Zu offenbar mehreren gefährlichen Situationen kam es am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr in der Nordracher Straße in Zell am Harmersbach. Ein Renault-Fahrer fuhr von Zell kommend in Richtung Nordrach und fiel hierbei durch seine Fahrweise auf. Die unsichere Tour des Fahrzeugführers begann auf Höhe des Schwimmbads und endete schließlich zwischen Neuhausen und Lindach, nachdem ein entgegenkommender PKW-Lenker nicht mehr ausweichen konnte und in den Graben fuhr, um einen...

  • Zell a. H.
  • 18.06.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Glasscherben auf der kompletten Fahrbahn

Seelbach. Die Beamten des Polizeireviers Lahr sind nach einem verdächtigen Vorfall am späten Montagabend in der Eisenbahnstraße in Seelbach auf der Suche nach Zeugen. Ein Motorradfahrer war gegen 23 Uhr in südliche Richtung unterwegs, als er auf Höhe der Einmündung Im Wiesengrund über mehrere Glasscherben fuhr, welche die komplette Fahrbahnfläche bedeckten. Wie die gefährlichen Hindernisse auf die Straße gelangten, ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Nach ersten Erkenntnissen...

  • Seelbach
  • 15.06.21
Polizei

Zoff an Bushaltestelle
Mädchen setzen Pfefferspray ein

Lahr-Langenwinkel. Zwei 16 und 17 Jahre alte Mädchen stehen im Verdacht, am Montagabend einen 25-Jährigen mit Eiern beworfen und gegen ihn Pfefferspray eingesetzt zu haben. Was das Verhalten der beiden Jugendlichen ausgelöst hat, ist bislang noch unklar. Ersten Erkenntnissen zufolge soll sich der Verletzte gegen 22 Uhr mit den beiden Verdächtigen an einer Bushaltestelle in der Langewinkler Hauptstraße getroffen haben. Was dann letztlich zu dem Szenario führte, ist nun Gegenstand der...

  • Lahr
  • 01.06.21
Polizei

Ermittlungen wegen Sachbeschädigung
Fahrplanvitrinen in Lahr eingeschlagen

Lahr. Mehrere Sachbeschädigungen in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 23. auf 24. Mai, beschäftigen derzeit die Ermittler des Polizeireviers Lahr. An insgesamt sieben Haltestellen wurde jeweils die Glasscheiben der Fahrplanvitrinen eingeschlagen. Die beschädigten Haltestellen befinden sich beidseitig in der Leopoldstraße Richtung Stadtmitte, in der Schwarzwaldstraße, beidseitig in der Dreyspringstraße, in der Lotzbeckstraße sowie in der Goethestraße. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt...

  • Lahr
  • 28.05.21
Polizei

Gestohlener gelber Sprinter
Beschreibung des unbekannten Täters

Offenburg (st). Im Fall des gestohlenen Zustellerfahrzeuges, das am Donnerstagmorgen, 6. Mai, in der Franz-Volk-Straße in Offenburg gestohlen und mit dem ein Unfall verursacht wurde (wir berichteten), hat die Polizei nun eine grobe Beschreibung des Mannes vorliegen. Der Unbekannte wird als korpulent und wenigen beziehungsweise kahl geschorenen Haaren beschrieben. Die Polizei bittet Personen, die weitere Hinweise geben können, sich unter Telefon 0781/814200 zu melden.

  • Offenburg
  • 10.05.21
Polizei

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Geschlagen und ausgeraubt worden

Offenburg (st). Nach einem Vorfall am Sonntagnachmittag, 9. Mai, in der Gaswerkstraße in Offenburg haben die Beamten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Laut Schilderung eines 40 Jahre alten Mannes sei er gegen 14.20 Uhr, im Bereich dortiger Altglascontainer, von einem bislang Unbekannten körperlich angegangen und seines Geldes beraubt worden. Der Angegriffene soll mit Faustschlägen attackiert worden sein. Bei dem Verdächtigen soll es sich um einen dunkelhäutigen Mann mit...

  • Offenburg
  • 10.05.21
Lokales
2 Bilder

Altreifen illegal entsorgt
Gemeinde Gutach hat Anzeige erstattet

Gutach (st). Wie die Gemeinde Gutach mitteilt, wurden zum wiederholten Male an der L107 im Bereich Vorder Sand vermutlich in der vergangenen Woche illegal Altreifen entsorgt. 26 Reifen durften die Bauhofmitarbeiter der Gemeinde Gutach nun aus dem Wald und dem Gebüsch einsammeln und ihrer korrekten Bestimmung zuführen. "Die Gemeinde ist froh über jeden Hinweis, der zu den Verursachern führt. Die Gemeinde Gutach hat bei der Polizei Wolfach Anzeige erstattet. Vielleicht hat jemand die Täter dort...

  • Gutach
  • 20.04.21
Polizei

Container aufgebrochen
Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Lahr-Sulz. Nachdem zwischen Donnerstag, 15. April, und Montag, 19. April, in der Reckenmattenstraße in Sulz ein Lagercontainer aufgebrochen wurde, bittet die Polizei um Hinweise. Der bislang unbekannte Einbrecher drang nach bisherigen Erkenntnissen mittels erheblichem Kraftaufwand in den Container ein und durchwühlte diesen. Ob Gegenstände entwendet wurden, ist derzeit noch nicht bekannt und Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Mögliche Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der...

  • Lahr
  • 20.04.21
Polizei

Frau unsittlich angesprochen
Polizei sucht Zeugen des Vorfalls

Offenburg (st). Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war am Freitagvormittag, 9. April, gegen 11.10 Uhr, eine Fußgängerin in der Badstraße von einem unbekannten Mann unsittlich angesprochen worden. Der etwa 25-jährige Mann wurde als dunkelhäutig sowie zirka 1,65 Meter groß beschrieben und entfernte sich nach der couragierten Ansprache der Frau mit einem weißen Fahrrad. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0781/212820 zu...

  • Offenburg
  • 12.04.21
Polizei

Attacke auf Zugbegleiter
Streit endet mit Tritten im Bahnhof Renchen

Appenweier/Renchen (st). Am Donnerstagnachmittag, 8. April, im Zeitraum von 16.45 bis 17 Uhr soll ein bislang unbekannter männlicher Fahrgast einen Zugbegleiter der DB attackiert haben, teilt die Bundespolizei mit. Im Zug RE 17022 - zwischen Appenweier und Renchen - soll es zwischen den beiden Personen zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen sein, welche dann auf dem Bahnsteig im Bahnhof Renchen in eine körperliche Auseinandersetzung mündete. Laut der Aussage eines Zeugen soll...

  • Appenweier
  • 10.04.21
Polizei

Körperliche Auseinandersetzung
Streit eskaliert am Kronenplatz

Offenburg (st). In der Nacht von Freitag auf Samstag, 9. und 10. April, kam es nach Angaben der Polizei am Kronenplatz in Offenburg gegen 2.15 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung, an der mindestens vier Personen beteiligt gewesen sein sollen. Zwei der Kontrahenten hätten leichte Verletzungen davon getragen und seien nach erster Behandlung vor Ort vom Rettungsdienst in umliegende Kliniken gebracht worden. Das Polizeirevier Offenburg habe die Ermittlungen zum Sachverhalt aufgenommen....

  • Offenburg
  • 10.04.21
Polizei

Wohnungseinbruch in Lahr
Einbrecher entwendet Bargeld

Lahr. Ein noch unbekannter Einbrecher gelangte in der Zeit zwischen Montag, 22 Uhr, und Dienstag, 6.30 Uhr, in ein Anwesen in der Rainer-Haungs-Straße in Lahr. Der Täter verschaffte sich vermutlich Zutritt durch Aufbrechen der Wohnungstür. Aus dem Inneren entwendete der Langfinger Bargeld. Der angerichtete Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen und nehmen Hinweise unter Telefon 07821/2770 entgegen.

  • Lahr
  • 31.03.21
Polizei

Vor Verkäuferin entblößt
Mann wollte mehr im Erotikfachgeschäft

Offenburg (st). Nach einem Vorfall in einem Offenburger Erotikfachgeschäft am Dienstagnachmittag, 23. März, haben die Beamten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Ein noch Unbekannter habe sich vor einer Angestellten in der Heinrich-Hertz-Straße entblößt und dabei offenbar auch versucht, diese unsittlich anzufassen. Eine Fahndung nach dem zu diesem Zeitpunkt bereits flüchtigen Mann sei ergebnislos verlaufen. Der Unbekannte wurde laut Polizei  durch die Frau als etwa 30 Jahre alt,...

  • Offenburg
  • 24.03.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Jugendliche setzen Container in Brand

Lahr. Nachdem offenbar mehrere Jugendliche am Dienstag in der Schwarzwaldstraße in Lahr durch Brandlegen an zwei Papiercontainern Sachschäden verursacht haben, wurden durch die Beamten des Polizeireviers Lahr die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 14.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei zu einem Areal zwischen Schwarzwaldstraße und Freiburger Straße gerufen, nachdem drei bis vier Unbekannte die Container in Brand gesetzt hatten. Obwohl die Lahrer Wehrleute das Feuer mit...

  • Lahr
  • 17.03.21
Polizei

Fahrzeug überschlagen
Vermutlich zu schnell unterwegs

Seelbach. Am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, kam ein 20-jähriger Renault-Fahrer auf der L 102 , Tretenhofstraße, in Seelbach vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. In der Folge überschlug sich der Renault, streifte eine Grundstücksmauer, einen Zaun, einen geparkten Audi und blieb letztendlich auf der Seite liegen. Der durch den Unfall leicht verletzte Fahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. Zeugen...

  • Seelbach
  • 17.03.21
Polizei

Brutaler Überfall
31-Jähriger in Lahr schwer verletzt

Lahr. Die genauen Hintergründe eines gewaltsamen Überfalls auf einen 31 Jahre alten Mann in der Nacht auf Sonntag im Rosenweg in Lahr sind noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bislang, dass der 31-Jährige gegen Mitternacht zu Fuß unweit der Brücke beim Rosenpark unterwegs war, als er durch noch unbekannte Angreifer zu Boden gebracht und anschließend mit Tritten traktiert worden sein soll. Hierbei verlor er das Bewusstsein. Einige Zeit nach der Tat wurde ein Zeuge auf den am Boden...

  • Lahr
  • 15.03.21
Polizei

Sachbeschädigungen: Zeugenaufruf
Vandalen wüten in der Schneckenmatt

Gengenbach (st). Die Beamten des Polizeipostens Gengenbach und des Polizeireviers Offenburg sind nach mehreren Sachbeschädigungsdelikten im Bereich eines Schulzentrums in Gengenbach und einer Parkanlage "An der Schneckenmatt" auf der Suche nach Zeugen. An einem dortigen Spielplatz und einer Parkanlage seien in den vergangenen Wochen Hinweisschilder beschädigt, ein Absperrgitter in einen Bach und ein weiteres in einen Sandkasten geworfen worden. Eine Holzbank sei in einem Ententeich gelandet....

  • Gengenbach
  • 11.03.21
Polizei

Erregung öffentlicher Ärgernisses
Exhibitionist im Regionalzug

Offenburg (st). Am Deinstagabend soll es laut Bundespolizei im Regionalzug SWE 87451 zwischen Kehl und Offenburg zu einem Fall von Erregung öffentlichen Ärgernisses gekommen sein. Ersten Erkenntnissen sowie Aussagen einer Zeugin zufolge soll ein bislang unbekannter Mann sein Glied entblößt und daran manipuliert haben. Die Tat soll sich gestern Abend gegen 18.35 Uhr ereignet haben. Beim Endhalt des Zuges im Bahnhof Offenburg soll die bislang unbekannte männliche Person den Zug verlassen haben...

  • Offenburg
  • 10.03.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Zigarettenautomat aus der Wand gerissen

Gutach. Am frühen Donnerstagmorgen um 2.27 Uhr rissen zwei noch unbekannte Männer einen Zigarettenautomaten komplett aus einer Hauswand in der Hauptstraße in Gutach und flüchteten. Ein Zeuge konnte die zwei Männer dabei beobachten, wie sie sich an dem Zigarettenautomaten zu schaffen machten und alarmierte die Polizei. Noch bevor diese vor Ort eintraf, bugsierten die Täter den Automaten in einen Kombi-PKW und fuhren in Richtung Grub davon. Eine darauffolgende intensive Fahndung nach dem Fahrzeug...

  • Gutach
  • 04.03.21
Polizei

Vordach eines Hauses zerstört
Klein-LKW flüchtet vom Unfallort

Offenburg (st). Ein Unfall hat am Donnerstagmorgen, 25. Februar, nach Polizeiangaben zu etwa 1.000 Euro Sachschaden geführt. Nach ersten Ermittlungen habe die Bewohnerin eines Anwesens in der Straße Am Katzensteg in Offenburg kurz vor 12 Uhr einen Knall gehört und sei daraufhin auf ihre Terrasse gelaufen. Sie habe festgestellt, dass das Glas ihrer Hauseingangsüberdachung gesprungen war und ein Lastkraftwagen an ihrer Hauswand stand. Der unbekannte Fahrer habe sich dann mit seinem Fahrzeug von...

  • Offenburg
  • 26.02.21
Polizei

Fahradfahrer zu Fall gebracht
Unerlaubt vom Unfallort entfernt

Neuried (st). Am Donnerstag, 25. Februar, gegen 14.15 Uhr missachtete der Fahrer eines weißen Lieferwagens die Vorfahrt zweier jugendlicher Radfahrer in Neuried, so die Polizei. Diese seien hintereinander fahrend auf der Rheinstraße in westlicher Richtung unterwegs gewesen. An der Kreuzung mit dem Hohweg habe der vorausfahrende 13-jährige Fahrradfahrer wegen eines vorfahrtmissachtenden LKW stark bremsen müssen. Die hinter ihm fahrende 15-Jährige hätte hingegen nicht mehr schnell genug reagieren...

  • Neuried
  • 26.02.21
Polizei

Farbschmiereien am Impfzentrum
Polizei sucht Zeugen der Aktion

Offenburg (st). Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen, 16. und 17. Februar, kam es am Offenburger Impfzentrum zu Beschädigungen durch Farbschmierereien. Das an der Platanenallee gelegene Gebäude wurde im oben benannten Zeitraum mit Farbe beschmutzt, sodass ein Sachschaden von etwa 500 Euro entstand. Personen, die Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0781/212820 bei der Polizei zu melden.

  • Offenburg
  • 19.02.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Katze am Sonntag in Friesenheim erschossen

Friesenheim. Ein Unbekannter soll am vergangenen Sonntag, 14. Februar, auf die Katze einer 45 Jahre alten Frau geschossen und diese tödlich verletzt haben. Nach Angaben der Tierhalterin soll es zwischen 14 und 14.30 Uhr in der Goldgasse zu dem Vorfall gekommen sein. Bei einer nachträglichen tierärztlichen Untersuchung wurde festgestellt, dass das Tier wohl durch ein sogenanntes Diabolo-Geschoss getroffen worden sein dürfte. Personen, die in diesem Zusammenhang Hinweise geben können, werden...

  • Friesenheim
  • 17.02.21
Polizei

Rasante Fahrt durch die Oststadt
Polizei sucht Zeugen für Gefährdung

Offenburg (st). Am Dienstagabend, 9. Februar, gefährdete offenbar eine Autofahrerin durch ihre rücksichtslose Fahrweise den Straßenverkehr in der Offenburger Nordoststadt, so die Polizei Offenburg. Die Golf-Lenkerin sei gegen 18.55 Uhr einem Zeugen durch ihre Fahrweise im Stadtgebiet aufgefallen. Auf ihrer Fahrt via Unionrampe, Sofienstraße, Rammersweierstraße und Carl-Bloß-Straße soll sie dabei mehrere Fahrzeuge 'geschnitten', immer wieder stark bis deutlich über das Tempolimit beschleunigt,...

  • Offenburg
  • 11.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.