Jugendortschaftsrat betreut "Jeck"
Jugendtreff Eckartsweier seit 2012 am Start

Der Jugendtreff "Jeck" in Eckartsweier läuft unter Regie des dortigen Jugendortschaftsrat. Bianca Trunk ist die Ansprechpartner in dem Gremium in Sachen "Jeck".
  • Der Jugendtreff "Jeck" in Eckartsweier läuft unter Regie des dortigen Jugendortschaftsrat. Bianca Trunk ist die Ansprechpartner in dem Gremium in Sachen "Jeck".
  • Foto: Petra Penzel
  • hochgeladen von Christina Großheim

Willstätt-Eckartsweier (pp). In unserer Serie der Jugendeinrichtungen im Hanauerland stellt der Stadtanzeiger den Jugendtreff "Jeck" in Eckartsweier vor. Direkt hinter der Volksbank in der ehemaligen Zentralgenossenschaft liegt der Treffpunkt für Jugendliche zentral und ist sehr gut zugänglich in dem Willstätter Ortsteil.

Mit Hilfe von Jugendreferent Joachim Wagner vom Jugendzentrum Willstätt sowie dem Jugendortschaftsrat wurde der "Jeck" 2010 gegründet und die Räumlichkeiten in den Jahren 2011/12 zu einem Treffpunkt für Jugendliche mit einem gemütlichen Aufenthaltsraum umgestaltet – eine Chill-Ecke inklusive. Der Eingangsbereich mit integriertem Küchenbereich lädt sofort zum Verweilen ein. Diesem schließt sich eine Besprechungsecke an, welche oft für Bastelarbeiten und somit ebenfalls kreativ genutzt wird.Ein Tischkicker, ein Billardtisch und ein Dartspiel runden das Angebot ab. Der Jugendtreff Eckartsweier bietet allen Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 18 Jahren die Möglichkeit, ihre Freizeit dort zu verbringen.

Die Einrichtung wird von den zehn Jugendlichen des Jugendortschaftsrats Eckartsweier mit fachlicher Unterstützung von Joachim Wagner betreut. Der Jugendortschaftsrat hält dort auch seine Besprechungen ab. Dabei werden die Pläne für die Aufsicht erstellt sowie das Freizeitangebot geplant. Auch haben einige der Jugendlichen bereits die „JuLeiKa", die Jugendleiterkarte, erworben. Große Unterstützung erhalten die Jugendlichen vom Ortsschaftsrat Eckartsweier sowie von Ortsvorsteher Erich Nagel.  Beide haben stets ein offenes Ohr für die Anliegen der Jugendlichen.
Seit 2015 ist Bianca Trunk durch ihre Tätigkeit im Jugendortschaftsrat bis zu den nächsten Wahlen Ansprechpartnerin für den Jugendtreff. Zusammen mit ihren Mitstreitern ist ein Jugendhearing geplant, in dem die Jugendlichen ihre Wünsche für die Freizeitgestaltung mit einbringen können. Im Augenblick finden viele Unternehmungen unter dem Jahr gemeinsam mit dem Jugendzentrum Willstätt statt. Das Ferienprogramm wird in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Willstätt geplant. Am letzten Juli- und ersten Ferienwochenende ist ein Fußball-Turnier in Planung, welches in Anlehnung an die WM bei den Jugendlichen sicher für viel Spaß sorgen wird.

Geöffnet hat der Jugendtreff immer mittwochs von 17.30 Uhr bis 20 Uhr. In den Ferien bleibt der "Jeck" geschlossen. Ansprechpartner sind Bianca Trunk, der Jugendortschaftsrat Eckartsweier sowie die Ortsverwaltung in Eckartsweier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen