Erich Nagel

Beiträge zum Thema Erich Nagel

Lokales
Diese Citybox und die angrenzenden Skateranlage erweitern auf Initiative der Jugendvertreter das Angebot.

Sand und Eckartsweier binden Nachwuchs ein
Jugend redet bei Projekten aktiv mit

Willstätt (als). Bei Kommunalwahlen dürfen in Baden-Württemberg inzwischen auch Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr wählen, das erste Mal am 5. Mai. Nach den Jugendvertretern in Kehl und Rheinau stellen wir heute die Form der Jugendarbeit in Willstätt vor. Was es in Willstätt bisher auf Ebene zweier Ortsteile gibt, könnte es bald auch für die Gesamtgemeinde geben: Laut Sands Ortsvorsteherin Ilse Türkl möchte der neue Bürgermeister Christian Huber einen Jugendgemeinderat installieren. Die...

  • Willstätt
  • 20.03.19
  • 49× gelesen
Lokales
Der Jugendtreff "Jeck" in Eckartsweier läuft unter Regie des dortigen Jugendortschaftsrat. Bianca Trunk ist die Ansprechpartner in dem Gremium in Sachen "Jeck".

Jugendortschaftsrat betreut "Jeck"
Jugendtreff Eckartsweier seit 2012 am Start

Willstätt-Eckartsweier (pp). In unserer Serie der Jugendeinrichtungen im Hanauerland stellt der Stadtanzeiger den Jugendtreff "Jeck" in Eckartsweier vor. Direkt hinter der Volksbank in der ehemaligen Zentralgenossenschaft liegt der Treffpunkt für Jugendliche zentral und ist sehr gut zugänglich in dem Willstätter Ortsteil. Mit Hilfe von Jugendreferent Joachim Wagner vom Jugendzentrum Willstätt sowie dem Jugendortschaftsrat wurde der "Jeck" 2010 gegründet und die Räumlichkeiten in den Jahren...

  • Willstätt
  • 17.07.18
  • 46× gelesen
Lokales
Erich Nagel an der Panzertür. 2011 konnte der Bunker erstmalig wieder betreten werden.
2 Bilder

Westwallbunker "Anlage 4323"
"Ein Mahnmal für den Größenwahn der Nazis"

Kehl-Neumühl (djä). In der Ortenau gibt es zahlreiche kunst- und kulturhistorische Stätten. Wer sorgt für die Erhaltung und dafür, dass Besucher diese Schätze besichtigen können? Wir stellen in unserer Serie historische Orte in der Ortenau vor, die es ohne das ehrenamtliche Engagement von Bürgern heute so nicht gäbe. Auf den ersten Blick könnte man den Betonklotz am Ortseingang von Neumühl für eine alte Garage halten. Ältere Neumühler und Kundige wissen jedoch, was es mit dem Gebäude auf...

  • Kehl
  • 03.10.17
  • 890× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.