Eine Spur auf B28 gesperrt
LKW von der Fahrbahn abgekommen

Willstätt (st). Am Montag um 17.40 Uhr kam auf der B28 in Höhe Willstätt Fahrtrichtung Oberkirch, ein LKW mit Anhänger nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte um. Der Fahrer konnte sich leicht verletzt befreien.

Zur Unfallursache können noch keine Angaben gemacht werden. Die Feuerwehr Willstätt war im Einsatz, um ein auslaufen von Betriebsstoffen zu verhindern. Die Bergung des Lastzuges, beladen mit Rindenmulch, dauerte einige Stunden. Ein Fahrstreifen der B28 musste im Bereich der Unfallstelle gesperrt werden.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen