Willstätt - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Kripo ermittelt: Ofen gilt als Ursache für Feuer
Gartenhütte in Brand

Willstätt-Eckartsweier (st). Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei mussten am Sonntagabend zu einem Brand in einer Gartenhütte in der Willstätter Straße im Ortsteil Eckartsweier ausrücken. Befeuerter Ofen als Ursache Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte ein Ofen, der in der hölzernen Hütte befeuert wurde, für die Brandentstehung verantwortlich gewesen sein. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Beamten des Polizeireviers...

  • Willstätt
  • 29.11.21

Zeugen zu tödlichem Unfall gesucht
Mann unter Gabelstapler gefunden

Willstätt-Legelshurst (st). Ein 52 Jahre alter Mann ist am Freitagnachmittag nach einem tragischen Unfall auf einem Wirtschaftsweg in der Straße Bürgerlehr seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Mann wurde kurz vor 15 Uhr unter einem Gabelstapler aufgefunden. Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen konnte der Mann nicht mehr gerettet werden. Die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg haben die Ermittlungen zum Ablauf des Geschehens aufgenommen. Ferner wird zur Unfallrekonstruktion ein...

  • Willstätt
  • 05.11.21
Fund auf dem Dachboden

Zufallsfund bei Dursuchung
Cannabis-Indooranlagen und Marihuana

Willstätt (st). Beamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Lörrach am Standort Offenburg stießen am 24. Juni im Rahmen einer Durchsuchungsmaßnahme in Willstätt zufällig auf eine nicht unerhebliche Menge Marihuana sowie eine professionelle Indooranlage zur Aufzucht von Cannabispflanzen inklusive dazugehörigem Equipment. Durchsuchung wegen Schwarzarbeit Die Durchsuchung erfolgt in anderer Sache bei einem Mann, welcher im Verdacht steht, mit seiner bereits abgemeldeten Firma...

  • Willstätt
  • 01.07.21

Waldsee bei Hesselhurst
Badeunfall fordert ein Todesopfer

Willstätt (st).  Nur zwei Tage nach dem tödlichen Badeunfall in Schutterwald ist es in der Ortenau erneut zu einem tragischen Badeunglück gekommen. Ein 26-jähriger Mann war am vergangenen Freitagnachmittag mit Freunden im Waldsee bei Hesselhurst Schwimmen und ging dabei unter. Rettungsdienst, Feuerwehr, DLRG und Polizei waren bei der Suche eingebunden. Der Verunglückte konnte durch einen Taucher der DLRG aus zwölf Meter Tiefe gerettet werden. Unter Reanimationsmaßnahmen wurde der Mann in eine...

  • Willstätt
  • 19.06.21

Maschine war wohl frisiert
Rollerfahrer flüchtet vor der Polizei

Willstätt (st). Beamte des Polizeireviers Kehl wollten am vergangenen Donnerstagabend einen mit zwei Jugendlichen besetzten Roller anhalten, da der Fahrer und seine Sozia keine Helme trugen. Der Fahrer ignorierte jedoch die Anhaltesignale der Polizisten und fuhr mit nicht angepasster Geschwindigkeit und ohne sich um die Verkehrsregeln zu kümmern über Gehwege und zwischen geparkten Autos in der Bahnhofstraße, um sich der Polizeikontrolle zu entziehen. Am Ortsausgang gelang dem Jugendlichen die...

  • Willstätt
  • 19.06.21

Im psychischen Ausnahmezustand
Sprung aus Rettungswagen in kalten Bach

Willstätt (st). Am Sonntagabend musste ein 29-Jähriger nach einem Sprung in einen kalten Bach in eine Klinik gebracht werden. Gegen 18.30 Uhr wurde der Mann während des Transports in einem Rettungswagen immer aggressiver, weshalb die Sanitäter auf der B28 kurz vor der Ausfahrt Willstätt-Sand kurz angehalten haben. Der sich mutmaßlich in einem psychischen Ausnahmezustand befindliche Mann sei währenddessen aus dem Krankenwagen heraus in einen Bach gesprungen. Eine hinzugerufene Polizeistreife...

  • Willstätt
  • 03.05.21

War ein Messer im Spiel?
Nach Streit in Gewahrsam

Willstätt-Legelshurst (st). Weil ein 25 Jahre alter Mann am späten Samstagabend nach erheblichem Alkoholkonsum seine Aggressionen zuerst an Bekannten und später an den einschreitenden Polizeibeamten aus Kehl ausließ, sieht er sich nun mit gleich mehreren Strafverfahren konfrontiert. Nach derzeitigem Sachstand soll der Mann im Verlauf des Abends gemeinsam mit Familienangehörigen und einem Bekannten in Legelshurst Alkohol konsumiert haben. Im Zuge dessen geriet er mit den Anwesenden zunächst in...

  • Willstätt
  • 12.04.21

Unbekannte Ursache
Frau kracht auf der B28 in die Leitplanken

Willstätt (st). Eine 19 Jahre alte Fahrerin hat am Dienstagmorgen auf der B28 die Kontrolle über ihr Auto verloren und ist in die Leitplanken gekracht. Die junge Frau war kurz vor 8.30 Uhr in Richtung Kehl unterwegs, als das Malheur bei Willstätt seinen Lauf nahm. Die Autofahrerin hat sich durch die Kollision leichte Verletzungen zugezogen und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Ein Fahrstreifen der B28 musste während den...

  • Willstätt
  • 16.03.21

Von der Fahrbahn abgedrängt
Lastwagen kollidiert auf B28 mit Leitplanke

Willstätt (st). Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Montagabend einen Lastwagenfahrer, der auf den B28 in Richtung Appenweier unterwegs war, durch sein Fahrverhalten zu einem Ausweichmanöver gezwungen, sodass das Schwergewicht mit der Leitplanke kollidierte. Nach Fahrspurwechsel Ausweichmanöver Der Unbekannte soll gegen 19.15 Uhr bei Willstätt vom linken auf den rechten Fahrstreifen gewechselt und hierbei den rechts fahrenden LKW-Fahrer zu dem folgenschweren Lenkmanöver genötigt haben. Im...

  • Willstätt
  • 09.02.21

Vermisste Frau wurde gefunden
Willstätterin in Friesenheim angetroffen

Willstätt/Friesenheim (st). Die seit Anfang Oktober als vermisst gemeldete 30-Jährige aus Willstätt ist wieder aufgetaucht. Die Polizei meldet, dass sie am Freitagabend in einer Wohnung in Friesenheim wohlbehalten aufgefunden wurde. Die Hintergründe des Abtauchens werden ermittelt. Die junge Frau hatte am 8. Oktober ihr Elternhaus ohne Angabe, wohin sie gehen wolle, verlassen. Zuletzt gesehen wurde sie am 10. Oktober in Kehl, unweit des Krankenhauses. Sie lief in Richtung Weißtannenturm.

  • Willstätt
  • 12.12.20

Zwei leicht verletze Frauen
Frontalunfall am Bundesstraßen-Kreuz

Willstätt (st). Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von rund30.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Donnerstag auf der B33. Eine 25-jährige Fahrerin befuhr die Bundesstraße gegen 6.55 Uhr, als sie nach links auf die Auffahrt zur B28 abbiegen wollte. Hierbei übersah sie jedoch das entgegenkommenden Auto einer 26-Jährigen, sodass es zu einem frontalen Zusammenstoß der beiden Autos kam. Hierbei wurden die Fahrerinnen nach bisherigen Erkenntnissen leicht verletzt. Der...

  • Willstätt
  • 26.11.20
Tamara S.
2 Bilder

Seit dem 8. Oktober vermisst
Bisher keine Hinweise zu Tamara S.

Willstätt (st). Die 30-jährige Tamara S. ist seit ihrem Verschwinden am 8. Oktober bisher nicht wiederaufgetaucht. Nach wie vor liegen keine konkreten Hinweise auf mögliche Aufenthaltsorte vor. Die Beamten der Kriminalpolizei ermitteln in alle Richtungen. Verbrechen oder hilflose Lage? Die Kripo kann daher zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausschließen, ob der junge Frau etwas zugestoßen sein könnte. Darüber hinaus kann aufgrund einer Erkrankung auch eine hilflose Lage nicht ausgeschlossen werden....

  • Willstätt
  • 26.11.20

Auch Jugendliche beteiligt
Schusswaffe bei Streit um Geld eingesetzt

Willstätt (st). Zu Streitigkeiten, bei denen es gar zur Schussabgabe aus einer Schreckschusswaffe gekommen sein soll, kam es am Samstag gegen 20.30 Uhr in Willstätt in der Industriestraße. Polizei setzt Pfefferspray ein Bei der Auseinandersetzung, an der nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei, sowohl Jugendliche als auch Erwachsene beteiligt waren, soll es auch um Geldforderungen gegangen sein. Die eintreffenden Beamten wurden im Zuge der ersten Ermittlungen vor Ort massiv beleidigt und gar...

  • Willstätt
  • 23.11.20
2 Bilder

Polizei bittet um Hinweise
30-jährige Tamara S. aus Willstätt gesucht

Willstätt (st). Seit dem 8. Oktober wird die 30 Jahre alte Tamara S. aus Willstätt vermisst. Die Frau verlies das Elternhaus zu diesem Zeitpunkt ohne Angabe von Hinwendungsorten und ist seither unbekannten Aufenthaltes. Aufgrund ihres gesundheitlichen Zustandes kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet. Zwischenzeitlich durchgeführte Maßnahmen der Kriminalpolizei führten nicht zum Antreffen der Frau. Die Vermisste war zuletzt mit einer blauen Jeanshose,...

  • Willstätt
  • 30.10.20

Wohl überhöhte Geschwindigkeit
Biker nach Sturz schwer verletzt

Willstätt (st). Mutmaßlich nicht angepasste Geschwindigkeit dürfte am Montagmittag gegen 13.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L95 geführt haben. Von Legelshurst kommend lenkte ein 58-Jähriger sein Motorrad in Richtung Urloffen. In einer Linkskurve verlor er nach derzeitigen Erkenntnissen die Kontrolle über seine Honda und kam in Folge dessen nach rechts von der Straße ab, so die Polizei in einer Pressemitteilung. In einem angrenzenden Straßengraben kam der Biker zum Liegen. Durch den Sturz...

  • Willstätt
  • 25.08.20

Rollerfahrer gestürzt
Auf geparktes Auto aufgefahren

Willstätt-Sand. Ein Unfall hat am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr auf der Gartenstraße in Willstätt-Sand zu einem Verletzten geführt. Vermutlich in Folge von Unachtsamkeit fuhr ein 17 Jahre alter Rollerfahrer mit seinem Fahrzeug gegen einen ordnungsgemäß am Straßenrad geparkten Fiat. Bei dem Aufprall stürzte der Zweiradlenker und verletzte sich dabei. Er wurde mit einem Rettungswagen in eine nahe gelegene Klinik gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt insgesamt etwa 2.000 Euro.

  • Willstätt
  • 21.08.20

Eine Spur auf B28 gesperrt
LKW von der Fahrbahn abgekommen

Willstätt (st). Am Montag um 17.40 Uhr kam auf der B28 in Höhe Willstätt Fahrtrichtung Oberkirch, ein LKW mit Anhänger nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte um. Der Fahrer konnte sich leicht verletzt befreien. Zur Unfallursache können noch keine Angaben gemacht werden. Die Feuerwehr Willstätt war im Einsatz, um ein auslaufen von Betriebsstoffen zu verhindern. Die Bergung des Lastzuges, beladen mit Rindenmulch, dauerte einige Stunden. Ein Fahrstreifen der B28 musste im Bereich der...

  • Willstätt
  • 07.07.20

Reiterin abgeworfen und vergaloppiert
Pferd geht auf B28 spazieren

Willstätt (st). Ein Pferd lief am Mittwoch auf der B28 in Höhe Willstätt in Richtung Appenweier und löste damit einen Stau aus. Es hatte sich zuvor erschreckt und seine 37-jährige Reiterin abgeworfen und war auf die Bundesstraße galoppiert. Beim Eintreffen der verständigten Polizeibeamten war das Pferd bereits durch einen Verkehrsteilnehmer eingefangen worden und an die Reiterin zurückgegeben worden. Der Stau hatte sich schnell gelegt und ein Schaden entstand nicht.

  • Willstätt
  • 23.04.20

Ladepritsche fängt Feuer
Zigarettenkippe weggeworfen

Willstätt (st). Am frühen Mittwochabend, 8. April, geriet die Ladepritsche eines VW-Transporters während der Fahrt im Bereich der Gewerbestraße in Brand, nachdem der Beifahrer eine Zigarettenkippe aus dem Fenster entsorgt hatte. Die Kippe entzündete die auf der Ladefläche liegenden Müllsäcke. In der Folge konnte der Brand von den Fahrzeuginsassen selbständig gelöscht werden. Die hinzugerufene Feuerwehr musste nicht mehr tätig werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2.000...

  • Willstätt
  • 09.04.20

Mit dem Fahrrad gestürzt
Senioren nur leicht verletzt

Willstätt (st). Eine 79 Jahre alte Frau war am Sonntagmittag mit ihrem Fahrrad auf einem Weg zwischen Willstätt und der K5374 unweit der alten Deponie unterwegs, als sie vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über ihr Zweirad verlor und stürzte. Hierbei zog sie sich nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen zu. Alarmierte Helfer des Rettungsdienstes brachten die Seniorin in ein örtliches Krankenhaus.

  • Willstätt
  • 23.03.20

Technischer Defekt
Ölheizung in Brand geraten

Willstätt. Nach bisherigen Feststellungen dürfte ein technischer Defekt an der Elektronik einer Ölheizung in der Nacht auf Freitag für einen Brand in der Carl-Benz-Straße in Willstätt verantwortlich gewesen sein. Der Angestellte einer benachbarten Gaststätte griff nach dem Feuerausbruch beherzt ein und leistete kurz vor 1 Uhr mit einem Feuerlöscher wertvolle Löscharbeit. Hinzugerufene Einsatzkräfte der Feuerwehr Willstätt waren mit fünf Einsatzfahrzeugen und über 30 Wehrleuten im Einsatz. Nach...

  • Willstätt
  • 27.12.19

Feuerwehr-Einsatz in Sand
Teichpumpe fängt Feuer

Willstätt-Sand (st). Eine defekte Gartenpumpe sorgte am Dienstag gegen 23.20 Uhr für einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr in Willstätt-Sand. Die Teichpumpe geriet nach ersten Erkenntnisse aufgrund eines technischen Defektes in Brand und wurde von aufmerksamen Nachbarn mit Gartenschläuchen abgelöscht. Die Feuerwehr führte mit 25 Einsatzkräften noch Nachlöscharbeiten durch. Es entstand ein Schaden nicht nur an der Pumpe, sondern auch einer angrenzenden Hecke.

  • Willstätt
  • 11.12.19

Rund 30 Jahre alte Täterin versucht Opfern Geld für eine angebliche Nachzahlung abzuluchsen
Falsche Stromableserin auf Tour

Willstätt (st). Einer vermeintlichen und falschen Stromableserin ist es am vergangenen Montag gegen 11.30 Uhr gelungen, ein älteres Ehepaar in der Schloßstraße in Willstätt zu täuschen und ihm einen Betrag für eine angebliche Stromnachzahlung abzuluchsen, berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Als Beleg händigte ihnen die Frau einen handschriftlichen Zettel aus. Weitere Täuschungsversuche von Betrügern mit derselben Masche sind den ermittelnden Polizeibeamten in den vergangenen Tagen...

  • Willstätt
  • 26.11.19

Gespann überschlagen
41-Jähriger Traktorfahrer wird schwer verletzt

Willstätt. Schwere Verletzungen zog sich ein 41-jähriger Traktorfahrer bei einem Unfall am Freitagmorgen auf dem Wirtschaftsweg zwischen Bodersweier und Legelshurst zu. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Fahrzeuges sowie ein 25 Jahre alter Radfahrer waren laut Pressemeldung kurz vor 9 Uhr in Richtung Legelshurst unterwegs. Bei einem Überholvorgang des Traktor-Fahrers, sei dieser mit der linken Seite seines Gespanns aufs Bankett gekommen und daraufhin ins Schleudern geraten. Das Fahrzeug...

  • Willstätt
  • 22.11.19

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.