Mukoviszidose e.V.
Schutzengel-Lauf und Handbike-Rennen in Zell a. H.

4Bilder

Zell a.H. Am 26. Mai 2018 findet der bereits 3. Ortenauer Schutzengel-Lauf als Spendenlauf für Mukoviszidose e.V. statt. Die Strecke führt 1,4 km durch die Innenstadt von Zell a. H. und ist für jedes Alter und jede körperliche Konstitution geeignet. Auch Kinderwägen oder Walking-Stöcke sind gestattet.
Jeder Teilnehmer erhält nach jeder gelaufenen Runde einen Gummiring über das Handgelenk. Diese Ringe werden nach dem Laufende an der Anmeldestelle gezählt, um die gelaufenen Kilometer der einzelnen Läufer festzustellen. Bei Interese kann man sich über die geschafften Kilometer eine Urkunde ausstellen lassen.
Auch beim diesjährigen Spendenlauf können Einzelpersonen, Firmen oder Gruppen teilnehmen und vorab ihre Spendensumme pauschal oder pro Runde festlegen und nach dem Rennen überweisen oder bar bezahlen.
Anmeldungen für den Lauf erfolgen übers Internet www.ortenauerschutzengel.de.

Info über Mukoviszidose

Bei Mukoviszidose handelt es sich um eine seltene Erbkrankheit, die derzeit noch unheilbar ist. Die Betroffenen leiden an zähem Schleim in Organen wie Lunge, Leber, Darm und Bauchspeicheldrüse.

Der Spendenzweck

Das erlöste Geld kommt dieses Mal hauptsächlich dem Aufbau einer Ortenauweiten, mobilen Krankengymnastik und unserem Transitionsprojekt an der Universität Freiburg zu Gute.

Handbike-Rennen

Im Anschluss an den Schutzengel-Lauf findet das Handbike-Rennen (Black Forest Cup) statt.
Im Vorfeld dessen wird es ein "Rennen" mit lokalen Prominenten auf Handbikes geben - u. a. Herrn Pfundstein, Bürgermeister von Zell a.H..
Die bisher angemeldeten 30 Fahrer fahren mit Ihren Handbikes recht hohe Geschwindigkeiten, weshalb die Strecke für Passanten gesperrt sein wird. Es lohnt sich also auf alle Fälle für alle Läufer und Zuschauer des Schutzengel-Laufs noch ein bisschen in der Zeller Innenstadt zu verweilen und sich dieses spannende und außergewöhnliche Rennen anzuschauen.

Maifest folgt

Beide Veranstaltungen passen optimal zusammen und bilden einen gelungenen Auftakt zum Maifest in Zell a. H. am Tage darauf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen