Arbeiten in Dichmüllerstraße
Hausanschlüsse bis Jahresende fertig

Bis zum Ende des Jahres sollen die letzten Hausanschlüsse fertiggestellt sein.
  • Bis zum Ende des Jahres sollen die letzten Hausanschlüsse fertiggestellt sein.
  • Foto: Thomas Eckstein/Stadt Achern
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Achern (st). „Eine qualitativ hochwertige Versorgung der Bevölkerung mit dem Lebensmittel Wasser ist uns wichtig. Deshalb haben wir für die Erneuerung des Leitungsnetzes im Bereich Dichmüllerstraße und Schloßbachstraße in Oberachern über 800.000 Euro investiert“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Die Arbeiten zur Sanierung und Erneuerung der Hausanschlussleitungen, der Wasserversorgungsleitung und der Straßendecke gingen gut voran und stehen kurz vor dem Abschluss, so die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung.

Nachdem die Neuverlegung der Versorgungsleitungen in den Straßen abgeschlossen ist, wird in den Straßenbereichen bereits der Asphalt eingebaut. Vor den Asphaltarbeiten wurden einzelne Straßenentwässerungseinrichtungen saniert beziehungsweise erneuert sowie im Kreuzungsbereich die Gehwege abgesenkt.

Restlichen Hausanschlüsse bis Jahresende fertig

Die bisherige Wasserversorgungsleitung wurde mit dem Werkstoff PVC hergestellt. Diese wurde zwischen Ende 1970 bis Mitte 1980 verlegt. Wie sich zwischenzeitlich herausstellte, wird das Material sehr schnell spröde und versagt deutlich früher als die ursprünglich angenommene Lebensdauer von mindestens 50 Jahren. Aufgrund dieser Probleme waren in den vergangenen Jahren bereits viele Reparaturen in der Dichmüllerstraße notwendig geworden. Die neu zu verlegende Wasserleitung umfasst insgesamt eine Länge von rund 910 Meter, wovon etwa 590 Meter der neuen Leitung aus duktilem Gussrohr und zirka 320 Meter in PE-HD (PolyEthylen mit hoher Dichte - PEHD) verlegt wurden. Die Länge der ausgewechselten Hausanschlüsse, die ebenfalls in PE HD ausgeführt werden, beläuft sich auf etwa 300 Meter. Bis auf wenige Hausanschlüsse in den Stichwegen ist die Wasserversorgungsleitung schon vollständig erneuert worden. Bis Ende des Jahres werden die restlichen Hausanschlüsse in den Stichstraßen fertiggestellt.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen