Stadt Achern

Beiträge zum Thema Stadt Achern

Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach besuchte Rosemarie Ell im Alten Josefshaus.

Pakete bis zum 15. November abgeben
Weihnachten im Schuhkarton

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach besuchte dieser Tage Rosemarie Ell im Alten Josefshaus. Seit über 20 Jahren organisiert und koordiniert sie die Spendenaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ in Achern. 1996 wurde „Weihnachten im Schuhkarton“ in Berlin und zur gleichen Zeit in Achern von Rosemarie Ell gegründet. Anfangs wurden die Pakete im Wohnzimmer gepackt. Die Suche nach geeigneten Räumlichkeiten für die vielen Pakete, die nach Geschlecht des Kindes und drei Altersgruppen...

  • Achern
  • 17.10.19
  • 295× gelesen
  •  1
Lokales

Gemeinderäte sollen Beschluss fassen
Werkrealschule künftig nur noch am Standort Sasbach

Achern/Sasbach (st). Die Stadt Achern und die Gemeinde Sasbach wollen die bisher an zwei Standorten geführte Werkrealschule Oberachern und Sasbach in der zweiten Woche nach den Herbstferien, ab dem 11. November, ausschließlich am Standort Sasbach weiterführen. In den nächsten Sitzungen der Gremien des Gemeinderates von Achern und Sasbach soll dann offiziell der Beschluss gefasst werden, die bestehende öffentlich-rechtliche Vereinbarung im gegenseitigen Einvernehmen aufzuheben und die...

  • Achern
  • 17.10.19
  • 36× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach und Juliane Feldbausch freuen sich über die neue Beratungsstelle in der Illenau.

Angebot für Erwachsene und Kinder und ihr soziales Umfeld
Neue Anlaufstelle für behinderte Menschen

Achern (st). „Wir wollen Menschen mit Handicap bei ihrem Recht auf Teilhabe unterstützen. Das neue Beratungsangebot in der Illenau soll dazu einen Beitrag leisten“, kündigte Oberbürgermeister Klaus Muttach einen neuen Service in der Stadt an. Am Montag nahm die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung im Rathaus in der Illenau in den Räumlichkeiten des Pflegestützpunktes Achern-Renchtal im Zimmer 040 ihre Arbeit auf. Die EUTB – unabhängige Teilhabeberatung Ortenau der AGBO e.V. – hat ihren...

  • Achern
  • 16.10.19
  • 28× gelesen
Lokales

Aktuelle Herausforderungen: Bürgerinformationsveranstaltung am 15. Oktober
Verwaltung stellt Masterplan vor

Achern (st). Mit einem Masterplan will die Stadt Achern Leitlinien für aktuelle Herausforderungen geben. Im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung wird der Masterplan am Dienstag, 15. Oktober, um 19 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Am Markt vorgestellt. Mobilitätskonzept Ein Schwerpunkt wird ein Mobilitätskonzept sein. Das von der Stadt beauftragte Büro Gevas hat in den vergangenen Monaten umfassend Verkehrserhebungen durchgeführt. Auf dieser Grundlage werden Möglichkeiten der...

  • Achern
  • 11.10.19
  • 72× gelesen
Lokales

Abschluss der Arbeiten Ende der Woche
Straßenbeleuchtung saniert

Achern (st). Ab kommender Woche werden im Rahmen der vom Bundesumweltministerium geförderten energetischen Sanierung die Leuchtköpfe der Straßenbeleuchtung in verschiedenen Teilbereichen der Stadtteile Gamshurst, Großweier, Mösbach, Oberachern und in der Kernstadt ausgetauscht. Die Fortsetzung der bereits vor einigen Jahren begonnenen energetischen Sanierungsmaßnahmen im Bereich öffentlicher Straßen, Wege und Plätze wird seitens der Nationalen Klimaschutzinitiative finanziell gefördert. Im...

  • Achern
  • 30.09.19
  • 37× gelesen
Lokales
Der neue Zebrastreifen soll für mehr Sicherheit sorgen.

Fußgängerüberweg Im Engert
Schulwegesicherheit weiter verbessert

Achern (st). Dieser Tage wurde in der Straße Im Engert, unmittelbar vor der Einmündung in die Berliner Straße/Kaiser-Wilhelm-Straße, ein Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) einschließlich der erforderlichen Beleuchtungseinrichtungen fertiggestellt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 15.000 Euro. Neben der bereits vollzogenen Geschwindigkeitsreduzierung im Bereich dieser Schulstraße ergänzt und verbessert diese Maßnahme die Sicherheit des Fußgängerverkehrs und dient damit einer weiteren...

  • Achern
  • 26.09.19
  • 53× gelesen
Lokales
Bürgermeister Dietmar Stiefel (v. l.), Bernd Mettenleiter, Gabi Bär, Karl Früh, Oberbürgermeister Klaus Muttach und Edgar Gleiß sind jetzt für Achern im Kreistag vertreten.

Stadt ist jetzt mit fünf Mitgliedern vertreten
Kreisräte aus Achern

Achern (st). Mit jetzt fünf Kreisräten  - bisher vier - ist die Stadt Achern im neuen Kreistag des Ortenaukreises vertreten. Nach der konstituierenden Sitzung des Kreistages sind die Acherner Kreisräte in folgenden Ausschüssen vertreten: Klaus Muttach: Ausschuss für Gesundheit und Kliniken sowie Verwaltungsausschuss; Karl Früh: Ausschuss für Umwelt und Technik; Gabi Bär: Kultur- und Bildungsausschuss sowie Sozialausschuss; Edgar Gleiß: Kultur- und Bildungsausschuss sowie Ausschuss für...

  • Achern
  • 16.09.19
  • 36× gelesen
Lokales
Gummibärchen durften die Kinder in der Apotheke am Stadtgarten in der dort eingerichteten „Gummibärchen-Werkstatt“ herstellen und erfuhren vom Apotheker, was alles in den Bärchen steckt.

Positive Bilanz des Sommerferienprogramms
Mehr als 500 Teilnehmer

Achern (st). Eine positive Bilanz zum städtischen Sommerferienprogramm kann die Stadt Achern nach Ende der Sommerferien ziehen. 67 abwechslungsreiche Angebote des Sommerferienprogramms der Stadt Achern wurden von 475 Kindern im Alter von sieben bis 14 Jahren begeistert angenommen. Das Wetter spielte mit und ließ nichts sprichwörtlich „ins Wasser fallen“. An die 500 Teilnehmer nahmen an den Veranstaltungen teil. Vielfältiges Programm 22 Vereine, zehn Firmen, zwölf private und neun...

  • Achern
  • 16.09.19
  • 29× gelesen
Lokales

Abbaus eines Baukrans
Hauptstraße am Morgen gesperrt

Achern (st). Am kommenden Samstag, 14. September, wird die Hauptstraße bei Hausnummer 102 zwischen 6 und 9 Uhr voll gesperrt sein. Die Sperrung ist wegen des Abbaus eines Baukrans notwendig. Bis zur Öffnung der Geschäfte sollen die Arbeiten abgeschlossen und die Hauptstraße wieder befahrbar sein. Die Umleitungsstrecke ist beschildert.

  • Achern
  • 10.09.19
  • 19× gelesen
Lokales
Von links die Stadtpolizisten, die städtische Politesse und die Leiter des Fachgebietes Sicherheit und Ordnung, Hans Heizmann und Arno Sackmann.

Mehr Sicherheit im öffentlichen Raum
Stadtpolizei wird verstärkt

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern verstärkt sich personell und will damit mehr Sicherheit im öffentlichen Raum herstellen. Seit dem 1. September werden die bisherigen Aushilfskräfte im Bereich der Stadtpolizei durch zwei hauptamtliche neue Kollegen ergänzt. Dabei nehmen diese beiden auch Aufgaben im Gemeindevollzugsdienst wahr, so dass dieser insbesondere auch in den Abendstunden verstärkt wird. Mit der personellen Verstärkung will die Stadtverwaltung auch die Ausstattung modernisieren....

  • Achern
  • 09.09.19
  • 155× gelesen
Lokales
Dr. Björn Eiselt

Städtischer Justiziar Björn Eiselt zieht Bilanz
„Verrechtlichung ist allgegenwärtig“

Achern (st). Die zunehmende Verrechtlichung bestimmt den Alltag auch in einer Stadtverwaltung wie Achern. Verwaltungshandeln muss einer rechtlichen Prüfung stets standhalten. Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung werden im Sinne des Qualitätsmanagements der Stadt konsequent darauf vorbereitet. In schwierigen Fällen ist aber der städtische Justiziar gefordert und zieht nach seiner im September 2010 bei der Stadtverwaltung begonnenen Tätigkeit eine interessante Bilanz. Rechtssicherheit...

  • Achern
  • 05.09.19
  • 89× gelesen
Lokales
Gisela Kopp  beim „Archivgang“ im Keller des ehemaligen Rathaus II gemeinsam mit Oberbürgermeister Klaus Muttach.

Stadtverwaltung Achern
Digitalisierung geht weiter voran

Achern (st). Regelmäßig macht sich eine Mitarbeiterin der Baurechtsbehörde auf dem Weg in das Archiv im Keller des früheren Rathauses, um für Bürger alte Bauakten als Serviceleistung bereitzustellen. Zuletzt bis zu 250 Mal pro Jahr wurde ein solcher Service angefragt, weil Eigentümer ihre Baugenehmigung in den privaten Unterlagen nicht mehr auffinden oder diese beim Hauskauf vom Voreigentümer gar nicht ausgehändigt bekommen haben. Das „papierhafte Verwalten“ will die Stadtverwaltung auch im...

  • Achern
  • 03.09.19
  • 50× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach und Ausbildungsleiterin Louisa Schweizer vom Fachgebiet Zentrale Dienste (ganz links) heißen die neuen Auszubildenden Nicole Lubberger, Adrian Boschert, Lara Bürkle und Laura Parise (von links) willkommen.

Ausbildungsbeginn bei der Stadtverwaltung Achern
Karrierestart erfolgt

Achern (st). Die Stadt Achern setzt auf Ausbildung, Praktika und attraktive Arbeitsplätze. Traditionell ist der 1. September der Tag, an dem viele neue Auszubildende ihren Dienst bei der Stadtverwaltung beginnen. Oberbürgermeister Klaus Muttach ließ es sich trotz Jahresurlaubs nicht nehmen, die Nachwuchskräfte persönlich zu begrüßen. „Öffentlicher Dienst ist eine besonders wertvolle Aufgabe. Sie gibt den Menschen in der Stadt wertvolle Unterstützung für unterschiedliche Bedürfnisse und schafft...

  • Achern
  • 02.09.19
  • 63× gelesen
Lokales
Die Kintertageseinrichtungen erhalten einen neuen Linoleumboden.

Kosten von 15.000 Euro
Neuer Boden für Kitas

Achern (st). Die Stadt Achern will die Kindertageseinrichtungen auch baulich in einem guten Zustand erhalten. Deshalb werden aktuell in zwei Gruppenzimmern die Bodenbeläge im Kindergarten Oberachern ausgetauscht. Die über 30 Jahre alten PVC-Bodenbeläge werden durch einen Linoleumboden ersetzt. Die Maßnahme wird bis zum 23. August abgeschlossen sein. Im Haushalt stehen für die Maßnahme 15.000 Euro zur Verfügung.

  • Achern
  • 19.08.19
  • 24× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach mit Vertretern des Jugendgemeinderats und von „Fridays für Future“ vor einer immer nur teilweises gemähten, extensiv gepflegten Bürgerwiese in der Illenau. Die von der Mahd ausgesparten Flächen bieten weiterhin den auf Blüten und  Lebensraumstrukturen angewiesen Tiergruppen (Insekten, Spinnen oder Reptilien) Lebensraumkontinuität mit Ausweichmöglichkeiten zum Nahrungserwerb und Unterschlupf.

Umweltaktivisten diskutieren mit Oberbürgermeister
Schöpfung tatkräftig bewahren

Achern (st). Vertreter der Bewegung „Fridays for Future“ und Mitglieder des Acherner Jugendgemeinderates diskutierten gemeinsam mit Oberbürgermeister Klaus Muttach kommunale Möglichkeiten, um das Klima zu schützen und die natürlichen Lebensgrundlagen zu bewahren. Schöpfung bewahren Dabei waren sich die Gesprächspartner einig, dass es die Schöpfung tatkräftig zu bewahren gilt. „Wir brauchen keine Symbolpolitik, sondern vor allem konkretes Handeln“, sprachen sich beispielsweise Janik Lorenz...

  • Achern
  • 16.08.19
  • 104× gelesen
Lokales
Manuela Zink demonstriert Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) und Fachgebietsleiter Daniel Schütterle die Digitalisierung einer Personalakte.

Stadtverwaltung Achern
Digitalisierung schreitet voran

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern hat bei der Digitalisierung bei ihren Zentralen Diensten und auch im Bürgerservice die ersten Meilensteine erreicht. Zwischenzeitlich werden alle neuen Personalakten elektronisch angelegt, sämtliche bestehenden Personalakten werden umgestellt. Und selbstverständlich können Urlaubsanträge oder Dienstreiseanträge elektronisch eingereicht werden. Modernes Personalmanagement „Wir haben damit den selbst gesteckten Anspruch an ein modernes...

  • Achern
  • 15.08.19
  • 55× gelesen
Lokales

Enthärtungsanlage funktioniert reibungslos
Trinkwasser mit guter Qualität

Achern (st). „Trinkwasser ist das absolut wichtigste Nahrungsmittel. Eine bestmögliche Qualität ist für uns deshalb der selbst gesteckte Anspruch bei der Wasserversorgung“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Deshalb würden von den städtischen Werken regelmäßig ohne Rechtsverpflichtung Proben durchgeführt, um eine ständige Qualitätskontrolle zu haben. Darüber hinaus finden die vierteljährlichen, gesetzlich vorgeschriebenen Beprobungen durch ein Labor statt. Die dabei festgestellten Werte hat...

  • Achern
  • 09.08.19
  • 40× gelesen
Lokales
Der neu gepflasterte Fußweg

Ehrenamtliche Arbeit
Fußweg wurde jetzt gepflastert

Achern (st). „So viel können Sie überhaupt nicht essen, wie Ihre Arbeit wert ist“, scherzte Oberbürgermeister Klaus Muttach bei der Übergabe des neu gepflasterten Fußweges zwischen Finkenstraße und der Straße Im Kleinfeld in Gamshurst, bestand doch der einzige Lohn an die fleißigen ehrenamtlichen Helfer in einem Vesper. Jugendliche helfen mit Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern freute sich, dass sich neben der bewährten Gamshurster Rentnertruppe vier Jugendliche aus dem Dorf zur...

  • Achern
  • 08.08.19
  • 43× gelesen
Lokales
2 Bilder

Talstraße in Fautenbach
Erster Bauabschnitt fast fertig

Achern (st). In Fautenbach in der Talstraße ist zwischen Hausnummer 15 und 22 die Straße inklusive Mehrzweckstreifen und Ausweichbucht hergestellt. Es fehlt nur noch die Asphalt-Deckschicht von vier Zentimetern. Für den kompletten Verkehr ist die Straße aus diesem Grund noch nicht freigegeben, Anlieger können jedoch wieder zufahren. Fortsetzung der Arbeiten Mitte August Nach den zwei Wochen Bauferien werden die Arbeiten ab 19. August im zweiten Bauabschnitt zwischen Talstraße 25 bis 27 und...

  • Achern
  • 05.08.19
  • 59× gelesen
Lokales
Von links: Oberbürgermeister Klaus Muttach, Johannes Sackmann, Ingenieurbüro Zink, Ralf Volz, Fachbereichsleiter Technische Betriebe, Thomas Eckstein, Eigenbetrieb Technik, und Wassermeister Uwe Marzluf

Hochbehälter in Betrieb genommen
Für hochwertiges Trinkwasser

Achern (st). „Die Versorgung der Einwohnerschaft mit qualitativ hochwertigem Trinkwasser ist eine zentrale Aufgabe. Sie gehört in den Verantwortungsbereich der Kommune und wir wollen uns hier ständig verbessern“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach bei der Fertigstellung der Sanierung des Hochbehälters Bienenbuckel. Sanierung für 1,65 Millionen Muttach nahm im Beisein des Fachbereichsleiters Technische Betriebe Ralf Volz, Thomas Eckstein vom Eigenbetrieb Technik, Wassermeister Uwe Marzluf...

  • Achern
  • 31.07.19
  • 40× gelesen
Lokales
Die Bauarbeiten haben bereits begonnen.

Bauarbeiten an Achertalschule gestartet
Neue WC-Anlage

Achern (st). Zum Schuljahresbeginn im September dieses Jahres soll am Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum Lernen (Achertalschule) eine neue Schüler-WC-Anlage zur Verfügung stehen. Noch in dieser letzten Schulwoche vor den Sommerferien werden Rückbauarbeiten durchgeführt. Neben den Mädchen- und Jungen-WCs wird auch eine behindertengerechte Unisex-Toilette eingerichtet. Alle Aufträge hierfür wurden an örtliche Firmen wie auch aus der näheren Umgebung vergeben. Im aktuellen...

  • Achern
  • 24.07.19
  • 72× gelesen
Lokales
Oliver Erdrich (l.) und Oberbürgermeister Klaus Muttach mit dem Meisterbrief

Oliver Erdrich ist jetzt geprüfter Abwassermeister
Kanalnetz in guten Händen

Achern (st). Der stetige Schutz der Gewässer steht im Mittelpunkt der Tätigkeit eines geprüften Abwassermeisters. Oliver Erdrich ist seit dem 1. Mai 2010 Mitarbeiter in der städtischen Kläranlage der Stadt Achern. Nachdem er 2011 bereits erfolgreich seine Prüfung zur Geprüften Kläranlagen-Fachkraft abgelegt hat, folgt nun der nächste Karriereschritt mit dem Bestehen der Prüfung zum Geprüften Abwassermeister. Aufgrund seiner langjährigen Berufserfahrung ist Oliver Erdrich ein Experte im...

  • Achern
  • 05.07.19
  • 55× gelesen
Lokales
Es wurden Pläne diskutiert, um die Bahnnutzung und den öffentlichen Personennahverkehr allgemein in Achern attraktiver zu machen. Vorne v. l.: Bürgermeister Dietmar Stiefel, der Generalbevollmächtigte Baden-Württemberg der Deutschen Bahn AG, Thorsten Krenz, Oberbürgermeister Klaus Muttach und Georg Straub von der Acherner Fachabteilung Tiefbau.

Von Oberbürgermeister Muttach gefordert
Neuer Bahnhalt am Klinikum?

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach fordert einen neuen Bahnhaltepunkt am neuen Krankenhausstandort in Achern. Außerdem fordert er von der Deutschen Bahn eine „zeitgemäße Umgestaltung“ des Busbahnhofs und die Neugestaltung des Bahnhofvorplatzes. Diese Anliegen hat das Acherner Stadtoberhaupt Thorsten Krenz, dem Generalbevollmächtigten Baden-Württemberg der Deutschen Bahn AG, vorgetragen, der auf Einladung von Klaus Muttach und der Wirtschaftsregion Ortenau, dessen Vorsitz bei Muttach...

  • Achern
  • 04.07.19
  • 97× gelesen
Lokales
Gino und Christoph wurden von den Kindern mit einem Kuchen verabschiedet.

Kinderhaus im Rollerbau
"Helden vom Bau" verabschiedet

Achern (st). Nach vielen Wochen Baustellentätigkeit vor dem Kinderhaus im Rollerbau, intensivem Beobachten und regem Austausch zwischen Kinderhauskindern und den beiden Beschäftigten Gino und Christoph der Firma Vogel Bau, wollten sich die Kinder von beiden an ihrem letzten Arbeitstag bedanken. Ein Kuchen wurde gebacken und gemeinsam davon gekostet, gemalte Erinnerungen an Gino und Christoph übergeben und sich mit einem herzlichen „Salute, Alles Gute und Auf Wiedersehen“, verabschiedet.

  • Achern
  • 26.06.19
  • 152× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.