Achern - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Auf dem Grill wurde ein Lagerfeuer veranstaltet.
3 Bilder

Grillplatz an der Benzhütte
Verein geschockt über Vandalismus

Achern-Oberachern (st). Am vergangenen Wochenende wurde der Grillplatz an der Benzhütte von Vandalen heimgesucht, teilt der Heimat- und Verschönerungsverein Oberachern in einer Pressenotiz mit. Hinterlassenschaften von Essensresten, Müll und geleerten Flaschen wurden zurückgelassen. Keiner der ungeliebten Besucher hielt sich an die Coronabestimmungen. Ebenso wurde das strickte Grillverbot der Stadt- Achern missachtet. Tiefe Brandspuren wurden an Tischen und Bänken durch die Einweggrille...

  • Achern
  • 22.04.21
Mit den neuen Paniktüren können die Schüler vom Klassenraum direkt ins Freie flüchten.

Verbesserung des Brandschutzes
Klassenzimmer erhalten Panik-Tür

Achern (st). Zur Verbesserung des Brand- und Amokschutzes werden derzeit in der Grundschule Mösbach zusätzliche Maßnahmen ausgeführt. Die Klassenzimmer im Erdgeschoss und Obergeschoß erhalten je eine Panik-Tür, die direkt ins Freie führt. Hierfür wird eine Stahlpodest-Treppe nach dem Rückbau des Fassadengerüstes montiert. Außerdem wurden im Innenbereich die Klassenräume mit Zwischentüren verbunden, so dass in allen vier Klassenräumen ein zweiter flurseitig unabhängiger Fluchtweg entsteht. Im...

  • Achern
  • 22.04.21

Abgabe am 10. Mai
Fotowettbewerb der LandFrauen

Achern-Oberachern (st). Da aufgrund der Corona-Vorschriften keine Blütenwanderung stattfinden kann, veranstalten die LandFrauen Oberachern einen Fotowettbewerb unter dem Motto „LandFrauen unterwegs zwischen Blüten, Schwarzwald und Reben“. Teilnehmen dürfen nur Mitglieder des Ortsvereins Oberachern. Eine Jury sucht die besten, schönsten und originellsten Bilder heraus. Die ersten drei Gewinner erhalten jeweils einen Preis. Bis zum 10. Mai können die Bilder eingesandt werden an...

  • Achern
  • 21.04.21
Auch zur Schachtabnahme werden die Arbeitssicherheitsvorschrift eingehalten und ein Dreibock mit entsprechenden Fallschutzeinrichtungen aufgestellt.

Oberacherner Kanalnetz
Schächte werden saniert

Achern (st). In Oberachern laufen derzeit die Arbeiten zur Sanierung der Schächte im Oberacherner Kanalnetz. Insgesamt werden in diesem Zug 252 Schächte und zwei Bauwerke saniert. Die Arbeiten laufen seit November und es konnten bereits zirka 110 Schächte saniert und abgenommen werden. In denen meisten Fällen handelt es sich um undichte Schachtringfugen, undichte Rohranschlüsse an den Schacht und fehlende Wandungsteile im Schacht, die saniert werden müssen. Mit den Arbeiten werden auch defekte...

  • Achern
  • 21.04.21
Kabarettist Alfons

Kultursaison 2020/21
Programm im Herbst wird um Live-Streams erweitert

Achern (st). Wegen des Veranstaltungsverbots im Mai, das mit der Änderung der Corona-Verordnung ab 19. April 2021 einhergeht, wird die städtische Kultursaison 2020/21 gong Achern und Alte Kirche Fautenbach beendet. Für die Saison waren zwischen September 2020 und Mai 2021 insgesamt 55 Veranstaltungen aus den Sparten Kammermusik, Jazz, Folk, Lesungen, Kabarett, Comedy, Illusionskunst und Theater geplant. Sechs Veranstaltungen konnten mit gut funktionierenden Hygienekonzepten vor kleinem Publikum...

  • Achern
  • 20.04.21

Aktion zum digitalen Neujahrsempfang
Fast alle Gutscheine eingelöst

Achern (st). Mit der Aktion „50 × 50 Gutscheine“ hat die Stadt Achern Teilnehmer beim ersten digitalen Neujahrsempfang belohnt. Da die Gastronomie in der aktuellen Pandemie besonders leidet, mussten die gewonnenen Gutscheine bis zum 10. April eingelöst werden. „Wir freuen uns, dass 48 Gutscheine eingelöst worden sind, 39 Teilnehmer haben den maximalen Betrag von 50 Euro genutzt. Zumindest für diese Teilnehmer des digitalen Neujahrsempfanges gab es damit zusätzliche eine kulinarische...

  • Achern
  • 19.04.21
Das Fassadengerüst an der Robert-Schuman-Realschule steht.

Robert-Schuman-Realschule
Letzter Bauabschnitt hat begonnen

Achern (st). An der Robert-Schuman-Realschule Achern wurde mit dem Aufbau des Fassadengerüstes entlang der Gebäudefront Kaiser-Wilhelm-Strasse der dritte und letzte Bauabschnitt begonnen. Nach dem Hochdruckreinigen kommen im Anschluss die Malerarbeiten und die Steinmetzarbeiten zu Ausführung. Das Arbeitsgerüst wurde in den Osterferien gestellt – es wird nun in Rücksicht auf den Schulbetrieb abschnittweise an der Fassade gearbeitet. Die Gesamtmaßnahme soll bis zu den Sommerferien abgeschlossen...

  • Achern
  • 16.04.21
Mit Corona-Test und auf Abstand besprachen sich die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses auf dem Stadtfriedhof vor der Einsegnungshalle, wo eine Erweiterung mit überdachtem Vorplatz geplant ist.

Auch weitere Projekte werden umgesetzt
Einsegnungshalle wird erweitert

Achern (st). „Friedhöfe in der Gesamtstadt sollen würdige Orte für die Verstorbenen und trauernden Angehörigen gleichermaßen sein. Neben der Behebung der Folgen des Absterbens von Thujahecken wie auf anderen Stadtteilfriedhöfen der Gesamtstadt sollen auf dem Stadtfriedhof in der Kernstadt insbesondere auch die Möglichkeiten für die Trauerfeiern mit einer Sanierung und erweitertem Raumangebot in der Einsegungshalle verbessert werden", betonte Oberbürgermeister Klaus Muttach. Auch solle den...

  • Achern
  • 15.04.21
Die Zahl der Wohnungseinbrüche lag 2020 auf einem sehr niedrigen Niveau.

Statistik des Polizeirevier Achern/Oberkirch
21-Jahres-Tief bei Straftaten

Achern/Oberkirch (mak). Das Polizeirevier Achern/Oberkirch konnte gute Zahlen für die Kriminalstatistik 2020 präsentieren. So sank die Zahl der Straftaten auf insgesamt 2.867 und somit auf den niedrigsten Wert seit 21 Jahren und setzt den bereits im Jahr 2019 zu beobachtenden Trend fort. „Ein ganz toller Wert“, resümierte Revierleiter Guido Kühn bei der Videopressekonferenz. Mit dem Rückgang der Straftaten stieg auch die Aufklärungsquote um 5,4 Prozent auf 58,4 Prozent. In fast allen...

  • Achern
  • 14.04.21
Die Baggerarbeiten zur Kabelverlegung sind zwischenzeitlich abgeschlossen.

Kläranlage Achern
Trafostation wird ausgetauscht

Achern (st). Derzeit laufen an der Kläranlage Achern die Arbeiten zum Austausch der alten 20 kV-Trafostation. Die alte Trafostation der Kläranlage Achern stand bisher innerhalb eines kleinen engen damals speziell für den Trafo gebauten Gebäudes mitten im Kläranlagengelände. Aufgrund vieler zwischenzeitlich notwendiger Sicherheitseinrichtungen erfüllten sowohl die Technik wie auch der Standort nicht mehr den Stand der Technik. Zur Behebung der Mängel hätte die Lasttrennung als auch das Gebäude...

  • Achern
  • 14.04.21

GPA-Prüfungsbericht
Achern mit guter finanzieller Entwicklung

Achern (st). Die Gemeindeprüfungsanstalt bescheinigt der Stadt Achern in ihrem Prüfungsbericht eine gute finanzielle Entwicklung. Vom März bis Oktober 2020 haben drei GPA-Prüfer die Haushaltsführung der Stadt unter die Lupe genommen. Von einer Schlussbesprechung wurde abgesehen, weil es diesbezüglich keine prüfungsrelevanten Feststellungen gab, so die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. „Die Prüfung hat gezeigt, dass die Stadtverwaltung Achern außerordentlich sachgerecht und auf sehr...

  • Achern
  • 12.04.21

Digitalisierung der Verwaltung
Prozess wird wissenschaftlich begleitet

Achern (st). „Die durch die Hochschule Ludwigsburg durchgeführte digitale Reifegradmessung hat uns wertvolle Hinweise auf dem Weg zur digitalen Stadt und digitalen Stadtverwaltung gebracht. Neben der wissenschaftlichen Begleitung wird in der gesamten Stadtverwaltung ganz konkret die Einführung der elektronischen Aktenführung auf den Weg gebracht und bis Sommer in allen Fachgebieten eingeführt sein“, berichtet Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach. „Den Mitarbeitern wird dabei ein hohes Maß an...

  • Achern
  • 09.04.21

Vereinsarbeit unter Pandemiebedingungen
Austausch mit OB Muttach

Achern (st). Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach appelliert mit Blick auf die wachsende Zahl von Covid 19-Patienten in den Krankenhäusern an das Verantwortungsbewusstsein aller, sich und die Mitmenschen vor Infektionsgefahren zu schützen und Infektionsketten durch regelmäßiges Testen frühestmöglich zu brechen. Gleichzeitig arbeite die Stadt an Öffnungsperspektiven für das öffentliche Leben, Einzelhandel, Restaurants, aber auch die Vereinsarbeit. Hierfür habe Muttach nach Abstimmung mit den...

  • Achern
  • 07.04.21

Leichterer Behördenzugang
Stadt baut Online-Dienstleistungen weiter aus

Achern (st). Das Online-Zugangsgesetz (OZG) verpflichtet Bund, Länder und Kommunen Anträge ab 2023 eine Vielzahl von Verwaltungsdienstleistungen digital zur Verfügung zu stellen. „Wir setzen das Online-Zugangsgesetz bei der Stadtverwaltung Achern in Teilbereichen schon frühzeitig um“, gibt Oberbürgermeister Klaus Muttach bekannt. Gestartet wird mit sechs Online-Dienstleistungen: „Hund anmelden", „Wohnsitz abmelden“, „Wohnungsgeber-Bescheinigung“ beantragen sowie das „Gewerbe anmelden, abmelden...

  • Achern
  • 01.04.21

Aufgrund aktueller Corona-Situation
Grüner Markt jetzt bis 14 Uhr

Achern (st). Aufgrund der aktuellen Situation wird samstags der erweiterte Grüne Markt mit ausgewählten Bauernmarktteilnehmern vom 3. bis einschließlich 24. April jeweils bis 14 Uhr durchgeführt. In den vom Lockdown betroffenen Geschäften gilt aktuell Click & Collect. Kunden können einen Abholservice nutzen. Die Kontaktdaten aller Achern aktiv Mitglieder findet man auf www.achern-aktiv.de.

  • Achern
  • 31.03.21

Termine online oder telefonisch vereinbaren
Testzentrum Ostern geöffnet

Achern (st). Das Testzentrum im katholischen Gemeindehaus „St. Josef“ in der Kirchstraße 23/1 in Achern ist für Einwohner der Stadt Achern und Mitarbeiter der in Achern ansässigen Unternehmen auch von Karfreitag bis Ostermontag mit den nachfolgenden erweiterten Öffnungszeiten geöffnet: Karfreitag, 2. April, von 9 bis 14 Uhr Karsamstag, 3. April, von 9 bis 15 Uhr Ostersonntag, 4. April, 17 bis 20 Uhr,Ostermontag, 5. April, 17 bis 20 UhrAufgrund der hohen Nachfrage wird am Karsamstag darüber...

  • Achern
  • 31.03.21
Facharbeiter Ralf Kraus (v. l.), Oberbürgermeister Klaus Muttach und Facharbeiter Markus Hankel testen die Hängebrücke auf dem Abenteuerspielplatz.

Abenteuerspielplatz im Stadtgarten
Instandsetzungsarbeiten abgeschlossen

Achern (st). In den vergangenen Monaten wurden am Abenteuerspielplatz beim Acherner Stadtgarten größere Instandsetzungsarbeiten durchgeführt. Aus Sicherheitsgründen mussten die Türme der Hängebrücke in der Höhe reduziert werden. Hierfür wurden die Holzpfosten gekürzt. Außerdem mussten die Metallteile für die Verankerung angepasst und an einem Turm ein neues Fundament gegossen werden. Zudem wurden mehrere Holzteile ausgetauscht, da diese morsch waren. Da es sich beim Abenteuerspielplatz um eine...

  • Achern
  • 31.03.21
Sergeij Nikolenko, Bauhofmitarbeiter (v. l.), Manfred Bühler, Firma Spinner Kommunaltechnik Appenweier, und Konrad Ganter, Bauhofmitarbeiter, bei der Einweisung der Mähraupe

Insektenschonende Bearbeitung
Bauhof investiert in neue Mähtechnik

Achern (st). Dieser Tage fand die Übergabe einer neuen Funk-Mähraupe im städtischen Bauhof Achern statt. Hierbei handelt es sich um einen über Funk bedienbaren Geräteträger, der mit einem Mulcher, zwei Mähbalken und einem Bandrechen ausgestattet ist. Zudem können noch weitere am Bauhof vorhandene Geräte wie eine Bodenfräse und eine Kreiselegge angebaut werden. Die Einsatzgebiete sind Biotope, Ausgleichsflächen, Entwässerungsgräben, Böschungen und unbebaute Grundstücke. Außerdem können mit den...

  • Achern
  • 31.03.21

Erweiterung des Service
Online-Bezahlen bei der Stadt Achern

Achern (st). Seit dem 1. April 2021 können „Strafzettel“ bei der Bußgeldstelle der Stadt Achern über Paypal oder Kreditkarte bezahlt werden. Seit längere Zeit bietet die Stadt schon die digitale Portallösung an, über die sich Betroffene zu einer Ordnungswidrigkeit äußern können. Das Online-Bezahlen baut nun den digitalen Bürgerservice aus. Der Bußgeldbescheid geht weiterhin in Papierform zu. Auf diesem Schreiben befindet sich ein QR-Code, der zur Online-Anhörung mit Zahlungsmöglichkeit leitet....

  • Achern
  • 30.03.21

Bis zu 90 Prozent möglich
Fördermöglichkeit für Radwegebau in Gamshurst

Achern-Gamshurst (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach und Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern wollen für Gamshurst die Fördermöglichkeiten des Landes und des Bundes zur Erweiterung des Radwegbaus von Litzloch in Richtung der Autobahnüberführung nach Großweier nutzen. Das Land Baden-Württemberg und der Bund gewähren für entsprechende Projekte nach den im vergangenen Jahr deutlich verbesserten Förderbedingungen für Radwege einen Zuschuss in Höhe von bis zu 90 Prozent der förderfähigen Kosten....

  • Achern
  • 29.03.21

Noch offene Frage bei Artenschutz
Wendehammer-Ausbau verzögert sich

Achern-Gamshurst (st). Der Ausbau des Wendehammers am Risisee verzögert sich, teilt die Stadtverwaltung Achern in einer Pressenotiz mit. Im Zuge der Offenlage zum Bebauungsplanverfahren „Am Risisee Süd“ hat das Amt für Umweltschutz (Landratsamt Ortenaukreis) oder die Untere Naturschutzbehörde eine vertiefte „artenschutzrechtliche Potenzialabschätzung“ gefordert. Dies beträfe Brutvögel und Eidechsen. Für Zauneidechsen läge ein sogenannter Sichtnachweis vor, so die Stadtverwaltung weiter. Während...

  • Achern
  • 29.03.21
Schüler Fabrizio, der von Dr. Sarhan getestet wird.
2 Bilder

Gymnasium Achern
Gut organisiert in Sachen Schnelltests

Achern (st). „Testen" lautet die seit Anfang März ausgerufene Devise der Bundesregierung. Diesem Aufruf kommt das Gymnasium Achern unter den Schulen in der Region besonders deutlich nach. Denn das umfangreiche Testkonzept der Schule, die mit rund 100 Lehrern und im Moment um die 500 Schülern im Präsenzunterricht vor einer besonderen organisatorischen Herausforderung steht, kann sich sehen lassen. Seit dem 8. März gibt es für das gesamte Schulpersonal sowie für Schüler zwei Mal pro Woche die...

  • Achern
  • 26.03.21

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.