Achern - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Mit vereinten Kräften wird der bisherige Heizungskessel ins Untergeschoss geschafft und ausgetauscht.

Kindertagesstätte St. Michael
Sanierung der Toilettenanlage

Achern (st). „Wir nutzen das Investitionsprogramm des Bundes zur Kinderbetreuungsfinanzierung und freuen uns, dass uns ein Zuschuss über 90.000 Euro für die Sanierung der Toilettenanlagen und Heizungsanlagen in der Kindertageseinrichtung St. Michael bewilligt worden ist. Damit können wir sowohl die Kinder als auch die Personaltoiletten im Bereich für über Dreijährige erneuern und die Heizungsanlage austauschen“, freut sich Oberbürgermeister Klaus Muttach über die in diesen Tagen begonnenen...

  • Achern
  • 19.06.19
  • 12× gelesen
Oberbürgermeister Klaus Muttach (M.) freut sich über den Abschluss der Umgestaltung.

Erfolgreiche Umgestaltung
Karl-Hergt-Straße wieder frei

Achern (st). „Mit einem Zuschuss in Höhe von 60 Prozent der förderungsfähigen Kosten und schneller als im Zeitplan vorgesehen, kann die Umgestaltung der Karl-Hergt-Straße in der Illenau abgeschlossen werden. Neugestaltung "Durch die Neugestaltung kann die Sicherheit für die Kinder im Rollerbau sowie für Fußgänger und Radfahrer durch einen separaten Schutzstreifen erhöht, durch 28 neu gepflanzte Linden, Grünstreifen und extensiv gepflegte Blumenwiesen eine ökologische Aufwertung erreicht...

  • Achern
  • 18.06.19
  • 15× gelesen
Milan Toups (l.) und Harald Gülzow analysieren eine Brunnenwasserprobe. 

Labormobil kommt nach Achern
Umweltschützer analysieren heimisches Brunnenwasser

Achern (st). Das Wasser aus dem eigenen Gartenbrunnen stellt auch dieses Jahr bei steigenden Temperaturen wieder eine gute Alternative zum kostbaren Leitungswasser dar. Kinder wollen planschen und das selbst angebaute Gemüse sowie die Blumen müssen täglich bewässert werden. Pestizide und Nitrate „Für diese Verwendung braucht das Brunnenwasser keine Trinkwasserqualität aufweisen. Allerdings raten wir dringend Gesundheitsgefahren auszuschließen“, so Susanne Bareiß-Gülzow, Vorsitzende im...

  • Achern
  • 18.06.19
  • 18× gelesen
Auf dem begründenden Dach des Illenau Arkaden Bistros gedeihen viele unterschiedliche Pflanzenarten .

Vielfältige Pflanzenarten wachsen in luftiger Höhe
Begrünte Dächer: Vorteile für Mensch und Tier

Achern (st). „Begrünte Dächer gibt es seit den „hängenden Gärten“ in Babylon im damaligen Assyrien, bei römischen Patrizierhäusern oder der fürstlichen Residenz in Passau um 1700“, weist der städtische Umweltbeauftragte Dr. Stephan Engel auf die lange Geschichte der Dachbegrünung hin. Lebensraum für Insekten Aufgrund der vorherrschenden Besonnung sollten diese mit austrocknungsresistenten Gewächsen bepflanzt werden, rät der städtische Umweltbeauftragte weiter. Dachbegrünungen bieten ein...

  • Achern
  • 14.06.19
  • 21× gelesen

Einbau eines Wasserzählers
Trinkwasserversorgung abgeschaltet

Achern (st). Im Zusammenhang mit dem Einbau eines Wasserzählers in der Hauptleitung der Wasserversorgung muss das Trinkwasser am Mittwoch, 19. Juni, von 8 bis 13 Uhr im gesamten Versorgungsbereich des Stadtteils Sasbachried abgestellt werden. Es wird empfohlen, in diesem Zeitraum benötigtes Trinkwasser vorher abzufüllen. Wasserentnahmestelle geschlossen Darüber hinaus müssen innerhalb dieses Zeitraums alle Wasserentnahmestellen geschlossen werden. Nach Wieder-Inbetriebnahme des...

  • Achern
  • 13.06.19
  • 23× gelesen
Von einem Autokran wurde der neue Wassermessschacht in der Verlängerung der Bachmattenstraße in Richtung Großweier punktgenau gesetzt. Nach Einbindung des Schachtes in das Leitsystem der Wasserversorgung kann von dort aus die Trinkwasserleitung nach  Großweier überwacht werden.

Umleitung eingerichtet
Investition in Wasserversorgung

Achern (st). Im Zuge des Um- und Neubaus von Wassermessschächten wurde jetzt das erste Bauwerk im Bereich der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Achern und Großweier ersetzt.  Als weitere Maßnahme werden dann im Bereich der nördlichen Ausfahrt des Industrie- und Gewerbegebietes Heid zwei Wassermesseinrichtungen in die bestehenden Leitungen eingebaut. Sperrung Als vorbereitende Maßnahme muss der Abschnitt der Kreisstraße zwischen der Zufahrt zur Heid und der Kreuzung an der L87a gesperrt...

  • Achern
  • 13.06.19
  • 40× gelesen
Michael Kaiser, Abteilungsleiter Tiefbau Ingenieurbüro RS Achern, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Matej Kampl, Bauleitung Ingenieurbüro RS Achern, Thomas Eckstein, Projektleiter Stadt Achern, und Frank Horn, Geschäftsführer Firma Otto Horn Ottenhöfen (v. l.)

Obere Bergstraße
Bauabschnitt gestartet

Achern (st). „Die Gesamtplanung für den Ausbau der Oberen Bergstraße wird konsequent Zug um Zug umgesetzt“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach beim Baustellentermin zum Start des über eine Million teuren zweiten Bauabschnitts. Mehrere Bauabschnitte Im Mai 2015 wurde die Gesamtplanung im Gemeinderat vorgestellt und die Ausbauquerschnitte beschlossen. Im Hinblick auf die Streckenlänge und die hohen Kosten wurde die Gesamtmaßnahme in mehrere Abschnitte unterteilt und 2015/16 der erste...

  • Achern
  • 12.06.19
  • 24× gelesen
Artenreiche Wiesenmischungen mit überwiegend mehrjährigen Kräutern gibt es auf städtischen Flächen im Umfeld der Illenau, der Illenbachaue oder auf dem Damm des Hochwasserrückhaltebeckens bei Fautenbach.

Artenvielfalt
Lebensräume für Insekten

Achern (st). „Mit einer offensiven Strategie wollen wir Lebensräume für Insekten schaffen und damit die Artenvielfalt stabilisieren“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. „Deshalb haben wir zahlreiche Flächen hierfür im Stadtgebiet entwickelt“. Für Insekten bedeutsame Kräuterbestände gibt es auf städtischen Flächen im Umfeld der Illenau, der Illenbachaue sowie auf dem Damm des Hochwasserrückhaltebeckens bei Fautenbach. Wiesenmischungen Es wurden jeweils artenreiche Wiesenmischungen mit...

  • Achern
  • 12.06.19
  • 40× gelesen
Rund 70 historische Automobile machen Halt in Achern.

70 historische Fahrzeuge geben sich Stelldichein
Weinstraßenrallye hält in Achern

Achern (st). Im Rahmen der Internationalen Weinstraßenrallye des AC Maikammer kommen rund 70 historischen Automobilen am Samstag, 15. Juni, kurz nach 12 Uhr nach Achern und machen über den Mittag Station auf der Bürgerwiese in der Illenau. Es bietet sich Oldtimer-Interessierten somit die Möglichkeit die historischen Gefährte aus der Nähe zu betrachten. Durchfahrt dauert eine Stunde Bereits beim Eintreffen der Fahrzeuge kurz nach 12 Uhr wird es in der Innenstadt – vom Scheck-In-Kreisel...

  • Achern
  • 11.06.19
  • 73× gelesen
Die Senioren schauen sich die Räumlichkeiten des Bauhofes an.

Seniorennachmittag
Ausflug zum Bauhof

Achern (st). Der Mai-Ausflug der Oberacherner Seniorengemeinschaft St. Stefan führte die Teilnehmer nach einem ausgedehnten Stopp im Café zum städtischen Bauhof Achern in der Heid. Die Ausflügler wurden vom Leiter des Bauhofes, Werner Lehmann, und seinen Kollegen Martin Meier und Manfred Bieler erwartet. Nach der Begrüßung durch Lehmann stellte dieser anhand von Schaubildern und Texten die verschiedenen Arbeitsgebiete der 50 Mitarbeiter des städtischen Bauhofs vor. Die Mitarbeiter teilen sich...

  • Achern
  • 06.06.19
  • 22× gelesen
Die neue Schwebebandanlage am Abenteuerspielplatz kann jetzt genutzt werden.

Auf dem Abenteuerspielplatz
Neue Schwebebandanlage

Achern (st). Der Abenteuerspielplatz in Achern wird aufgrund seines attraktiven Spielangebotes in Verbindung mit seiner Größe sehr stark frequentiert. Um ein zusätzliches Spiel- beziehungsweise Bewegungsangebot im näheren Umfeld dieses Bereiches zu schaffen, wurden für das Jahr 2019 im Haushalt Mittel zur Verfügung gestellt. Die durch den Städtischen Bauhof aufgebaute Schwebebandanlage ähnelt dem Slacklinen. Balancieren lernen Durch Balancieren über unterschiedlich breite und lange Bänder...

  • Achern
  • 06.06.19
  • 25× gelesen
Franziska Möker beim Begrüßungsgespräch mit Oberbürgermeister Klaus Muttach.

Franziska Möker folgt auf Steffen Kasteleiner
Neue Integrationsbeauftragte

Achern (st). "Die Stadt ist der Ort, an dem Menschen in das Gemeinwesen integriert und so zur Bereicherung für die Gesellschaft werden oder ausgegrenzt bleiben. Deshalb ist Integration eine zentrale kommunale Aufgabe“, so Oberbürgermeister Muttach bei der Begrüßung der neuen Integrationsbeauftragten der Stadt Achern, Franziska Möker. Chance nutzen Die Zeiten, in denen Menschen in ihrem Geburtsort bis zum Tod bleiben, gehören in der globalisierten Welt längst der Vergangenheit an. Viele...

  • Achern
  • 03.06.19
  • 44× gelesen
Christian Dusch (M.) zu Besuch bei Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) und Bürgermeister Dietmar Stiefel.

Verschiedene planerische und regional bedeutsame Themen wurden erörtert
Neuer Verbandsdirektor mit Stippviste bei Oberbürgermeister Muttach

Achern (st). In seiner noch vergleichsweise jungen Funktion als Verbandsdirektor des Regionalverbands Südlicher Oberrhein hat Prof. Dr. Christian Dusch jetzt der Stadt Achern einen Antrittsbesuch abgestattet. Zusammen mit Oberbürgermeister Klaus Muttach und Bürgermeister Dietmar Stiefel wurden verschiedene planerische und regional bedeutsame Themen erörtert. „Die geplante Revitalisierung der Illenauwiesen sowie der ehemaligen Glashütte – 'Neues Wohnen an der Acher' – unterstützen wir vor dem...

  • Achern
  • 28.05.19
  • 29× gelesen
Elli Straub, Christoph Grüninger und Schülerinnen der fünften Klasse (v. l.) ernten die ersten leckeren Bioradieschen aus den neuen Hochbeeten.

Leckerer Schätz-Wettbewerb an Acherner Gymnasium
Mathelehrer gewinnt erstes Bioradieschen

Achern (st). Genau 23 Säcke Erde sind es, die in eines der neuen Hochbeete passen, die seit dem Frühling am Gymnasium Achern aufgestellt sind. Elli Straub hatte daraufhin einen internen Schätz-Wettbewerb ausgerufen: Geschätzt werden sollte die Menge der 15 Liter-Säcke an Erde, die in ein Hochbeet passen. Biogemüse als Preis ausgelobt Als Preis ausgelobt war die erste Biokarotte oder das erste Bioradieschen, die dort heranwachsen. Mathelehrer Christoph Grüninger lag mit seiner Schätzung...

  • Achern
  • 28.05.19
  • 29× gelesen
Gerald Doll (3. v. r.) und Denise Hohwieler (2. v. r.) umringt von Schülern und Azubis.

Praktischer Unterricht am Gymnasium Achern
Vermessungstechniker zu Gast

Achern (st). Im Rahmen des „Outdoor-Geographie“-Moduls war auf Einladung von Fachlehrerin Denise Hohwieler Gerald Doll vom Landratsamt Ortenaukreis mit seinen Azubis zu Gast am Gymnasium Achern. Geodäsie in der Praxis Die Experten vom Fachbereich für Vermessung und Flurneuordnung, Sachgebiet Bodenordnung und Ingenieurvermessung, hatten ihre Ausrüstung dabei, um den Schülern die Praxis der Geodäsie beizubringen. Im Theaterhof des Gymnasiums bauten sie verschiedene Stationen auf, an denen...

  • Achern
  • 27.05.19
  • 101× gelesen
Das Hochwasserrückhaltebecken Fautenbach

Rückhaltebecken Fautenbach hat sich bewährt
Hochwasserschutz erprobt

Achern (st). Das Hochwasserrückhaltebecken Fautenbach hat seine Bewährungsprobe beim Starkregenereignis mit Bravour bestanden. Durch den massiven Einstau erhöhte sich die Wasserspiegellage im Becken auf 5,70 Meter, in der Spitze waren 160.000 Kubikmeter Wasser eingestaut. „Dadurch konnten die Regenmassen für die Ortslage in Fautenbach besser bewältigt und Schaden abgewendet werden. Das Becken hat seine Bewährungsprobe zum Schutz der Bevölkerung von Fautenbach bestanden“, zog Oberbürgermeister...

  • Achern
  • 24.05.19
  • 97× gelesen
Von links: Brigitte Wick (Leiterin Rechnungsprüfungsamt Achern), Oberbürgermeister Klaus Muttach, Oberbürgermeister Hubert Schnurr, Petra Ewert (Leiterin Rechnungsprüfungsamt Stadt Bühl)

Zusätzliche Fachkraft soll Kosten sparen
Neue Kooperation zwischen Achern und Bühl

Achern (st). Die beiden Oberbürgermeister von Achern und Bühl, Klaus Muttach und Hubert Schnurr, haben einen öffentlich-rechtlichen Kooperationsvertrag über eine weitere Zusammenarbeit unterzeichnet. Zusätzliche Fachkraft Um die fachtechnische, rechtliche, sachliche und wirtschaftliche Prüfung der Bauausgaben bei beiden Verwaltungen zu verbessern, soll für beide Rechnungsprüfungsämter eine gemeinsame Fachkraft zusätzlich eingestellt werden. Formaler Anstellungsträger ist die Stadt Bühl,...

  • Achern
  • 24.05.19
  • 50× gelesen
Von links: Ortsvorsteher Ulrich Berger, Ortsteilmitarbeiter Thomas Berger, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Bauhofleiter Werner Lehmann

Sinnvolle dezentrale Ausstattung
Neuer Trakor für Ortsteilbauhof

Achern (st). Die Stadt Achern rüstet den Ortsteilbauhof in Wagshurst auf. Oberbürgermeister Klaus Muttach und Ortsvorsteher Ulrich Berger übergaben dem Ortsteilmitarbeiter Thomas Berger einen neuen Traktor. „Mit sinnvollen zentralen Dienstleistungen und geeigneten dezentralen Ausstattungen wollen wir die Stadtteile der Gesamtstadt Achern gut ausstatten und alle neun Stadtteile als Motor für eine starke Gesamtstadt stärken“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach bei der Fahrzeugübergabe.

  • Achern
  • 23.05.19
  • 21× gelesen
Die Grundschüler Acherns bildeten die Zahl 70 auf dem Rasen des Stadions anlässlich des 70. Jahrestages der Verabschiedung des Grundgesetzes.
8 Bilder

Für Demokratie und Freiheit
3.500 Schüler demonstrieren

Achern (mak). Ein starkes Zeichen für Demokratie: Rund 3.500 Schüler zogen durch die Acherner Innenstadt und versammelten sich anschließend im Hornisgrindestadion, um dort bei herrlichem Sonnenschein den 70. Jahrestages der Verabschiedung des Grundgesetzes zu feiern.  Alle 14 Schulen beteiligt Initiiert wurde dieses Event von der Robert-Schuman-Realschule. Teilgenommen haben alle 14 Schulen der Stadt, auch die beruflichen Einrichtungen. "Die aktuellen Bestrebungen von Links- und...

  • Achern
  • 23.05.19
  • 384× gelesen
  •  1

Initiative erfolgreich
"Fair-Trade-Stadt" Achern

Achern (st). Schritt für Schritt nähert sich die Stadt Achern dem Ziel „Fairtrade-Town“ zu werden. Beim jüngsten Treffen der Mitglieder der Steuerungsgruppe unter Leitung von Oberbürgermeister Klaus Muttach konnte das Erreichen einiger Etappenziele festgestellt werden. Fair Trade Das Engagement für den fairen Handel in einer „Fairtrade-Town“ muss sich in verschiedenen Bereichen widerspiegeln. In der Steuerungsgruppe konnte erfreut festgestellt werden, dass zwischenzeitlich ausreichend...

  • Achern
  • 21.05.19
  • 31× gelesen
Die Feuerwehr Achern und das THW kämpfen darum, die Baumschule Rösch vor dem Wassereinbruch zu bewahren

AKTUALISIERT: Feuerwehr und THW im Einsatz
Überflutungen und Hangrutsch

Ortenau (st/mak). Land unter im Ortenaukreis: Seit Montagabend kam es zu heftigen Starkregenereignissen, die mit ergiebigem Dauerregen in der Nacht zu Dienstag und in den Morgenstunden einhergingen. Hochwasser Es kam "vereinzelt zum Erreichen von Hochwasserständen der Acher und der Rench sowie zu Überflutungen von Flurstücken und Unterführungen", teilte Kai Hockenjos, Pressesprecher beim Landratsamt mit. In Lauf kam es nach Kreisangaben zu einem Hangrutsch, wodurch auch der Verkehr...

  • Achern
  • 21.05.19
  • 3.422× gelesen
Landrat Frank Scherer (r.) und Herrn Oberbürgermeister Klaus Muttach bei der Vertragsunterzeichnung.

Für den Bau eines neuen Krankenhauses
Vertrag unterschrieben

Achern (st). „Heute haben wir einen historischen Vertrag zwischen dem Ortenaukreis und der Stadt Achern unterzeichnet“, freuten sich Landrat Frank Scherer und Oberbürgermeister Klaus Muttach bei der notariellen Beurkundung des städtebaulichen Vertrages zwischen dem Ortenaukreis und der Stadt Achern zum Bau eines neuen Krankenhauses in der Hornisgrindestadt. Achern überträgt 80.000 Quadratmeter Mit dem Vertrag überträgt die Stadt Achern eine Fläche von etwa 80.000 Quadratmeter an den...

  • Achern
  • 20.05.19
  • 98× gelesen
  •  1
Oberbürgermeister Klaus Muttach (r.), Ortsvorsteherin Gabi Bär und Werkleiter Ralf Volz begutachten die computerunterstützte Schachtinspektionstechnik (CUS).

TV-Inspektion
Reinigung des Abwassersystems

Achern (st). Die Stadt Achern untersucht regelmäßig den baulichen Zustand des Abwassernetzes. Zum Abwassernetz gehören dabei neben den Hauptkanälen auch die Schächte und Bauwerke. Im ersten Schritt dieser Untersuchungen werden die Hauptkontrollschächte gereinigt und anschließend durch eine Fachfirma mittels eines computerunterstützten Untersuchungssystem (CUS) inspiziert und gleichzeitig vermessen. Grundlage dafür sind die Koordinaten der Schachtdeckel aus dem geografischen Informationssystem...

  • Achern
  • 16.05.19
  • 28× gelesen
Die Stadt Achern setzt die Digitalisierung ihrer Verwaltungsarbeit konsequent um.

Lotsin soll die Strategie für die nächsten Schritte weiterentwickeln
Stadtverwaltung setzt die Digitalisierung planvoll um

Achern (st). „Die Möglichkeiten der Digitalisierung wollen wir für interne Arbeitsprozesse wie auch als Service für eine bürgerfreundliche und moderne Dienstleistung nutzen. Hierfür haben wir uns technisch und organisatorisch innerhalb der Verwaltung in den letzten Monaten aufgestellt“, zieht Oberbürgermeister Klaus Muttach eine erste Zwischenbilanz. Auch Stadträte arbeiten digital Die elektronische Ratsarbeit sei bereits seit einiger Zeit mit vielen neuen Möglichkeiten gerade auch für die...

  • Achern
  • 14.05.19
  • 58× gelesen