Achern - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Der Fußgängerüberweg am Gymnasium
2 Bilder

Zwischen Sasbacher Straße und Berliner Straße
Fußweg saniert und beleuchtet

Achern (st). „Wir wollen Anreize schaffen, damit die Menschen gerade für kürzere Wege zu Fuß gehen oder das Fahrrad benutzen, auf diese Weise ihre Gesundheit fördern und die Umwelt schonen“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Deshalb würden in der Großen Kreisstadt auch konsequent vor allem auch hochfrequentierte Fuß– und Radwege ausgebaut. Neuestes Projekt ist der Fußweg zwischen der Sasbacher Straße und der Berliner Straße. Der insbesondere als Schulweg und Zugang zur Kindertageseinrichtung...

  • Achern
  • 06.12.19
Astrid und Gerold Weber mit dem Modell der Reithalle
2 Bilder

Offenes Ensemble mit Markthallenflair
Reithalle hat neuen Besitzer

Achern (mak). Die Reithalle bekommt einen neuen Eigentümer. Das Ehepaar Astrid und Gerold Weber hat den Zuschlag des Gemeinderates erhalten. Es seien noch einige formale Dinge zu klären, aber der Kaufvertrag sei unterschriftsreif, erklärten das Ehepaar und Oberbürgermeister Klaus Muttach bei einem gemeinsamen Pressetermin. Dieser werde dem Gemeinderat in der Sitzung am 16. Dezember vorgelegt. "Das war so besprochen", erklärte Muttach.  Behutsamer Umgang Entscheidende Kriterien, die zur...

  • Achern
  • 05.12.19
Von links: Helga Fontana, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Maria Fallert, Stephan Lorenz-Feurer

Interkommunaler Gutachterausschuss
Gestiegene Anforderungen im neuen Jahr

Achern (st). „Wir freuen uns, dass der zum 1. Januar 2020 neu gebildete gemeinsame Gutachterausschuss für die Städte Achern und Rheinau sowie die Gemeinden Kappelrodeck, Lauf, Sasbach, Sasbachwalden und Seebach startklar ist. Die wichtigsten Personalfragen sind schon seit Wochen geklärt“, freut sich Oberbürgermeister Klaus Muttach auf das neue interkommunale Projekt in der nördlichen Ortenau. Maria Fallert, die bisher schon hauptamtlich den Gutachterausschuss der Stadt Achern leitete, wird...

  • Achern
  • 04.12.19
Kompetenznetzwerk Quartiersentwicklung traf sich jetzt zum Austausch.

Zweites Treffen des Kompetenznetzwerk Quartiersentwicklung
Kommunen tauschen sich aus

Achern (st). Das gesellschaftliche Miteinander ist ohne die Mitwirkung von Ehrenamtlichen nicht vorzustellen. Bürger in Ideen und Projekte einzubeziehen ist für die Kommunen im Kompetenznetzwerk Quartiersentwicklung unerlässlich und prägt deren kommunale Entwicklung. Die generationenübergreifende und inklusive Entwicklung von Dörfern, Städten, Ortszentren und Quartieren hin zu sorgenden Gemeinschaften und lebendigen Nachbarschaften ist dabei ihr zentrales Anliegen. Der Aufbau einer...

  • Achern
  • 04.12.19
Carmelo Scalisi (von rechts), Caritas-Fachbereichsleiter, mit den 
Kleiderladen-Mitstreiterinnen Hildegard Grosch, Petra Münch und Anita Verrina

Suche nach neuem Standort
Caritas-Kleiderladen schloss seine Pforten

Achern (st). Handtücher, Schuhe und Bettwäsche standen neben Kleidung auf der Verkaufsliste ganz oben. „Diese Dinge waren bei unseren Kunden immer gefragt.“ Petra Münch, Tagesleiterin im Caritas-Kleiderladen im Alten Josefhaus im Herzen Acherns, hatte am Mittwochnachmittag der vergangenen Woche dort ihren letzten Ausgabetag. Zusammen mit ihrer Kollegin Christa Fischer und rund einem Dutzend ehrenamtlichen Helfern, darunter AMA-Engagierte und Flüchtlinge, waren sie in den letzten eineinhalb...

  • Achern
  • 03.12.19
Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) dankte Vertretern des Spieleclub Achern e. V. für 20jährige Mitwirkung beim Ferienprogramm und Vertretern des SV Fautenbach, die schon 50 Mal die Jugendfreizeit durchführten und beim Ferienprogramm von Beginn an dabei waren.

111 Veranstaltungen mit rund 2.000 Teilnehmern
Positive Bilanz des Ferienprogramms

Achern (st). „Mit 111 Veranstaltungen und 2.000 Teilnehmer hat die Stadt Achern 2019 wieder ein abwechslungsreiches und attraktives Ferienprogramm angeboten“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach beim traditionellen Dankeschönabend mit den Anbietern. Absolutes Highlight war die mit 700 begeisterten Besuchern durchgeführte Greifvogel-Flugschau. Nicht minder attraktiv war aber auch der Besuch beim Karlsruher Sportclub im Wildparkstadion mit Führung und anschließender Begegnung mit einigen Spielern...

  • Achern
  • 02.12.19
Oberbürgermeister Klaus Muttach (v. l.), Andreas Basler, Fachgebiet Hochbau und Bauverwaltung, Ortsvorsteher Rainer Ganter besichtigten die ausgeführten Arbeiten.

Rund 24.000 Euro wurden investiert
Feuerwehrgerätehaus wurde saniert

Achern (st). Die Fassade des Feuerwehrgerätehauses wurde aktuell renoviert. Der Farbanstrich war stark verwittert und bedurfte einer Auffrischung. Der vordere Bereich des Gerätehauses wurde im Zuge des Umbaus im Jahr 2016 bereits malerseitig fertiggestellt. Für die Ausführung der Arbeiten musste der komplette Schlauchturm sowie die Fassadenrückseite eingerüstet werden. Am Schlauchturm selbst wurden im Zuge der Gesamtmaßnahme die Regenrinnen ausgetauscht, die Dachfläche neu eingedeckt und die...

  • Achern
  • 02.12.19

Auswahlausschuss entscheidet über die Vergabe von 260.000 Euro
Die "Leader" Fördermittel fließen in sechs Projekte

Achern (st). Der "Leader"-Auswahlausschuss der Regionalentwicklung Ortenau e. V. hat weitere sechs Projekte zur Förderung ausgewählt. Die Projekte haben ein Gesamtfördervolumen in Höhe von rund 260.000 Euro EU-Mittel und 70.000 Euro Landesmittel. „Auch dieses Mal konnten mit der Auswahl die unterschiedlichen Schwerpunkte des regionalen Entwicklungskonzepts des Vereins abgedeckt werden“, freut sich Ulrich Döbereiner, Leiter der "Leader"-Geschäftsstelle in Achern, über die große Bandbreite der...

  • Achern
  • 29.11.19
Die Teilnehmer der Lesestunde mit ihren kleinen, selbstgebastelten Taschentuchgespenstern.

In der Stadtbibliothek
Gespenster-Lesestunde

Achern (st). Eine Gespenster-Lesestunde der Lesewelt Ortenau fand jetzt in der Stadtbibliothek Achern statt. Die Vorleserinnen der Lesewelt Ortenau e. V. lasen Geschichten vom kleinen Gespenst vor und bastelten anschließend noch ein kleines Taschentuchgespenst. Die Lesewelt-Vorlesestunde findet jeden Mittwoch von 16 bis 17 Uhr in der Stadtbibliothek Achern, Rathausplatz 1, statt. Alle Kinder von vier bis zehn Jahren sind willkommen. Weitere interessante Informationen über die Lesewelt Ortenau...

  • Achern
  • 29.11.19

Dokumentarfilm im Kino Tivoli
Die Bewerbung als Fairtrade-Stadt läuft

Achern (st). Einen kleinen Beitrag zum Grundgedanken der Nachhaltigkeit möchte auch die Stadt Achern leisten. Deshalb bewirbt sie sich im Dezember um den Titel einer Fairtrade-Stadt. Dafür müssen Kommunen nachweislich fünf Kriterien erfüllen, die das Engagement für den fairen Handel auf allen Ebenen einer Kommune widerspiegeln. Die Teilnahme am Bauernmarkt und am Allerhand-Markt, die Vorführung eines Dokumentarfilms und der noch stattfindende Vortrag im Rahmen des katholischen Bildungswerkes...

  • Achern
  • 26.11.19

546.000 Euro für den Umbau
Gymnasium Achern erhält Förderung

Achern (st). Wie der CDU-Landtagsabgeordnete Willi Stächele mitteilte, erhält das Gymnasium Achern für den Umbau 546.000 Euro aus dem Schulbauförderprogramm des Landes. „Es freut mich sehr, dass Achern 546.000 Euro für den Umbau des Gymnasiums erhalten wird. Damit wird die Stadt als Schulträger finanziell unterstützt und kann den Anforderungen an moderne Lern- und Lebensräume Rechnung tragen. Denn die Anforderungen an unsere Schulen haben sich durch die neuen pädagogischen Konzepte und die...

  • Achern
  • 25.11.19
Martin Meier (l.) Vorarbeiter Stadtgärtnerei und Markus Kranz von der Firma Spinner Kommunaltechnik bei der Übergabe des Traktors.

Geeignet für jede Jahreszeit
Neuer Kommunaltraktor

Achern (st). Pünktlich zur Winterzeit hat der städtische Bauhof einen neuen Kommunaltraktor erhalten. Dieser wird künftig in der Kernstadt für den Winterdienst auf Geh- und Radwegen eingesetzt. In der warmen Jahreszeit wird der Traktor mit einem Gießwagen für die Bewässerung der vielen Blumenkübel, Blumenkästen und der Grünanlagen genutzt. Zudem kann ein Wegepflegegerät angebaut werden, mit dem das Unkraut auf den Friedhofswegen mechanisch entfernt werden kann.

  • Achern
  • 25.11.19
Die beiden Erzieherinnen für die neue U3 Gruppe Yasmine Harter (links) und Laura Baumeister (rechts) mit Ortsvorsteher Christian Zorn (2. v. l.), Oberbürgermeister Klaus Muttach und Kindergartenleiterin Daniela Graf

Zwölf neue Plätze in Kindertagesstätte in Sasbachried
Erweiterung ist abgeschlossen

Achern (st). Die räumlichen Maßnahmen zu Erweiterung des Kindergartens Sasbachried um eine weitere Gruppe sind abgeschlossen, die neue Kindergartengruppe für unter Dreijährige ist in Betrieb genommen. Für jede Altersgruppe und Betreuungsform gibt es jetzt noch freie Plätze; mit der Einstellung von zwei Erzieherinnen für die neue U3-Gruppe sind alle Stellen besetzt. Steigenden Bedarfen gerecht werden Oberbürgermeister Klaus Muttach und Ortsvorsteher Christian Zorn überzeugten sich vor Ort...

  • Achern
  • 20.11.19
2 Bilder

Durchgängigkeit der Acher fertig
Verbesserung für Mensch und Natur

Achern (st). Die erste Durchgängigkeitsmaßnahme an der Acher nach dem Maßnahmenplan der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie im Hoheitsgebiet der Stadt Achern ist fertiggestellt und wurde an die zuständigen Fachbehörden gemeldet. Oberbürgermeister Klaus Muttach zeigt sich sichtlich zufrieden, dass mit dem Abschluss dieser Maßnahme nicht nur einer gesetzlichen Verpflichtung nachgekommen wurde, sondern auch mit geringster Belastung des städtischen Haushaltes solch große, merkbare und sichtbare...

  • Achern
  • 18.11.19
Blicks in die Adventsausstellung

Weihnachtsdorf am Wochenende
Bereits Adventszauber in Achern

Achern (gat). Sehr guten Besuch hatte gleich zu Beginn am Freitagabend der Acherner Adventszauber in der alten Fabrikhalle und auf dem Areal der Firma Segezha Packaging in Achern. 60 Aussteller präsentieren dort in einem Weihnachtsdorf bis heute Abend 18 Uhr ein vielfältiges Angebot. Dazu gehören vorweihnachtlicher und weihnachtlicher Schmuck. Weiter sind Textilien, Filzprodukte, Handgenähtes, Patchwork und Damenmode ausgelegt, Schmuck wird in hoher Qualität und auch in einfacherer Machart...

  • Achern
  • 16.11.19
Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern (v. l.), Jürgen Bürk, Fachgebiet Hochbau und Bauverwaltung und Oberbürgermeister Klaus Muttach freuen sich über die Modernisierung.

Fenster erhöhen den Brandschutz
Stadt investiert 45.000 Euro in Festhalle

Achern-Gamshurst (st). Derzeit werden in der Halle in Achern-Gamshurst die Fenster im Foyer sowie die Oberlichtfenster in der Halle erneuert. In diesem Zug wird an den Oberlichtern eine Vorrichtung für den geforderten Rauch-Wärme-Abzug installiert, um den Auflagen der Brandverhütungsschau gerecht zu werden. Für die Maßnahme stehen im Haushalt der Stadt Achern 45.000 Euro zur Verfügung.

  • Achern
  • 08.11.19

Sperrungen und Umleitungen der L87 bei Achern ab Montag
Die Sanierung geht nun in ihre nächste Phase

Achern (st). Die Sanierung der L87 bei Achern geht in die nächste Phase. Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitteilt, wird der weitere Bauablauf von der bisherigen Planung abweichen. Am Montag, 11. November, sollen die Auf- und Abfahrtsäste im Bereich der Anschlussstelle Fautenbach beziehungsweise der Infrastrukturstraße saniert werden. Es ist geplant, dass die Arbeiten am Samstag, 16. November, abgeschlossen sind. Diese werden unter Vollsperrung der Anschlussstelle ausgeführt. Eine...

  • Achern
  • 08.11.19

Ortenau Klinikum Achern
Feuerwehrübung am 9. November

Achern  (st). Das Ortenau Klinikum in Achern hat angekündigt,  dass am Samstag, 9. November, eine Feuerwehrübung in der Klinik stattfindet. Ab etwa 9.30 Uhr wird die Feuerwehr mit einer Nebelmaschine der Ausbruch eines Feuers simulieren. Beteiligt sind rund 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie zehn Statisten zur Darstellung von Verletzten. Ernstfall trainieren Mit der Übung wollen Feuerwehr und Klinikum das richtige Verhalten und die notwendigen Kommunikationswege für den Ernstfall...

  • Achern
  • 07.11.19
Oberbürgermeister Klaus Muttach (v. l.), Dr. Stephan Engel, Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern, Rainer Rochon, Richard Jörger und Walter Braun bei der Besichtigung der neuen Ökofläche in Gamshurst

Artenvielfalt in Gamshurst
Acker wird zum Biotop

Achern (st). Im Februar 2019 hat der Ortschaftsrat von Gamshurst beschlossen, ein an der Gemarkungsgrenze zu Unzhurst gelegenes städtisches Ackergrundstück, welches zunächst als Ausgleichsfläche für Waldinanspruchnahme durch den Radweg von Gamshurst nach Memprechtshofen vorgesehen war, ökologisch aufzuwerten und in das gemeindliche Ökokonto einzustellen. Feuchter StandortDie geplanten Aufwertungen betreffen das gesamte Flurstück mit Ausnahme einer kleinen Biotopfläche. Mit dieser Maßnahme...

  • Achern
  • 06.11.19
Zum Wohlfühlen: die naturnahen Volieren
3 Bilder

Papageienmesse Achern
Farbenprächtige Vögel

Achern (ds). Papageien gelten als äußerst intelligente Tiere, sie sind sehr sprachgelehrig und vor allem eins: mit ihrem prächtigen Gefieder wunderschön anzuschauen. Davon können sich an diesem Wochenende die Besucher der großen Papageienmesse in Achern überzeugen. Die Vogelfeunde Achern öffnen nochmals am heutigen Sonntag von 9 bis 17 Uhr die Pforten der Hornisgrindehalle. Zahlreiche Papageienarten in naturnahen Biotopvolieren begeistern Papageienliebhaber aus Deutschland und den...

  • Achern
  • 02.11.19
Gutes tun und Gewinnchancen sichern – der Verkauf des Adventskalenders des Rotary-Clubs Achern-Bühl startet an diesem Wochenende: Barbara Meider (v. l.), Benedikt Spether, Ilona Römer, Präsidentin des Rotary-Clubs, Philipp Schäfer und Edith Vetter.

Rotary-Club Achern startet mit dem Verkauf
Der Adventskalender sorgt für Gewinner

Achern (st). Die Mitglieder des Rotary-Clubs Achern haben sich auch in diesem Jahr engagiert, um wieder einen Adventskalender zu erstellen. Der Erlös aus dem Verkauf fließt an den Hospizdienst Achern-Achertal für die Ausbildung von Trauerbegleitern sowie an die Stiftung Aktion pro Humanität für den Aufbau einer Mutter-Kind-Station in Benin. Der Verkauf des Adventskalender, bei dem sich hinter den Türchen tolle Preise verstecken, beginnt am Samstag, 2. November. Insgesamt stehen dank der...

  • Achern
  • 31.10.19
Klaus Muttach

Halbzeitbilanz von Oberbürgermeister Muttach in Achern
"Pflegen ein Klima des guten Miteinanders"

Achern (st).Eine positive Halbzeitbilanz seiner zweiten Amtszeit in Achern zieht Oberbürgermeister Klaus Muttach. „Allem voran freue ich mich darüber, dass wir in Achern ein gutes Klima des Miteinanders, gegenseitigen Respekts und auch des Bürgersinns pflegen. Dies gilt auch für das Klima im Gemeinderat, wo 26 lupenreine demokratische Stadträte im besten Sinne um die bestmöglichen Lösungen ringen“, freut sich Klaus Muttach. Die Arbeit der Stadtverwaltung mit ihrer Professionalität und ihrem...

  • Achern
  • 31.10.19
Der Acherner Oberbürgermeister will aus der CDU austreten, falls die Partei in Thüringen mit der Linken zusammenarbeitet.

Brief an CDU-Abgeordnete
Muttach droht mit Parteiaustritt

Achern (gro). Alarmiert reagiert der Acherner Oberbürgermeister Klaus Muttach darauf, dass die CDU in Thüringen zu Gesprächen mit den Linken bereit ist. In einem Schreiben an die Ortenauer CDU-Abgeordneten, Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble, Staatssekretär Volker Schebesta und Minister a. D. Willi Stächele, warnt er vor einem Tabubruch. Dieser sei für ihn so grundlegend, dass er seine Mitgliedschaft in der CDU unmöglich machen würde. "Ich könnte dies mit meinem Gewissen und meiner...

  • Achern
  • 29.10.19
  •  1
Die "LandFrauen" des Bezirks Achern machen sich für Artenschutz in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaft stark.

"LandFrauen" unterstützen Volksantrag
Artenschutz nur mit den Landwirten

Achern (st). Arten- und Umweltschutz ist wichtig, das ist den "LandFrauen" des Bezirks Achern klar. Auch bei ihnen steht der Erhalt unserer Welt für die kommenden Generationen im Fokus. Dabei vergessen sie dabei aber nicht die regionale Landwirtschaft. Durch das Volksbegehren „Pro Biene“ und die sich daraus resultierende Kritik in vielen Verbänden, ist es gerade den "LandFrauen" ein Anliegen hier Alternativen aufzuzeigen, damit das Artensterben aufgehalten und die Biene gerettet werden kann,...

  • Achern
  • 28.10.19

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.