Klaus Muttach

Beiträge zum Thema Klaus Muttach

Lokales
Mario Stutz wechselt von Achern nach Appenweier, wo er Kämmerer wird.

Neuer Kämmerer
Mario Stutz wechselt nach Appenweier

Achern/Appenweier (st). Mario Stutz, seit September 2013 bei der Stadtverwaltung Achern als Leiter des Fachgebiets Steuern und Gebühren unter Fachbereichsleiter Finanzen Rolf Schmiederer bisher in der zweiten Führungsebene des Finanzbereichs tätig, wird neuer Kämmerer der Gemeinde Appenweier. „Ich habe Verständnis für Ihre Entscheidung, in unmittelbarer Umgebung Ihres Eigenheims in Offenburg-Bohlsbach eine neue, höherdotierte Stelle antreten zu wollen. Ich danke Ihnen schon heute für Ihre...

  • Achern
  • 23.02.21
Lokales

OB Muttach mahnt an
Kontaktbeschränkungen werden zunehmend ignoriert

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach zeigt sich alarmiert darüber, dass die Kontaktbeschränkungen zunehmend ignoriert werden. Er setze sich weiterhin dafür ein, Kindergärten und Schulen, aber auch Einzelhandel und Gastronomie zu öffnen, um möglichst viel Normalität und wirtschaftliche Stabilität zu sichern. Gerade diese Öffnungsstrategie werde massiv torpediert, wenn sich die Menschen nicht an Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen halten. „Der Erfolg des Lockdowns in Form von...

  • Achern
  • 23.02.21
Lokales
Silvia Friedmann, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Michael Harter

Neue Dienstanweisung ab 1. April
Verwaltung wird weiter digitalisiert

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach sieht die Stadtverwaltung Achern mit hohem Tempo auf dem Weg zur digitalen Verwaltung. Unter maßgeblicher Federführung der Digitalisierungsbeauftragten Silvia Friedmann und EDV-Fachgruppenleiter Michael Harter wird die Digitalisierungsstrategie aktuell Schritt für Schritt umgesetzt. Dabei spielt die Einführung der elektronischen Akte als wichtiger Baustein eine maßgebliche Rolle. Das allgemeine Schriftgut, so Muttach, muss in die elektronische...

  • Achern
  • 19.02.21
Lokales

Wiederaufnahme Regelbetrieb
Keine Kita-Gebühren für Februar

Ortenau (st). Wie von der Landesregierung festgelegt nehmen die Kindertageseinrichtungen auch in nördlichen Ortenaukreis am kommenden Montag den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen wieder auf. Oberbürgermeister Klaus Muttach und die Bürgermeister Gregor Bühler, Hans-Jürgen Decker, Stefan Hattenbach, Reinhard Schmälzle, Sonja Schuchter und Bernd Siefermann haben sich einer gemeinsamen Presseerklärung zufolge darauf verständigt, trotz der Aufnahme des Regelbetriebs im Februar für diesen Monat...

  • Ortenau
  • 18.02.21
Lokales

Stadt stellt Schnelltests und Masken
OB begrüßt schrittweise Öffnung

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach begrüßt die Entscheidung von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann, für Kindertageseinrichtungen, Grundschulen und Abschlussklassen ab dem 22. Februar wieder zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zurückzukehren. „Kinder brauchen die Begegnung mit Gleichaltrigen und die Eltern Unterstützung bei der Kinderbetreuung“, teilt Acherns Oberbürgermeister die Haltung des Kultusministeriums. Viele Rückmeldungen in den vergangenen Tagen haben ihm gezeigt,...

  • Achern
  • 12.02.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (v. l.), Bürgermeister Dietmar Stiefel und Carmen Weber, Leiterin der Fachgruppe Hochbau der Stadt Achern, neben dem Siegerentwurf
4 Bilder

Klinikneubau: Siegerentwurf steht
"Haben nun Hausaufgaben zu erledigen"

Achern (mak). Die Preisträger des Architektenwettbewerbs für den Klinik-Neubau des Ortenau Klinikums in Achern stehen fest. Wettbewerbsgewinner ist ein Entwurf des Planungsteams von gmp International GmbH aus Aachen mit WES GmbH Landschaftsarchitektur aus Hamburg. Interessierte können sich noch bis zum 17. Februar im Bürgersaal im Rathaus Am Markt die Modelle und Entwürfe anschauen, die in der engeren Auswahl waren. „Wir haben jetzt Hausaufgaben zu erledigen“, sagte Oberbürgermeister Klaus...

  • Achern
  • 12.02.21
Lokales

Weigerung Mund-Nasen-Schutz zu tragen
Mögliches juristisches Nachspiel

Achern (st). Für zwei bei der Neugestaltung des Areals Lammbrücke engagierte Bürger könnte die jüngste Gemeinderatssitzung ein juristisches Nachspiel haben. Demonstrativ gingen die beiden Personen ohne Mund-Nasen-Bedeckung im Bürgersaal umher und führten angeregt Gespräche. Noch vor Beginn der Sitzung verwies sie Oberbürgermeister Muttach des Bürgersaals und eröffnete die Gemeinderatssitzung mit Verspätung erst dann, als sie der Aufforderung nachgekommen waren. Beide nahmen dann vor dem...

  • Achern
  • 08.02.21
Lokales
Freuen sich über das neue Magazin: Katharina Bohnert (v. l.), Karin Kindle, Klaus Muttach, Christian Zorn, Christian Doll, Reinhard Schmälzle, Stefan Hattenbach, Manuela Epting, Hans-Jürgen Decker und Saskia Bleich.

Neues Tourismus-Magazin ist da
Eintauchen in das Achertal

Achern/Kappelrodeck/Ottenhöfen/Seebach (mak). Abwechslungsreich, überraschend und anders sollte das neue Tourismus-Magazin für das Achertal sein, das am vergangenen Dienstag, 26. Januar, vorgestellt wurde. Und das ist den Machern gelungen. Das Magazin mit dem Titel "Ach - Mein Achertal" zeigt die Stadt Achern sowie die Gemeinden Kappelrodeck, Ottenhöfen und Seebach und das Achertal in kurzen, aber atmosphärischen Geschichten, die Lust auf einen Trip machen und ebenso Einblicke in das Leben der...

  • Ortenau
  • 27.01.21
Lokales
Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach

OB Muttach bezieht Stellung
Perspektive statt allgemeiner Lockdown

Achern (st). Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach fordert eine qualitative Weiterentwicklung beim Schutz vor Covid-19 anstatt des allgemeinen Lockdowns in vielen Bereichen. „Als Gesellschaft müssen wir lernen, uns vor dem Coronavirus durch intelligente und verantwortungsbewusste Maßnahmen zu schützen anstatt phantasielos weite Bereiche lahmzulegen. Viele Hygienekonzepte nach der ersten Welle haben funktioniert“, spricht sich Muttach für eine behutsame Öffnung aus. Keine völlige...

  • Achern
  • 26.01.21
Lokales
Die Stadt Achern bereitet jetzt die öffentlichen Flächen für die ersten Baumaßnahmen des Landschaftsparks Mühlbach vor.

Illenauwiesen und Landschaftspark Mühlbach
Baufeldvorbereitung läuft

Achern (st). „Wir wollen die Realisierung des Park am Mühlbach auf den Illenauwiesen voranbringen und haben hierfür die Durchführung von vorbereitenden Arbeiten gestartet“, teilt Oberbürgermeister Klaus Muttach über eine Pressemitteilung der Stadtverwaltung Achern mit. Im Vorfeld der Hochbaumaßnahmen in den Illenauwiesen bereitet die Stadt Achern jetzt die öffentlichen Flächen für die ersten Baumaßnahmen mit Bau des Kanals und der Wasserleitungen und für den ersten Bauabschnitt des...

  • Achern
  • 22.01.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach und Konrektorin Sabine Riehle in einem Klassenraum während der Notbetreuung. Ein Timer erinnert alle zwanzig Minuten an das regelmäßige Lüften, die CO2-Ampel misst parallel die Raumlufthygiene (beides Bildmitte).

Versorgung durch Caterer
Kitas und Schulen mit CO2-Sensoren ausgerüstet

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern will dem Schutz der Gesundheit der Kinder in den städtischen Einrichtungen „Bausteine“ hinzufügen. So wurden bereits jetzt für den Schulbetrieb in der Notbetreuung die Räumlichkeiten mit CO2-Sensoren ausgestattet. Die Stadtverwaltung geht davon aus, dass Raumlüften die effektivste Maßnahme zur Herstellung einer guten Raumluft darstellt. Alle 20 Minuten werden deshalb die Klassenräume und Fachräume „stoßgelüftet“. Darüber hinaus unterstützen CO2-Sensoren,...

  • Achern
  • 20.01.21
Lokales

Betrieb der Kindertageseinrichtungen
Keine Gebühren für Februar

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach und die Bürgermeister Sonja Schuchter, Gregor Bühler, Hans-Jürgen Decker, Stefan Hattenbach, Reinhard Schmälzle und Bernd Siefermann haben in Abstimmung mit der Verrechnungsstelle der katholischen Kirchengemeinde die Richtlinien für den weiteren Betrieb der Kindertageseinrichtungen in ihren Kommunen festgelegt, so die Stadtverwaltung Achern in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Da der allgemeine Lockdown zwar das exponentielle Wachstum bei den...

  • Ortenau
  • 15.01.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (v. l.), Karin Kindle, Leiterin Tourist-Info, Minister Guido Wolf, Amtsgerichtsdirektor Peter Rolofs, Landtagsabgeordneter Willi Stächele

Gedankenaustausch in Achern
Minister Guido Wolf zu Gast

Achern (st). „Es geht in Achern absolut in die richtige Richtung“, sprach Landtagsabgeordneter Willi Stächele von einer „Vorzeigestadt“ bei einem spontanen Besuch von Minister Guido Wolf. Dieser hat der Bitte von Oberbürgermeister Klaus Muttach, Anliegen in der Stadt vortragen zu dürfen, kurzfristig entsprochen und sich im Gespräch mit Oberbürgermeister, der Leiterin der Tourist-Info, Karin Kindle, und Amtsgerichtsdirektor Peter Rolofs zwei Stunden Zeit zum intensiven Gedankenaustausch...

  • Achern
  • 14.01.21
Lokales
Stadtrat Markus Singrün (v. l.), SPD-Landtagskandidat Frank Meier und Oberbürgermeister Klaus Muttach

Frank Meier und OB Muttach im Gespräch
Austausch mit SPD-Kandidat

Achern (st). Zum Gedankenaustausch trafen sich der Sprecher der SPD-Stadträte im Gemeinderat, Markus Singrün, und SPD-Landtagskandidat Frank Meier mit Oberbürgermeister Klaus Muttach. Muttach sah einen Schwerpunkt der finanziellen Unterstützung durch das Land für die Kommunen beim Wiederaufbau des gesellschaftlichen Lebens nach der Corona-Pandemie. Die Verantwortlichen in Vereinen und Organisationen würden hierbei eine zentrale Rolle spielen und müssten bei ihrer Arbeit unterstützt werden....

  • Achern
  • 11.01.21
Lokales

Für möglichen Schulbetrieb
Achern: Vorbereitungen sind getroffen

Achern (st). In einer gemeinsamen Besprechung von Oberbürgermeister Klaus Muttach, Fachbereichsleiter Hans-Peter Vollet, der Leiterin der Fachgruppe Hochbau, allen Schulleitern sowie den Gesamtelternbeiratsvorsitzenden hat die Stadt Achern die Regelungen für den weiteren Schulbetrieb festgelegt. Weiterhin wird an den Schulen die Notbetreuung angeboten, in welche die Kinder während der üblichen Unterrichtszeiten und soweit auch entsprechend zuvor angemeldet für darüberhinausgehende...

  • Achern
  • 08.01.21
Lokales

Einsatz von fluorhaltigem Löschschaum
Rechtsstreit wohl unausweichlich

Achern (st). In einem Schreiben an den Landtagsabgeordneten Stächele beharrt Umweltminister Franz Untersteller auf seine Unterstellung, bei dem Einsatz der Feuerwehr Achern zur Löschung eines Gefahrgutlagers im Jahr 2014 wäre der Einsatz des PFC-haltigen Löschmittels nicht angemessen gewesen, schreibt die Stadtverwaltung Achern in einer Pressemitteilung. Wörtlich schreibe der Minister: „Mit der Entscheidung für den Einsatz PFC-haltiger Löschmittel wurde unzweifelhaft die für den Schaden...

  • Achern
  • 05.01.21
Lokales
Bürgermeister Dietmar Stiefel (v. l.), Nikolaus Braun mit seiner Frau Irma, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Walter Braun, Wagshurster Ortsvorsteher Gerd Boschert und Manfred Bähr mit seiner Frau Gabi

Achern: Digitaler Neujahrsempfang
Großes Interesse an neuem Format

Achern (mak). Kein Händeschütteln, kein geselliges Zusammensein. Der Neujahrsempfang der Stadt Achern ging, bedingt durch die Corona-Pandemie, in diesem Jahr neue Wege. Erstmals gab es in Achern einen rein digitalen Neujahrsempfang, bei dem Oberbürgermeister Klaus Muttach zu den Bürgern sprach.  Zentrales Thema in seiner Neujahrsansprache war die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf die Stadt Achern. "Innerhalb von Tagen mussten wir das gesellschaftliche Leben umkrempeln: Kindergärten und...

  • Achern
  • 04.01.21
Lokales
Die Stadt Achern lädt am Sonntag, 3. Januar, zum digitalen Neujahrsempfang ein.

Digitaler Neujahrsempfang in Achern
Um 18 Uhr geht der OB auf Sendung

Achern (st). Als Livestream führt die Stadt Achern am Sonntag, 3. Januar um 18 Uhr ihren ersten digitalen Neujahrsempfang durch. „Dieser erste digitale Neujahrsempfang ist für uns eine spannende Premiere. Wir werden den Arkadenhof in der Illenau in ein stimmungsvolles Ambiente eintauchen“, kündigt Oberbürgermeister Klaus Muttach an. Gemäß dem digitalen Format sollen alle Beiträge prägnant sein. Neben einer kurzen Neujahrsansprache des Oberbürgermeisters sollen mehrere Kurzfilme die anstehenden...

  • Achern
  • 30.12.20
Lokales
Die Begegnung beim kommenden Neujahrsempfang findet nur virtuell statt.

Gewinnspiel unterstützt Gastronomie
Der etwas andere Neujahrsempfang

Achern (mak). Die Neujahrsempfänge der Städte und Gemeinden in ihrer üblichen Form sind Anfang 2021 aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich. So ganz will die Stadt Achern aber nicht auf diese beleibte Form des Jahresstarts nicht verzichten. "Die Stadt Achern lädt für Sonntag, 3. Januar, um 18 Uhr zum Neujahrsempfang ein - mit einem tollen Programm, schönem Ambiente, ohne Begrenzung der Zahl der Teilnehmer, einem kulinarischen Angebot und der Gelegenheit zum Dialog“, so die Ankündigung von...

  • Achern
  • 21.12.20
Lokales
Philipp Schäfer (v. l.), Gewinner Heinz Wendling und Oberbürgermeister Klaus Muttach

Gestaltung eines stadteigenen Fairtrade-Logos
Gewinner steht fest

Achern (st). Am 14. Dezember 2020 wählten die Stadträte in der Sitzung des Gemeinderates den Gewinner des Wettbewerbs „Gestaltung eines stadteigenen Fairtrade-Logos“ aus. Die Stadträte hatten dabei keine Kenntnis über den Namen des jeweiligen Künstlers. Erfreulicherweise war die Ausschreibung und Aufforderung zur Teilnahme am Wettbewerb auf großes Interesse in der Bevölkerung gestoßen. Die Mitglieder der Steuerungsgruppe „Fairtrade“ durften im Vorfeld zwischen den zahlreichen Entwürfen eine...

  • Achern
  • 17.12.20
Lokales

Neue Corona-Verordnung
Stadtverwaltung legt Umsetzung fest

Achern (st). Vor dem Hintergrund, dass die Landesregierung erst 50 Minuten vor Inkrafttreten die neue Corona-Verordnung bekannt gemacht hat, hat der Corona-Krisenstab der Stadtverwaltung Achern die Umsetzung festgelegt. Für die Kindergärten und Schulen wurde kurzfristig die Notbetreuung organisiert. Über die Homepage der Stadt können Anträge heruntergeladen und ergänzt um eine Unabkömmlichkeitsbescheinigung des Arbeitgebers eingereicht werden. Alle Kinder, bei denen alleinerziehende Eltern oder...

  • Achern
  • 16.12.20
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (v. l.), FDP-Landtagskandidat Yannick Kalupke und FDP-Stadtrat Andreas Zimbrich

FDP-Landtagskandidat Yannick Kalupke zu Besuch
Gedankenaustausch mit OB

Achern (st). Zum Gedankenaustausch trafen sich FDP-Stadtrat Andreas Zimbrich und FDP-Landtagskandidat Yannick Kalupke mit Oberbürgermeister Klaus Muttach. Dabei gab es nach einer Pressemitteilung aus dem Acherner Rathaus bei vielen Themen weitgehende Übereinstimmung. Beispielsweise waren sich die drei Politiker einig, dass der Bau von mehreren hundert Wohnungen in Achern nicht nur das Wohnungsangebot erweitern, sondern auch den Mietpreisanstieg bremsen wird. Die Mechanismen des Marktes werden...

  • Achern
  • 11.12.20
Lokales
Die Flächen mit Wildpflanzen sind fertiggestellt.

Aktion "Natur nah dran"
Flächen mit Wildpflanzen fertiggestellt

Achern (st). Zwischenzeitlich wurden insgesamt sechs Flächen mit Wildpflanzen für mehr biologische Vielfalt auf insgesamt 650 Quadratmeter Fläche fertig gestellt; zwei davon in Oberachern und vier im Acherner Stadtgebiet. In Oberachern liegen die Flächen am Friedhofsparkplatz in Gestalt einer Einsaat mit ergänzender Staudenpflanzung mit heimischen Wildkräutern und in der Straße Am Waldsee. Dort wurde nach Beseitigung einer monotonen Cotoneasterdecke eine halbschattig-sonnige Blumenwiese...

  • Achern
  • 11.12.20
Lokales

Begleitgruppe begleitet den Prozess
Zukunftswerkstatt wird ausgewertet

Achern (st). Die Begleitgruppe des Projektes „Integration durch Bürgerschaftliches Engagement und Zivilgesellschaft“ in Achern wertete dieser Tage die Ergebnisse der Zukunftswerkstatt aus. Im Oktober widmete sich die Veranstaltung in der Schloßfeldhalle Großweier der Frage: „Wie wollen wir 2030 in Achern leben?“ Die Ergebnisse beschäftigten jetzt die Begleitgruppe zu dem einjährigen Prozess. Vor dem Hintergrund der geltenden Kontaktbeschränkungen wollte die Begleitgruppe mit der Auswertung...

  • Achern
  • 09.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.