Klaus Muttach

Beiträge zum Thema Klaus Muttach

Lokales
Bei einem Abschiedsessen würdigte Oberbürgermeister Klaus Muttach (2. v. l.) das ehrenamtliche Engagement der Senioren am PC.

Vorreiter in der Region
"Senioren am PC" stellen Angebot ein

Achern (st). Im Juni 2004 hatten ehrenamtlich tätige Senioren aus dem Bürgerhäusle die Idee, Computerkurse anzubieten. Bei der entsprechenden Informationsveranstaltung am 15. Juni 2004 waren viele Interessierte anwesend. Unter dem Motto „Senioren helfen Senioren – Hilfe zur Selbsthilfe“ begannen die Senioren am PC mit ihrem Angebot. Zu Beginn haben die Initiatoren ihre eigenen Geräte zur Verfügung gestellt. Diese wurden nach und nach durch PC der Stadt Achern ersetzt. Im Laufe der Zeit haben...

  • Achern
  • 08.10.21
Lokales

Beteiligung Straßenbauprojekte
Kreis weist Vorwürfe von Muttach zurück

Ortenau (st). Zu den heute in einer Pressemitteilung erhobenen Vorwürfen von Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach gegenüber Landrat Frank Scherer (wir berichteten) erklärt Kreis-Pressesprecher Kai Hockenjos folgendes: „Einen Vorschlag oder gar persönliche Zusage von Landrat Frank Scherer eine nur zehnprozentige Beteiligung der Kommunen Achern, Sasbach und Sasbachwalden zur Finanzierung der Nordtangente hat es nie gegeben. Vielmehr ist Landrat Scherer immer - auch in persönlichen Gesprächen...

  • Ortenau
  • 07.10.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach

Straßenbauprojekte des Kreises
Ungleichbehandlung nicht vermittelbar

Achern (st). Nach der Ablehnung einer Gleichbehandlung der Straßenbauprojekte des Ortenaukreises im Renchtal und im Achertal mit dem Umfahrungsprojekt im südlichen Ortenaukreis zeigt sich Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach dankbar für die geschlossene Unterstützung der CDU-Kreisräte für die Interessen des Achertals und des Renchtals. Warum die anderen Fraktionen hierbei unterschiedliche Maßstäbe anwenden und frühere Aussagen des Landrats zur Finanzierung des nicht nur für Achern und...

  • Achern
  • 07.10.21
Lokales
Die fünf Oberbürgermeister der Großen Kreisstädte Klaus Muttach (v. l.), Toni Vetrano, Markus Ibert, Marco Steffens und Matthias Braun initiierten die Konferenz und die Digitalisierungserklärung.

Konferenz in Achern
Kommunen wollen auf Digitalisierungszug aufspringen

Achern (mak). Das Thema Digitalisierung ist in der öffentlichen Diskussion omnipräsent. Bei der ersten Ortenauer Digitalisierungskonferenz Ortenau Digital, die am vergangenen Donnerstag und Freitag in Achern stattfand, ging es nicht nur um die flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet und der Beseitigung von Funklöchern, sondern Digitalisierung ist auch ein Schlüsselthema in den Verwaltungen der Kommunen. Denn die müssen bis Ende 2022 das von der Bundesregierung beschlossene...

  • Ortenau
  • 01.10.21
Lokales

Finanzierung beim Straßenbau
OB fordern einheitliche Regeln

Ortenau (st). Mit Umfahrungsstraßen zur Entlastung von stark frequentierten Ortsdurchfahrten, insbesondere von Kippenheim im Süden des Ortenaukreises, Zusenhofen, Nußbach und Stadelhofen im Renchtal und Achern/Sasbach, werden aktuell drei große Kreisstraßenbauprojekte geplant, welche den von Lärm und Abgasen geplagten Menschen höhere Lebensqualität sichern sollen. Direktere Verbindungen für den motorisierten Verkehr werden Verkehrswege reduzieren und Radwegeanreize zum Umstieg auf Fahrräder...

  • Ortenau
  • 01.10.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach und Mitglieder des Ortsrates Oberachern bei der Begehung mit Martin Meier, verantwortlichem Mitarbeiter des städtischen Bauhofs

Projekt „Natur nah dran“
Weitere Flächen für Bienchen und Co.

Achern-Oberachern (st). Auch nach dem offiziellen Ende des Projektes „Natur nah dran“ werden weiterhin Flächen in diesem Sinne umgestaltet. Nachdem bei der Planung zum „Natur nah dran“-Projekt angeregt wurde, an der Fläche Am Waldsee in Oberachern das angrenzende Wiesengrundstück zu pachten und aufzuwerten, wurde dies nun umgesetzt. Zuerst wurde die Fläche mehrmals bearbeitet, und zum Abmagern des doch etwas festen Bodens Sand aufgebracht. Dieser stammt, um auch hierbei auf Nachhaltigkeit zu...

  • Achern
  • 01.10.21
Lokales
Von links: Georg Straub, Leiter des Fachgebiets Tiebau, Armin Ossola, Oberbürgermeister Klaus Muttach

Auf ehemaligem Lott-Areal
Mühlbach ist freigelegt

Achern-Oberachern (st). Mit maßgeblicher Unterstützung der Stadt Achern ist der Mühlbach auf dem ehemaligen Areal Lott auf einer Länge von 145 Meter freigelegt. Der Aufwand für die vom Erschließungsträger des Neubaugebiets auf dem Areal der ehemaligen Papierfabrik Lott durchgeführte Maßnahme beläuft sich auf 650.000 Euro. „Ich freue mich, dass der Mühlbach, unterstützt durch einen parallel zum Gewässer geplanten Fußweg, erlebbar gemacht wird. Ergänzend dazu wird ein Fußgänger- und Radfahrsteg...

  • Achern
  • 30.09.21
Lokales
Von links: Samira Fischer (Leiterin Öffentlichkeitsarbeit), Fabian Ebner (1. Vorsitzender) und Marco Ott (Einsatzleiter) von der DLRG-Ortsgruppe Achern sowie Oberbürgermeister Klaus Muttach und Marcus Möhrmann (Betreiber Kiosk Badestelle)

Badestelle am Achernsee
Saison ohne nennenswerte Konfliktsituationen

Achern (st). Am 19. September war die Badestelle am Achernsee für diese Saison zum letzten Mal geöffnet, nachdem sie am 3. Juni ihre Pforten - im zweiten Jahr unter Corona-Bedingungen - geöffnet hatte. Obwohl die Wetterbedingungen über die Saison hinweg eher wechselhaft waren, konnte bei günstigen Bedingungen ein ordentlicher Badegästezuspruch beobachtet werden. Da die Badestelle während den Öffnungszeiten dem Gemeingebrauch unterliegt, sind die rechtlichen Rahmenbedingungen anders geregelt als...

  • Achern
  • 30.09.21
Lokales

Wettbewerb findet dann in Oberkirch statt
Musikpreis erst 2022 wieder

Achern/Oberkirch (st). Die nächste Auflage des gemeinsamen Musikpreises von Achern und Oberkirch findet 2022 statt. Ausrichter wird dann die Stadt Oberkirch sein. Pandemie-bedingt konnte der Wettbewerb nicht, wie ursprünglich geplant 2020 stattfinden. Viele musikalische Talente im Acher- und Renchtal freuen sich alle zwei Jahre auf den Musikpreis der beiden Großen Kreisstädte. Doch auch in diesem Bereich wirbelt die andauernde Corona-Pandemie Planungen durcheinander. In einer gemeinsamen...

  • Oberkirch
  • 30.09.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach und Chefärztin Nelly Chamarina

Nachfrage nach Kinderärzten
Anstieg der Geburtenzahlen in Klinik Achern

Achern (st). Schon im ersten Jahr unter der neuen Leitung von Chefärztin Nelly Chamarina wird die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe am Ortenau Klinikum Achern einen Rekord bei den Geburten erreichen. Oberbürgermeister Klaus Muttach informierte sich bei Nelly Chamarina über die Ergebnisse der Anstrengungen in den vergangenen Monaten. Und diese können sich sehen lassen! „Die räumlichen Rahmenbedingungen wurden deutlich verbessert, personell ist die Geburtshilfe gut ausgestattet und Dank der...

  • Achern
  • 24.09.21
Lokales
Jens Kuderer (v. l.), Imer Lladrovci und Oberbürgermeister Klaus Muttach vor dem Rathaus Illenau

OB trifft sich mit Generalkonsul
70 Krankenhausbetten für den Kosovo

Achern (st). Zum Gedankenaustausch traf sich Oberbürgermeister Klaus Muttach mit dem Leiter des Generalkonsulats der Republik Kosovo in Stuttgart, Imer Lladrovci, sowie dem Vorsitzenden der Deutsch-Kosovarischen Gesellschaft e. V., Jens Kuderer, so die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. Der Generalkonsul berichtete, dass 124.000 Kosovo-Albaner in Baden-Württemberg lebten, 600 kosovo-albanische Ärzte arbeiteten in deutschen Krankenhäusern. Mit ihrem Erwerbseinkommen in Deutschland würden...

  • Achern
  • 22.09.21
Lokales

Dienstags und samstags
Impfangebot in Achern

Achern (st). Die Stadt Achern setzt weiterhin gemeinsam mit dem Ortenaukreis auf niedrigschwellige Impfangebote. Weiterhin werden an jedem Dienstag von 17 bis 20 Uhr und am Samstag von 9 bis 12 Uhr Impfteams im früheren Gemeindehaus der Katholischen Kirchengemeinde in der Kronengasse Impfungen ohne Terminvereinbarung vornehmen. Nach den ersten vier Impfterminen mit 199 Impfungen zog Oberbürgermeister Klaus Muttach eine positive Bilanz und dankte sowohl dem mobilen Impfteam wie auch dem...

  • Achern
  • 16.09.21
Lokales
Hans-Martin Hellebrand, Oberbürgermeister Klaus Muttach und Heinz-Werner Hölscher (von links) beim Rundgang im Illenau Arkaden Museum

Antrittsbesuch bei Acherns OB
Neue Badenova-Vorstände zu Gast in Illenau

Achern (st). Zu einem dreistündigen Antrittsbesuch kamen die beiden neuen Vorstände der Badenova zu Oberbürgermeister Klaus Muttach. Hans-Martin Hellebrand kam für den ausgeschiedenen Finanzvorstand Maik Wassmer, Heinz-Werner Hölscher folgt dem in Ruhestand gehenden Technikvorstand Mathias Nikolay. In einem sehr lebendigen Gedankenaustausch wurden energiepolitische Fragen insbesondere der Ausbau erneuerbarer Energien und moderne Mobilitätskonzepte besprochen. „Die Stadt Achern ist nicht nur...

  • Achern
  • 15.09.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (3. v. l.) zog eine positive Bilanz der Freibadsaison.

Fast 28.000 Besucher
Positive Bilanz der Badesaison im Freibad Achern

Achern (st). „Trotz Pandemie und schlechter Witterung waren die Besucherzahlen im Freibad Achern insgesamt deutlich höher als vor dem Umbau des Freibades; die Maßnahme hat sich gelohnt. Vor der Neugestaltung lagen die jährlichen Besucherzahlen durchschnittlich bei 20.000 Badegästen. Die gute Arbeit des Schwimmbadteams und das Hygienekonzept hat auch in diesem Jahr funktioniert“, zog Oberbürgermeister Klaus Muttach eine positive Bilanz der Freibadsaison. Die Eintrittspreise blieben auch 2021...

  • Achern
  • 13.09.21
Lokales
Antrittsbesuch von Karen Evers bei Oberbürgermeister Klaus Muttach

Neue Leiterin der VHS Ortenau
Evers mit Antrittsbesuch bei OB Muttach

Achern (st). Die neue Leiterin der Volkshochschule Ortenau, Karen Evers, kam zum Antrittsbesuch in die Illenau. Größte Herausforderung ist aktuell, Veranstaltungen pandemiegerecht zu organisieren sowie Dozenten und auch die Besucher wie in der Zeit vor der Pandemie wieder zu gewinnen. Da der Sitz der Volkshochschule des Ortenaukreises im ehemaligen Rathaus in Oberachern ist, wird sich Karen Evers in der nächsten öffentlichen Ortsratssitzung am 28. September dort vorstellen.

  • Achern
  • 09.09.21
Lokales
Stadtrat und Ortsvorsteher-Stellvertreter Thomas Beck (v. l.), Oberbürgermeister Klaus Muttach, Ortsvorsteher Helmut Huber und Ulrich Döbereiner freuen sich über die neue Ausstattung des Spielplatzes Hagmatt mit einem Sonnensegel und Schatten spendenden Bäumen.

Spielplatz Hagmatt
Neues Sonnensegel und Schattenbäume

Achern-Großweier (st). Das Projekt, den Spielplatz Hagmatt mit einem „Sonnensegel und Schattenbäumen“ zu versehen, konnte über einen Förderantrag aus dem Regionalbudget Leader erfolgreich abgeschlossen werden. Der Spielplatz liegt ganztags in der Sonne, deshalb kam der Wunsch von Eltern und Großeltern auf, diesen Spielbereich mit einem Sonnensegel und Schattenbäumen auszustatten. Dem Förderantrag der Ortsverwaltung, eingereicht bei der Geschäftsstelle Leader-Aktionsgruppe Ortenau Ulrich...

  • Achern
  • 08.09.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) mit Geschäftsführerin Claudia Walter und Pflegedienstleiter Klaus Eberle von der Kirchlichen Sozialstation Achern

Kirchliche Sozialstation in Achern
OB: "Bedeutenden Beitrag geleistet"

Achern (st). „In einer solch schwerwiegenden Krise wie der Pandemie ist es mir besonders wichtig, dass wir für die Schwächeren weiterhin da sind und diese nicht hilflos zurücklassen. Die Kirchliche Sozialstation in Achern hat in diesem Sinn einen bedeutenden Beitrag geleistet“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach bei einem Informationsbesuch in der Kirchlichen Sozialstation. Geschäftsführerin Claudia Walter erläuterte im Gespräch mit dem Stadtoberhaupt die besonderen Herausforderungen beim...

  • Achern
  • 08.09.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach, Saskia Gerhardt, Mitarbeiterin Fachgebiet Wirtschaftsförderung und Liegenschaften, sowie Wirtschaftsförderer Christian Zorn (von links) stellen die neue Broschüre der Stadt Achern zum Thema Fachkräftesicherung vor.

Fachkräftesicherung
Stadt legt Broschüre auf

Achern (st). „Die Region um Achern bietet sowohl für Urlauber wie auch Einheimischen herausragende Lebensbedingungen. Wir wollen darauf insbesondere bei dem Werben um Menschen für Ausbildungsberufe oder Arbeitsplätze aufmerksam machen“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Der wirtschaftliche Erfolg der Region gehe Hand in Hand mit engagierten Beschäftigten in den Betrieben. Damit die Unternehmen weiterhin prosperieren, wirbt die Stadt Achern mit der „großartigen Möglichkeit, gute Jobs mit...

  • Achern
  • 07.09.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach im Gespräch mit der Gesamtelternbeiratsvorsitzenden Jutta Luem-Eigenmann (links) und der geschäftsführenden Schulleiterin Karin Kesselburg

Vorbereitungen laufen
"Wie wollen ununterbrochenes Schuljahr in Präsenz"

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach, die geschäftsführende Schulleiterin Karin Kesselburg und die noch amtierende Gesamtelternbeiratsvorsitzende Jutta Luem-Eigenmann suchen noch vor dem Schulstart den Dialog mit den Elternvertretern. „Wir wollen ein pandemiegerechtes und ununterbrochenes Schuljahr in Präsenz für alle Schüler“, so die Vertreter von Stadt, Schulleitungen und Elternbeiräten. Deshalb werde man die noch amtierenden Elternbeiratsvorsitzenden einladen und noch vor dem...

  • Achern
  • 03.09.21
Lokales
Tobias Braun ist der neue Klimaschutzmanager der Stadt Achern.

Tobias Braun ist neuer Klimaschutzmanager in Achern
Keine Symbolpolitik

Achern (mak). Die Stadt Achern hat sich in Sachen Klimaschutz ehrgeizige Ziele gesteckt. Um diese Ziele umsetzen zu können, hat Tobias Braun zum 1. Juli seine Stelle als Klimaschutzmanager in Achern angetreten. "Wir wollen keine Symbolpolitik, sondern Klimapolitik", sagt Oberbürgermeister Klaus Muttach. Die Hauptaufgabe von Braun wird es sein, das Klimaschutzkonzept der Stadt aufzustellen und dann dessen Umsetzung zu begleiten. Im Jahr 2045 möchte die Stadt Achern klimaneutral sein.  "Es ist...

  • Achern
  • 02.09.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) gratuliert Fabian Sauter-Servaes zur Bestellung als neuer Schulleiter des Gymnasiums Achern.

Gymnasium Achern
Fabian Sauter-Servaes zum neuen Schulleiter bestellt

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach gratuliert Fabian Sauter-Servaes zur Bestellung als neuer Schulleiter des städtischen Gymnasiums in Achern. „Schon in den vergangenen vier Jahren hat der neue Schulleiter positive Akzente am Gymnasium gesetzt und wir freuen uns über die Bestellung von Fabian Sauter-Servaes als neuer Schulleiter mit der damit verbundenen vertrauensvollen und konstruktiven Zusammenarbeit“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Das Acherner Stadtoberhaupt nahm die...

  • Achern
  • 02.09.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach mit den Verwaltungspraktikantinnen und Auszubildenden Milena Bauer, Jessica Strack, Celine Brinster und Désirée Panai sowie Ausbildungsleiterin Louisa Schweizer (von links) beim Einführungstag in der Illenau.

Stadtverwaltung Achern
Azubis und Praktikanten starten ins Berufsleben

Achern (st). Auch in diesem Jahr war der 1. September für viele junge Menschen der Start bei Ausbildung, Praktika oder Studium. In den kirchlichen und städtischen Kindertageseinrichtungen haben die Teilnehmer an einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) sowie die Anerkennungspraktikanten ihren Dienst angetreten. Bei der Stadtverwaltung Achern hatten die Auszubildenden und Verwaltungspraktikanten für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst ihren ersten Tag. Unter der Führung von...

  • Achern
  • 01.09.21
Lokales
Jürgen Mohrbacher, Landratsamt Ortenaukreis, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Arnold Volz, DRK Gamshurst, DRK-Kreisbereitschaftsführer Martin Stiebitz (von links) sowie weitere Ehrenamtliche des DRK (Hintergrund) beim Impftermin im früheren Gemeindezentrum St. Josef.

Dienstags und samstags
Die Stadt Achern erweitert die Impfmöglichkeiten

Achern (st). Das mobile Impfteam des Ortenaukreises bietet mit Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes im September jeden Dienstag von 17 bis 20 Uhr und jeden Samstag von 9 bis 12 Uhr Impfmöglichkeiten im ehemaligen katholischen Gemeindehaus St. Josef in der Kronengasse 12. Oberbürgermeister Klaus Muttach war beim ersten Impftermin vor Ort und dankte den Ehrenamtlichen des Deutschen Roten Kreuzes mit Kreisbereitschaftsführer Martin Stiebitz an der Spitze sowie dem mobilen Impfteam des...

  • Achern
  • 01.09.21
Lokales
Das Rathaus am Marktplatz

OB Muttach zieht Zwischenbilanz
Stadtverwaltung arbeitet am Anschlag

Achern (mak). Für Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach war es an der Zeit eine erste Zwischenbilanz zu ziehen - auch wenn die Corona-Pandemie noch nicht vorbei sei, so das Stadtoberhaupt im Rahmen eines Pressegesprächs am vergangenen Donnerstag, 26. August.  Die Stadt sei bisher gut durch die Pandemie gekommen, resümiert Muttach. "Wir waren in der Verwaltung immer erreichbar. Das war sehr wichtig", so Muttach. Man habe sich gegen den Trend entschieden und hauptsächlich auf eine Präsenzarbeit...

  • Achern
  • 27.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.