Winterdienstbilanz 2020/21
Volleinsatz an nur fünf Tagen

Die Bauhofmitarbeiter Eduard Jörger (auf dem Traktor) und Raymund Bucher (auf dem Radlader)
  • Die Bauhofmitarbeiter Eduard Jörger (auf dem Traktor) und Raymund Bucher (auf dem Radlader)
  • Foto: Werner Lehmann/Stadt Achern
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Achern (st). Gemessen am Arbeitseinsatz und Streusalzverbrauch war der Winter 2020/21 durchschnittlich. An insgesamt fünf Tagen musste ein sogenannter Volleinsatz, das heißt ein Winterdiensteinsatz aller Bauhofmitarbeiter und der von der Stadt Achern beauftragten Landwirte, erbracht werden. An drei weiteren Arbeitstagen waren Teileinsätze insbesondere im Streudienst erforderlich. Die Einsatzzeit ohne Rüstzeiten für Fahrzeuge und Geräte betrug 1.050 Stunden und lag somit deutlich über den Werten der Winter 2018/19 und 2019/20. Der Salzverbrauch lag bei zirka 120 Tonnen. Lediglich im Winter 2010 und 2011 wurden höhere Arbeitszeiten und Streumengen erforderlich.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen