Explosion beim Erdgastanken
Mann schwer verletzt

Achern (st). Beim Betanken eines Audi A3 mit Erdgas kam es Montagmittag um 12.30 Uhr an einer Tankstelle an der L87 zu einem Unglücksfall. Während des Tankvorganges explodierte der Fahrzeugtank und verletzte den hinter dem PKW stehenden 34-jährigen Fahrer schwer. Er wurde vom Rettungsdienst umgehend in eine Klinik gebracht. Durch umherfliegende Trümmerteile wurden drei weitere Fahrzeuge sowie die Erdgaszapfanlage beschädigt. Zu einem Gasaustritt aus der Anlage kam es nicht. Der Schaden beläuft sich auf circa 70.000 Euro.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen