Verkehrsunfall zwischen Zimmern und Renchen
Vollsperrung auf B3 aufgehoben

Am Montag, gegen 10.25 Uhr, ist es auf der B3 zwischen Zimmern und Renchen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Laut Mitteilung der Polizei wollte ein Autofahrer aus Richtung Zimmern nach links auf einen Wirtschaftsweg einbiegen. Ein hinter ihm fahrendes Auto wollte ihn in diesem Moment überholen, so die Polizei weiter. Der darauffolgende Aufprall verletzte die Beifahrerin, die sich im überholenden Fahrzeug befand. Laut Mitteilung wurde sie mit einem Rettungshubscharuber ins Klinikum nach Karlsruhe gebracht. Die Vollsperrung ist laut Polizei aufgehoben. Der Unfallort ist noch einseitig gesperrt. Ankommende Fahrzeuge werden von der Polizei vorbeigeleitet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen