Renchen

Beiträge zum Thema Renchen

Marktplatz
Bob Pease (l.), President & CEO der Brewers Association und Alexander Schneider, Braumeister der Familienbrauerei Bauhöfer

Beim World Beer Cup
Familienbrauerei Bauhöfer holt Gold

Renchen-Ulm (st). Familienbrauerei Bauhöfer wurde beim World Beer Cup 2022, einem globalen Bierwettbewerb, der Biere aus der ganzen Welt bewertet und die herausragendsten Brauer und ihre Biere auszeichnet, mit Gold geehrt. Bei der Preisverleihung des World Beer Cup im Minneapolis Convention Center in Minnesota wurden Preise in 103 Bierstil-Kategorien verliehen. Braumeister Alexander Schneider war vor Ort und konnte den Preis persönlich entgegennehmen. Die Familienbrauerei Bauhöfer wurde für...

  • Renchen
  • 12.05.22
Marktplatz
Wendelin Huschle (l.) und Christian Volz

Volksbankfiliale in Renchen
Wendelin Huschle übernimmt Leitung

Renchen (st). Er ist kein Unbekannter in Renchen – denn Wendelin Huschle ist in Renchen geboren. Zum 1. Mai hat er die Leitung der Volksbankfiliale in Renchen übernommen. Der bisherige Leiter, Christian Volz, übernimmt neue Aufgaben im Team Vermögensmanagement in Offenburg. 1983 begann Wendelin Huschle seine Karriere bei der ehemaligen Volksbank Appenweier-Urloffen. Es folgten die Leitung der Filialen in Nussbach, Urloffen und Appenweier. Er erweiterte seinen Erfahrungsschatz als Immobilien-...

  • Renchen
  • 06.05.22
Panorama
Der Autor Manuel Neff aus Renchen hat mittlerweile 17 Bücher veröffentlicht und mit ihnen eine spannende Fantasy-Welt geschaffen.

Fantasy-Autor Manuel Neff
"Beim Schreiben bin ich ganz nah bei mir"

Renchen (mak). Angefangen hat es mit Rollenspielen. Der damals zehnjährige Manuel Neff und seine drei besten Freunde tauchen ab in eine spannende Fantasy-Welt. "Wir haben damit einfach nicht mehr aufgehört", erzählt der heute 48-jährige Renchener mit einem Lachen. "Und dann gingen uns irgendwann die Abenteuer aus und wir haben angefangen, die Geschichten selber zu schreiben." Zuerst probiert sich Neff im High Fantasy- und Magiegenre aus. "Das ist dann später auch in meine Bücher eingeflossen."...

  • Renchen
  • 14.04.22
Lokales
Die Schüler der Grimmelshausenschule in Renchen setzen ein Zeichen für den Frieden.

Grimmelshausenschule Renchen
Schüler setzen Zeichen

Achern (st). Der Krieg in der Ukraine und das Leid der Menschen sorgt auch bei den Schülern und Lehrkräften der Grimmelshausenschule Renchen für Trauer und Betroffenheit. Ob an der Grundschule, Werkrealschule oder Realschule: Das Thema wurde zu einem Teil des Unterrichts und berührt viele der Kinder und Jugendlichen. In der Konsequenz stand für die Lehrkräfte und ihre Schüler schnell fest: „Wir wollen ein Zeichen setzen und helfen!“ Schnell war auch klar, dass der Frieden im Vordergrund stehen...

  • Renchen
  • 21.03.22
Lokales

Defektes Kabel
Stromausfall in Teilen von Achern und Renchen

Achern/Renchen (st). Am Mittwochabend, 9. März, kam es um 21.42 Uhr in den Acherner Stadtteilen Fautenbach, Mösbach und Oberachern sowie im Renchener Stadtteil Ulm zur Unterbrechung der Stromversorgung. Die Ursache war ein defektes Kabel, wodurch die Sicherheitssysteme reagierten und die Stromzufuhr unterbrachen, so das E-Werk Mittelbaden in einer Pressenotiz. Durch Umschaltungen konnten nach knapp einer Stunde alle betroffenen Kunden wieder sicher mit Strom versorgt werden. Aktuell sind...

  • Achern
  • 10.03.22
Polizei

Fausthiebe gegen Kopf und ins Gesicht
Mann attackiert Polizisten

Renchen (st). Am späten Donnerstagnachmittag, 10. Februar, wurde den Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch in der Eisenbahnstraße eine verdächtige Person vor einem Haus gemeldet. Noch während die beiden Beamten die verdächtige Person kontrollierten, erschien gegen 17.45 Uhr ein Familienmitglied der Anruferin. Der 31-jährige Mann beleidigte zunächst die in der Kontrolle befindliche Person, wurde zunehmend aggressiver und ging auf die Beamten los. Bei einer anschließenden Fixierung leistete...

  • Renchen
  • 12.02.22
Polizei

Opfer leicht verletzt
Geschlagen und beraubt

Renchen (st). Die Hintergründe einer handfesten Auseinandersetzung am vergangenen Sonntagnachmittag, 26. Dezember, in einer Wohnung in der Hans-Thoma-Straße sind derzeit Gegenstand weiterer Ermittlungen der Beamten der Kriminalpolizei Offenburg. Ein Mann wurde gegen 14.40 Uhr von drei männlichen Personen bedroht und geschlagen. Ein dem Opfer Bekannter aus dem Trio soll einen noch offenstehenden Geldbetrag gefordert haben. Nachdem es nicht zur Zahlung kam, entwendete der mutmaßliche Täter einen...

  • Renchen
  • 28.12.21
Lokales

Für Menschen mit Behinderung
Fördermittel für Wohngemeinschaften

Renchen (st). „Unterstützung vor Ort stärkt den Zusammenhalt und deshalb ist es absolut richtig, dass das Land ambulant betreute Wohngemeinschaften mit mehr als 8,6 Millionen Euro fördert“, so die beiden Landtagsabgeordneten aus dem Wahlkreis Kehl Bernd Mettenleiter (Grüne) und Willi Stächele (CDU) in einer gemeinsamen Presseerklärung. Mit dem Programm „Gemeinsam unterstützt und versorgt wohnen 2020/21“ fördert die Landesregierung landesweit die Schaffung von 19 ambulant betreuten...

  • Renchen
  • 20.12.21
Lokales
Neu im Kreistag: Dieter Baier
2 Bilder

Neue Mitglieder im Kreistag
Dieter Baier und Nils Günnewich rücken nach

Ortenau (st). Karlheinz Bayer (FDP) aus Bad Peterstal-Griesbach und Bernd Mettenleiter (Grüne) aus Achern sind auf eigenen Wunsch hin aus dem Kreistag des Ortenaukreises ausgeschieden. Bereits Anfang November hatten Bayer und Mettenleiter ihr Ausscheiden beantragt und mit Wirkung zum 14. Dezember wurde dieses vom Kreistag des Ortenaukreises beschlossen. Als Nachfolger von Karlheinz Bayer, der das Gremium nach rund zwölf Amtsjahren verlassen hat, rückt Dieter Baier aus Renchen-Ulm nach. Auf...

  • Offenburg
  • 16.12.21
Polizei

War Holzofen der Auslöser?
Scheune brennt vollständig nieder

Renchen (st). Ein Scheunenbrand hat am vergangenen Sonntagabend, 12. Dezember, in der Straße Mühlgässel zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz geführt. Auslöser des gegen 20.15 Uhr ausgebrochenen Feuers könnte ein tagsüber in der Scheune befeuerter Holzofen gewesen sein. Neben dem niedergebrannten Gebäude wurden auch ein darin untergestellter Hausstand sowie andere Gerätschaften Opfer der Flammen. Personen waren während des Brandes weder in Gefahr, noch wurde jemand verletzt. Der Sachschaden...

  • Renchen
  • 13.12.21
Lokales

Insgesamt 187.000 Euro
Leader-Fördermittel für vier weitere Projekte

Ortenau (st). Der Leader-Auswahlausschuss der Regionalentwicklung Ortenau e. V. hat weitere vier Projekte zur Förderung ausgewählt. Die Projekte haben ein Gesamtfördervolumen in Höhe von rund 187.000 Euro EU-Mittel und 76.000 Euro Landesmittel. „Die Auswahl bildet die Vielfalt an Fördermöglichkeiten des Leader Programms ab“, freut sich Ulrich Döbereiner, Leiter der Leader-Geschäftsstelle in Achern, über die große Bandbreite der Vorhaben. Am Adlersee in Seebach ist ein neuer Treffpunkt geplant....

  • Ortenau
  • 29.11.21
Lokales

Unterlagen liegen zur Einsicht aus
Planfeststellung für Stromtrasse

Freiburg/Ortenau (st). Das Regierungspräsidium Freiburg hat den Planfeststellungsbeschluss für den ersten Teilabschnitt der neuen Stromtrasse Daxlanden-Eichstetten im Regierungsbezirk Freiburg erlassen. Dieser Teilabschnitt „B 1“ verläuft von der nördlichen Grenze des Regierungsbezirks bei Sasbach und Ottersweier bis zum Umspannwerk Offenburg-Weier. Unterlagen zur Einsicht Wie das RP mitteilt, liegen die Unterlagen zur Einsicht vom 30. November bis zum 13. Dezember in den Städten und Gemeinden...

  • Ortenau
  • 26.11.21
Polizei

Hoher Sachschaden
Brand in einer Garage

Renchen (st). Ein ausgelöster Brandalarm in einer Garage in der Straßburger Straße rief am Montagabend, 15. November, gegen 20.35 Uhr Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Renchen sowie des Polizeireviers Achern/Oberkirch auf den Plan. Aus bislang unbekannter Ursache fing der Motor eines BMW Feuer. Ein 36-jähriger Mann, der sich in der Garage befand, wurde durch eine Stichflamme leicht verletzt. Er versuchte die Flammen mittels eines Feuerlöscher zu löschen. Der BMW, ein Lotus sowie die...

  • Renchen
  • 17.11.21
Lokales

Grimmelshausenschule Renchen
Wiederbeginn des Unterrichtes

Renchen (st). Der Unterricht an der Grimmelshausenschule beginnt für die Klassen 2 bis 4 der Grundschule, 6 bis 9 der Werkrealschule und 6 bis 10 der Realschule am Montag, 13. September, um 8 Uhr. Unterrichtsschluss für die Grundschule ist um 12.25 Uhr und für die Werkrealschule und Realschule um 13.10 Uhr. In der ersten Unterrichtswoche findet kein Nachmittagsunterricht statt. Durch Bauarbeiten ist die Zufahrt zur Friedhofstraße sehr eingeschränkt. Aufgrund der Pandemiebestimmungen gilt wie...

  • Renchen
  • 07.09.21
Lokales

Reduzierte Form eventuell möglich?
Ulmer Fest findet nicht statt

Renchen-Ulm (st). Der Ortschaftsrat Renchen-Ulm hat jetzt entschieden, das Ulmer Fest und Patrozinium 2021 nicht oder nicht in der gewohnten Weise durchzuführen. Eine Abfrage mit den Vereinen habe diesen Beschluss bestätigt, so der Ortschaftsrat in einer Pressenotiz. Der Aufwand, die Corona-Vorgaben umzusetzen, sei seitens der Verwaltung und der Vereine leider nicht möglich. Hinzu komme, dass gemäß der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg Volksfeste nur mit hohen Auflagen...

  • Renchen
  • 29.07.21
Lokales
Preisträger des Europaschülerquiz 2021 - Gruppenfoto vor dem Schloss Solitude.

"Baden-Württemberg - Wir in Europa"
Schülerin aus Renchen erfolgreich

Renchen (st). Bereits zum 26. Mal haben sich Schüler aus ganz Baden-Württemberg am EU-Schülerquiz beteiligen können. Das Quiz rund um das Thema Europa wurde wie in den vergangenen Jahren vom Statistischen Landesamt Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Ministerium der Justiz und für Europa aufgelegt. Die Gewinner wurden im Rahmen einer Preisverleihung auf Schloss Solitude geehrt. 342 richtige Einsendungen Trotz des erneuten Einflusses von Corona haben insgesamt 699 Schüler von 70...

  • Renchen
  • 20.07.21
Lokales
Die beiden Mitarbeiter von der Zimmerei Huber(v. l.),  Andreas Huschle (Bauamt Renchen), Bürgermeister Bernd Siefermann, Ortsvorsteher Roland Boldt

Nach Zerstörung durch Brand
Schutzhütte wieder aufgebaut

Renchen-Ulm (st). Die Schutzhütte bei der Sporthalle und dem Beachvolleyball-Platz in Ulm ist im April vergangenen Jahres Opfer eines Brands geworden und war komplett abgebrannt. Der Platz ist beliebt und in den Sommermonaten gut frequentiert, so dass die dortige Hütte eine willkommene Sitzgelegenheit war. Auch Spaziergänger oder Wanderer nutzten diese Hütte gerne für eine kurze Rast. Groß war die Freude daher über eine neue Schutzhütte, die gerade fertiggestellt wird. Bürgermeister Bernd...

  • Renchen
  • 05.07.21
Lokales

Stadtradeln geht in nächste Runde
Renchen erstmals mit dabei

Renchen (st). Seit 2008 treten Kommunalpolitiker und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Renchen ist vom 6. bis 26. September mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in Renchen leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter stadtradeln.de/Renchen. Bürgermeister Bernd Siefermann freut sich...

  • Renchen
  • 02.07.21
Polizei

Polizist eilt Senior zur Hilfe
Nach Fahrradsturz reanimiert

Renchen (st). Ein 68-jähriger Radfahrer war am vergangenen Sonntagnachmittag, 27. Juni, auf dem Damm des Renchflutkanals im Bereich der Eisenbahnbrücke unterwegs. Er geriet mit seinem Vorderrad in ein Loch, überschlug sich und blieb bewusstlos liegen. Ein Polizeibeamter in seiner Freizeit beobachtete den Sturz und eilte dem Verunfallten zu Hilfe. Da bei dem Radfahrer weder Puls noch Atmung vorhanden war, wurde er von seinem Helfer bis zum Eintreffen der Rettungskräfte reanimiert. Der Radfahrer...

  • Renchen
  • 29.06.21
Lokales
Auch Bürgermeister Bernd Siefermann (l.) hat sich dort schnell testen lassen.

Telefonische Anmeldung
Schnelltests weiterhin im Seniorenhaus möglich

Renchen (st). Bürgermeister Bernd Siefermann hat sich beim Leiter des Seniorenhauses Marcus Jogerst über den aktuellen Stand des Testzentrums informiert und sich im Anschluss selbst testen lassen. Die Schnelltests sind zwar rückläufig, werden aber nach wie vor gut angenommen. Die benötigten Termine sind zeitnah zu erhalten. Eine telefonische Terminreservierung für die kostenlosen Schnelltests ist erforderlich. Diese erfolgt beim Bürgerbüro Renchen unter Telefon 07843/7070. Voraussetzung für...

  • Renchen
  • 22.06.21
Lokales

Ohne Voranmeldung
Neue Teststation vor Freizeitbad

Renchen (st). Angesichts der sinkenden Inzidenzen und weiteren Lockerungen und Erleichterungen in vielen Bereichen sind für bestimmte Angebote - wie zum Beispiel der Besuch von Gaststätten (innen) - Corona-Schnelltests erforderlich, die nicht älter als 24 Stunden sein dürfen, sofern kein Impf- oder Genesenennachweis vorgelegt werden kann. Wie bisher können hierfür die Bürgertestzentren im Seniorenhaus und in der Stadtapotheke genutzt werden. Seit vergangenem Samstag, 12. Juni, ist eine weitere...

  • Renchen
  • 14.06.21
Lokales
Bürgermeister Bernd Siefermann (2. v. r.) hisst zusammen mit Yvonne Flesch (r.), Dorothée Kuhnt und Stefan Gutenkunst die Naturparkfahne vor dem Renchener Rathaus.

Grimmelshausenstadt ist neues Mitglied
Naturparkfahnen wehen in Renchen

Renchen (mak). "Das ist heute ein schöner Moment", sagte Bernd Siefermann, Bürgermeister der Stadt Renchen. Denn seit seit Mittwoch, 9. Juni, wehen vor dem Rathaus und an vier weiteren Standorten in der Stadt die weißen Fahnen mit dem markanten "Auge"  -  dem Logo des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord. Seit April ist die Stadt offiziell neues Mitglied. Im Januar hatte das Regierungspräsidium Karlsruhe einer Gebietserweiterung zugestimmt. "Wir haben mit dazu beigetragen, dass der Naturpark...

  • Renchen
  • 09.06.21
Lokales

Zugang nur mit Test-, Impf- oder Genesenennachweis
Schwimmbad öffnet

Renchen (st). Am kommenden Dienstag, 1. Juni, wird das Renchener Freizeitbad für die Saison 2021 seine Tore öffnen. Der Badebetrieb ist auch in diesem Jahr nur unter bestimmten Auflagen und Bedingungen aufgrund der Cororna-Pandemie möglich. Die entsprechende Verordnung des Landes sieht unter anderem vor, dass der Zugang nur nach Vorlage eines Test-, Impf- oder Genesenennachweises zulässig ist. Dies gilt nicht für Kinder, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Besuchszeiten sind...

  • Renchen
  • 27.05.21
Lokales
Bürgermeister Bernd Siefermann (v. l.), Christian Weber (Weber Bustouristik), Peter Purrmann ("unicMEDIC")

Kostenlos und ohne Terminvergabe
Mobile Teststation in Renchen

Renchen (st). Ein Test-Bus steht von montags bis samstags zwischen 9 und 11 Uhr auf dem Parkplatz neben dem Lidl-Markt in Renchen. Der Test-Bus der Offenburger Firma "unicMEDIC" ergänzt das Testangebot des Seniorenhauses und der Stadtapotheke Renchen, so Bürgermeister Bernd Siefermann. Die in immer mehr Fällen erforderlichen Bescheinigungen über ein negatives Testergebnis werden sofort ausgestellt. Die Corona-Schnelltests sind ohne Terminvergabe und kostenlos. Der Personalausweis ist...

  • Renchen
  • 25.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.