TANZSPORT: Acherner Tänzer erneut erfolgreich
Doppel-Silbermedaille für TSC-Turnierpaare

Brigitte und Jürgen Hofmann (links) vom TSC Achern bei der Siegerehrung in Ludwigshafen.
  • Brigitte und Jürgen Hofmann (links) vom TSC Achern bei der Siegerehrung in Ludwigshafen.
  • Foto: Foto: TSC Achern
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Achern. Brigitte und Jürgen Hofmann fehlten nur noch wenige Punkte für den Aufstieg in die „S“-Standardklasse. Deshalb fuhren sie zur für ihre Starklasse offenen Landesmeisterschaft Rheinland-Pfalz nach Ludwigshafen und holten in der IV A-Standardklasse Silber und damit auch die notwendigen Punkte für den ersehnten Aufstieg.  In der II D-Standardklasse wurden bei dieser Landesmeisterschaft Gabi und Ronald Glas auch ins Finale gewertet und holten sich dort einen respektablen fünften Platz.

Bei den "BaTaTa" (Badische Tanztage) starteten in Karlsruhe ebenfalls Paare des TSC Achern.  Sensationell hier die Leistung von Helena und Stanislav Scharnagel, die in der II A-Standardklasse die Silbermedaille holten. Karin und Horst Degen, die mit einer tollen tänzerischen Leistung in der III S-Standardklasse ins Finale gekreuzt wurden, belegten dort einen hervorragenden vierten Platz.
Jutta und Rainer Fuchs wurden in der IV S-Standard Siebte. Nur ein einziges Kreuzchen (hatten 18 von 25) fehlte ihnen fürs Finale. Schließlich tanzten Gabi und Walter Dinger in der jüngeren III A-Standardklasse mit und belegten dort Platz zehn.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.