Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch
Neue Lehrkraft für Blocklöte

Mélodie Willmann wird ab dem 1. Dezember an der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch als Blockflötenlehrerin unterrichten.
  • Mélodie Willmann wird ab dem 1. Dezember an der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch als Blockflötenlehrerin unterrichten.
  • Foto: Jakob Scherzinger
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Achern/Oberkirch (st). Mit Mélodie Willmann wird ab dem 1. Dezember eine hochqualifizierte Lehrkraft an der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch als Blockflötenlehrerin unterrichten. Die 24-jährige Willmann hat sich als beste der Bewerber im Auswahlverfahren durchgesetzt und tritt die Nachfolge von Oliva Nemet an.

„Die Blockflöte ist in erster Linie als Einstiegsinstrument bekannt, auf dem die ersten musikalischen Gehversuche unternommen werden“, so die neue Lehrkraft. Dabei kann die Blockflöte noch wesentlich mehr: Als modernes Instrument mit langer Geschichte bietet sie eine Vielzahl von Möglichkeiten zum kreativen und künstlerischen Musizieren.

Mehr als nur musikalische Grundausbildung

„Für meinen Unterricht ist es mir wichtig, eine Ausbildung auf der Blockflöte über die musikalische Grundausbildung heraus zu gewährleisten“, betont Mélodie Willmann. Die Zusammenarbeit mit Musikvereinen und Schulen sind ihr ebenso wichtig wie ein weiterführender Unterricht auf dem Blockflöte im Ensemble oder als Soloinstrument. Die Musikschulleitung und die Lehrkraft sind sich in diesem Punkt einig. „Wir wollen durch Blockflötenunterricht bestehende Kooperationen mit Musikvereinen und Schulen ausbauen und neue Kooperationspartner gewinnen. Mit Frau Willmann haben wir dafür auf jeden Fall die richtige Lehrkraft gefunden“, bekräftigt Musikschulleiter Jakob Scherzinger.

Das Zeug dazu bringt die junge Blockflötistin aus Ettenheim auf jeden Fall mit: Nach einem Studium an der staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe unterrichtete sie bereits an Musikschulen in Baden-Baden und Karlsruhe.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen