B28 tageweise verschmälert
Bauarbeiten im Gewölbe

Bad Peterstal-Griesbach (st). Im Ortsteil Bad Griesbach der Gemeinde Bad Peterstal-Griesbach verläuft der Griesbach zwischen dem Hotel "St. Anna" und dem Hotel "Adlerbad" in einem Gewölbe unter der B28. Das Gewölbemauerwerk stammt aus dem Jahre 1850 und ist in vielen Bereichen sanierungsbedürftig. Um die Funktion des Gewölbes weiterhin zu erhalten, wird das Regierungspräsidium (RP) Freiburg die Sanierung vorantreiben. Bereits 2017 wurde ein Teil des Gewölbes saniert. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 16. April, und sollen Ende September abgeschlossen sein. Aufgrund der beengten Verhältnisse am seitlichen Gewölbezugang muss die B28 für die Materialzufuhr einseitig tageweise eingeengt werden. Die Restfahrbahnbreite beträgt aber in dieser Zeit 5,50 Meter.

Das RP weist ausdrücklich darauf hin, dass die Arbeiten von der Straße aus nicht zu sehen sein werden, da sie allesamt unterhalb der Straße stattfinden. Im etwa 100 Meter langen Abschnitt des unterirdischen Gewölbes werden Steine verankert oder teilweise ausgetauscht, um die Standsicherheit des Bauwerkes wieder herzustellen.

Für die entstehende Verkehrsbehinderung werden die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis gebeten.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen