Nachrichten - Bad Peterstal-Griesbach

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

56 folgen Bad Peterstal-Griesbach
Lokales
Im Mai beginnt der Bau der Lärmschutzwände in Offenburg. Die BI Bahntrasse informiert.Im Mai beginnt der Bau der Lärmschutzwände in Offenburg. Die BI Bahntrasse informiert.Im Mai beginnt der Bau der Lärmschutzwände in Offenburg. Die BI Bahntrasse informiert.

Lärmsanierung in Offenburg
BI Bahntrasse informiert zu den Details

Offenburg (st). Die BI Bahntrasse informiert in einer Pressemitteilung über Details der Lärmsanierung in Offenburg. So hätten die Vorarbeiten für die in 2016 mit einer Mehrheit der betroffenen Bürger beschlossenen Lärmschutzwände am Bahngleis inzwischen begonnen und mündeten ab Mai 2021 in die konkrete Bauphase. Dazu zeigt die BI wichtige Details auf: So müssten, um den Bahnbetrieb aufrecht zu erhalten, die Bauarbeiten im Wesentlichen nächst durchgeführt werden. "Bevor der erwünschte Lärmschutz...

Lokales
Freuen sich über die Inbetriebnahme der neuen ZNA: Dr. Bernhard Gorißen (Vierter von rechts), Chefarzt der Klinik für Akut- und Notfallmedizin am Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl, und  Verwaltungsdirektor Mathias Halsinger (ganz rechts) sowie Kolleginnen und Kollegen aus dem Team der ZNA.Freuen sich über die Inbetriebnahme der neuen ZNA: Dr. Bernhard Gorißen (Vierter von rechts), Chefarzt der Klinik für Akut- und Notfallmedizin am Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl, und  Verwaltungsdirektor Mathias Halsinger (ganz rechts) sowie Kolleginnen und Kollegen aus dem Team der ZNA.Freuen sich über die Inbetriebnahme der neuen ZNA: Dr. Bernhard Gorißen (Vierter von rechts), Chefarzt der Klinik für Akut- und Notfallmedizin am Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl, und  Verwaltungsdirektor Mathias Halsinger (ganz rechts) sowie Kolleginnen und Kollegen aus dem Team der ZNA.

Ortenau Klinikum Offenburg
Neue Zentrale Notaufnahme in Betrieb

Offenburg (st). Die erweiterte Zentrale Notaufnahme (ZNA) des Ortenau Klinikums in Offenburg hat zum 1. März ihren Betrieb in einem Anbau sowie kürzlich sanierten Räumern der Klinik aufgenommen. Nach rund acht Monaten Bauzeit steht Notfallpatienten nun ein neuer Eingangs-, Warte- und Erstbehandlungsbereich in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang der Klinik am Ebertplatz zur Verfügung, teilt das Ortenau Klinikum mit. Mit der Erweiterung trägt das Ortenau Klinikum in Offenburg dem gesteigerten...

Lokales

Zehn Neu-Infektionen
Kreisweite Inzidenz sinkt wieder unter 35er-Marke

Ortenau (st). Zehn der von Montag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreis ermittelten positiven Labornachweise hat das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 147 bestätigten Neuinfektionen 34,1. Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Baden-Württemberg bei 51,9 (alle Werte Stand 01.03.2021, 16 Uhr; LGA). Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen Covid-19-Fälle stammen aus Achern (1),...

Lokales
Die Arbeiten in der Tramplerstraße kommen gut voran.Die Arbeiten in der Tramplerstraße kommen gut voran.Die Arbeiten in der Tramplerstraße kommen gut voran.

Arbeiten im Zeitplan
Ersatzneubau für Westendschule macht Fortschritte

Lahr (st). Der Ersatzneubau für die Westendschule am Stammsitz der Gewerblichen Schule Lahr macht sichtlich Fortschritte. Die Bauarbeiten an der Beruflichen Schule des Ortenaukreises liegen sowohl im geplanten Zeit- als auch Kostenrahmen – obgleich die frostigen Temperaturen in den vergange Wochen die ausführenden Baufirmen herausgefordert haben. „Angesichts des guten Baufortschritts sowie der bereits erfolgten Auftragsvergaben für die kommende Bauphase gehen wir derzeit davon aus, bereits im...

Lokales
Symbolischer Spatenstich: Bauunternehmer Klaus Eble (v. l.), Lebenshilfe-Geschäftsführer Martin Schmid, Landschaftsbautechnikerin Viktoria Walter, Klaus Schwendemann (Seniorenwerk), Manfred Schöner (Stadtbauamt mit Leader-Fördertafel), Stadtbaumeister Clemens Hupfer, Leader-Geschäftsstellenleiterin Julia Kiefer, Bürgermeister Philipp Saar, Planer Wilfried Trapp, Vorsitzender Leader-Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e. V. Henry HellerSymbolischer Spatenstich: Bauunternehmer Klaus Eble (v. l.), Lebenshilfe-Geschäftsführer Martin Schmid, Landschaftsbautechnikerin Viktoria Walter, Klaus Schwendemann (Seniorenwerk), Manfred Schöner (Stadtbauamt mit Leader-Fördertafel), Stadtbaumeister Clemens Hupfer, Leader-Geschäftsstellenleiterin Julia Kiefer, Bürgermeister Philipp Saar, Planer Wilfried Trapp, Vorsitzender Leader-Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e. V. Henry HellerSymbolischer Spatenstich: Bauunternehmer Klaus Eble (v. l.), Lebenshilfe-Geschäftsführer Martin Schmid, Landschaftsbautechnikerin Viktoria Walter, Klaus Schwendemann (Seniorenwerk), Manfred Schöner (Stadtbauamt mit Leader-Fördertafel), Stadtbaumeister Clemens Hupfer, Leader-Geschäftsstellenleiterin Julia Kiefer, Bürgermeister Philipp Saar, Planer Wilfried Trapp, Vorsitzender Leader-Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e. V. Henry Heller
2 Bilder

Leader-Projekt in Haslach
Spatenstich für den Mehrgenerationenparcours

Haslach (st). Mehrgenerationen-Erlebnis-, Spiel- und Bewegungsparcours entlang des Albert-Schweitzer-Weges, so lautet der etwas sperrige Antragstitels des Regionalprojektes, das mit Mitteln der Leader-Förderung nun in Haslach verwirklicht wird. Vorgesehen ist bis Mitte April am altstadtnahen Albert-Schweitzer-Weg auf 370 Metern Länge einen Parcours zu schaffen, wie er anregender nicht sein könnte: Ziel ist es, Menschen jeden Alters dort zusammenzuführen. Insbesondere auch...

Lokales

Zwischen Bad Griesbach und Alexanderschanze
Fahrbahnsanierung auf B28

Bad Peterstal-Griesbach (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis informiert, dass am Montag, 30. November, die Fahrbahnsanierung der Bundesstraße 28 zwischen Bad Griesbach und Alexanderschanze auf einem weiteren Abschnitt beginnt. Die Sanierung der Schadstellen wird auf einem Teilstück von rund 100 Metern durchgeführt, es wird eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung eingerichtet. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Donnerstag, 3. Dezember. Sollte aus witterungsbedingten...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 25.11.20

Zwischen Palmspring und Freiersbach
Sperrung verzögert sich

Bad Peterstal-Griesbach (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt mit, dass sich die geplante Fahrbahndeckenerneuerung auf der Landesstraße 93 zwischen den Bad Peterstalern Ortsteilen Palmspring und Freiersbach aufgrund der schlechten Wetterprognose für Donnerstag, 19. November, verzögert. Daher verschiebt sich die Sperrung zwischen der Einfahrt Palmspring bis zur Zufahrt Wohngebiet Holchen/Überstkopf voraussichtlich auf Freitag bis Samstag, 20. bis 21. November, von 5 bis 5 Uhr...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 18.11.20
Der Wiesensteig in Bad Peterstal-Griesbach feiert sein Zehnjähriges.

Wiesensteig feiert runden Geburtstag
Zehn Jahre Premium-Wanderweg

Bad Peterstal-Griesbach (st). Die Erfolgsgeschichte des Premiumwanderns hört sich an wie ein schönes Märchen und beginnt für Bad Peterstal-Griesbach im Jahr 2010. Axel Singer, Geschäftsführer der Kur und Tourismus GmbH, gerät auch heute noch ins Schwärmen, wenn er davon erzählt, wie ihn die saftig-grünen Wiesentäler, die grandiosen Aussichten und die schattig-kühlen Laub- und Nadelwälder beeindruckt haben. Am 18. September 2010 fand die Einweihung des ersten Premium-Rundwanderwegs in Bad...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 22.09.20

Verkehrsregelung per Ampel
Sanierung der Stützwände an L93

Bad Peterstal-Griesbach (st). Ab Montag, 24. August, saniert das Regierungspräsidium Freiburg (RP) drei Stützwände im Bereich der L93 in Bad Peterstal-Griesbach. Die Stützwände befinden sich beim Parkplatz oberhalb des Kurhauses, beim Sägewerk Müller (Einmündung Holchen) und im Bereich der Einmündung zum Littweg. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Oktober. Die L93 wird im jeweiligen Baustellenbereich halbseitig gesperrt, der Verkehr wird per Ampel geregelt. Die Sanierungen finden...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 14.08.20
Mit dem Wegemanagement-System „Outdooractive Facility“ wird die Verwaltung der kompletten Wegeinfrastruktur wie etwa Wegweiser, Bänke oder Rastplätze auf den Premiumwanderwegen ins digitale Zeitalter versetzt.

Ab Ende August am Start
Neues digitales Wegemanagement

Bad Peterstal-Griesbach (st). Im Rahmen des Gemeinschaftsprojekts „Nationalpark- und Premiumwanderregionen digital gut verNETZt“ gehen die Touristiker aus Bad Peterstal-Griesbach und der VG Birkenfeld (Hunsrück-Hochwald) nun weitere digitale Wege. Details werden erfasst Mit dem Wegemanagement-System „Outdooractive Facility“ wird die Verwaltung der kompletten Wegeinfrastruktur wie etwa Wegweiser, Bänke oder Rastplätze auf den Premiumwanderwegen ins digitale Zeitalter versetzt. Zudem konnte mit...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 13.08.20
Der niederländischen Familie de Bruijn hat es im Schwarzwald sehr gut gefallen.

Niederländische Reise-Journalistin in Bad Peterstal-Griesbach
Schwarzwald hat überzeugt

Bad Peterstal-Griesbach (st). Am vergangenen Wochenende konnte der Geschäftsführer der Kur und Tourismus GmbH Bad Peterstal-Griesbach, Axel Singer, ganz lieben Besuch aus den Niederlanden begrüßen und die familienfreundliche Urlaubsgemeinde präsentieren. Zu Gast waren Karlien de Bruijn mit ihrem Ehemann Johan de Bruijn und ihren Kindern Lieke und David. Die Redakteurin Karlien de Bruijn schreibt für die niederländische Ratgeber-Website „ReisTipsMetKids“, die Tipps und Anregungen für Familien,...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 10.08.20

Polizei

Sachschaden von 1.000 Euro
Motorradfahrer stürzt in Kurve

Bad Peterstal-Griesbach (st). Ein 26-jähriger Motorradfahrer war am Mittwochnachmittag auf der B28 talwärts unterwegs. In einer scharfen Linkskurve kam er nach derzeitigem Sachstand alleinbeteiligt zu Fall und stürzte über die Leitplanke auf einen Grünstreifen. Hierbei verletzte er sich derart, dass er durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein Krankenhaus gebracht werden musste. An seiner Maschine entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro.

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 07.05.20

Tier stand auf den Gleisen
Ausgebüxte Kuh von Zug erfasst

Bad Peterstal-Griesbach (st). Ein Zug der SWEG ist auf der Renchtalbahn am Sonntagmorgen zwischen Bad Peterstal und Bad Griesbach mit einer auf den Gleisen stehenden Kuh kollidiert. Das Tier wurde durch den Zusammenprall getötet. Zur Bergung des Tieres durch die Feuerwehr musste die Strecke von 8.17 bis10.20 Uhr gesperrt werden. Fahrgäste wurden durch den Vorfall nicht verletzt, die Höhe des Sachschadens am Zug kann bislang noch nicht beziffert werden.

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 04.05.20

Mann schwer verletzt
Unfall bei Holzfällarbeiten

Bad Peterstal-Griesbach (st). Im Rahmen von Holzfällarbeiten wurde am Donnerstag gegen 16.15 Uhr ein 49-Jähriger bei Bad Griesbach schwer verletzt. Nach Erstversorgung wurde er mittels Rettungshubschrauber in eine nahe Klinik geflogen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Beamten des Polizeipostens Oberkirch trug der Verletzte bei seinen privaten Arbeiten im Bereich "Holzhau" entsprechende Schutzkleidung. Ein Fremdverschulden kann bei dem Unfall derzeit ausgeschlossen werden.

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 03.04.20

Unfallflucht
88-Jährige angefahren und zurückgelassen

Bad Peterstal-Griesbach. Bereits am Freitag, 10. Januar, soll es in der Kapellenstraße zu einem Unfall gekommen sein bei dem eine 88-Jährige verletzt wurde und ein Autofahrer sich im Anschluss an die Kollision von der Unfallstelle entfernt haben soll. Die ältere Frau war laut Pressemeldung zwischen 18.00 Uhr und 18.15 Uhr zu Fuß in Richtung Kniebisstraße unterwegs, als aus einem Parkplatz im Bereich der dortigen Einmündung ein PKW rückwärts ausparkte. Möglicherweise aufgrund Dunkelheit und...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 15.01.20

Landwirtschaftliche Arbeiten
69-Jährige nach Sturz verstorben

Bad Peterstal-Griesbach. Im Zusammenhang mit landwirtschaftlichen Arbeiten ist eine 69-Jährige laut Pressemeldung so unglücklich gestürzt, dass sie trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen wenige Stunden später in einer Klinik verstarb. Das Unglück ereignete sich am Samstagabend gegen 17.20 Uhr. Ob das Sturzgeschehen im Zusammenhang mit einem wegrollenden Traktor steht, ist Gegenstand der Ermittlungen der Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg. Hierbei gilt es zu klären, ob es zwischen...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 26.08.19

Staatsanwaltschaft klagt an
Heimtückischer Mord

Bad Peterstal-Griesbach/Offeburg (st). Ein 48-Jähriger steht in Verdacht, am Nachmittag des 24.April seine Ehefrau getötet zu haben (wir berichteten). Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat nun vor dem Schwurgericht des Landgerichts Offenburg Anklage wegen Mordes erhoben, heißt es in einer Pressemitteilung. Verblutet vor Ort Rund drei Wochen vor der Tat sei die 46-Jährige aufgrund der Trennung von ihremEhemann aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen. An jenem Dienstag habe sie die Wohnung wieder...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 13.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Heute, Sonntag 22. Juli um 14 Uhr auf der Kreuzkopfschanze
Skispringen um den Georg-Thoma-Pokal

Bad Peterstal-Griesbach. Seit 50 Jahren wird auf der Kreuzkopfschanze in Bad Peterstal-Griesbach gesprungen. Im Rahmen des Jubiläums findet am heutigen Sonntag, 22. Juli, um 14 Uhr das zweite internationale Sommerskispringen um den Georg-Thoma-Pokal statt. Das Training zu diesem traditionellen Wettbewerb, der mit dem Springen am 18./19. August abgeschlossen wird, beginnt bereits um zehn Uhr. Es wird auch heute ein spannender Wettbewerb geboten, denn derzeit führt Joel Haubenreißer (Meßstetten)...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 21.07.18

Freizeit & Genuss

Manfred Hansmann, Höhen-gasthof "Herbstwasen", Bad Peterstal-Griesbach

Rezept: Feine Königinpastetchen mit Ragout fin
Zeitlos und immer gut

Das braucht's: 4 Königinpasteten aus Blätterteig1 kg Kalbsbug1 Zwiebel2 Nelken2 Lorbeerblätter100 g Champignons nach Belieben Soße: 50 g Butter100 g Mehl1/4 l guter Weißwein (Riesling)2 Eigelbe1/8 l flüssige Sahne1 Zitrone1 Spritzer WorcestersoßeSalz und Pfeffer aus der Mühlegehackte Petersilie oder Schnittlauch So geht's: Wasser mit Salz, Zwiebel, Lorbeerblättern und Nelken aufkochen und den grob geschnittenen Kalbsbug darin rund 20 Minuten garen. Kalt stellen und das Fleisch in zwei...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 22.05.20
7 Bilder

Ausflugstipp
Kleine Wanderung von Bad Peterstal zum Holchenwasserfall

Was gibt es nach den verregneten Feiertagen mit meist zu viel Essen und zu wenig Bewegung Entspannenderes als eine kleine Wanderung durch den Winterwald? Der ist zur Zeit allerdings nicht weiß, sondern erstaunlich grün (alle Bilder entstanden am 26.12.2019). Auf dem Weg bieten sich schöne Aussichten auf Bad Peterstal, und die Wege durch den Wald sind „Schwarzwald pur“. Jetzt, nach dem Regen, führen die Bäche viel Wasser. Deshalb bietet der Holchenwasserfall, der vom Holchenbächle gebildet wird...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 27.12.19
  • 3
Die Ortenauer Weinbaubetriebe ehren die Spätburgunder.

Das Weinparadies prämiert
Die Top-Ten-Spätburgunder der Ortenau

Bad Peterstal-Griesbach (st). Das Weinparadies Ortenau führt jährlich zwei gebietsinterne Verkostungen durch, um die besten Spätburgunder Rotweine und den besten Spätburgunder-Betrieb sowie die besten Rieslinge und den besten Riesling-Betrieb zu küren. Dieser interne Wettbewerb dient der ständigen qualitätsorientierten Weiterentwicklung dieser beiden Ortenauer Leitsorten. Die diesjährige TOP TEN Verkostung erbrachte im Bereich des Spätburgunders folgende Ergebnisse: Punktbester Betrieb wurde...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 21.11.19
Martin Herrmann, Hotel "Dollenberg", Bad Peterstal-Griesbach

Rezept: Zanderfilet auf Pfifferling-Lauchbett
Wald trifft auf Fluss

Das braucht's: 1 ganzer Zander von 1 bis 2 kg30 g geklärte Butteretwas Mehl1 kleine Zwiebel1/2 l Fischfond200 ml trockener Riesling300 ml Sahne50 g frische Butter oder etwas MehlbutterSalzZitrone100 g Pfifferling2 Stangen Lauch400 ml Kraftbrühe250 ml Sahne15 g Parmesan30 g Mehlbutter (aus je 15 g Mehl und Butter)900 g kleine gekochte und geschälte Kartoffeln So geht's: Zander beim Kauf mit geschuppter Haut filetieren lassen. Aus Fischgräten einen Fischfond herstellen. Zanderfilet halbieren und...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 30.08.19
Martin Herrmann, Relais & Chateaux Hotel Dollenberg, Bad Peterstal-Griesbach

Deckelelupfer: Chateaubriand mit Sauce Bearnaise
Zeitloser Klassiker

So geht's: 500 g Rinderfilet aus der Mitte, Salz, Pfeffer, Butterschmalz, 3 Schalotten, fein geschnitten, 1 TL frische Estragonblätter, feingehackt, 1 TL frischer Kerbel, feingehackt, 200 g Butter, geklärt, ½ TL Pfeffer zerstoßen, 50 ml Weißweinessig, 250 ml Weißwein, 4 Eigelb, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Lorbeerblatt So geht's: Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Butterschmalz von allen Seiten kräftig anbraten. Herausnehmen, auf eine Platte legen und im 120 Grad Celsius warmen...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 27.07.18
Manfred Hansmann, Restaurant "Herbstwasen", Bad Peterstal-Griesbach

Deckelelupfer: Spargelsalat mit Erdbeeren und Rauke
Eleganter Genuss

Das braucht's: 500 g grüner Spargel, 500 g weißer Spargel, 80 g Pinienkerne, 100 g Rauke, 250 g Erdbeeren, 6 EL Himbeer-Essig, 6 EL Walnussöl, etwas Balsamico-Creme So geht's: Das letzte Drittel des grünen Spargels schälen. Den weißen Spargel schälen und beide garen. Die Stangen in kurze Stücke schneiden. Die Rauke und die Erdbeeren waschen. Die Erdbeeren, je nachdem wie groß sie sind, halbieren. Alles mit dem Himbeeressig und Walnussöl, Salz und Pfeffer zu einem Salat vermischen. Mit der...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 01.06.18

Panorama

Markus Kessler, Brennmeister und Mitinhaber der "The Black Forest Boar Distillery GbR" aus Bad Peters-
tal, hat sich innerhalb kürzester Zeit einen Namen in der Branche gemacht.

Wacholder und Trüffel statt saftiger Kirschen
Markus Kessler macht mit besonderem Gin Furore

Bad Peterstal-Griesbach. Seine Produkte sind gefragt und im Falle des Gins sogar international ausgezeichnet: Markus Kessler, Brennmeister und Mitinhaber der "The Black Forest Boar Distillery GbR" aus Bad Peterstal, hat sich innerhalb kürzester Zeit einen Namen in der Branche gemacht. Dabei wollte er ursprünglich beruflich auf ganz anderen Pfaden wandeln. "Unser Hof ist jetzt in der fünften Generation im Besitz meiner Familie", erzählt Kessler. Schon bei den ersten Worten wird klar, hier gehört...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 13.05.17

Marktplatz

Sie freuen sich über den Start der gemeinsamen Werbeaktion (von links): Thorsten Erhardt (Marketingleiter, Bürstner GmbH), Lea Isenmann (Marketingreferentin, Bürstner GmbH), Rebecca Steinbach und Uwe Weis (Marketing, Peterstaler Mineralquellen).

Peterstaler und Bürstner starten Aktion
Urlaub im Wohnmobil zu gewinnen

Bad Peterstal-Griesbach (st). Wer schon immer einmal gerne mit einem Wohnmobil verreisen wollte, der hat jetzt die passende Möglichkeit dazu. Bei einer gemeinsamen Werbeaktion der Peterstaler Mineralquellen und Bürstner gibt es drei attraktive Urlaubsreisen zu gewinnen. Jeweils bis zu vier Personen können mit einem komfortablen Wohnmobil von Bürstner eine Woche lang in den Urlaub fahren. Mitmachen kann jeder ab 21 Jahren, der im Besitz eines gültigen Führerscheins ist. Die Teilnahme ist bei...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 14.09.20
Die Familien Schmiederer und Herrmann

Dollenberg: Anerkennung und Ansporn
Spitzenplatz unter Gourmethotels

Bad Peterstal-Griesbach (st). Jetzt hat es das Relais & Châteaux-Hotel Dollenberg in Bad Peterstal-Griesbach schriftlich und mit einer Urkunde belegt: Es darf sich zur Spitze der besten Gourmethotels in Deutschland zählen. Dort reihte es jetzt der „CC Connoisseur Circle“ ein, einer der führenden Reise- und Lifestyle-Gesellschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein. Die besten Hotels werden ausführlich in der aktuellen Sommerausgabe des deutschsprachigen Reisemagazins „Connoisseur“...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 31.08.20
Die Zeitschrift "Öko-Test" bewertet "Black Forest feinperlend" mit "sehr gut".

"Black Forest" mit Bestnote
Öko-Test vergibt "Sehr gut"

Bad Peterstal-Griesbach (st). In der gerade erschienen Juni-Ausgabe der Zeitschrift „Öko-Test“ wurdenMineralwässer getestet. Unter 100 Produkten aus ganz Deutschland erhielt die Marke „Black Forest“ von den Peterstaler Mineralquellen in der Sorte „fein perlend“ die Note „sehr gut“. Das Verbrauchermagazin stellt im aktuellen Test medium-Mineralwässer auf den Prüfstandund bewertet „Black Forest fein perlend“ in der 0,7-l-Glasflasche mit der Bestnote. Qualität und Unbedenklichkeit der...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 29.05.20
Keine große Preisverleihung wegen Corona-Pandemie, aber dennoch glückliche Gesichter:  Torsten Boschert (v. l.), Markus Kessler und Hannes Schmidt

Großer Erfolg für die Familienbrennerei
Doppel-Gold für Boar Gin

Bad Peterstal-Griesbach (st). Die Boar Distillery aus dem Schwarzwald setzt mit ihrem Boar Gin den Siegeszug um die Welt fort. Der Goldregen reißt nicht ab. Denn jüngst gab es beim World Spirits Award in Österreich Doppel-Gold für den besten Gin. Außerdem wurde der Gin mit den authentischen Zutaten aus der Heimat wie den Schwarzwälder Burgundertrüffeln zum „Spirit of the Year 2020“ gekürt. Dafür gab es als Wettbewerbssieger noch die Gin Trophy Goldmedaille obendrauf. Bisher 50 renommierte...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 21.04.20
  • 1
Meinrad Schmiederer

Mittelstand brauche schnelle Hilfe
Schmiederer fordert Steuerrückzahlung

Bad Peterstal-Griesbach (st). Mit einem ganzen Bündel an Vorschlägen zu staatlichen Hilfs- und Stützungsmaßnahmen für die mittelständische Hotellerie und Gastronomie in Deutschland geht Meinrad Schmiederer, Inhaber und Geschäftsführer des Relais & Châteaux Hotels Dollenberg, mit einer Pressemitteilung an die Öffentlichkeit. Seine Forderungen zum Bewältigen des seit Wochen durch die Coronakrise ausgelösten Stillstands in der Gastronomie richten sich an die Regierungen in Stuttgart und Berlin,...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 15.04.20
Neue Partnerschaft besiegelt (v. l.): Frank Lebert (Deutsche Leichtathletik Marketing), Klaus Bähr (Peterstaler) und Gregor Traber (mehrfacher Deutscher Meister) Foto: DLV

Wasser und Softdrinks für Athleten
Peterstaler neuer Partner des DLV

Bad Peterstal (st). Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) freut sich, mit Peterstaler Mineralquellen einen neuen Getränkepartner für die Leichtathletik gewinnen zu können. „Als wir kurzfristig und erstmalig die Möglichkeit bekommen haben, bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin als offizieller Getränkepartner einzusteigen, haben sofort zugegriffen“, erläutert Peterstaler-Geschäftsführer Klaus Bähr. Aufgrund der guten Zusammenarbeit und des erfolgreichen Events hat sich Peterstaler für...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 25.02.20

Extra

Boar-Gin-Benefizauktion
Limitierte Editionen zugunsten des Fördervereins krebskranke Kinder

 Bad-Peterstal-Griesbach (st). Kleine Brennerei, großer Gin. Die Gin-Experten Markus Kessler, Hannes Schmidt und Torsten Boschert starten mit der Versteigerung ihres Gold gekrönten Boar Gin wieder eine Benefizaktion zugunsten des Fördervereins krebskranke Kinder Freiburg e.V. Die Flaschen mit der Laufnummer 001/999 und 999/999 aus der limitierten Edition werden jetzt auf United Charity versteigert. Aktion läuft bis 8. Dezember Die Aktion für die Nummer 001/999 der Edition Royal und der Edition...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 03.12.20
Anzeige

HeimatEntdecker Gaumenkitzel
Boar Gin

Boar! Es ist regelrecht eine Sensation! Auf der ganzen Welt wird der Boar Gin (Boar, engl. Keiler) aus dem Schwarzwald mit Goldmedaillen überhäuft, wird gar in Las Vegas zum besten Gin und zur besten klaren Spirituose der Welt gekürt. www.boargin.de

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 24.10.18
Trinkbrunnen der Quelle in Bad Griesbach
2 Bilder

Quellorte in Bad Peterstal-Griesbach
An dieser Stelle ist das Wasser zu Hause

Bad Peterstal-Griesbach (jtk). Natürliches Mineralwasser entsteht aus Tiefenwasser, das bei langsamem Versickern durch Erd- und Gesteinsschichten gefiltert und gereinigt wird. Dieses Kluftwasser nimmt dabei Mineralien, Spurenelemente und soweit vorhanden Kohlensäure auf. Die unterschiedlichen Gesteinsschichten sorgen dabei für die verschiedenen Geschmacksrichtungen an den Quellorten. Wasser direkt am Quellort probieren Wasser ist am besten an seiner Quelle, von denen es in Bad...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 24.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.