Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Lokales
  2 Bilder

Verbesserung des Hochwasserschutzes
Bauarbeiten in Bollenbach

Haslach (st). Im Zuge der Baumaßnahmen zur Verbesserung des Hochwasserschutzes in Bollenbach wird ab Montag, 13. Juli, die Brücke Neumatt, Ecke Kinzigstraße/Neumatt abgerissen. Während des Abrisses und des Neubaus wird es zu Sperrungen im Bereich der Kinzigstraße und der Straße Neumatt kommen, von denen neben den ortskundigen Landwirten vor allem der überörtliche Radverkehr auf dem Kinzigtalradweg betroffen sein wird. Eine Umleitungsstrecke speziell auch in Bezug auf Radwegverbindungen wird auf...

  • Haslach
  • 10.07.20
Polizei

Ein verdächtiges Objekt gefunden
Weltkriegsbombe vermutet

Ortenberg (st). Ein bei Abrissarbeiten entdeckter, verdächtiger Gegenstand in Ortenberg rief am Donnerstag, 2. Juli,  gegen 10 Uhr die Feuerwehren aus Ortenberg, Offenburg und Lahr sowie die Polizei auf den Plan. Da zunächst nicht klar war, ob es sich um eine kleine Phosphorbombe aus dem Zweiten Weltkrieg handelt, wurde der Umkreis weitläufig gesperrt. Kurz darauf gab es Entwarnung. In der gefundenen Dose befand sich Mäusegift.

  • Offenburg
  • 04.07.20
Lokales

Vollsperrung beim Gutach Turm
Bauarbeiten betreffen Wasserversorgung

Gutach (st). Ab dem morgigen Montag, 6 Juli, bis einschließlich Dienstag, 14. Juli, muss die Straße ab dem Haus Am Turm Nummer 10 voll gesperrt werden. Die Durchfahrt in diesem Bereich – Am Turm 10, Am Bach und Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof – ist in diesem Zeitraum somit nicht möglich. Wegen der Grabarbeiten zum Austausch eines Schieberkreuzes für die Wasserversorgung ist diese Maßnahme dringend erforderlich, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde Gutach. Die...

  • Gutach
  • 03.07.20
Lokales

Stützwände werden auf Vordermann gebracht
Sanierungsarbeiten an L 93

Bad Peterstal-Griesbach (st). Ab kommenden Montag, 6. Juli, saniert das Regierungspräsidium Freiburg (RP) insgesamt sieben Stützwände an der L 103 in Welschensteinach (Gemeinde Steinach), in Ettenheimmünster (Ortenau) sowie an der L 93 in Bad Peterstal (Bad Peterstal-Griesbach). Die Sanierungen finden zeitlich gestaffelt statt, um so die Bauzeit so gering wie möglich zu halten. Wegen der Arbeiten werden die Landesstraßen halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird per Ampel geregelt. Damit sollen die...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 01.07.20
Lokales

Asphaltdecke wird hergestellt
Kreuzung in Zunsweier vollgesperrt

Offenburg (st). Wie die Pressestelle der Stadtverwaltung Offenburg mitteilt, wird am Freitag, 26. Juni, die Asphaltdeckschicht im Kreuzungsbereich Zum Waldeck/Anton-Scherer-Straße/Litzelbach hergestellt. Aus diesem Grund ist von Freitag, 26. Juni, 6.30 Uhr, bis Samstag, 27. Juni, 9 Uhr, der Kreuzungsbereich voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über den Silberköpfleweg und ist ausgeschildert.

  • Offenburg
  • 24.06.20
Lokales
Die Arbeiten an der Rheingoldhalle haben begonnen.

15.000 Euro an Eigenleistungen angesetzt
Arbeiten an Rheingoldhalle

Achern (st). Derzeit werden die Außenanlagen an der Rheingoldhalle im Bereich des neuen Multifunktionsraumes ausgeführt. Zur Finanzierung und dem Bau des Multifunktionsraumes an der Rheingoldhalle Sasbachried wurden 15.000 Euro in Form von Eigenleistung angesetzt. Mitglieder des Musikvereines sowie der Guggenmusik "Die letzten Heuler" haben bereits zu Baubeginn diverse Rückbauarbeiten ausgeführt. Jetzt steht die Ausgestaltung der Außenanlage an, die ebenfalls in Eigenleistung ausgeführt wird....

  • Achern
  • 15.06.20
Extra
Die Webcam erlaubt einen Blick auf die gesamte Baustelle des Rée Carrés.
  2 Bilder

Die Bauarbeiten gehen voran
Rée Carré: Im Oktober soll Eröffnung sein

Offenburg (gro). Es ist noch nicht ganz ein Jahr her, dass auf der Baustelle des Rée Carrés in Offenburg die Grundsteinlegung gefeiert wurde. Seitdem hat sich vieles getan: "Auf der Baustelle wird, wie man sehen kann, intensiv gearbeitet", so Jürgen Hege, Prokurist der OFB Projektentwicklung GmbH. "Die Bauarbeiten gehen gut voran. Bei einigen Gewerken haben sich allerdings aufgrund von coronabedingten Lieferschwierigkeiten Verzögerungen ergeben." Viele der Gebäude sind schon weit...

  • Offenburg
  • 09.06.20
Lokales

Bauarbeiten dauern bis Dezember
Neugestaltung der Badstraße

Renchen (st). Ab Montag, 15. Juni, wird  mit den Arbeiten zur Neugestaltung der Badstraße begonnen. Im ersten Bauabschnitt wird der Bereich ab der Hauptstraße bis zum Kreuzungsbereich der Plauelstraße saniert und beinhaltet unter anderem die Auswechslung von sanierungsbedürftigen Kanalanschlüssen, die Erneuerung der Wasserversorgungsleitungen und die Aufdimensionierung eines Regenwasserkanals in der Plauelstraße. Abschnitt wird voll gesperrt Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Dezember...

  • Renchen
  • 04.06.20
Lokales
In und rund um Haslach wird es zu noch mehr Verkehrsbehinderungen kommen.

Ortsdurchfahrt Haslach wird saniert
Verkehrsbehinderungen unumgänglich

Haslach (st). Aufgrund des schlechten Zustandes muss die B33 in der Ortsdurchfahrt Haslach im Kinzigtal zwischen der Kinzigbrücke und der Schreinerei Psak (kurz nach Netto Discounter) ab Montag, 13. Juli, saniert werden. Die Ortsdurchfahrt muss deshalb in mehreren Abschnitten bis Ende November entweder voll oder halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird größtenteils innerörtlich umgeleitet. In der zweiten Hälfte der Sommerferien wird es auch eine überörtliche Umleitung geben, heißt es in...

  • Haslach
  • 29.05.20
Lokales
Bauamtsleiter Paul Huber (v. l.), Bürgermeister Stefan Hattenbach, Pfarrer Georg Schmitt, Ortsvorsteher Johannes Börsig und Matthias Gieringer vom Bauförderverein St. Albin beim symbolischen Spatenstich

Symbolischer Spatenstich für Projekt in Waldulm
Der Kirchplatz erhält ein anderes Gesicht

Kappelrodeck-Waldulm (st). Auftakt für die Neugestaltung des Kirchplatzes in Waldulm: Mit einem symbolischen ersten Spatenstich beginnen die Bauarbeiten für das Projekt, welches das Umfeld der Pfarrkirche St. Albin deutlich aufwerten wird. Nachdem vor elf Jahren der Kirchplatz in Kappelrodeck neu gestaltet wurde, erhält jetzt das Umfeld von St. Albin in Waldulm ein neues, hübsches Gesicht. "Eine so wunderschöne, schmucke Kirche in derart einzigartiger Lage hat auch ein entsprechendes Umfeld...

  • Kappelrodeck
  • 22.05.20
Lokales
Helmut Kälble, Leiter Bauamt Gengenbach (v. l.), Architekt Martin Eitel, Bürgermeister Thorsten Erny und Oberstudiendirektor Stefan Feld auf der Baustelle - die Generalsanierung des Martha-Schanzenbach-Gymnasiums hat begonnen.

Festigung der Schulstadt Gengenbach
Beginn Generalsanierung Gymnasium

Gengenbach (st). Am Martha-Schanzenbach-Gymnasium sind die Bauarbeiten zur Generalsanierung gestartet. In der vergangenen Woche wurde der Rückbau der Schulmöbel durchgeführt. Die Möbel in den Fachräumen wurden hierzu sorgfältig ausgebaut und zum Wiedereinbau zwischengelagert. Äußeres Zeichen für die Einrichtung der Baustelle ist die Errichtung eines Bauzaunes sowie die Aufstellung der ersten notwendigen Container. Ab sofort werden im Innenbereich die nichttragenden Bauteile zurückgebaut, so...

  • Gengenbach
  • 22.05.20
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (v. l.), Frank Horn, Thomas Eckstein

Rund zwei Millionen Euro investiert
Obere Bergstraße ist fertiggestellt

Achern (st). Vier Wochen früher als geplant kann die Obere Bergstraße fertiggestellt werden. „Der Aufwand hat sich gelohnt und die ehemalige Holperstrecke Obere Bergstraße präsentiert sich ab kommender Woche in neuem Glanz“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. In den nächsten Tagen wird eine der größten Baustellen in der Großen Kreisstadt Achern mit dem Aufbringen der Asphaltdecke abgeschlossen. Verkehrsraum neu gestaltet Für den gesamten Straßenbereich wurde der Verkehrsraum neu...

  • Achern
  • 29.04.20
Lokales
Mit dem Radwegneubau schließt der Ortenaukreis das vorhandene Radwegenetz um Münchweier.

Bauarbeiten beginnen
Radweglückenschluss zwischen Münchweier und Broggingen

Ettenheim-Münchweier (st). Ab Montag, 27. April, beginnen die Bauarbeiten für den Radweg entlang der Kreisstraße 5342 zwischen Ettenheim-Münchweier und Herbolzheim-Broggingen. Damit erweitert der Ortenaukreis sein bestehendes Radwegenetz von knapp 165 Kilometern um weitere 600 Meter. „Das sind die nächsten Schritte auf dem Weg zu einem dichten Radwegenetz in der Ortenau. Ich freue mich, dass wir das festgelegte Ziel in unserem Radwegeprogramm von jährlich sechs Kilometern neuer Radwege...

  • Ettenheim
  • 22.04.20
Lokales

Neue Bauphase am Südring
Straßenbauarbeiten starten am 21. April

Freiburg/Offenburg (st). Die Bauarbeiten zur Erneuerung der beiden Südring-Brücken in Offenburg gehen zügiger voran als geplant. Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitteilt, wird ab Dienstag, 21. April, parallel zu den Arbeiten an der Lärmschutzwand an der Abfahrt von der B3 eine weitere Bauphase in Angriff genommen. Da aufgrund der Corona-Krise derzeit auf der B3 weniger Verkehr herrscht, will man die Chance nutzen und die Arbeiten beschleunigen, heißt es aus dem RP. Umleitung aus...

  • Offenburg
  • 17.04.20
Lokales

Verkehrsbehinderung auf der B33
Fahrbahn wird saniert

Gutach (st). Wegen Schäden an der Fahrbahn muss die B33 zwischen dem Parkplatz des Freilichtmuseums Vogtsbauernhof, nach der Straße Auf der Ebene, und dem Bahnübergang bei Gutach auf einer Länge von circa 1,2 Kilometer erneuert werden. Die Bauarbeiten beginnen am Mittwoch, 29. April, und sollen Mitte Mai abgeschlossen sein. VollsperrungVon Samstag, 9. Mai, ab 5 Uhr morgens bis Sonntag, 10. Mai, 6 Uhr morgens müsse die B 33 zwischen der Straße „Auf der Ebene“ und dem Bahnübergang Gutach voll...

  • Gutach
  • 15.04.20
Lokales

Gehwegneubau und Verbreiterung machen Vollsperrung nötig
Bauarbeiten in der Straße Hesselbach

Oberkirch (st). Die Arbeiten für den Bau eines neuen Gehwegs und der Verbreiterung der Kreisstraße im Bereich der Straße Hesselbach beginnen am Montag, 20. April. Im Zuge der Bauarbeiten erhält die Straße einen neuen Gehweg und die Kreisstraße wird um rund einen Meter verbreitert. Für die Bauarbeiten wird mit einer Dauer von drei Monaten gerechnet. Aufgrund der beengten Verhältnisse können die Bauarbeiten in dem Bereich aus Sicherheitsgründen nur unter einer Vollsperrung erfolgen. Eine...

  • Oberkirch
  • 15.04.20
Lokales

Bauarbeiten auf der B33
Straßenschäden beim Vogtsbauernhof

Ortenau (st). Wegen Schäden an der Fahrbahn muss die B33 zwischen dem Parkplatz des Freilichtmuseums Vogtsbauernhof, nach der Straße „Auf der Ebene“, und dem Bahnübergang bei Gutach (Schwarzwaldbahn) auf einer Länge von rund 1,2 Kilometer erneuert werden. Die Bauarbeiten beginnen am Mittwoch, 29. April, und sollen Mitte Mai abgeschlossen sein. Von Samstag, 9. Mai, ab 5 Uhr morgens bis Sonntag, 10. Mai, 6 Uhr, morgens müsse die B33 zwischen der Straße „Auf der Ebene“ und dem Bahnübergang...

  • Gutach
  • 14.04.20
Lokales
Zur Zeit wird die Terrasse an der Georg-Monsch-Schule angelegt.

Mensaterrasse im Bau
Erd- und Fundamentarbeiten an der Georg-Monsch-Schule

Offenburg (st). Martin Velten von der Firma Bau und Grün aus Sinzheim ist mit fünf Kollegen auch unter erschwerten Bedingungen kräftig am Bauen. An der Georg-Monsch-Schule in Offenburg werden bis in den April hinein Erd- und Fundamentarbeiten für die künftige Mensaterrasse ausgeführt. Die Fertigteile für die Einfassung der zweistufigen Terrassenanlage sollen bis Ostern gesetzt werden. Wenn die Mensaterrasse steht, geht es nach den Feiertagen auf dem Westhof mit dem Anlegen eines Bolzplatzes...

  • Offenburg
  • 03.04.20
Lokales
Ein Blick auf das schlecht entwickelte Wurzelwerk eines Spitzahorns an der Gustav-Rée-Anlage

Spitzahorn musste gefällt werden
Standsicherheit nicht sichergestellt

Offenburg (st). Seit Anfang März sind die Bauarbeiten in der Gustav-Rée-Anlage trotz der aktuellen Situation in vollem Gang. Momentan werden die Tiefbauarbeiten im Bauabschnitt 1 durchgeführt, um die Pflasterung mit hochwertigem Betonpflasterstein vorzubereiten. Der Erhalt der in diesem Bereich bestehenden Bäume hat dabei höchste Priorität. Zur genauen Beurteilung der Bestandssituation wurde hierfür zunächst der alte Straßenbelag entfernt. Um dabei das empfindliche Wurzelwerk der Bäume nicht zu...

  • Offenburg
  • 02.04.20
Lokales

Kreisstraße für drei Wochen halbseitig gesperrt
Ampelregelung wegen Bau einer Querungshilfe

Ampelregelung wegen Bau einer Querungshilfe bei Durbach-Unterweiler Im Zuge des Radwegbaus bei Durbach-Unterweiler starten ab Mittwoch, 26. Februar 2020, die Arbeiten zum Bau einer Querungshilfe auf der Kreisstraße zwischen den Einmündungen Almstraße und Am Ölberg. Dafür muss die Kreisstraße für voraussichtlich rund drei Wochen halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Mit größeren Behinderungen müssen die Verkehrsteilnehmer nicht rechnen. Mit dem Neubau der 0,7...

  • Durbach
  • 19.02.20
Lokales
Die Bauarbeiten kommen gut voran.
  2 Bilder

Obere Bergstraße in Oberachern
Sanierung geht gut voran

Achern (st). Die Arbeiten zur Sanierung der Oberen Bergstraße gehen gut voran. So konnte der 300 Meter lange Regenwasserhauptkanal in der Straße bereits fertiggestellt werden. Die Regenwasserleitungen zu den Grundstücken hin wurden zum größten Teil zeitgleich neu hergestellt. Sofern die alten Schmutzwasserleitungen zu den Grundstücken einen Sanierungsbedarf aufwiesen, wurden diese ebenfalls erneuert. Defekte oder fehlende Hauskontrollschächte sowie fehlende Entwässerungseinrichtungen auf den...

  • Achern
  • 09.01.20
Lokales

Radweg zwischen Memprechtshofen und Maiwaldkreisel
Bau startet im Januar

Ortenau (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis informiert, dass die Bauarbeiten für den Neubau des Radweges entlang der Kreisstraße 5312 zwischen Memprechtshofen und dem Maiwaldkreisverkehr am Dienstag, 7. Januar 2020, beginnen. Im Zuge dieser Maßnahme wird auch eine Wasserleitung der Stadt Renchen sowie ein Ortsnetz der Breitband Ortenau GmbH & Co. KG mit verlegt. Des Weiteren entsteht eine Querungshilfe am Ortseingang Memprechtshofen und die Fahrbahn der Waldstraße in der...

  • Ortenau
  • 23.12.19
Lokales

B33
Halbsperrung wegen Straßenbauarbeiten

Gengenbach (st). Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitgeteilt hat, muss die B33 bei Gengenbach zwischen den beiden Anschlussstellen Gengenbach Mitte und Gengenbach Nord am Donnerstag, 19. Dezember, zwischen 8.30 und 15 30 Uhr halbseitig gesperrt werden. Grund sind Schlaglöcher auf der Fahrbahn, die wegen der schlechten Witterung der vergangenen Tage entstanden sind und sofort repariert werden müssen. Der von Offenburg kommende Verkehr verbleibt während der halbseitigen Sperrung auf der...

  • Gengenbach
  • 13.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.