Aktion "Gengenbach blüht"
Blumenpracht in der ganzen Stadt

Mit vereinten Kräfte wurde die Aktion "Gengenbach blüht" auf die Beine gestellt.
4Bilder
  • Mit vereinten Kräfte wurde die Aktion "Gengenbach blüht" auf die Beine gestellt.
  • Foto: gro
  • hochgeladen von Christina Großheim

Gengenbach (gro). Einen Zehn-Punkte-Plan hatte der Gemeinderat Gengenbach bereits im Mai verabschiedet, der dem Einzelhandel und der Gastronomie aus der von Corona verursachten Krise helfen soll. Unter dem Motto "Gengenbach blüht auf" wird nicht nur unbürokratische Hilfe angeboten, sondern auch ein breit gefächertes Hilfsprogramm. 

Ein weiterer Baustein wurde nun am Freitagmorgen, 31. Juli, mit einem Rundgang durch die historische Innenstadt eingeweiht. Die Ausstellung "Blüten und Früchte", welche aktuell im Haus Löwenberg zu sehen ist, wurde in die Innenstadt ausgeweitet. An zwölf Stationen finden sich Pylone, Wandbilder, Paravents und Portale mit den Motiven von Olaf Hajek. "Er war sofort bereit, mitzumachen", berichtet Reinhard End, Haus Löwenberg, begeistert. In kürzester Zeit wurde das Ausstellungskonzept für Freiluftfläche ausgearbeitet. 

Die Vorlage ist "Das Buch der Blumen" von Olaf Hajek, dessen Motiv sich nun in Gengenbach entdecken lassen. An den Stadteingängen stehen Portale, die bereits beliebte Fotomotive sind. Wandbilder zieren Gebäude an markanten Punkten. Direkt am Marktplatz wurden Beete angelegt, die einen Teil der Pflanzen von den Bildern zeigen. Auf einer Schmetterlingswiese, die vor einem Privathaus entstanden ist, haben sich bereits die ersten Falter eingefunden. Verbunden mit dem Stück Natur, dass sich nun in der Altstadt findet, sind Paravents mit Motiven des Künstler zu sehen. 

Alles wurde wind- und wetterfest gemacht, so dass die Gerüste und Aufbauten auch für weitere Aktionen verwendet werden können. "Es ist nicht nur für drei Monate gemacht", betonte Reinhard End, der den Rundgang mit seinem Fachwissen bereicherte. 

Gut angenommen wird auch die Verlosungsaktion, die noch bis Ende des Jahres in Zusammenarbeit mit dem Einzelhandel läuft. Und auch die Gutscheinaktion, die Anreize für den Einkauf in der Innenstadt geben soll, wird laut Bürgermeister Thorsten Erny gut angenommen. Alles zu den Aktionen findet sich hier.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen