Gengenbach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Schülerinnen der AG verschenkten fair gehandelte Rosen

Marta-Schanzenbach-Gymnasium ist "Fairtrade-School"
Globalisierung und fairer Handel

Gengenbach (djä). Für das Marta-Schanzenbach-Gymnasium (MSG) ist dies ein großer Tag: Die Schule bekommt am heutigen Mittwoch den Titel "Fairtrade-School" verliehen. Damit ist das Gymnasium eine von über 600 Schulen in Deutschland. Die im Jahr 2012 gestartete Kampagne verankert das Thema fairer Handel im Schulalltag und schafft bei den Schülern ein Bewusstsein für nachhaltige Entwicklung. Durch fünf "Fairtrade-School"-Leitlinien wird das Engagement von Kindern und Jugendlichen für...

  • Gengenbach
  • 16.07.19
  • 44× gelesen

Gengenbacher Werbegemeinschaft macht weiter
Ein klares Bekenntnis zu dem Aktions-Team

Gengenbach (gro). Löst sich das Aktions-Team Gengenbach auf oder nicht? Das war die Frage, die eine außerordentliche Mitgliederversammlung beantworten sollte. Denn seit fünf Jahren führt Mathias Schmidt den Verein kommissarisch, der Vorstand ist stark verkleinert. "Wir haben uns etwas mehr als zwei Stunden intensiv ausgetauscht", berichtet Schmidt. Rund die Hälfte der Mitglieder des Aktions-Team habe daran teilgenommen. "Es war gut, dass die Mitglieder ihre Sicht der Dinge angesprochen...

  • Gengenbach
  • 12.07.19
  • 32× gelesen
Bei der Übergabe dabei: Dr. Murek  und Schwester Monika. Die Schülerinnen Lara und Lillith, sowie Fachlehrerin Eberhardt  freuen sich über die gelungene Aktion.

Herzensangelegenheit
Kissen in Herzform für Brustkrebspatienten

Gengenbach (st). Seit Schuljahresbeginn 2018/19 arbeiten zwei Schülerinnen des Sonderpädagogischen Bildungs-und Beratungszentrums in Gengenbach wöchentlich für zwei Stunden an einem Projekt  mit dem Namen „Herzkissen“. Diese Kissen konnten nun ihrem Bestimmungsort, dem Klinikum Offenburg, übergeben werden. Kissen nähen Diese Kissen in Herzform sind eine Wohltat für Frauen, die wegen Brustkrebs operiert worden sind. Die Kissen können unter den Arm gelegt werden und lindern dort den...

  • Gengenbach
  • 27.06.19
  • 32× gelesen
8 Bilder

Insektenhotels beim RFV Gengenbach e.V.
Insektenhotels der Geschwister-Scholl-Schule finden eine schöne Heimat

Über die Wintermonate gab es in der Geschwister-Scholl-Schule II eine AG die Insektenhotels bauen sollte. Einige fleißige Schüler meldeten sich für diese anstrengende Arbeit. Sie sägten die Bretter nach Plan zu, bohrten die Löcher und verschraubten dann die Holzbretter. Am Schluss wurden die Insektenhotels mit verschiedenen Materialien, die für Bienen und Insekten besonders geeignet sind, gefüllt. Danach standen die fertigen Insektenhotels zuerst eine Zeitlang im Keller der Schule, weil...

  • Gengenbach
  • 25.06.19
  • 112× gelesen
  •  1
6 Bilder

Reiterflohmarkt des RFV Gengenbach e.V.
Ein toller Tag auf der Reitanlage Kinzigtal

Sonntagmorgen, ca. 10 Uhr, die ersten Verkäufer beginnen ihre Waren auf die von den Mitgliedern vorbereiteten Tische aufzubauen. Ein selbstgebackener Kuchen nach dem nächsten kommt ins Reiterstüble, Getränke stehen gekühlt bereit. Um 11 Uhr kann es losgehen. Zwanzig Verkaufstische gibt es. Und auf diesen findet das Reiterherz alles, was es begehrt. Schabracken in allen Formen und Farben, viel Leder für das Pferd, Stiefel, Schuhe usw. Besonders gefragt sind Kinderkleidung und Fliegendecken...

  • Gengenbach
  • 23.06.19
  • 98× gelesen
  •  1
Bürgermeister Peppone und Pfarrer Don Camillo liefern sich einmalige Streitgespräche.

Gengenbacher Kultursommer im Juni
Wenn der Bürgermeister mit dem Pfarrer streitet

Gengenbach (st). Die ersten beiden Veranstaltungen des Gengenbacher Kultursommers sind bereits erfolgreich über die Bühne gegangen. Am Samstag, 15. Juni, steht Theater vom Feinsten auf dem Programm: Wenn der kommunistische Bürgermeister Peppone auf den schlagkräftigen Pfarrer Don Camillo trifft, dann bleibt kein Auge trocken. Die Badische Landesbühne bringt den Klassiker von Giovanni Guareschi in der Theaterfassung von Gerold Theobalt um 20 Uhr auf die Bühne der Stadthalle am Nollen....

  • Gengenbach
  • 11.06.19
  • 73× gelesen
Vertragsunterzeichnung: Bürgermeister Thorsten Erny (links) und Harald Linder, Libare Holding GmbH & Co.KG. sind sich einig geworden. Die Stadt hat acht Hektar des Hukla-Areals gekauft.

Hukla-Areal: Stadt Gengenbach erwirbt die Hälfte
Kaufvertrag am 31. Mai unterschrieben

Gengenbach (st). Die Stadt Gengenbach erwirbt insgesamt fast 80.000 Quadratmeter des Hukla-Areals von der Libare Holding GmbH & Co. KG. Am Freitag, 31. Mai, fand die Unterzeichnung des Kaufvertrages zwischen Bürgermeister Thorsten Erny und Harald Linder, Geschäftsführer der Libare Holding GmbH & Co. KG, statt. Große Chance für die Stadt Seit über einem Jahrzehnt beschäftigt sich die Stadt mit der Revitalisierung des Hukla-Areals und strebt eine neue bauliche Nutzung an. Für...

  • Gengenbach
  • 31.05.19
  • 302× gelesen
Tobias und Leon Stadelmann (v. l.)
3 Bilder

Ortenauer holen Bundessieg bei Jugend forscht 2019
Toller Erfolg für Tobias und Leon Stadelmann

Berlin/Gengenbach (st). Die Brüder Tobias und Leon Stadelmann aus Biberach überzeugten die Biologie-Jury mit ihrem Projekt „DNAzyme als neuer Ansatz zur Regulierung von PAD4 bei der Entstehung von Rheuma“ und wurden mit Deutschlands wichtigstem Preis für Nachwuchswissenschaftler, dem Bundessieg beim Wettbewerb Jugend forscht, ausgezeichnet. Der ehemalige Schüler Tobias und der am Marta-Schanzenbach-Gymnasium Gengenbach in Abiturprüfung befindliche Leon haben ein innovatives Konzept...

  • Gengenbach
  • 24.05.19
  • 110× gelesen
Auszubildende des Mattenhofs haben in Gengenbach an fünf Standorten Bienenwiesen und Insektenunterkünfte der besonderen Art geschaffen.

Lebensräume für Insekten
Forstazubis legen Bienenwiesen an

Gengenbach (st). 25 Auszubildende des Forstlichen Ausbildungszentrums Mattenhof in Gengenbach erarbeiteten im Rahmen ihres handlungsorientierten Unterrichts Lösungsansätze zum Thema Insektensterben. In Kooperation mit der Stadt Gengenbach wurden diese Ideen umgesetzt und an fünf Standorten neue Lebensräume für Insekten geschaffen. Als eine Aktionsfläche wurde die Blumenwiese gegenüber der Grundschule am Nollen ausgewählt. Im Mittelpunkt steht hier ein mit einer Trockenmauer aus Granit...

  • Gengenbach
  • 10.05.19
  • 72× gelesen

Neue Koppeln eingezäunt
Neue eingezäunte Koppeln an der Anlage des RFV Gengenbach e.V.

In einer geplanten dreiwöchigen Aktion wurde beim Reit- & Fahrverein Gengenbach e. V. die alte (in die Jahre gekommene) Koppel abgebaut, alle Pfähle gezogen und die Löcher im Boden verschlossen. Die neuen Pfähle wurden professionell gesetzt und bei drei Arbeitseinsätzen außerdem die Isolatoren und die Boden-Stromleitungen durch Mitglieder angebracht bzw. gebaut. Die Mitarbeiter der Pächterfamilie Orth aus Ludwigshafen, haben dann die Bänder gezogen, so dass die Koppeln seit dem 3. Mai...

  • Gengenbach
  • 10.05.19
  • 119× gelesen
  •  1
Bürgermeister Thorsten Erny im Gespräch mit Kreisbrandmeister Bernhard Frei und Felix Willmann von der Feuerwehr Gengenbach und Meinrad Huber, Betriebsstellenleiter der Stadtwerke Gengenbach in der Brückenhäuserstraße in Gengenbach

Wasserohrbruch in Gengenbach
Vollsperrung wegen Straßenüberflutung

Gengenbach (st). Aufgrund eines Wasserrohrbruchs einer 300er-Leitung im Bereich Fischerfeld und Marta-Schanzenbach-Weg musste am Donnerstagmorgen, 2. Mai,  die Brückenhäuserstraße in Gengenbach gesperrt werden. Durch Materialversagen kam es zum Bruch der Versorgungsleitung aus der innerhalb weniger Minuten zirka 500.000 Liter Wasser austraten und die Brückenhäuserstraße über- und unterspülten. Kurzzeitig standen rund 30 Zentimeter Wasser auf der Fahrbahn der L99. Druckschwankungen und...

  • Gengenbach
  • 02.05.19
  • 82× gelesen
Zu den Künstlern, die den Waldspaziergang der besonderen Art in Gengenbach gestalten, zählt auch Holger Krellmann.

Sechste Biennale von "ARTist" in der Wolfslache Gengenbach
Kunst und Philosophie als Freiluft-Bilderbuch

Gengenbach (st). Die sechste Biennale der "ARTist am Philosophenweg" startet am Samstag, 4. Mai, um 16.30 Uhr auf der Wolfslache in Gengenbach. 24 Künstler von "ARTist" aus Gengenbach und Obernai präsentieren vom 4. Mai bis April 2021 auf der 1,6 Kilometer langen Wegstrecke zwischen Wolfslache und ehemaliger Wassertretstelle Steingräble 27 Exponate im Original oder als wetterfeste Reproduktion realistischer Gemälde oder Fotografien – begleitet von Zitat-Täfelchen auf Deutsch und Französisch....

  • Gengenbach
  • 23.04.19
  • 142× gelesen
Die Vertreter der Tourismuseinrichtungen, die sich in der Ferienregion Mittlerer Schwarzwald zusammengeschlossen haben, ziehen die Bilanz des Jahres 2018.

Mittlerer Schwarzwald hält die Gästezahlen
Ferienregion wird aus einer Hand vermarktet

Gengenbach (gro). Vor zwei Jahren haben sich die Stadt Gengenbach sowie die Gemeinden Berghaupten, Biberach, Nordrach, Zell am Harmersbach und Oberharmersbach zur Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald Gengenbach Harmersbachtal zusammengeschlossen. "Wir haben eine Marketingplattform geschaffen, um die Kräfte zu bündeln", erinnerte Geschäftsführer Lothar Kimmig noch einmal an das Ziel. Dabei sollen nicht nur Urlauber für die Region gewonnen werden, sie sollen auch mit Informationen über die...

  • Gengenbach
  • 02.04.19
  • 79× gelesen
Vorstand RFV Gengenbach
2 Bilder

Jahreshauptversammlung des RFV Gengenbach e.V.
Neue Schriftfüherin gewählt und die aktualisierte Satzung verabschiedet

Gengenbach. Am Freitag, 29.03.2019, ab 19:30 Uhr lud der RFV Gengenbach e.V. seine Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Zahlreiche Mitglieder folgten der Einladung der ersten Vorsitzenden Isabel Obleser. Nach der Begrüßung und der Totenehrung wurden die Mitglieder über das vergangene, für den Verein turbulente, Jahr berichtet. Einfache und offensichtliche Verbesserungen wurden angesprochen, genauso wie die Situation, als die Pächter der Reitanlage im Juni vergangenen Jahres...

  • Gengenbach
  • 01.04.19
  • 173× gelesen
  •  1
In der Pflege Tätige schildern die Sorgen, aber auch die schönen Momente des Berufs.
5 Bilder

Wie geht es weiter mit der Pflege?
Impulsreferat von Peter Weiß in Gengenbach

Gengenbach (ps). Woher soll das Personal kommen? Wie ist es um die Vergütung bestellt? Wie sollen wir mit der Bürokratie umgehen? – mit diesen und vielen weiteren Fragen setzte sich die CDU Gengenbach zusammen mit Peter Weiß, MdB, Bürgermeister Thorsten Erny, vielen Praktikern und zahlreichen Betroffenen unter dem Motto „Pflege geht jeden an“ im Exerzitiensaal des Klosters Gengenbachs auseinander. Nach einer kurzen Begrüßung durch den CDU Vorsitzenden Michael Schüle, in der er die Bedeutung...

  • Gengenbach
  • 01.04.19
  • 97× gelesen
Vertreter der Gründungsmitglieder vom "Wirtschaftsforum Kinzigtal" präsentierten sich erstmals auf der Veranstaltung "Job for Future".

Wirtschaftsforum Kinzigtal
Zusammenschluss will Netzwerker sein

Gengenbach (arts). Am 18. März fand im Schülerforschungszentrum Xenoplex in Gengenbach die Gründungsversammlung für das "Wirtschaftsforum Kinzigtal" statt, das jetzt in das Vereinsregister eingetragen werden kann. Am Freitag traten die Initiatoren und Gründungsmitglieder im Rahmen der Veranstaltung "Job for Future" erstmals an die Öffentlichkeit. Diese Veranstaltung, die Schülern Hilfestellung bei der Berufswahl gibt, ist eine Initiative von drei Gründungsmitgliedern und den Gewerbevereinen...

  • Gengenbach
  • 26.03.19
  • 52× gelesen
Der geplante Firmensitz mit Hubschrauberlandeplatz auf dem Dach
2 Bilder

Urteil Verwaltungsgerichtshof
Junkers Hubschrauberlandeplatz genehmigt

Gengenbach/Mannheim (st). Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat in Sachen Hubschrauberlandeplatz der Firma Junker entschieden: Die Anträge der Kläger auf Zulassung der Berufung gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Freiburg vom 19. April 2018 wurden abgelehnt. Das heißt, das Urteil ist rechtskräftig und unanfechtbar. Die Genehmigung des Landes Baden-Württemberg des Hubschrauberlandeplatzes für das Unternehmen Erwin Junker ist rechtmäßig. Gengenbachs Bürgermeister Thorsten Erny...

  • Gengenbach
  • 15.03.19
  • 757× gelesen
4 Bilder

1. Jahr unter Abteilungskommandant Willmann
110 Einsätze für die Feuerwehr Gengenbach

Vergangenen Samstag bilanzierte die Freiwilligen Feuerwehr Gengenbach Abteilung Gengenbach in der Generalversammlung im Feuerwehrhaus ein einsatzreiches Jahr. Abteilungskommandant Felix Willmann blickte in der Generalversammlung auf ein arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Es war ein wieder einmal ein ereignisreiches Jahr für die 59 aktiven Feuerwehrangehörigen. 110 Einsätze wurden verbucht, darunter 8 Kleinbrände, 6 Mittelbrände und 2 Großbrände, 66 technische Hilfe Einsätze,...

  • Gengenbach
  • 13.03.19
  • 283× gelesen
  •  1
6 Bilder

Feuerwehrkammeraden gratulieren zur 2. Amtszeit
Feuerwehr im Einsatz bei Bürgermeister Thorsten Erny

Ein Tag nach der Wiederwahl des Gengenbacher Bürgermeisters Thorsten Erny, gratulierten ihm die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gengenbach zu seiner 2. Amtszeit als Stadtoberhaupt und stellten ihm eine Bürgermeistertanne mit den Farben Rot-Weiß der Stadt auf dem Marktplatz. Kommandant Bernhard Frei überbrachte die Glückwünsche aller Abteilungen und gratulierte zur Wiederwahl. Bürgermeister Thorsten Erny bedankte sich sichtlich erfreut für die Fortführung der Tradition...

  • Gengenbach
  • 06.02.19
  • 61× gelesen
  •  1
v. l. Sven Schumann, Nofallsanitäter und Wachenleiter Offenburg-Gengenbach, Klaus Zapf, Rettungsdienstleiter Rettungsdienst Ortenau gGmbH, Bürgermeister Thorsten Erny, Bereichsausschussvorsitzender Michael Haug und Urs Kramer, Leiter des Amtes für Brand- und Katastrophenschutz beim Landratsamt Ortenaukreis

Besuch auf der Rettungswache
Kooperation von Maltesern und DRK

Gengenbach (st). Seit dem 2. Januar ist auf dem Gelände des ehemaligen Ortenau Klinikum Gengenbach eine Rettungswache mit einem Rettungswagen in Betrieb. Diese wird in Kooperation von DRK Rettungsdienst Ortenau und dem Malteser Hilfsdienst betrieben, welche den Rettungswagen abwechselnd besetzen. Dabei soll der 24-Stunden-Betrieb des dortigen Rettungswagens bis Mitte des Jahres realisiert werden. Verbesserte Notfallversorgung Die Einrichtung des neuen Rettungswagen-Standortes in Gengenbach...

  • Gengenbach
  • 04.02.19
  • 197× gelesen
Gerda Bohnert (rechts) verkündet das vorläufige Wahlergebnis, links Thorsten Erny mit Ehefrau Britta.
4 Bilder

Thorsten Erny im Amt bestätigt
Wahlbeteiligung liegt bei 36,1 Prozent

Gengenbach (gro). Auch wenn er der einzige Kandidat und seine Wiederwahl damit sicher war, wirkte der neue und alte Gengenbacher Bürgermeister Thorsten Erny kurz vor der Bekanntgabe des Wahlergebnisses am Sonntagabend, 3. Februar, sichtlich angespannt.  Um 18.35 Uhr war es soweit: Gerda Bohnert, Vorsitzende des Gemeindewahlauschusses, trat ans Mikrophon und verkündete das vorläufige Endergebnis: 9.189 Wahlberechtigte waren zu den Urnen gerufen worden, um ihr Stadtoberhaupt zu wählen. Die...

  • Gengenbach
  • 03.02.19
  • 312× gelesen

3. Februar ist Wahltag in Gengenbach
Thorsten Erny ist der einzige Kandidat

Gengenbach (gro). Am Sonntag, 3. Februar, ist Wahltag in Gengenbach. 9.205 wahlberechtigte Bürger sind dazu aufgerufen, den Chefsessel im Rathaus neu zu besetzen. Einziger Kandidat in der 11.000-Einwohner-Stadt ist der amtierende Bürgermeister Thorsten Erny. Die Wahllokale haben von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Das Stadtgebiet einschließlich der Ortsteile ist in acht Wahlbezirke eingeteilt, zudem bestehen zwei Briefwahlvorstände. Nach Angaben der Stadt haben bislang rund 500 Wahlberechtigte...

  • Gengenbach
  • 29.01.19
  • 40× gelesen
Eintrag ins goldene Buch der Stadt, von links: Volker Schebesta, Thorsten Erny, Dr. Wolfgang Schäuble, Frank Scherer, Prof. Dr. Harald zu Hausen und Klemens Ficht

Schülerforschungszenrtum Gengenbach eingeweiht
Der perfekte Ort, um den Forschergeist zu wecken

Gengenbach (gro). Jugend und Forschung standen im Rahmen der Eröffnung der Erweiterung des Erhard-Schrempp-Schulzentrums in Gengenbach im Mittelpunkt. Denn in dem Neubau befinden sich die Erweiterung der Mensa des Bildungscampus, eine moderne Mediathek, naturwissenschaftliche Räume und ein Schülerforschungszentrum. Zur feierlichen Einweihung kam nicht nur Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble, auch Staatssekretär Volker Schebesta, Regierungsvizepräsident Klemens Ficht und Landrat Frank...

  • Gengenbach
  • 25.01.19
  • 84× gelesen
Thorsten Erny

23. Januar ist Kandidatenvorstellung in Gengenbach
Eine zweite Amtszeit für Thorsten Erny

Gengenbach (gro). Die Tatsache, dass er der einzige Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 3. Februar ist, löst beim Gengenbacher Stadtoberhaupt Thorsten Erny gemischte Gefühle aus. "Auf der einen Seite ist es eine Bestätigung für die Arbeit, die ich in den vergangenen acht Jahren gemacht habe. Auf der anderen Seite muss ich die Bürger natürlich motivieren, zur Wahl zu gehen." Das Gespräch mit den Bürgern Das tut er auch, indem er seinen Wahlkampf, den er schon zu Beginn der Bewerbungsfrist...

  • Gengenbach
  • 22.01.19
  • 65× gelesen