Vereine haben ein neues Zuhause in Reichenbach
Großer Andrang bei der Halleneinweihung

Architekt Jochen Weissenrieder (v. l.) übergibt symbolisch den Schlüssel an Bürgermeister Thorsten Erny und Ortsvorsteher Markus Späth, daneben Landrat Frank Scherer und Bauamtsleiter Helmut Kälble.
  • Architekt Jochen Weissenrieder (v. l.) übergibt symbolisch den Schlüssel an Bürgermeister Thorsten Erny und Ortsvorsteher Markus Späth, daneben Landrat Frank Scherer und Bauamtsleiter Helmut Kälble.
  • Foto: Ludwig Erdrich
  • hochgeladen von Christina Großheim

Gengenbach-Reichenbach (st). Groß war das Interesse an der neuen "Mönch-Richo-Halle" in Gengenbach-Reichenbach. Die Stadt hatte am Sonntag zu einem Tag der offenen Tür eingeladen, der rege wahrgenommen wurde. Zu Gast war auch Landrat Frank Scherer, der die Stadt und ihre Bürger beglückwünschte: "Die Halle ist ein Neubau, der eine perfekte Symbiose zwischen Effizienz und Schönheit darstellt." Das Projekt wird durch Förderungen aus dem ELR-Programm und dem Ausgleichsstock unterstützt.

Ortsvorsteher Markus Späth bedankte sich bei den Vereinen für den Erfindungsreichtum bei der Suche nach alternativen Veranstaltungsorten und Ausweichmöglichkeiten während der Bauzeit: "Nach drei Jahren und neun Monaten Ausnahmezustand wurden die Vereine für ihre Geduld belohnt. Ich wünsche mir, dass dieses riesige Wohnzimmer jetzt mit Leben erfüllt wird."
"Ich bin froh, dass wir uns nach hartem Ringen für einen Neubau entschieden haben. Wir erhalten für das gleiche Geld ein deutliches Plus", so Bürgermeister Thorsten Erny. Die Stadt investierte 4,36 Millionen Euro in die Halle, davon sind 858.000 Euro Zuschüsse.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.