Bewerbungsfrist für Bürgermeisterwahl Gengenbach läuft
Thorsten Erny stellt sich zur Wiederwahl

Thorsten Erny bewirbt sich im eine zweite Amtszeit in Gengenbach.
  • Thorsten Erny bewirbt sich im eine zweite Amtszeit in Gengenbach.
  • Foto: gro
  • hochgeladen von Christina Großheim

Gengenbach (gro). Seit Samstag läuft die Bewerbungsfrist für die Bürgermeisterwahl in Gengenbach. Als erster Bewerber hat Amtsinhaber Thorsten Erny am Sonntag, 25. November, seine Unterlagen in den Rathaus-Briefkasten geworfen. Erny hatte im Vorfeld bereits angekündigt, dass er wieder für das Amt kandidieren wird.

Bis Montag, 7. Januar, 18 Uhr, können weitere Bewerbungen schriftlich bei der Vorsitzenden des Gemeindewahlausschusses, verschlossen mit dem Aufdruck "Bürgermeisterwahl", eingereicht werden.

Die Wahltermine stehen bereits fest: Am Sonntag, 3. Februar, findet der erste Wahlgang statt. Sollte bei diesem keiner der möglichen Bewerber die notwendige absolute Mehrheit erhalten haben, sind die Gengenbacher Wahlberechtigten am Sonntag, 17. Februar, erneut aufgefordert, ihre Stimme abzugeben. Die Bewerbungsfrist für diesen möglichen zweiten Wahlgang wurde bereits festgelegt: Von Montag, 4. Februar, bis Mittwoch, 6. Februar, 18 Uhr, können Interessierte sich bewerben. Im zweiten Wahlgang genügt die einfache Mehrheit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen