Mit Patient verunglückt
Krankenwagen kracht in Anzeigetafel

Gengenbach. Die Ursache eines Verkehrsunfalles auf der B 33 am Montag bei Gengenbach ist noch unklar. Fest steht bislang, dass nach dem Malheur zwei Verletzte und etwa 45.000 Euro Sachschaden zu beklagen sind.

Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrer eines Krankentransportfahrzeugs auf seinem Weg in Richtung Berghaupten gegen 12.30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und dann auf dem Gelände einer angrenzenden Tankstelle mit einem Anzeigenmast zusammengestoßen. Hierbei wurden ein beförderter Patient und dessen Betreuer leicht verletzt. Der 26 Jahre alte Fahrer des Wagens erlitt einen Schock. Die B 33 ist derzeit zwischen Strohbach und Gengenbach in Richtung Offenburg gesperrt.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.