Tankstelle

Beiträge zum Thema Tankstelle

Lokales
Versorgungslücke: Die letzte Oberharmersbacher Tankstelle schließt vorerst.

Hängepartie um letzte Tankstelle
Betriebserlaubnis erlischt im August

Oberharmersbach (kal). Am 31. August 2019 endet die Ära der vor 94 Jahren gegründeten Firma Brucher. Während der 1985 dazugekommene Autoservice mit Jürgen Brucher von der nächsten Generation der Familie weitergeführt wird, übernimmt die Firma Rolf Rombach Holzbau die Bereiche Sanitär/Installation/Baublechnerei. Ungeklärt ist aber nach wie vor die Situation um die einzige Tankstelle im Ort. Alfred Brucher zu den Gerüchten„Mein Alter und meine Gesundheit ließen leider keine Alternative zu. Meine...

  • Oberharmersbach
  • 05.07.19
  • 667× gelesen
Polizei

Psychischer Ausnahmezustand
Mann setzt sich selbst in Brand

Lahr. Möglicherweise hat der psychische Ausnahmezustand eines Mannes am Mittwoch in der Straße "Freimatten" zu einem größeren Einsatz der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei geführt. Fahrzeuge demoliertNach ersten Erkenntnissen soll sich dieser kurz vor 10 Uhr auf dem Gelände eines Automobildienstleisters zunächst in einen dort abgestellten Wagen gesetzt und damit mehrere andere Fahrzeuge beschädigt haben. Mit Benzin übergossen und angezündet Im weiteren Verlauf soll sich...

  • Lahr
  • 05.06.19
  • 1.259× gelesen
Polizei

Nicht ganz bei der Sache
Frau möchte an geschlossener Tankstelle tanken

Ottenhöfen (st). Eine Frau wollte am Mittwochnachmittag an einer geschlossenen Tankstelle in der Ruhesteinstraße in Kappelrodeck Kraftstoff tanken. Laut Bericht der Polizei hielten diverse Hinweisschilder, dass die Tankstelle geschlossen war sowie ein zugeklebter Tankautomat, die offensichtlich gedankenlose Autofahrerin nicht davon ab, den Zapfhahn in den Tankstutzen ihres Autos zu stecken.  Imaginäres Betanken Dem nicht genug: Nach Abschluss des imaginären Betankens habe sich die Frau in...

  • Kappelrodeck
  • 02.05.19
  • 471× gelesen
Polizei

Mutige Angestellte
Alkoholfahrt an Tankstelle beendet

Haslach. Dem beherzten Einschreiten einer 19 Jahre alten Tankstellenmitarbeiterin dürfte es am Montagabend zu verdanken gewesen sein, dass ein mutmaßlicher Verkehrssünder dingfest gemacht werden konnte. Ein 61-jähriger Autofahrer fuhr gegen 20.40 Uhr auf das Tankstellengelände in der Mühlenstraße. Hier wollte er dann nicht nur alkoholische Getränke kaufen, er roch offenbar auch derart stark danach, dass die Angestellte sowie weitere Zeugen den Autoschlüssel an sich nahmen. Eine...

  • Haslach
  • 23.04.19
  • 482× gelesen
Polizei

Aufgeladen und abtransportiert
Geldautomat von Tankstellengelände gestohlen

Kappel-Grafenhausen. Zu einem schweren Raub auf eine Tankstelle kam es in den frühen Donnerstagmorgenstunden in Grafenhausen. Angestellte bedroht Nach bisherigen Ermittlungen waren drei bislang unbekannte Tatverdächtige gegen 1 Uhr mit einem silbernen Pkw auf das Areal einer Tankstelle in der Hauptstraße gefahren und machten sich an dem dortigen Geldautomaten zu schaffen. Eine herbeieilende Angestellte wurde von einem der Verdächtigen bedroht und so von einem weiteren Einschreiten...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 11.04.19
  • 1.173× gelesen
Polizei

Heckstoßstange beschädigt
Unfallflucht

Kehl. Am Freitag zwischen 6 und 6.15 Uhr wurde auf dem Gelände einer Tankstelle in der Straßburger Straße in Kehl ein Neuwagen angefahren. Der Ford Focus wurde an der Heckstoßstange beschädigt, der Schaden beläuft sich auf 1.000 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Kehl unter Telefon 07851/8930 in Verbindung zu setzen.

  • Kehl
  • 30.03.19
  • 60× gelesen
Polizei

Schwere Verletzungen
Zweirad gegen Auto

Ettenheim-Altdorf. Der 18 Jahre alte Fahrer eines Leichtkraftrads hat sich am Mittwochmorgen nach einer Kollision mit einem Renault schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Feststellungen wollte der 32-jährige Autofahrer gegen 10.30 Uhr aus Richtung Mahlberg kommend nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen und hat hierbei den Vorrang des entgegenkommenden Zweiradlenkers missachtet. Während der mutmaßliche Unfallverursacher unversehrt blieb, hat dessen 31 Jahre alte Mitfahrerin...

  • Ettenheim
  • 20.02.19
  • 51× gelesen
Polizei

Tätliche Auseinandesetzung
Backpfeifen verteilt

Kehl. Die Beamten des Polizeireviers Kehl sind am Sonntagabend zu einer tätlichen Auseinandersetzung auf einem Tankstellengelände in der Straßburger Straße gerufen worden. Nach bisherigen Feststellungen sollen hierbei nach einem vorausgegangenen verbalen Schlagabtausch Backpfeifen verteilt worden sein. Nachdem zunächst ein 19-Jähriger gegen 21.45 Uhr einer 31 Jahre alten Frau mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen haben soll, soll sich diese an der Begleiterin des Heranwachsenden mit einer...

  • Kehl
  • 04.02.19
  • 22× gelesen
Polizei

Mitarbeiter stellt Verdächtige
Mutmaßliche Tankbetrüger geschnappt

Kehl. Dem beherzten Eingreifen eines Tankstellenmitarbeiters ist es zu verdanken, dass ein mutmaßlich versuchter Tankbetrug am frühen Donnerstag in der Straßburger Straße vereitelt werden konnte. Dem Angestellten ist kurz nach Mitternacht das verdächtige Verhalten zweier Männer beim Betanken ihres Opel und dreier Kanister ins Auge gestochen. Seinem Instinkt folgend sprach der Zeuge das Duo an, worauf der noch auf dem Fahrersitz befindliche Mann langsam anfuhr, dann aber aus dem Wagen...

  • Kehl
  • 24.01.19
  • 185× gelesen
Polizei

Unruhestifter an Tankstelle
Alkoholisierter Mann in Gewahrsam genommen

Offenburg. Ein 52 Jahre alter Mann hat sich am Donnerstagabend auf einem Tankstellengelände in der Okenstraße derart daneben genommen, dass er die Nacht unter behördlicher Aufsicht verbringen musste. Eine Mitarbeiterin der Tankstelle bat kurz nach 20 Uhr um polizeiliche Hilfe, weil der Unruhestifter Kunden belästigte und anpöbelte. Beim Eintreffen der hinzugerufenen Streife des Polizeireviers Offenburg versuchte der 52-Jährige gar einen Kunden zu attackieren. Dies wussten die Beamten...

  • Offenburg
  • 21.12.18
  • 171× gelesen
Polizei

Überfall mit Handfeuerwaffe
30-Jähriger nach Flucht festgenommen

Kehl-Kork. Weil ein 30 Jahre alter Mann im Verdacht steht, am frühen Mittwochabend eine Tankstelle in der Landstraße überfallen zu haben, steht er nun im Fokus kriminalpolizeilicher Ermittlungen. Nach aktuellem Kenntnisstand ging der Verdächtige gegen 18.15 Uhr auf die Kassiererin zu und forderte unter Vorhalt einer schwarzen Handfeuerwaffe die Herausgabe des Kassengeldes. Die Angestellte reagierte jedoch nicht. Als eine zweite Mitarbeiterin hinzukam, forderte der Mann auch diese zur...

  • Kehl
  • 20.12.18
  • 346× gelesen
Polizei

Unsittlich berührt
Betrunkener belästigt 21-Jährige

Lahr. Ein 57 Jahre alter Mann steht im Verdacht, am Dienstagabend eine junge Frau unsittlich berührt zu haben. Nach Schilderung der 21-Jährigen soll ihr der Unbekannte kurz vor 22 Uhr auf einem Tankstellengelände in der Bismarckstraße ans Gesäß gefasst haben. Zwei hinzugerufene Streifenbesatzungen des Polizeireviers Lahr waren schnell zur Stelle und konnten den 57-Jährigen vorläufig festnehmen. Er hatte sich zwar hinter einem Haus vor den Polizisten versteckt und wollte nach seiner...

  • Offenburg
  • 21.11.18
  • 130× gelesen
Polizei

Überfall auf eine Tankstelle
Mit vorgehaltener Pistole

Kehl-Goldscheuer (st). Am Montagabend, 20. August, ist eine Tankstelle in der Römerstraße in Kehl-Goldscheuer von zwei Männern überfallen worden. Ein mit einer Sturmhaube maskierter Mann betrat gegen 21.30 Uhr unter Vorhalten einer Pistole das Tankstellengebäude und forderte von einem Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Ein zweiter Mann, der sein Gesicht mit einem schwarz-weißen Tuch bedeckt hatte, wartete währenddessen im Eingangsbereich. Mit einer Beute von mehreren Hundert Euro...

  • Kehl
  • 21.08.18
  • 170× gelesen
Polizei

Mit Patient verunglückt
Krankenwagen kracht in Anzeigetafel

Gengenbach. Die Ursache eines Verkehrsunfalles auf der B 33 am Montag bei Gengenbach ist noch unklar. Fest steht bislang, dass nach dem Malheur zwei Verletzte und etwa 45.000 Euro Sachschaden zu beklagen sind. Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrer eines Krankentransportfahrzeugs auf seinem Weg in Richtung Berghaupten gegen 12.30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und dann auf dem Gelände einer angrenzenden Tankstelle mit einem Anzeigenmast zusammengestoßen. Hierbei wurden ein beförderter...

  • Gengenbach
  • 02.07.18
  • 933× gelesen
Polizei

Diebstahl und Körperverletzung
Streit endet in Gerangel an Tankstelle

Offenburg. Das ungebührliche Verhalten zweier Männer auf dem Gelände einer Tankstelle in der Schutterwälder Straße hat zu einem Polizeieinsatz geführt. Die beiden 38 und 39 Jahre alten Männer hatten gegen 2.45 Uhr mehrfach versucht an alkoholische Getränke und Tabakprodukte zu gelangen. Da das durstige Duo die gewünschten Produkte jedoch auch im vierten Anlauf nicht bezahlen konnten und hierbei auch eine Flasche Hochprozentiges zu Bruch ging, wurde der anwesende Mitarbeiter deutlich und...

  • Offenburg
  • 08.06.18
  • 58× gelesen
Polizei

Keine Beute, nur Sachschaden
Einbruchsversuch in Tankstelle

Ottenhöfen (st). Bei einer Tankstelle in der Ruhesteinstraße in Ottenhöfen wurde am Mittwochmorgen ein versuchter Einbruch gemeldet. Ersten Erkenntnissen nach hatten unbekannte Personen in der Nacht die Scheibe zum Kellerraum des Gebäudes eingeschlagen, wo sich das Reifenlager der Werkstatt befindet. Entwendet wurde allerdings nichts, was vermuten lässt, dass die Tatverdächtigen von ihren Absichten abgehalten wurden. Es entstand lediglich ein Einbruchsschaden von etwa 500 Euro. Die...

  • Ottenhöfen
  • 14.03.18
  • 16× gelesen
Polizei

Diebstahl in Mittagspause
Fahrertür gewaltsam geöffnet

Kappel-Grafenhausen (st).  Ein 36-Jähriger wurde am Dienstagmittag auf einem Autohof bei Grafenhausen Opfer eines Diebstahls. Der Bestohlene hatte sich zuvor beim Betanken seines Kleinlasters von den Insassen eines weißen Ford Transit beobachtet gefühlt, begab sich dann aber zum Mittagessen in ein nahegelegenes Restaurant. Gegen 11.48 Uhr nutzte ein bislang Unbekannter die kurze Abwesenheit aus, um die Fahrertür des Kleintransporters gewaltsam zu öffnen und einen schwarzen Rucksack mit einer...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 08.03.18
  • 15× gelesen
Polizei

Nicht mitgedacht
Zapfschlauch an Tankstelle herausgerissen

Lahr. Ein Tankstopp in der Einsteinallee wird einem schweizer Touristen vermutlich noch etwas länger in Erinnerung bleiben. Der 34 Jahre alte Mann wollte am Sonntag kurz vor Mitternacht seinen VW Passat mit Diesel befüllen und steckte hierzu den Zapfschlauch in den Tankstutzen seines Wagens. Plötzlich erinnerte sich der Durchreisende daran, dass ihm das nötige Zahlungsmittel fehlte. Gedankenverloren setzte sich der Mittdreißiger in sein Auto und fuhr los. Als Anhängsel riss er hierbei den...

  • Lahr
  • 07.08.17
  • 173× gelesen
Lokales

16- und 17-Jährige überfielen Tankstelle in Bohlsbach im Oktober
Anklage gegen Jugendliche

(st). Die Staatsanwaltschaft hat vor dem Jugendschöffengericht des Amtsgerichts Anklage gegen vier junge Männer erhoben. Sie sollen am 3. Oktober gemeinsam eine Tankstelle in Bohlsbach überfallen haben. Die zur Tatzeit 16 und 17 Jahre alten Jugendlichen verabredeten sich an jenem Nachmittag über Facebook zur Begehung der Tat, so die Ermittlungen. Gegen 21 Uhr betraten sie mit Sturmhauben und Kapuzenpullovern maskiert die Tankstelle. Einer der jungen Männer hielt der Angestellten eine täuschend...

  • Offenburg
  • 22.02.17
  • 11× gelesen
Polizei

Streit an einer Tankstelle
Betrunkener flüchtet mit Auto

Am Samstagmorgen suchte ein 31-jähriger Franzose nordafrikanischer Herkunft in Kehl Streit mit dem Angestellten einer Tankstelle. Der augenscheinlich betrunkene Franzose entfernte sich noch vor Eintreffen der Polizei mit seinem Auto. Nach kurzer Fahndung wurde der Mann in der Kinzigallee angehalten. Ein Alkotest ergab deutlich über ein Promille. Sein Auto war nicht zum Verkehr zugelassen. Der Franzose sieht nun mehreren Anzeigen entgegen.

  • Kehl
  • 20.02.17
  • 13× gelesen
Lokales
Wer tankt, muss auch zahlen.

Einmal volltanken und dann einfach abhauen

Ortenau. Es kann jede treffen und es gibt keinen wirklichen Schutz davor: Die Rede ist vom Tankbetrug. Mehr als 91.000 Ermittlungsverfahren laufen bundesweit und natürlich ist auch die Ortenau davon betroffen. „Bei einem Vergleich der gemeldeten Fälle vom ersten Halbjahr 2013 mit 563 Taten und dem ersten Halbjahr 2014 mit 467 Taten ist ein Rückgang zu verzeichnen“, stellt Nadine Jäger, Pressestelle des Polizeipräsidiums Offenburg, allerdings fest. „Durchschnittlich haben wir 77...

  • 23.01.17
  • 104× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.