Rollerfahrer nach Unfall geflüchtet
Zeugen gesucht

Gengenbach (st). Ein Rollerfahrer fuhr mit Sozius am Freitagnachmittag, gegen 14.35 Uhr, die Leutkirchstraße in Gengenbach in Richtung Stadtmitte. In Höhe der dortigen Tankstelle fuhr er auf einem vorausfahrenden PKW Mercedes auf und stürzte. Anschließend flüchtete der Rollerfahrer mit seinem Sozius und dem Roller in Richtung Ohlsbach. Durch das Auffahren entstand am Mercedes ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.
Piaggio in roter Farbe
Sowohl der Fahrer als auch der Sozius sollen etwa 18 bis 20 Jahre alt gewesen sein und zur Tatzeit dunkle Jacken, Hosen und schwarze Vollschutzhelme getragen haben. Der Roller soll rot und von der Marke Piaggio gewesen sein. Die Beamten des Polizeipostens Gengenbach sind daher auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall in der Leutkirchstraße machen können. Hinweise werden beim Polizeirevier Offenburg unter der Telefonnummer 0781/212200 entgegengenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen