Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Polizei

Nach Unfall geflüchtet
Ein Fahrer hält sich nicht an Verabredung

Offenburg (st). Zu einer Unfallflucht kam es nach Angaben der Polizei am frühen Mittwochabend, 19. Januar, im Industriegebiet Elgersweier. Ein 21-jähriger Audi-Fahrer sei kurz nach 17 Uhr im Kreuzweg an der roten Ampel gestanden, als ihm offenbar ein Dacia-Lenker von hinten aufgefahren sein soll. Um im Berufsverkehr keinen Stau zu verursachen, hätten sich die beiden Beteiligten geeinigt, ihre Daten auf einem nahegelegenen Parkplatz auszutauschen. Während der junge Audi-Fahrer auf den Parkplatz...

  • Offenburg
  • 20.01.22
Polizei

Unfall nach Verfolgungsfahrt
Auto-Insassen flüchten zu Fuß

Kappel-Grafenhausen. Nachdem ein BMW am frühen Donnerstagmorgen in Orschweier die Haltezeichen einer Streife des Polizeireviers Lahr missachtete, kam es kurz vor 2 Uhr zu einer Verfolgungsfahrt, die im Bereich Grafenhausen ein jähes Ende fand. In der Friedrichstraße geriet der PKW offenbar aufgrund stark überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und kam in einem angrenzenden Feld zum Stehen. In der Folge konnten zwei der drei zu Fuß flüchtenden Fahrzeuginsassen von der Streife und...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 30.12.21
Polizei

Auseinandersetzung zwischen zwei Männern
Angriff mit dem Messer

Offenburg (st). Am Montagabend, 27. Dezember, gegen 18.30 Uhr ist es laut Polizei zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei sich bekannten 35 Jahre alten Männern in einer Wohnung in der Offenburger Nordstadt gekommen. Nach ersten Erkenntnissen dürfte einer der beiden mit einem Messer attackiert worden sein. Um sich zu wehren, soll das mutmaßliche Opfer den Angreifer gebissen haben und anschließend mit einem Fahrrad geflüchtet sein. Kurz darauf konnten die Beamten des Polizeireviers...

  • Offenburg
  • 28.12.21
Polizei

Mitarbeiter überrascht ungebetenen Besucher
Einbruch in Discounter

Ortenberg (st). Am Sonntagnachmittag, 12. Dezember, ist es im Außenbereich eines Ortenberger Discounters in der Ortenberger Straße zur Konfrontation eines mutmaßlichen Einbrechers und dem Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes gekommen, teilt die Polizei mit. Der ungebetene Besucher sei dort gegen 14 Uhr in einen Getränkelagerraum eingedrungen und bei seiner Flucht mit einer Kiste Bier sowie Milchtüten im Schlepptau von dem Security-Angestellten überrascht worden. Trotz couragierten...

  • Ortenberg
  • 13.12.21
Polizei

Überfall auf Bäckerei
Mann flüchtet ohne Beute

Kappel-Grafenhausen. Ein Überfall auf eine Bäckerei in der Hauptstraße hat am Dienstagmorgen, 26. Oktober, eine Großfahndung mit starken Polizeikräften ausgelöst. Auch ein Polizeihubschrauber war in die Fahndung mit eingebunden. Nach ersten Erkenntnissen hat ein etwa 20 Jahre alter, maskierter Mann kurz nach 8 Uhr die Bäckerei betreten und unter Vorhalt einer Pistole Bargeld gefordert. Zu einer Geldübergabe ist es allerdings nicht gekommen. Auch der Versuch des Mannes, sich selbst an der Kasse...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 26.10.21
Polizei

Flucht auf der Autobahn
37-Jähriger nach Raubüberfall verhaftet

Kappel-Grafenhausen. Am späten Freitagnachmittag wurden Angestellte einer Apotheke in der Hauptstraße von Kappel-Grafenhausen von einem Unbekannten mit einer Pistole bedroht. Bei dem Überfall forderte der Mann zunächst eine Packung Tabletten und anschließend den Inhalt der Kasse. Er trug zum Zeitpunkt des Überfalls einen Mundschutz und eine Brille. Nachdem ihm das Geld ausgehändigt worden war, verließ er die Apotheke. Geistesgegenwärtig beobachtete eine der Angestellten, wie der Mann in einem...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 16.10.21
Polizei

Verfolgungsjagd durch Kehl
Halsbrecherische Flucht eines 16-Jährigen

Kehl (st). Nach einer Verfolgungsfahrt in der Nacht zum Freitag, sieht ein 16-Jähriger mehreren Strafanzeigen entgegen. Gegen 2 Uhr wollten Beamte des Polizeireviers Kehl ein vollbesetztes Auto im Bereich der Schmalzgrube in Kehl einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen. Mit 100 Stundenkilometern durch Kehl Vermutlich aufgrund der Tatsache, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, reagierte der Minderjährige auf die mehrfachen Haltezeichen der Polizeibeamten nicht, sondern...

  • Kehl
  • 01.10.21
Polizei

Auseinandersetzung zwischen zwei Männern
Angreifer flüchtete

Offenburg (st). Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern beschäftigte am Mittwochmorgen, 22. September, die Beamten des Polizeireviers Offenburg. Vor einer Einrichtung in der Vogesenstraße gerieten die Männer gegen 10.15 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache aneinander, so die Polizei. Nach Angaben von Zeugen sei der Angreifer zu Fuß in Richtung Freiburger Straße geflüchtet. Er trug eine schwarze Jacke und eine schwarze Kappe, eine graue Hose und ein blaues Holzfällerhemd. Sein Gegenüber...

  • Offenburg
  • 22.09.21
Polizei

Das Mobiltelefon am Ohr
Autofahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Offenburg (st). Weil der Lenker eines Kleinwagens am Freitagmorgen, 17. September, um 10.50 Uhr mit dem Mobiltelefon während der Fahrt durch telefonierte, sollte er durch eine Streife der Polizei kontrolliert werden. In der Folge flüchtete der Mann mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit, konnte jedoch gestoppt werden. Ob ein verdächtig nach Betäubungsmittel aussehendes Pulver auf dem Beifahrersitz Grund der Flucht war, ist Gegenstand der aktuell laufenden Ermittlungen, teilt die Polizei...

  • Offenburg
  • 17.09.21
Polizei

Einbrecher nach Alarm festgenommen
Komplize durch Zeugen gestellt

Offenburg (st). Der guten Alarmsicherung eines Anwesens in der Ortenberger Straße und dem beherzten Einschreiten eines Zeugen war es am frühen Samstagmorgen, 11. September, unter anderem zu verdanken, dass zwei mutmaßliche Langfinger kurz nach einem Einbruch dingfest gemacht werden konnten, teilt die Polizei mit. Kurz vor 4 Uhr sei  die Leitstelle der Polizei Offenburg durch eine Alarmzentrale über einen mutmaßlichen Einbruch informiert worden, weshalb die Ermittler umgehend zu dem betroffenen...

  • Offenburg
  • 13.09.21
Polizei

Auf frischer Tat ertappt
Nächtlicher Einbruch in Mehrfamilienhaus

Offenburg (st). Eine 22 Jahre alte Frau steht im Verdacht, in der Nacht auf Sonntag, 22. August, gemeinsam mit einer noch unbekannten Komplizin in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Schanzstraße in Offenburg eingebrochen zu sein, teilt die Polizei mit. Die beiden Frauen seien kurz vor 1 Uhr auf frischer Tat ertappt worden. Während einer der ungebeten Besucherinnen hierbei die Flucht gelungen sei, konnte die 22-Jährige durch Anwohner bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden....

  • Offenburg
  • 23.08.21
Polizei

Einbruch in Lebensmittelmarkt
Dritter Täter auf der Flucht

Lahr-Langenwinkel. Nachdem drei Personen in der Nacht auf Montag offenbar versucht hatten, in ein Lebensmittelgeschäft in der Hans-Inderfurth-Straße in Langenwinkel einzusteigen, gelang Beamten des Polizeireviers Lahr die Festnahme zweier Verdächtiger. Ein gegen 2.30 Uhr ausgelöster Alarm führte die Polizeibeamten und die Besatzung eines Hubschraubers zu dem Einkaufsmarkt in Langenwinkel, wo den Polizisten die Festnahme von zwei auf dem Dach des Gebäudes befindlichen Männern gelang. Diese...

  • Lahr
  • 16.08.21
Polizei

Auf die Gegenfahrbahn geraten
Unfallflucht: PKW berühren sich

Seelbach (st). Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam am Freitagnachmittag, 14. August, der Führer eines VW-Polo auf der B415 zwischen Prinzbach und dem Parkplatz Schönberg, nach links auf die Gegenfahrbahn und touchierte hierbei einen entgegenkommenden PKW, teilt die Polizei mit. Ohne seinen Feststellungspflichten nachzukommen, habe der Unfallverursacher seine Fahrt fortgesetzt. An dem geschädigten Fahrzeug sei erheblicher Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro entstanden....

  • Seelbach
  • 14.08.21
Polizei

Hochwertige E-Bikes gestohlen
Diebe noch bei der Flucht ertappt

Offenburg (st). Während eines Aufenthalts bei einem Optiker wurden  am Mittwochvormittag, 11. August, zwei mit einem Kettenschloss an einem Fahrradständer angeschlossene E-Mountainbikes in der Gerberstraße in Offenburg entwendet, teilt die Polizei mit. Die Besitzerin ertappte kurz vor 11 Uhr die Diebe noch bei der Flucht, diese ließen sich durch ihre Zurufe jedoch nicht beirren. Die beiden Flüchtigen sollen eine sportliche Figur gehabt haben, etwa 1.75 Meter groß und zwischen 20 und 25 Jahre...

  • Offenburg
  • 12.08.21
Polizei

Maschine war wohl frisiert
Rollerfahrer flüchtet vor der Polizei

Willstätt (st). Beamte des Polizeireviers Kehl wollten am vergangenen Donnerstagabend einen mit zwei Jugendlichen besetzten Roller anhalten, da der Fahrer und seine Sozia keine Helme trugen. Der Fahrer ignorierte jedoch die Anhaltesignale der Polizisten und fuhr mit nicht angepasster Geschwindigkeit und ohne sich um die Verkehrsregeln zu kümmern über Gehwege und zwischen geparkten Autos in der Bahnhofstraße, um sich der Polizeikontrolle zu entziehen. Am Ortsausgang gelang dem Jugendlichen die...

  • Willstätt
  • 19.06.21
Polizei

Verdächtiger festgenommen
Erdbeerkisten in Brand gesteckt

Kappel-Grafenhausen. Ein 21 Jahre alter Mann steht im Verdacht, am späten Freitagabend zusammen mit einem noch unbekannten Komplizen in der verlängerten Fabrikstraße deponierte Erdbeerkisten in Brand gesteckt zu haben. Ferner wurden durch das Feuer einige Erdbeerpflanzen in Mitleidenschaft gezogen. Der 21-Jährige konnte gegen 23.20 Uhr von Beamten des Polizeireviers Lahr in Tatortnähe vorläufig festgenommen werden. Einer mutmaßlichen Begleitperson des vorläufig Festgenommenen gelang die Flucht...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 31.05.21
Lokales
Am Montag verhandelt das Landgericht in einem schwerem Fall des Wohnungseinbruchsdiebstahls und vorsätzlichem Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Prozess vor Landgericht
Einbruch, Diebstahl und keine Fahrerlaubnis

Offenburg (st). Die zweite große Strafkammer des Landgerichts Offenburg verhandelt ab Montag, 3. Mai, über die Anklageschrift der Staatsanwaltschaft Offenburg gegen einen 25-jährigen Mann wegen eines schweren Falls des Wohnungseinbruchsdiebstahls (Einbruch in eine Privatwohnung) und vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, teilt das Landgericht mit. Sie werde auch prüfen müssen, ob von dem Angeklagte aufgrund einer klinisch schwer ausgeprägten chronischen Schizophrenie eine Gefährdung für die...

  • Offenburg
  • 27.04.21
Polizei

Polizei sucht Unfall-Zeugen
Fahrradfahrer erfasst und weggefahren

Gengenbach (st). Die Beamten des Polizeipostens Gengenbach sind nach einer Unfallflucht am Samstagnachmittag, 24. April, in der Leutkirchstraße in Gengenbach auf der Suche nach Zeugen. Laut Schilderung eines 25 Jahre alten Fahrradfahrers sei er gegen 14.50 Uhr auf dem parallel zur Straße verlaufenden Radweg in Richtung Stadtmitte unterwegs gewesen. Unweit eines dortigen Lebensmittelgeschäfts sei aus einem Firmenareal ein schwarzer VW-Kombi herausgefahren und habe ihn seitlich erfasst. Durch die...

  • Gengenbach
  • 26.04.21
Polizei

Ohne Führerschein unterwegs
Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Kehl (st). Mehrere Strafanzeigen erwarten laut Polizei einen 32-jährigen Pkw-Lenker aus Kehl, da dieser am Samstagabend, 24. April, mit einem anthrazitfarbenen Skoda Octavia unterwegs war, ohne im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis zu sein. Gegen 20 Uhr sei der Autofahrer vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes losgefahren und sollte durch eine Streifenbesatzung einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Unter Missachtung wiederholter Anhaltesignale sei der Fahrer über die Vogesenallee in...

  • Kehl
  • 26.04.21
Polizei

An Fahrrädern zu schaffen gemacht
Zeuge beobachtet 28-Jährigen

Offenburg (st). Im Verlauf des Mittwochs, 14. April, beobachtete nach Polizeiangaben ein aufmerksamer Zeuge, wie ein Mann sich an mehreren verschlossenen Fahrrädern in der Hauptstraße an einem Fahrradabstellplatz am Bahnhof zu schaffen gemacht haben soll. Nachdem Kräfte der Bundespolizei auf ihn zugingen, flüchtete er zu Fuß. In der Rheinstraße Ecke Okenstraße konnte der 28-Jährige von einer Polizeistreife angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Nach ersten Ermittlungen ergaben sich...

  • Offenburg
  • 15.04.21
Polizei

Geschädigte gesucht
Waghalsige Flucht durch Oberkirch

Oberkirch (st). Nach einer waghalsigen Autofahrt am Sonntagabend, 28. März, bei der mindestens ein namentlich bekannter Verkehrsteilnehmer gefährdet wurde, haben die Beamten der Verkehrspolizei die Ermittlungen aufgenommen. Der Fahrer eines weißen Mercedes sollte gegen 22 Uhr in der Appenweierer Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Beim Erkennen der Kontrollstelle beschleunigte der Autofahrer seinen Wagen und fuhr durch Oberkirch über die L79 in Richtung Stadelhofen...

  • Oberkirch
  • 30.03.21
Polizei

Polizist verletzt
Mann leistet Widerstand und flüchtet

Zell am Harmersbach. Bei einem Einsatz am späten Montag wurde ein Beamter des Polizeireviers Haslach in Zell a. H. verletzt, sodass er seinen Dienst in der Nacht nicht fortsetzen konnte. Die Ordnungshüter wollten kurz nach 23 Uhr einen genaueren Blick auf drei Personen in der Straße Am Bach werfen, als zwei von ihnen direkt die Flucht ergriffen. Zuvor ergab sich ein Anfangsverdacht, dass das Trio gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen haben könnte. Bei der Kontrolle des übrig gebliebenen...

  • Zell a. H.
  • 30.03.21
Polizei

Halsbrecherische Flucht
20-Jähriger muss sich verantworten

Meißenheim-Kürzell. In einem Strafverfahren wegen seiner halsbrecherischen Flucht vor der Polizei und eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr muss sich seit Mittwochabend ein 20-Jähriger verantworten. Einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Lahr fiel gegen 21 Uhr in Kürzell auf der Schutternstraße ein mit einem letztjährigen Versicherungskennzeichen versehener Roller auf. Das mit zwei Personen besetzte Zweirad war dabei deutlich schneller unterwegs als für diese Bauart erlaubt...

  • Meißenheim
  • 25.03.21
Polizei

Alkoholisiert auf E-Scooter erwischt
Fluchtversuch ist gescheitert

Offenburg (st). Was als einfache Personenkontrolle in der Rammersweierstraße in Offenburg begann, endete am Dienstagabend, 23. März, für einen Heranwachsenden mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Gegen 20.25 Uhr sollte eine Personengruppe an einer Bushaltestelle einer Kontrolle unterzogen werden. Als alle Anwesenden in unterschiedliche Richtungen flüchteten, habe der 19-Jährige seinen Elektroroller genommen und  ebenfalls das Weite gesucht. Da er das Überholen des folgenden...

  • Offenburg
  • 25.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.