Alles zum Thema Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Polizei

Kontrollstelle durchbrochen
41-Jähriger flüchtet vor Polizei

Kehl. Ein BMW-Fahrer hat am späten Sonntagabend eine durch Einsatzkräfte des Polizeireviers Offenburg und des Verkehrskommissariats Offenburg betriebene Kontrollstelle durchbrochen, konnte aber im Zuge einer umgehenden Verfolgung gestellt und dingfest gemacht werden. Der 41-Jährige sollte gegen 23.20 Uhr auf der L 98 unweit eines Kieswerks überprüft werden, als er plötzlich beschleunigte, um sich jenseits des Rheins vor der deutschen Justiz zu entziehen. In der Kraftwerkstraße war die...

  • Kehl
  • 15.04.19
  • 247× gelesen
Polizei

Verdächtiger wiedererkannt
Polizist stellt flüchtenden Parfümdieb

Offenburg. Ein bereits vor sechs Monaten aktiver mutmaßlicher Dieb konnte am Dienstagmittag in einem Drogeriemarkt in der Hauptstraße erneut dingfest gemacht werden und befindet sich nun in Haft. Dem 31 Jahre alten Mann wird erneut ein Diebstahl vorgeworfen, dieses Mal von hochpreisigem Parfüm im Gesamtwert von knapp 200 Euro. Ein Polizist, der kurz vor 14 Uhr privat im Geschäft unterwegs war, konnte sich an das Gesicht des Verdächtigen, sowie an die etwa ein halbes Jahr zurückliegende Tat...

  • Offenburg
  • 07.03.19
  • 133× gelesen
Polizei

Flucht vor der Polizei
Im Graben gelandet

Lahr. Wohl wegen der von ihm transportierten Drogen lieferte sich ein 19-Jähriger Freitagnacht eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei. Nachdem der junge Mann die Streife erkannte, wendete er sein Fahrzeug und beschleunigte. Gefolgt von dem Streifenwagen endete auf dem Waldweg beim Brombachgraben die Fahrt des jungen Mannes, als er in einer Kurve von der Fahrbahn abkam und im Graben landete. Die Beamten konnten anschließend zwei Beutel mit Cannabis auffinden und sicherstellen. Neben einer Anzeige...

  • Lahr
  • 22.02.19
  • 36× gelesen
Polizei

LKW-Fahrer gesucht
Riskantes Überholmanöver

Ottenhöfen (st). Am Freitagmittag, 25. Januar, gegen 12.50 Uhr, befuhr die Fahrerin eines Volkswagen die L87 von Furschenbach kommend in Richtung Ottenhöfen. In einer Kurve kam ihr auf ihrem Fahrstreifen ein LKW entgegen. Dessen Fahrer wollte zu diesem Zeitpunkt ein weiteres Fahrzeug überholen. Um eine Kollision mit dem Lastwagen zu verhindern, musste die VW-Fahrerin so stark abbremsen, dass ein nachfolgender Pkw auf ihren PKW auffuhr. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro....

  • Ottenhöfen
  • 26.01.19
  • 28× gelesen
Polizei

Festnahme führt zu Ermittlungserfolg
Duo möglicherweise für Einbruchserie verantwortlich

Offenburg. Beamten des Polizeireviers Offenburg ist es in der Nacht auf Samstag, 19. Januar, gelungen einen mutmaßlichen Einbrecher vorläufig festzunehmen. Ausschlaggebend für den Festnahmeerfolg war der Hinweis eines aufmerksamen Zeugen, der gegen 3.43 Uhr von einem Geräusch aus seinem Schlaf gerissen wurde, aus dem Bett gestiegen war und in den Räumlichkeiten einer Schule in der Burdastraße den Schein einer Taschenlampe erkannte. Flucht nach Einbruch Nach einem sofort abgesetzten...

  • Offenburg
  • 25.01.19
  • 171× gelesen
Polizei

Rabiate Flucht
Unbekannter durchbricht Polizeikontrolle

Kehl. Ein beschädigter Streifenwagen und Ermittlungen wegen Unfallflucht sind die Folgen einer Kontrollaktion in der Nacht auf Freitag bei der Europabrücke. Der bislang unbekannte Fahrer eines dunklen Ford Focus mit französischer Zulassung beschleunigte gegen 3.10 Uhr beim Erblicken einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Kehl seinen Wagen und flüchtete aus Richtung Läger kommend in Richtung Grenzübergang. Der verfolgenden Polizeistreife gelang es, das Auto kurz vor der Europabrücke zu...

  • Kehl
  • 18.01.19
  • 295× gelesen
Polizei

Messer und Drogen im Gepäck
37-Jähriger durchbricht Polizeikontrolle

Kehl. Ein Beamter des Polizeireviers Kehl wollte am Donnerstag im Rahmen einer Kontrollstelle in der Hauptstraße einen Ford anhalten, da der Fahrer nicht angegurtet war und das hintere Kennzeichen fehlte. Der 37-jährige Fahrzeugführer verringerte zunächst auch die Geschwindigkeit seines Gefährts, fuhr jedoch weiter auf den Beamten zu. Dieser musste schließlich einen Satz zur Seite machen, um nicht von dem Auto erfasst zu werden. Der Ford-Lenker beschleunigte im Anschluss wieder seinen Wagen und...

  • Kehl
  • 10.01.19
  • 254× gelesen
Polizei

Aufgefahren und abgehauen
Polizei sucht Zeugen

Kehl. Am Samstagmorgen gegen 2 Uhr fuhr ein französischer Autofahrer auf der L75 von Bodersweier kommend auf die B28 in Richtung Oberkirch. Im Bereich der Auffahrt fuhr ihm ein dunkler Alfa Romeo 147 hinten auf. Der Franzose prallte gegen die Leitplanken. Der Fahrer des Alfa Romeo setzte die Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei in Kehl nimmt Zeugenhinweise unter Telefon 07851/8930...

  • Kehl
  • 29.12.18
  • 28× gelesen
Polizei

Ohne Fahrschein
Schwarzfahrerin beißt Bahnangestellten

Offenburg. Ein Mitarbeiter des Prüfdienstes der DB AG wurde von einer bislang unbekannten Schwarzfahrerin am 9. Dezember in die Hand gebissen. Zuvor wurde sie gegen 1.15 Uhr in einem Regionalzug von Freiburg nach Offenburg ohne Fahrschein angetroffen und sollte zum Zwecke der Personalienfeststellung im Bahnhof Offenburg der Bundespolizei übergeben werden. Noch vor Eintreffen der Streife biss sie den DB-Mitarbeiter unvermittelt in die Hand und konnte dadurch flüchten. Eine sofort eingeleitete...

  • Offenburg
  • 10.12.18
  • 148× gelesen
Polizei

Fahndung erfolgreich
Verdächtige nach versuchtem Einbruch in Haft

Offenburg. Den Beamten des Polizeireviers Offenburg ist in der Nacht auf Montag die Festnahme von zwei mutmaßlichen Einbrechern geglückt. Eine besorgte Bewohnerin der Kastanienallee ist gegen 3 Uhr durch lautes Rütteln und Klopfen aufgeschreckt worden. Bei einem Blick aus dem Fenster erkannte sie eine dreiköpfige Personengruppe, die sich am gegenüberliegenden Gebäudekomplex zu schaffen machte. Beim Eintreffen der alarmierten Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg, war das Trio...

  • Offenburg
  • 06.11.18
  • 185× gelesen
Polizei

Polizeihubschrauber im Einsatz
Großfahndung nach mehreren Einbrüchen

Appenweier. Der Beutezug noch unbekannter Einbrecher hat am frühen Dienstagabend eine Großfahndung der Polizei ausgelöst. Die umgehend eingeleiteten Suchmaßnahmen führten trotz eines großen Personal- und Materialeinsatzes nicht zum gewünschten Erfolg. Die Arbeit der Kriminaltechniker an den insgesamt fünf Tatorten dauert zur Stunde noch an. Einen ersten Anruf erreichte das Führungs- und Lagezentrum um 20.34 Uhr. Hier meldete eine Anwohnerin der Bachstraße einen möglicherweise nur wenige...

  • Appenweier
  • 24.10.18
  • 961× gelesen
Polizei

In Wohnhaus eingebrochen
Flucht über Balkon

Lahr. Einem bislang Unbekannten ist es am Dienstag gelungen, in ein Anwesen im Sonnenberg einzudringen. Der Einbruch ereignete sich im Zeitraum zwischen Dienstagnachmittag, 16 Uhr, bis abends 20.30 Uhr. Dem Eindringling gelang es, sich mittels eines Hebelwerkzeuges an der Hinterseite des Anwesens Zugang zu verschaffen. Nachdem der Dieb mehrere Räume durchwühlt hatte und eine Geldbörse mit Bargeld entwendete, nahm er sich der zugehörigen Erdgeschosswohnung an. Dort riss er sich einen Ring und...

  • Lahr
  • 10.10.18
  • 7× gelesen
Polizei

Verursacher flüchtet zu Fuß
Schwerer LKW-Unfall auf B3

Hofweier. Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 3 zwischen Hofweier und Elgersweier sind nach derzeitigem Ermittlungsstand ein leichtverletzter LKW-Fahrer und ein schwerverletzter Hyundai-Lenker zu beklagen. Nach ersten Erkenntnissen ist dessen Fahrer kurz vor 5 Uhr auf die Gegenfahrbahn geraten. Der herannahende Führer eines 40-Tonners konnte eine Kollision trotz eines eingeleiteten Ausweichmanövers nicht mehr verhindern, sodass sein Führerhaus aufgrund des...

  • Hohberg
  • 25.09.18
  • 387× gelesen
Polizei

Rollerfahrer nach Unfall geflüchtet
Zeugen gesucht

Gengenbach (st). Ein Rollerfahrer fuhr mit Sozius am Freitagnachmittag, gegen 14.35 Uhr, die Leutkirchstraße in Gengenbach in Richtung Stadtmitte. In Höhe der dortigen Tankstelle fuhr er auf einem vorausfahrenden PKW Mercedes auf und stürzte. Anschließend flüchtete der Rollerfahrer mit seinem Sozius und dem Roller in Richtung Ohlsbach. Durch das Auffahren entstand am Mercedes ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Piaggio in roter Farbe Sowohl der Fahrer als auch der Sozius sollen etwa...

  • Gengenbach
  • 15.09.18
  • 33× gelesen
Polizei
Die Polizei sichert den Tatort ab.
9 Bilder

Verdächtiger Festgenommen
Tödlicher Messerangriff auf Hausarzt

Offenburg (rek/ro). In der Offenburger Oststadt auf dem Ihlenfeldareal kam es am Donnerstagmorgen zu einem Tötungsdelikt. Durch einen Messerangriff einer geflüchteten Person wurden ein Allgemeinmediziner tödlich und eine Arzthelferin schwer verletzt. Die Polizei konnte den Verdächtigen rund eine Stunde später am Freiburger Platz festnehmen. Neben 20 Polizeistreifen waren auch die Hundeführerstaffel, ein Polizeihubschrauber sowie die Bundespolizei im Einsatz. Arzt getötet, Arzthelferin schwer...

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 6.154× gelesen
  •  1
Polizei

Persönliche Differenzen
Festnahme nach erneuter versuchter Brandstiftung

Lahr. Nachdem es bereits in der vorangegangenen Nacht zu einer versuchten Brandstiftung an einem VW in der Hugo-Eckener-Straße gekommen war, konnte in den frühen Donnerstagmorgenstunden der gleiche Fahrzeugbesitzer offenbar eine weitere Brandstiftung am selben Fahrzeug vereiteln. Auf der Lauer liegend konnte er gegen 1.45 Uhr den Versuch eines 27-Jährigen abwenden und diesen in die Flucht treiben. Daraufhin fahndeten Beamte des Polizeireviers Lahr nach dem Verdächtigen und konnten diesen...

  • Lahr
  • 09.08.18
  • 174× gelesen
Polizei

Wachsame Mitarbeiter
Fahrraddiebe in die Flucht geschlagen

Offenburg. Zwei aufmerksamen Mitarbeitern eines Gewerbebetriebes in der Werner-von-Siemens-Straße dürfte es zu verdanken sein, dass zwei dreiste Fahrraddiebe am Mittwochvormittag in die Flucht geschlagen werden konnten. Den Angestellten war zunächst ein silberner Seat mit französischem Kennzeichen auf dem Betriebsgelände aufgefallen. Als dann einer der beiden Mitarbeiter nach draußen ging, um nach dem Rechten zu sehen, wurde deutlich weshalb der Fremde den Weg auf das Gelände gesucht hatte....

  • Offenburg
  • 19.07.18
  • 146× gelesen
Polizei
Symbolbild

Einbruchsversuch?
Zwei Frauen überrascht und geflohen

Offenburg. Zwei junge Frauen haben sich am frühen Donnerstagabend an der Hauseingangstür zu einem Privatgebäude im "Schleiergrün" zu schaffen gemacht. Wie genau die beiden Verdächtigen in das Haus gelangten ist noch unklar. Bevor sie sich allerdings mit Beute eindecken konnten, wurden sie von einer Bewohnerin überrascht und ergriffen daraufhin sofort die Flucht in Richtung der Straße "Am Bürgerpark". Die Frauen werden als 16 bis 18 Jahre alt, circa 170 Zentimeter groß, mit über...

  • Offenburg
  • 06.07.18
  • 317× gelesen
Polizei

Ohne Führerschein und Kennzeichen
Mann flüchtet alkoholisiert vor Polizei

Oberkirch. Nach einem Zeugenhinweis ist am Sonntagabend ein 29 Jahre alter Autofahrer ins Visier der Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch geraten. Der Endzwanziger war gegen 20.45 Uhr mit einem Audi ohne Kennzeichen auf einem Feldweg im Bereich des Modellflugplatzes unterwegs. Eine bevorstehende Polizeikontrolle versuchte der Mann zwar noch durch einen Fluchtversuch zu Fuß abzuwenden, konnte aber im Zuge einer Fahndung knapp eine Stunde später an einem Obsthof vorläufig festgenommen...

  • Oberkirch
  • 25.06.18
  • 161× gelesen
Polizei

Roller geklaut?
Berauschter 15-Jähriger ohne Führerschein

Lahr. Da ein 15-Jähriger am Donnerstagabend mit einem Motorroller am Straßenverkehr teilnahm, obwohl an dem Zweirad kein Kennzeichen angebracht war, sollte er kurz nach 19 Uhr einer genaueren Überprüfung unterzogen werden. Der Jugendliche ergriff jedoch über einen parallel zur B415 verlaufenden Wirtschaftsweg die Flucht. Wenig später kam er zu Fall und suchte anschließend zu Fuß das Weite, bis er letztlich von den Ordnungshütern des Polizeireviers Lahr eingeholt und vorläufig festgenommen...

  • Lahr
  • 15.06.18
  • 124× gelesen
Polizei

Vater stellt Fotograf
16-Jährige unfreiwillig abgelichtet

Oberkirch. Ein 55-Jähriger soll am Dienstagabend ein 16-jähriges Mädchen in der Eisenbahnstraße fotografiert haben, womit sie und ihr Vater gewiss nicht einverstanden waren. Der Vater stellte den Fotografen zur Rede, woraufhin dieser versuchte mit seinem Fahrrad zu flüchten. Ersterer wollte dies durch Festhalten des Drahtesels verhindern, wonach er von dem Fluchtwilligen mehrfach geschlagen worden sein soll. Hierbei zog sich der Vater leichte Verletzungen zu. Eine hinzugezogene...

  • Oberkirch
  • 06.06.18
  • 490× gelesen
  •  1
Polizei

Geldbeutel-Diebe
Verfolgungsjagd mit Karambolage und Festnahme

Bühl, Sand. Nachdem am Mittwoch gegen 16.15 Uhr zunächst erfolglos in einer bewirteten Hütte unweit der Kreuzung B 500 und der L 83 gebettelt wurde, nutzten zwei Tatverdächtige die Gunst der Stunde und entwendeten einen Bedienungsgeldbeutel mit einem mittleren dreistelligen Betrag darin. Der Diebstahl konnte derweil durch einen anwesenden Zeugen beobachtet werden. Ein dritter Tatverdächtiger hatte währenddessen einen in Frankreich zugelassenen BMW auf der Zufahrtsstraße quer abgestellt und mit...

  • 25.05.18
  • 320× gelesen
Polizei

Auf der Flucht
Diebe im Wohnzimmer überrascht

Kehl. Zwei noch unbekannten Einbrechern ist am Montagabend in letzter Sekunde die Flucht gelungen. Die beiden Männer wurden von einem Anwohner bei dessen Heimkehr im Wohnzimmer des Hauses im Schöneberger Weg überrascht. Hunde und Hubschrauber im Einsatz Nach einer darauffolgenden Flucht in Richtung der Hauptstraße und Sundheim gelang es dem diebischen Duo in einem angrenzenden Waldstück zu verschwinden. Eine umgehend eingeleitete Fahndung mit zahlreichen Streifenbesatzungen der umliegenden...

  • Kehl
  • 16.05.18
  • 709× gelesen
Polizei

Raubüberfall auf Lottofiliale
Drei Tatverdächtige ermittelt

Achern. Nach dem Raubüberfall auf eine Lottofiliale am 5. April ist den Ermittlern der Kripo Offenburg ein schneller Erfolg geglückt. Drei jungen Männern im Alter von 17 und 18 Jahren wird vorgeworfen, das Geschäft am späten Donnerstagnachmittag der Vorwoche unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe überfallen zu haben. Als Schlüssel zum Erfolg erwiesen sich mehrere sehr gute Zeugenhinweise nach der breiten Medienberichterstattung. Hiernach konnte nicht nur die mutmaßlich zur Tat benutzte...

  • Achern
  • 16.04.18
  • 211× gelesen
  • 1
  • 2