Zeugen gesucht
Verdacht der Fischwilderei

Hausach (st). Am Pfingstsonntag wurde bei der Fußgängerbrücke zum Ortsteil Frohnau in der Kinzig ein ausgebrachtes Fischernetz festgestellt. Es war von der Fußgängerbrücke aus über die gesamte Breite der Kinzig gespannt. Eine Streife des Polizeireviers Haslach entfernte das verbotene Netz. Fische hatten sich bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht darin verfangen. Die Beamten des Fachbereichs Gewerbe und Umwelt vom Polizeipräsidium Offenburg haben die Ermittlungen übernommen und bitten unter der Telefonnummer 0781/212200 um Zeugenhinweise.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.