Körperverletzung und Sachbeschädigung
Unbekannter randaliert in Bistro

Kehl. Ein unbekannter Mann hat am Mittwochabend in einem Bistro der Hauptstraße für Unfrieden gesorgt.

Zunächst ging der Streitsuchende verbal andere Gäste im Lokal an, bevor er sich kurz nach 21 Uhr an Dekorationsgegenständen auf der Theke vergriff und diese zerstörte. Als eine Frau in der Folge die Polizei verständigen wollte, versuchte dies der Störenfried zu unterbinden. Er schlug der 34-Jährigen mit dem Hörer ins Gesicht und zog sie an den Haaren. Die Mittdreißigerin wurde hierdurch leicht verletzt.

Der Angreifer verließ indes das Bistro und fuhr mit einem blauen Kleinwagen, nach bisherigen Erkenntnissen mit französischer Zulassung, in unbekannte Richtung davon. Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung eingeleitet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen