Narrenbaum vor dem Rathaus
Kuhbacher Kühe sorgen für Atmosphäre

Aus dem Weihnachtsbaum vor dem Kuhbacher Rathaus wird ein Narrenbaum.
2Bilder
  • Aus dem Weihnachtsbaum vor dem Kuhbacher Rathaus wird ein Narrenbaum.
  • Foto: Kuhbacher Kühe
  • hochgeladen von Christina Großheim

Lahr-Kuhbach (st). Kein Corona-Trübsinn, sondern Kreativität treibt derzeit die Kuhbacher Kühe um. Nach mehreren Videokonferenzen, unzähligen Telefonaten und Chat-Kontakten war klar, dass die Kühe um Leitkuh Lotta alias Sandra Gräther vor Ideen und Tatendrang nur so sprühen. Am Wochenende, 23. und 24. Januar, wurde – anhand eines ausgeklügelten Zeitplans – nach und nach aus dem Christbaum am Kuhbacher Rathaus „der schönste Narrenbaum, den wir je hatten“, wie ein Mitglied der Narrenzunft treffend meinte. Ballons, Wimpelkette, Fähnchen und so manche Überraschung für Passanten bringen Farbe in die Kuhbacher Ortsmitte. Auf Tafeln an den Ortseingängen grüßen coronagerecht Kühe mit Masken – auf dass alle gesund bleiben, bis im kommenden Jahr hoffentlich wieder richtig gefeiert werden kann.

Für die sozialen Medien und auch ganz analog per Wurfsendung in Kuhbacher Briefkästen haben sich die Kühe ein Programm überlegt, das vom 10. bis 16. Februar fasnachtliche Heiterkeit in die Kuhbacher Haushalte bringen soll. Wer nichts verpassen will, folgt den Kühen auf Facebook, Instagram oder auf der Homepage www.kuhbacher-kuehe.de.

Aus dem Weihnachtsbaum vor dem Kuhbacher Rathaus wird ein Narrenbaum.
Prächtig sieht er aus, der Narrenbaum.
Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen