Ettenheim zieht Bilanz
Leichte Steigerung bei Übernachtungszahlen

Erholung in der Natur wird in Ettenheim groß geschrieben.
  • Erholung in der Natur wird in Ettenheim groß geschrieben.
  • Foto: Stadt Ettenheim
  • hochgeladen von Daniela Santo

Ettenheim (st). Nach den Zahlen der Tourist-Info Ettenheim und dem Statistischen Landesamt Baden-Württemberg sind die Übernachtungszahlen im vergangenen Jahr erneut leicht gestiegen. In Ettenheim und den Ortschaften stehen den Urlaubern derzeit 66 private Ferienwohnungen, fünf Ferienhäuser und sieben private Zimmervermieter zur Verfügung. Hinzu kommen der Campingplatz mit 165 Stellplätzen und acht gewerbliche Betriebe.

Leichtes Plus

Insgesamt verzeichnete die Tourist-Info von Januar bis Dezember 89.615 Übernachtungen. 2017 waren es 88.969, das heißt, ein leichtes Plus von einem Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Eingerechnet sind die Übernachtungen bei Privatvermietern, auf dem Campingplatz und bei den gewerblichen Gastgebern über neun Betten. Dabei geht der Trend hin zu hochwertigen Ferienwohnungen. Bei den privaten Betrieben gibt es ein Übernachtungsplus von 19,5 Prozent.
Das Frühjahr war sehr gut belegt, allerdings kamen durch die extreme Hitze im August weniger Gäste in die Stadt als in den Vorjahren.

Die durchschnittliche Verweildauer erhöht sich jährlich und liegt momentan bei drei Tagen, erklärt Astrid Hensle von der Tourist-Info. Die Steigerung der Verweildauer sei auch weiterhin erklärtes Ziel.

Vielseitiges Angebot

Erholung in der Natur, Kultur und Genuss – die Barockstadt hat einiges zu bieten. Mit einem vielseitigen Veranstaltungsprogramm und zahlreichen Aktionen unterstützt die Stadtverwaltung die positive Entwicklung im wichtigen Wirtschaftsfaktor Tourismus. Regelmäßig finden Stadtführungen, attraktive Veranstaltungen wie zum Beispiel der Frühlings- und Naturparkmarkt, Weinwanderungen und Schnapsverkostungen statt. Auch das Ferienprogramm des Jugendbüros trägt zur Attraktivität der Barockstadt als Urlaubsziel bei. "Ebenso profitiert Ettenheim stark von der Werbung des Europa-Parks und dem Regionskonzept der Region Europa-Park", berichtet Astrid Hensle. Auf dieser Plattform können unter anderem Unterkünfte online gebucht werden.

Umsätze in Millionenhöhe

Bürgermeister Bruno Metz betont die große Bedeutung des Tourismus als Wirtschaftsfaktor für Ettenheim. Untersuchungen haben gezeigt, dass durch den Tourismus in Ettenheim jährlich
Umsätze in Millionenhöhe erwirtschaftet werden und dadurch zahlreiche Arbeitsplätze gesichert werden.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.