Unfall bei B3-Kreisverkehr in Lahr
Auto fährt in ein Schaufenster

Lahr (st). Spektakulärer Unfall in Lahr: Aus dem B3-Kreisverkehr am Hirschplatz kam ein Auto am Samstag gegen 15.20 Uhr ohne Beteiligung Dritter von der Straße ab, überfuhr Grünstreifen und Fußgängerweg, durchbrach ein Schaufenster und stoppte erst im Geschäft.

Vermutlich medizinische Ursache

Nach Ermittlungen der Polizei fuhr der 76-jähriger Fahrer aus der Freiburger Straße in den Kreisverkehr ein und verlor hier, vermutlich infolge einer medizinischen Ursache, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Nach aktuellem Sachstand blieb der Fahrer unverletzt, die 77-jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Weitere Personen kamen nicht zu Schaden.

Durch die Bergungs- und Rettungsmaßnahmen, bei denen auch Einsatzkräfte der Feuerwehr Lahr und des Rettungsdienstes vor Ort eingesetzt waren, kam es zu Verkehrsbehinderungen im unmittelbaren Umkreis der Unfallstelle.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen