Rathaus-Empfang
Erfolgreiche Fußballer

Die Kicker der SG Lauf/Obersasbach krönten eine erfolgreiche Saison mit dem Aufstieg.
  • Die Kicker der SG Lauf/Obersasbach krönten eine erfolgreiche Saison mit dem Aufstieg.
  • Foto: Gemeinde Lauf
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Lauf (st). Nach einer fulminaten Saison der SG Lauf/Obersasbach, die mit dem Meistertitel der Kreisliga A/Süd und dem Aufstieg in die Bezirksliga belohnt wurde, luden die Gemeinden Lauf und Sasbach zu einem gemeinsamen Empfang der Aufstiegsmannschaft ein. Bürgermeister Oliver Rastetter, sein Amtskollege Gregor Bühler sowie Ortsvorsteher Rudi Retsch begrüßten die Spieler, die sich in freudiger Stimmung befanden. Unter den Gästen waren auch das Betreuerteam, Trainer Ergün Bilici, Jochen Doninger (Vorsitzender des SV Lauf) sowie Tobias Tisch (Vorstand Sport des SV Obersasbach).

Bürgermeister glaubt an Überraschung

Bürgermeister Oliver Rastetter ergriff eingangs das Wort und auch ihm war die Freude über die tolle Leistung der Herrenmannschaft des SG Lauf/Obersasbach anzusehen. „Für uns alle geht mit dem Aufstieg in die Bezirksliga ein lang gehegter Traum in Erfüllung und der aufopferungsvolle Einsatz der Spieler hat sich gelohnt.“ Er zeigte sich sicher, dass die Mannschaft der SG in der kommenden Saison für die eine oder andere Überraschung gut sein wird. Damit dies klappt, müssten die Spieler einfach im Sinne von Sepp Herberger das Runde immer ins Eckige schießen, meinte Bürgermeister Oliver Rastetter schmunzelnd.

Toller Zusammenhalt

Sein Amtskollege Gregor Bühler schloss sich auch im Namen von Ortsvorsteher Rudi Retsch der Gratulation an. Für ihn lag das Erfolgsrezept im Zusammenhalt sowie im spielerischen Können der Mannschaft. Er wünschte allen Spielern eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison. In diesem Sinne stoßen alle bei einem Gläschen Sekt auf den Aufstieg in die Bezirksliga Baden-Baden an.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.