Gemeinde Lauf

Beiträge zum Thema Gemeinde Lauf

Lokales

Für ausgefallenen Leonhardusritt
Gemeinde setzt Zeichen der Hoffnung

Lauf (st). Aufgrund der Corona-Pandemie findet dieses Jahr leider kein Leonhardusritt statt, teilt die Gemeinde Lauf in einer Pressenotiz mit. Die Gemeinde möchte jedoch ein symbolisches Zeichen der Hoffnung setzen und hat deshalb ein Plakat mit der Aufschrift „Wir freuen uns auf den Leonhardusritt 2021. Bleiben Sie gesund“an der Rathausfassade angebracht. „Auch wenn kein Leonhardusritt stattfindet, werden wir zudem zum 8. November die Fahnen am Rathaus hissen; schließlich ist der Heilige...

  • Lauf
  • 09.10.20
Lokales
Mit schweren Gerät werden Löcher für die Stahlanker gebohrt.

Arbeiten sind Ende der Woche beendet
Stützmauer wird stabilisiert

Lauf (st). Mit schwerem Gerät sichert momentan eine Fachfirma aus Bayern eine Steinmauer entlang der Laufbachstraße. "Die kommunale Stützmauer fing in den letzten Jahren an, sich nach vorne zu neigen, deshalb besteht Handlungsbedarf", erklärt Bürgermeister Oliver Rastetter. Mittels einer eindrucksvollen Spezialbohrmaschine werden nun an ausgesuchten Stellen bis zu zwei Meter tiefe Löcher für die Stahlanker gebohrt. Diese werden gesetzt, um das 18 Meter lange Mauerstück zu stabilisieren....

  • Lauf
  • 06.10.20
Lokales

Förderprogramm „Der Ländliche Raum für Zukunft"
Lauf wird Pilotkommune

Lauf (st). Die Kommunen im Ländlichen Raum stehen in Baden-Württemberg vor immensen Herausforderungen. Themen wie Digitalisierung, Klimaschutz, Schaffung von Wohnraum, Wohnortnahe Gesundheitsversorgung, Erhalt der Schulstandorte, Stärkung des Einzelhandels und der Gaststätten vor Ort als auch die Integration von Menschen mit Zuwanderungshintergrund rücken in den Mittelpunkt der Kommunalpolitik. Um zukunftsfähig zu bleiben, müssen zur Bewältigung dieser Aufgaben Konzepte und Lösungen gefunden...

  • Lauf
  • 01.10.20
Lokales
Das Werk "Goldener Herbst" von Friedhelm Haug
2 Bilder

Ausstellung im Bürgersaal
Grafiker Friedhelm Haug zeigt sein Werk

Lauf (st).  Die Ausstellungseröffnung mit Bildern des Grafikers Friedhelm Haug findet am Freitag, 16. Oktober, um 20 Uhr im Bürgersaal des Laufer Rathauses, statt. Dazu sind alle Kunstinteressierte eingeladen. Unterschiedliche Arbeiten Es sind Arbeiten aus den Jahren 2008 bis 2020 zu sehen. Auf dem schmalen Grat zwischen dem Abstrakten und Gegenständlichen sind Bilder in einer großen Vielfalt an Themen und Techniken entstanden. Die Motive reichen von abstrakten Landschaftsmotiven wie...

  • Lauf
  • 22.09.20
Lokales
Rektorin Manuela Seydel und Oliver Rastetter genießen die Sonne im neuen Pausenhof.

63.000 Euro wurden investiert
Neuer Pausenhof für Neuwindeck-Schule

Lauf (st). Rechtzeitig zum Schulanfang erstrahlt der Pausenhof zwischen der Neuwindeck-Schule und dem frisch in Betrieb genommenen Kindergarten St. Josef im neuen Glanz. Der Hof wurde ansprechend gepflastert sowie der Fallschutz am vorhandenen Klettergerüst erneuert. Frisch gesetzte mediterrane Kräuter sorgen für einen angenehmen Duft und gepflanzte Sträucher als auch Bäume für ein grünes Erscheinungsbild. Zudem können die Kinder unter einem neuen Pavillon aus Rubinienholz verweilen. 63.000...

  • Lauf
  • 16.09.20
Lokales
Irina Klat (v. l.), Alin Popa, Carsten Beile und  Vasilica Petcu  von der ausführender Baufirma und Bürgermeister Oliver Rastetter ( hinten Mitte) trafen sich zum Spatenstich des fünften Bauabschnitts.

Spatenstich für fünften Bauabschnitt
Glasfaserausbau auf der Zielgeraden

Lauf (st). – Der Glasfaserausbau in der Gemeinde Lauf geht auf die Zielgeraden. In dem Ende 2017 begonnenen Ausbauprojekt wurden seither etwa 43 Kilometer Trassen durch den Ort gebaut, über 250 Kilometer Glasfaserleitungen eingezogen und damit 850 Grundstücke mit 1.500 Wohneinheiten erschlossen. Die Bürger profitieren seither vom lichtschnellen Netz mit stabilen Bandbreiten, was sich insbesondere seit der Corona-Pandemie sehr bewährt hat. Home-Office und Home-Schooling sind in Lauf kein...

  • Lauf
  • 15.07.20
Lokales
Der Leonhardusritt - wie hier im Jahr 2018 - zieht immer viele Besucher an.

Gemeinde will kein Risiko eingehen
Laufer Leonhardusritt fällt aus

Lauf (st). Der Laufer Leonhardusritt, an dem alljährlich im November über 100 Reiter, mehrere Musikkapellen als auch Kutschen sowie hunderte Besucher teilnehmen, fällt aufgrund der Corona-Pandemie aus.  Die Entscheidung dazu wurde im Leonhardusrittausschuss einstimmig getroffen. „Die Einhaltung der Abstandsregeln ist bei dicht gedrängten Besuchern nicht machbar. Da die Gemeinde kein Risiko eingehen möchte und der Gesundheitsschutz vorgeht, kann der Leonhardusritt 2020 deshalb nicht...

  • Lauf
  • 08.07.20
Lokales
Für das Stück gibt es maximal 60 Karten pro Vorstellung.

Open-Air-Vorstellung mit neuer Kulisse
Theater im Kleinformat

Lauf (st). Die Corona-Pandemie hat den Alltag verändert. Betroffen von den Einschränkungen waren auch die Bereiche Kunst, Musik und Theater. Dadurch stand das kulturelle Leben für mehrere Monate still. Mittlerweile wurde eine langsame sowie behutsame Wiederaufnahme des Kulturbetriebs im Land ermöglicht. Deshalb findet dieses Jahr auch nicht der Theatersommer auf der Burg Neuwindeck statt, schreibt die Gemeindeverwaltung in einer Pressemitteilung. "Dies tut zwar weh, da die Atmosphäre im...

  • Lauf
  • 29.06.20
Lokales

Für den Förderverein für krebskranke Kinder
Klopapier-Challenge führt zu Spende

Lauf (st). Nachdem die Gemeindeverwaltung Sasbach und ihr Gemeinderat die sogenannte Klopapier-Challenge fabulös gemeistert haben, nominierte der Sasbacher Schultes seinen Amtskollegen aus Lauf. Allerdings wird sich die Gemeindeverwaltung nicht an dem Wettstreit beteiligen, sondern lieber helfen, schreibt Bürgermeister Oliver Rastetter in einer Pressemitteilung. Und weiter: „Wir kämpfen alle mit der Corona-Pandemie und ihren Folgen und hier kam uns der Aufruf des Sasbacher Kollegen gerade...

  • Lauf
  • 03.06.20
Lokales

Gebühren von April bis Juli erlassen
Keine erweiterte Schulkindbetreuung

Lauf (st). Die Corona-Pandemie und die damit verbundene Schließung der Schulen haben auch Auswirkungen auf die Betreuung der Schulkinder im Rahmen der Randzeiten- und Nachmittagsbetreuung an der Grundschule. Die Gemeinde Lauf wird zum Schutz der Kinder und der Betreuungskräfte daher bis zu den Sommerferien keine erweiterte Schulkindbetreuung anbieten, schreibt die Gemeinde in einer Pressemitteilung. Die Gebühren für die Monate April bis Juli werden selbstverständlich nicht erhoben. Leider kann...

  • Lauf
  • 06.05.20
Lokales
Vorne Celia und Jens Runge vom DRK-Ortsverein Lauf, rechts hinten Kommandant Mario Zink und Bürgermeister Oliver Rastetter

Gemeinde Lauf verteilte Masken
Großer Zuspruch der Bürger

Lauf (st). Die Gemeinde Lauf hat ihrer Bevölkerung aufgrund der Mund-Nasen-Schutzpflicht kostenlos Masken zur Verfügung gestellt. In einer Gemeinschaftsaktion mit Feuerwehr und DRK wurden die Mundschutzmasken im Feuerwehrhaus verteilt. Das Angebot wurde sehr rege angenommen und in Spitzenzeiten gab es Wartezeiten von bis zu einer halben Stunde, teilte die Gemeinde in einer Pressenotiz mit. Die Abstandsregeln wurden dabei immer eingehalten. Großer Zuspruch Bürgermeister Oliver Rastetter...

  • Lauf
  • 29.04.20
Lokales

Gemeinde Lauf: Eilentscheid für Kindergarten
Keine öffentlichen Ratssitzungen mehr

Lauf (st). In der Gemeinde Lauf finden aufgrund der Coronavirus-Pandemie bis zum 15. Juni keine öffentlichen Gemeinderatssitzungen mehr statt. Damit folgt die Gemeindeverwaltung den Empfehlungen des Gesundheitsamts des Ortenaukreises, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde.   "Als Vorsitzender des Gremiums habe ich eine Fürsorgepflicht gegenüber den Gemeinderätinnen sowie Gemeinderäten und diese nehme ich sehr ernst. Da es als Gemeinde gilt, handlungsfähig zu sein und ich die...

  • Lauf
  • 01.04.20
Lokales

Gemeinde Lauf
Rathaus wird geschlossen

Lauf (st). Die Gemeinde Lauf reagiert auf die Maßnahmen des Landes Baden-Württemberg und setzt ihrerseits weitere Schritte um. Die Pressemitteilung von Bürgermeister Oliver Rastetter im Wortlaut:   "Aufgrund der Pressekonferenz des Landes kann ich Ihnen sagen, dass ab Dienstag alle Kindertagesstätten und Schulen im Land geschlossen werden. Ich bitte um Beachtung! Öffentliche Veranstaltungen ab 100 Personen werden untersagt. Davon betroffen sind auch Gottesdienste. Generell raten wir von...

  • Lauf
  • 13.03.20
Lokales

Gemeinde Lauf
Großteil der Veranstaltungen verschoben

Lauf (st). Auch die Gemeinde Lauf reagiert auf die die Ausbreitung des Coronavirus in der Ortenau. Die Gemeinde Lauf nehme die Lage sehr ernst, heißt es in einer Pressemitteilung. Und weiter: "Um schnell reagieren zu können, haben wir einen Kristenstab mit Vertretern der Gemeindeverwaltung, der Feuerwehr und des DRK gebildet."   "Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren sowie den Ausbruch zum Schutz unseres Gesundheitssystems zu verlangsamen, wurde mit allen Organisatoren von anstehenden...

  • Lauf
  • 12.03.20
Lokales
Bürgermeister Oliver Rastetter sieht seine Gemeinde vor allem in Sachen Kinderbetreuung sehr gut aufgestellt.

Bürgermeister Oliver Rastetter freut sich über Zuzug
Sehr gut aufgestellt bei Betreuung der Kleinen

Lauf (mak). In der gesamten Ortenau ist der Breitbandausbau ein Dauerthema, auch in der Gemeinde Lauf. "Das ist ein sehr wichtiges Projekt, das uns vor allem in den vergangenen zwei Jahren stark beschäftigte", erklärt Bürgermeister Oliver Rastetter im Gespräch mit der Stadtanzeiger-Redaktion. Anschlussquote von 90 Prozent Die Gemeinde wird insgesamt sechs Millionen Euro investieren, um den Glasfaserausbau voranzutreiben. Dazu hat man sich mit den Gemeinden Ottersweier und Sasbach...

  • Offenburg
  • 08.10.19
Lokales
Heike Kist und Oliver Rastetter freuen sich über das neue Projekt Offener Bücherschrank.

Historische Romane, Krimis und Kinderbücher sind gefragt
Offener Bücherschrank kommt in Tourist-Info

Lauf (st). Die Laufer Tourist-Info ist nun um eine Attraktion reicher. Ein Offener Bücherschrank soll zum Schnuppern und Lesen einladen. Die Idee dahinter: gut erhaltene Bücher sollen nicht weggeschmissen, sondern in den Bücherschrank gestellt werden. Das Angebot soll der Bevölkerung zu den Öffnungszeiten des Rathauses zur Verfügung stehen. Die Aktion Bücherschrank ist nach dem Prinzip Geben und Nehmen angelegt. Wer ein Buch aus dem Offenen Bücherschrank holt, soll ein eigenes wieder...

  • Lauf
  • 24.09.19
Lokales
Die Kicker der SG Lauf/Obersasbach krönten eine erfolgreiche Saison mit dem Aufstieg.

Rathaus-Empfang
Erfolgreiche Fußballer

Lauf (st). Nach einer fulminaten Saison der SG Lauf/Obersasbach, die mit dem Meistertitel der Kreisliga A/Süd und dem Aufstieg in die Bezirksliga belohnt wurde, luden die Gemeinden Lauf und Sasbach zu einem gemeinsamen Empfang der Aufstiegsmannschaft ein. Bürgermeister Oliver Rastetter, sein Amtskollege Gregor Bühler sowie Ortsvorsteher Rudi Retsch begrüßten die Spieler, die sich in freudiger Stimmung befanden. Unter den Gästen waren auch das Betreuerteam, Trainer Ergün Bilici, Jochen Doninger...

  • Lauf
  • 21.06.19
Lokales

Anmeldungen bereits möglich
Ferienspaß für Kinder

Lauf (st). Bürgermeister Oliver Rastetter sowie die beiden kommunalen Sozialarbeiterinnen Franziska Schuster und Doris Frotscher präsentieren den frisch aufgelegten Flyer „Ferienspaß in Lauf“. In diesem Jahr ist zugleich das Kinderferienprogramm für die Pfingst- und die Sommerferien abgedruckt. Abwechslungsreiches Programm Die Laufer Vereine haben abwechslungsreiche und tolle Programmpunkte zusammengestellt. So werden neben den Klassikern wie Schnupperschießen, Klettern in der Kletterhalle...

  • Lauf
  • 31.05.19
Lokales
Bei der Übergabe des Förderbescheids (v. l.): Oliver Rastetter, Bürgermeister von Lauf, Staatssekretär Wilfried Klenk, Landtagsabgeordneter Willi Stächele

Datenautobahn in Lauf
Förderbescheid in Millionenhöhe

Lauf (st). Der Ausbau des Glasfasernetzes in Lauf kann weiter gehen. Wilfried Klenk, Staatssekretär im Landesinnenministerium, überreichte Laufs Bürgermeister Oliver Rastetter anlässlich eines Vor-Ort-Termins in Achern einen Förderbescheid in Höhe von 1,6 Millionen Euro. Geld bleibt in der Region „Zusammen mit der Landesförderung lösen wir in Lauf Investitionen von rund 3,4 Millionen Euro aus“, betonte Oliver Rastetter. "Das Geld bleibt in der Region, die bisherigen Tiefbauausschreibungen...

  • Achern
  • 22.02.19
Lokales
Die Kommunen bauen die Datenautobahn aus. Der Endverbraucher nutzt sie unter anderem über ein Netzwerkkabel.

Breitbandausbau in der Ortenau
Auf der Datenautobahn in den Kommunen ist noch zähflüssiger Verkehr

Ortenau (set). Wer einmal seinem Computer fast 50 Stunden lang beim Herunterladen von diversen Updates zugesehen hat, wünscht es sich sehnlich: schnelleres Internet. Damit die sinnbildliche Datenautobahn entsteht, bauen die Städte und Gemeinden der Ortenau ihre Glasfasernetze aus. Kappelrodeck baut seit 2009 Leerrohre Sehr eifrig ist beispielsweise die Gemeinde Kappelrodeck am Werk: "Die Gemeinde verbaut seit 2009 bei jeder geeigneten eigenen Baumaßnahme Leerrohre für Glasfaser mit – in...

  • Ortenau
  • 27.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.