Oliver Rastetter

Beiträge zum Thema Oliver Rastetter

Lokales

Für den Förderverein für krebskranke Kinder
Klopapier-Challenge führt zu Spende

Lauf (st). Nachdem die Gemeindeverwaltung Sasbach und ihr Gemeinderat die sogenannte Klopapier-Challenge fabulös gemeistert haben, nominierte der Sasbacher Schultes seinen Amtskollegen aus Lauf. Allerdings wird sich die Gemeindeverwaltung nicht an dem Wettstreit beteiligen, sondern lieber helfen, schreibt Bürgermeister Oliver Rastetter in einer Pressemitteilung. Und weiter: „Wir kämpfen alle mit der Corona-Pandemie und ihren Folgen und hier kam uns der Aufruf des Sasbacher Kollegen gerade...

  • Lauf
  • 03.06.20
Lokales

Gebühren von April bis Juli erlassen
Keine erweiterte Schulkindbetreuung

Lauf (st). Die Corona-Pandemie und die damit verbundene Schließung der Schulen haben auch Auswirkungen auf die Betreuung der Schulkinder im Rahmen der Randzeiten- und Nachmittagsbetreuung an der Grundschule. Die Gemeinde Lauf wird zum Schutz der Kinder und der Betreuungskräfte daher bis zu den Sommerferien keine erweiterte Schulkindbetreuung anbieten, schreibt die Gemeinde in einer Pressemitteilung. Die Gebühren für die Monate April bis Juli werden selbstverständlich nicht erhoben. Leider kann...

  • Lauf
  • 06.05.20
Lokales
Vorne Celia und Jens Runge vom DRK-Ortsverein Lauf, rechts hinten Kommandant Mario Zink und Bürgermeister Oliver Rastetter

Gemeinde Lauf verteilte Masken
Großer Zuspruch der Bürger

Lauf (st). Die Gemeinde Lauf hat ihrer Bevölkerung aufgrund der Mund-Nasen-Schutzpflicht kostenlos Masken zur Verfügung gestellt. In einer Gemeinschaftsaktion mit Feuerwehr und DRK wurden die Mundschutzmasken im Feuerwehrhaus verteilt. Das Angebot wurde sehr rege angenommen und in Spitzenzeiten gab es Wartezeiten von bis zu einer halben Stunde, teilte die Gemeinde in einer Pressenotiz mit. Die Abstandsregeln wurden dabei immer eingehalten. Großer Zuspruch Bürgermeister Oliver Rastetter...

  • Lauf
  • 29.04.20
Lokales

Einmalige Ausgabe in der Gemeinde Lauf
Mundschutz für Bevölkerung

Lauf (st). Ab kommenden Montag, 27. April, gilt in Baden-Württemberg für die Benutzung des ÖPNV sowie beim Einkaufen eine Pflicht zum Mund-Nasen-Schutz. "Momentan ist es jedoch schwierig, Mundschutz zu erhalten beziehungsweise zu erwerben. Um unsere Mitbürger zu schützen, die Infektionsraten im Ort niedrig zu halten und allen zu ermöglichen, auch zukünftig einkaufen zu gehen, werden wir als Gemeinde Lauf mit unserer Feuerwehr und dem DRK-Ortsverein Mundschutz (dreilagig) kostenlos zur...

  • Lauf
  • 24.04.20
Lokales

Gemeinde Lauf: Eilentscheid für Kindergarten
Keine öffentlichen Ratssitzungen mehr

Lauf (st). In der Gemeinde Lauf finden aufgrund der Coronavirus-Pandemie bis zum 15. Juni keine öffentlichen Gemeinderatssitzungen mehr statt. Damit folgt die Gemeindeverwaltung den Empfehlungen des Gesundheitsamts des Ortenaukreises, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde.   "Als Vorsitzender des Gremiums habe ich eine Fürsorgepflicht gegenüber den Gemeinderätinnen sowie Gemeinderäten und diese nehme ich sehr ernst. Da es als Gemeinde gilt, handlungsfähig zu sein und ich die...

  • Lauf
  • 01.04.20
Lokales

Verwaltungsstab in Lauf nimmt Arbeit auf
Zubringerdienst eingerichtet

Lauf (st). Die Gemeinde Lauf trifft im Augenblick Vorkehrungen, um die Bevölkerung vor der Ausbreitung des Coronavirus zu schützen. Um alle Aufgaben zu bündeln und für Fragen von Seiten der Bevölkerung zur Verfügung zu stehen, hat die Kommune unter der Federführung von Hauptamtsleiter Thomas Gerth einen Verwaltungsstab eingerichtet, der ab sofort unter der Telefonnummer 07841/200647 sowie unter sekretariat@lauf-schwarzwald.de erreichbar ist. Die Leitung des Verwaltungsstabes hat Bürgermeister...

  • Lauf
  • 17.03.20
Lokales

Gemeinde Lauf
Rathaus wird geschlossen

Lauf (st). Die Gemeinde Lauf reagiert auf die Maßnahmen des Landes Baden-Württemberg und setzt ihrerseits weitere Schritte um. Die Pressemitteilung von Bürgermeister Oliver Rastetter im Wortlaut:   "Aufgrund der Pressekonferenz des Landes kann ich Ihnen sagen, dass ab Dienstag alle Kindertagesstätten und Schulen im Land geschlossen werden. Ich bitte um Beachtung! Öffentliche Veranstaltungen ab 100 Personen werden untersagt. Davon betroffen sind auch Gottesdienste. Generell raten wir von...

  • Lauf
  • 13.03.20
Lokales

Gemeinde Lauf
Großteil der Veranstaltungen verschoben

Lauf (st). Auch die Gemeinde Lauf reagiert auf die die Ausbreitung des Coronavirus in der Ortenau. Die Gemeinde Lauf nehme die Lage sehr ernst, heißt es in einer Pressemitteilung. Und weiter: "Um schnell reagieren zu können, haben wir einen Kristenstab mit Vertretern der Gemeindeverwaltung, der Feuerwehr und des DRK gebildet."   "Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren sowie den Ausbruch zum Schutz unseres Gesundheitssystems zu verlangsamen, wurde mit allen Organisatoren von anstehenden...

  • Lauf
  • 12.03.20
Marktplatz
Von links: Thomas Huber (Bereichsleiter Privatkunden), Bürgermeister Oliver Rastetter, Anja Benkeser (Filialleiterin) und Clemens Fritz (Vorstand)

Geschäftsstelle in Betrieb genommen
Volksbank hat ein neues Domizil in Lauf

Lauf (st). „Endlich ist es soweit und wir können unsere Kunden in unserem neuen Domizil in der Hauptstraße 67 in Lauf begrüßen“, freute sich Vorstandsmitglied Clemens Fritz gemeinsam mit dem Bereichsleiter Privatkundengeschäft Thomas Huber und Regionalmarktleiter Theo Ringwald bei der offiziellen Eröffnung der neuen Geschäftsstelle. Auch Bürgermeister Oliver Rastetter brachte seine Freude über die gelungene Fertigstellung der neuen Filiale der Volksbank in Lauf zum Ausdruck und überreichte zur...

  • Lauf
  • 03.03.20
  •  1
Lokales
Vier Laufer Künstler haben Bilder für eine Benefizaktion gestiftet.

Künstler mit einer guten Idee
Kunstauktion für Außenbereich des Kindergartens St. Josef

Lauf (st). Vier heimische Künstler haben sich für eine in Lauf einmalige Aktion zusammengetan: Alexandra Gaiser, Nicole Lang, Alfred Graf und Siegfried Huber spendeten jeweils ein Gemälde, welches für einen guten Zweck versteigert werden soll. Bürgermeister Oliver Rastetter gefällt die Idee, deshalb unterstützt er das Vorhaben. Die Auktion startet am 13. November und dauert bis zum 13. Dezember. Für alle Bilder gilt ein Mindestgebot von 120 Euro. Gebote können bei Gabi Dinger, Tourist-Info...

  • Lauf
  • 12.11.19
Lokales
Zu Besuch in Lauf: Verbandsdirektor Christian Dusch (links) sprach mit Bürgermeister Oliver Rastetter  über die Projekte der Gemeinde.

Dusch zu Besuch in Lauf
Projekte der Gemeinde besprochen

Lauf (st). Dr. Christian Dusch, Direktor des Regionalverbands Südlicher Oberrhein, traf sich zum Gespräch mit Bürgermeister Oliver Rastetter im Laufer Rathaus. Bürgermeister Rastetter nutzte die Gelegenheit, seine Kommune sowie die aktuellen Vorhaben der Gemeinde vorzustellen. Dabei ging es um den Breitbandausbau, den Bau des neuen Kindergartens sowie die Grünlandumwandlung der Laufer Mark. Er betonte, dass die Gemeindeverwaltung sowie der Gemeinderat bei der Ausweisung von Baugebieten nicht...

  • Lauf
  • 08.11.19
Lokales
Bürgermeister Oliver Rastetter sieht seine Gemeinde vor allem in Sachen Kinderbetreuung sehr gut aufgestellt.

Bürgermeister Oliver Rastetter freut sich über Zuzug
Sehr gut aufgestellt bei Betreuung der Kleinen

Lauf (mak). In der gesamten Ortenau ist der Breitbandausbau ein Dauerthema, auch in der Gemeinde Lauf. "Das ist ein sehr wichtiges Projekt, das uns vor allem in den vergangenen zwei Jahren stark beschäftigte", erklärt Bürgermeister Oliver Rastetter im Gespräch mit der Stadtanzeiger-Redaktion. Anschlussquote von 90 Prozent Die Gemeinde wird insgesamt sechs Millionen Euro investieren, um den Glasfaserausbau voranzutreiben. Dazu hat man sich mit den Gemeinden Ottersweier und Sasbach...

  • Offenburg
  • 08.10.19
Lokales
Heike Kist und Oliver Rastetter freuen sich über das neue Projekt Offener Bücherschrank.

Historische Romane, Krimis und Kinderbücher sind gefragt
Offener Bücherschrank kommt in Tourist-Info

Lauf (st). Die Laufer Tourist-Info ist nun um eine Attraktion reicher. Ein Offener Bücherschrank soll zum Schnuppern und Lesen einladen. Die Idee dahinter: gut erhaltene Bücher sollen nicht weggeschmissen, sondern in den Bücherschrank gestellt werden. Das Angebot soll der Bevölkerung zu den Öffnungszeiten des Rathauses zur Verfügung stehen. Die Aktion Bücherschrank ist nach dem Prinzip Geben und Nehmen angelegt. Wer ein Buch aus dem Offenen Bücherschrank holt, soll ein eigenes wieder...

  • Lauf
  • 24.09.19
Lokales
Die Kicker der SG Lauf/Obersasbach krönten eine erfolgreiche Saison mit dem Aufstieg.

Rathaus-Empfang
Erfolgreiche Fußballer

Lauf (st). Nach einer fulminaten Saison der SG Lauf/Obersasbach, die mit dem Meistertitel der Kreisliga A/Süd und dem Aufstieg in die Bezirksliga belohnt wurde, luden die Gemeinden Lauf und Sasbach zu einem gemeinsamen Empfang der Aufstiegsmannschaft ein. Bürgermeister Oliver Rastetter, sein Amtskollege Gregor Bühler sowie Ortsvorsteher Rudi Retsch begrüßten die Spieler, die sich in freudiger Stimmung befanden. Unter den Gästen waren auch das Betreuerteam, Trainer Ergün Bilici, Jochen Doninger...

  • Lauf
  • 21.06.19
Lokales
Bei der Übergabe des Förderbescheids (v. l.): Oliver Rastetter, Bürgermeister von Lauf, Staatssekretär Wilfried Klenk, Landtagsabgeordneter Willi Stächele

Datenautobahn in Lauf
Förderbescheid in Millionenhöhe

Lauf (st). Der Ausbau des Glasfasernetzes in Lauf kann weiter gehen. Wilfried Klenk, Staatssekretär im Landesinnenministerium, überreichte Laufs Bürgermeister Oliver Rastetter anlässlich eines Vor-Ort-Termins in Achern einen Förderbescheid in Höhe von 1,6 Millionen Euro. Geld bleibt in der Region „Zusammen mit der Landesförderung lösen wir in Lauf Investitionen von rund 3,4 Millionen Euro aus“, betonte Oliver Rastetter. "Das Geld bleibt in der Region, die bisherigen Tiefbauausschreibungen...

  • Achern
  • 22.02.19
Lokales
Die Kommunen bauen die Datenautobahn aus. Der Endverbraucher nutzt sie unter anderem über ein Netzwerkkabel.

Breitbandausbau in der Ortenau
Auf der Datenautobahn in den Kommunen ist noch zähflüssiger Verkehr

Ortenau (set). Wer einmal seinem Computer fast 50 Stunden lang beim Herunterladen von diversen Updates zugesehen hat, wünscht es sich sehnlich: schnelleres Internet. Damit die sinnbildliche Datenautobahn entsteht, bauen die Städte und Gemeinden der Ortenau ihre Glasfasernetze aus. Kappelrodeck baut seit 2009 Leerrohre Sehr eifrig ist beispielsweise die Gemeinde Kappelrodeck am Werk: "Die Gemeinde verbaut seit 2009 bei jeder geeigneten eigenen Baumaßnahme Leerrohre für Glasfaser mit – in...

  • Ortenau
  • 27.11.18
Extra
Oliver Rastetter, Bürgermeister Gemeinde Lauf

Heimatentdecker-Tipp von Bürgermeister Oliver Rastetter
Idyllische Plätze zum Entspannen

In unserer Gemeinde gibt es sehr viele schöne idyllische Plätze. So zum Beispiel auf dem Turm der Burg Neuwindeck mit Blick in das Rheintal bis zum Straßburger Münster. Mein schönstes Plätzchen dieses Jahr – neben der eigenen Terrasse – war das Kneipp-Tretbecken am Laufbach. Dort konnte man sich von der Hitze geplagt sehr schön abkühlen und die Ruhe auf einer XXL-Bank genießen. Hier ließ ich im Sommer oft die Seele baumeln oder ging mit meinen Kindern dorthin. Somit war das...

  • Lauf
  • 24.10.18
Lokales
Gemeinsam dirigierten Bürgermeister Oliver Rastetter (links) und Ehrenbürger Dieter Thomas Heck beim Abschiedsfest für den Showmaster 2009 den Musikverein.

Dieter Thomas Heck mit 80 Jahren gestorben
Lauf trauert um seinen Ehrenbürger

Ortenau (gro). Sein letzter Fernsehauftritt bewegte Millionen: Am 29. Juni 2017 war Dieter Thomas Heck Gast in der ZDF-Sendung "Unsere größten Hits – 40 Jahre Charts Deutschland" mit Johannes B. Kerner. Dem Ehrengast sah man an, dass er gesundheitlich stark angeschlagen war und unter Standing Ovations musste er frühzeitig die Sendung verlassen. Am Donnerstag, 23. August, ist Dieter Thomas Heck im Alter von 80 Jahren gestorben. Der als Carl-Dieter Heckscher in Flensburg geborene Heck hat mit...

  • Ortenau
  • 25.08.18
Lokales
Kinder und offizielle Vertreter beim Spatenstich

Spatenstich
Baubeginn für Laufer Kindergarten

Lauf. Unter Beisein von Gemeinderäten, Fachplanern, Vertretern des Trägers sowie Erzieherinnen von St. Josef als auch Eltern erfolgte der symbolische Spatenstich für den Kindergartenneubau. Dabei packten auch Kindergartenkinder fleißig mit an. Bürgermeister Oliver Rastetter ging in seiner Ansprache zunächst auf die Historie, die zum Neubau führte, ein. Für ihn wird der neue sechsgruppige Kindergarten ein weiterer wichtiger Bestandteil der kommunalen Familienpolitik sein und er bedankte sich...

  • Lauf
  • 16.08.18
Lokales
Bürgermeister Oliver Rastetter und Bauamtsleiter Wolfgang Flink

Lauf investiert 200.000 Euro
Sanierung des Regenüberlaufbeckens

Lauf. Da das Regenüberlaufbecken im Bereich Niederhofen in die Jahre gekommen ist, beschloss der Laufer Gemeinderat im Winter dessen Sanierung in Höhe von knapp über 200.000 Euro. Diese läuft mittlerweile auf Hochtouren und Bürgermeister Oliver Rastetter sowie Bauamtsleiter Wolfgang Flink informierten sich vor Ort über die Baumaßnahme. Dringend notwendig wurde eine Erneuerung der vorhandenen Boden- und Wandflächen im Beckenbereich als auch in den Schachtbauwerken. Insbesondere Risse und...

  • Lauf
  • 22.06.18
Marktplatz
Syna-Kommunalbetreuer Stefan Müller (v. l.), Syna-Planungsleiter Gerd Seifermann und Bürgermeister Oliver Rastetter.

Straßenlaternen werden in Lauf auf LED-Technik umgestellt
100 Prozent für die Umwelt

Lauf (st). Moderne LED-Straßenlampen leuchten Verkehrsstraßen und Fußgängerüberwege präzise aus und schonen gleichzeitig die Umwelt und den kommunalen Haushalt. Aktuell rüstet die Süwag-Netztochter Syna GmbH im Auftrag der Gemeinde die restliche 33 Lampen, auch Lichtpunkte genannt, auf energieeffiziente LED-Beleuchtung um. Zusammen mit den bereits 2009 umgerüsteten Leuchten in den Neubaugebieten sind nun alle 467 Lichtpunkte in der Straßenbeleuchtung Lauf mit moderner LED Technik aktiv. Damit...

  • Lauf
  • 29.11.17
Lokales
Bauamtsleiter Wolfgang Flink und Bürgermeister Oliver Rastetter informieren sich vor Ort über die Schulsanierung.

TW-Raum im Kappelrodeck – "Belebende Farbtupfer" freuen Oliver Rastetter
Neue Heizung für Sasbach eine große Investition

Ortenau (dh). Die Ausbildung ist eine wichtige Investition in die Zukunft und entsprechend ist die Sanierung und der Ausbau der Schulen ein bedeutender Posten im Etat der Städte und Gemeinden. Die Sommerferien sind prädestiniert für diese Arbeiten, sind diese doch der längste schulfreie Block im Jahreskalender. In unserer Serie zeigen wir auf, was in dieser Hinsicht im Acher- und Renchtal sowie den beiden Großen Kreisstädten für Anstrengungen unternommen werden. Innerhalb des Zeitfensters...

  • Lahr
  • 22.08.17
Lokales
Einfach in der Anwendung kann ein Automatischer Externer Defibrillator Leben retten.

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, um die Standorte der Geräte zu erfahren
Defibrillatoren retten Leben, aber wo befinden sie sich?

Ortenau (gro). "Die häufigste Ursache für den akuten Herztod ist das Auftreten von Herzkammerflimmern, welches eine schwere Störung der elektrischen Abläufe im Herzmuskel darstellt und zum sofortigen Herzstillstand führt", erklärt Prof. Dr. med. Manfred Mauser, Chefarzt der medizinischen Klinik und Leiter des Herzinfarktzentrums am Ortenau Klinikum in Lahr, dem einzigen Akutkrankenhaus im Ortenaukreis, das rund um die Uhr mittels Notfall-Herzkatheteruntersuchung Herzinfarkte behandelt. ...

  • Rheinau
  • 25.07.17
Lokales
Amtsinhaber Oliver Rastetter tritt am Sonntag als einziger Kandidat bei der Bürgermeisterwahl in Lauf an.

Bürgermeisterwahl ohne Wahlmöglichkeit

Ortenau/Lauf. Amtsinhaber Oliver Rastetter steht bei der Bürgermeisterwahl in Lauf am kommenden Sonntag, 6. Juli, als einziger Kandidat zur Verfügung. Vor acht Jahren gewann der damals 26-Jährige im zweiten Wahlgang. Bange Stunden werden ihm dieses Mal erspart bleiben. Welche Vor- und Nachteile eine solche Wahl ohne echte Wahlmöglichkeit hat, erklärt Paul Witt, Rektor der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl. „Zuerst muss man sagen, dass es ein gutes Zeichen ist, wenn nur der...

  • Lauf
  • 14.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.