Open-Air-Vorstellung mit neuer Kulisse
Theater im Kleinformat

Für das Stück gibt es maximal 60 Karten pro Vorstellung.
  • Für das Stück gibt es maximal 60 Karten pro Vorstellung.
  • Foto: Gemeinde Lauf
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Lauf (st). Die Corona-Pandemie hat den Alltag verändert. Betroffen von den Einschränkungen waren auch die Bereiche Kunst, Musik und Theater. Dadurch stand das kulturelle Leben für mehrere Monate still. Mittlerweile wurde eine langsame sowie behutsame Wiederaufnahme des Kulturbetriebs im Land ermöglicht.

Deshalb findet dieses Jahr auch nicht der Theatersommer auf der Burg Neuwindeck statt, schreibt die Gemeindeverwaltung in einer Pressemitteilung. "Dies tut zwar weh, da die Atmosphäre im Innenhof der Burg Neuwindeck immer sehr besonders war, aber der Gesundheitsschutz geht vor", erklärt Bürgermeister Oliver Rastetter.

Neues Format

Gemeinsam mit dem Theater "Eurodistrict BAden ALsace" hat die Gemeinde jedoch ein anderes Format gefunden. Statt auf der Burg Neuwindeck wird dieses Jahr hinter dem Rathaus ein besonderes Theatererlebnis, selbstverständlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, stattfinden. Geboten wird die Open-Air-Vorstellung zu dem Stück „Der Boss“, von Moritz Netanjakob - im Grunde das Nachfolgestück von "Macho-Man". Auch hierbei erlebt Daniel, gespielt von Benjamin Wedel, eine interkulturelle Achterbahn und er sowie seine Verlobte Aylin werden in Sachen Toleranz erneut auf die Probe gestellt. "Der Boss" ist wie sein Vorgänger eine Ein-Mann-Show, in der Benjamin Wendel rasant in sämtliche Rollen schlüpft und sein komödiantisches Talent entfaltet.

Maximal 60 Besucher

Da die Besucherzahl jeweils auf maximal 60 Personen beschränkt wird, findet die Open-Air-Vorstellung zu dem Stück „Der Boss“ an zwei Abenden, am 24. sowie am 25. Juli, jeweils um 20 Uhr statt. Karten können ab sofort, von Montag bis Donnerstag, zwischen 11 und 12 Uhr, nach telefonischer Absprache (07841/200629) im Laufer Rathaus erworben werden.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen