Kreisstraße komplett gesperrt
Auf Gegenfahrbahn geraten

Mahlberg. Der Fahrer eines Opel war am Montagmittag auf der K5342 in Richtung Nonnenweier unterwegs, als er kurz vor 16 Uhr aus noch unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet. Hierbei touchierte er einen entgegenkommenden Volkswagen, sodass beide Fahrzeuge abgewiesen wurden. Die beteiligten Männer trugen bei der Kollision Verletzungen davon. Über die Schadenshöhe liegen noch keine genauen Erkenntnisse vor. Im Zuge der Räumungsarbeiten war die Fahrbahn zeitweise komplett gesperrt. Die Autos mussten abgeschleppt werden.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen