Nonnenweier

Beiträge zum Thema Nonnenweier

Lokales

Sanierung der Landesstraßen
Vollsperrungen in Kürzell und Nonnenweier

Meißenheim/Schwanau (st). Die Arbeiten zur Sanierung der Landesstraße 118 in Meißenheim-Kürzell und der Landesstraße 100 in Schwanau-Nonnenweier beginnen am Donnerstag, 18. November. In Kürzell erneuert das Straßenbauamt des Ortenaukreises zwischen dem Abzweig der Landesstraße 75 und der Einmündung Auf dem Bühl die Asphaltdeckschicht und setzt die Entwässerungseinrichtungen instand. In Nonnenweier führt das Straßenbauamt die gleichen Arbeiten zwischen Abzweig Marktplatz Schwanau und Brücke über...

  • Ortenau
  • 16.11.21
Lokales

Hochwasserrückhalteraum Elzmündung:
Wilhelm-Schlager-Weg ab 27. Oktober gesperrt

Schwanau-Wittenweier (st). Beim Bau des Hochwasserrückhalteraums Elzmündung stehen weitere Arbeiten zum Schutz des Schwanauer Ortsteils Wittenweier an. Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitteilt, müssen dazu der Wilhelm-Schlager-Weg - die Verbindung von der Hauptstraße zum Elzsteg - sowie der Elzsteg ab Mittwoch, 27. Oktober, bis voraussichtlich Mitte Dezember gesperrt werden. Der Elzpfad und der Weg entlang des Hochwasserdamms VII aus Richtung Nonnenweier werden während der Bauzeit nur...

  • Schwanau
  • 19.10.21
Polizei

Zweistündige Verkehrskontrolle
Mit 70 in der 30er-Zone unterwegs

Schwanau-Nonnenweier. Beamte des Polizeipostens Schwanau kontrollierten am Mittwochnachmittag für zwei Stunden auf der Neuen Rheinstraße den Verkehr und mussten etliche Verstöße feststellen. 17 Verkehrsteilnehmer hielten sich nicht an die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 30 Kilometern pro Stunde. Ein Motorradfahrer war sogar mit knapp 70 Stundenkilometern an der Kontrollstelle vorbeigefahren. Außerdem wurden drei Verkehrsteilnehmer wegen eines nicht angelegten Gurtes und zwei weitere...

  • Schwanau
  • 17.06.21
Lokales
Neuer Bauabschnitt am Schutterentlastungskanal in Nonnenweier

Rad- und Fußgängerverkehr gesperrt
Weiterer Bauabschnitt am Schutterentlastungskanal

Schwanau (st). Am Dienstag nach Pfingsten, 25. Mai, beginnt das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mit den Bauarbeiten für einen weiteren Bauabschnitt auf einer Länge von rund 200 Metern am Schutterentlastungskanal im Schwanauer Ortsteil Nonnenweier. Die Arbeiten sollen Mitte September abgeschlossen werden. Aus Sicherheitsgründen müssen die Wege auf der Dammkrone und auf den Begleitwegen auf beiden Seiten des Kanals gesperrt beziehungsweise deren Nutzung eingeschränkt werden. Insbesondere die...

  • Schwanau
  • 20.05.21
Lokales
Fertiggestellter Brunnen mit Trafostation im Norden von Nonnenweier
2 Bilder

Hochwasser-Schutzbrunnen in Nonnenweier
Abschluss der Arbeiten vor Sommerferien

Schwanau-Nonnenweier (st). Die Bauarbeiten an den Brunnengalerien im Westen von Nonnenweier gehen in die Schlussphase und sollen noch vor den Sommerferien abgeschlossen werden. Erste Testläufe seien für Anfang nächsten Jahres geplant, heißt es in einer Pressemitteilung des Regierungspräsidium Freiburg (RP). Im Frühjahr 2018 hat das (RP) mit dem Bau von ingesamt 24 Schutzbrunnen begonnen, die für den Betrieb des Rückhalteraums Elzmündung erforderlich sind. Mit den Brunnen wurden auch die...

  • Schwanau
  • 19.04.21
Lokales
Die Arbeiten am Schutterentlastungskanal gehen weiter.

Arbeiten am Schutterentlastungskanal
Rad- und Fußweg eingeschränkt nutzbar

Schwanau/Lahr (st). Wie der Landesbetrieb Gewässer des Regierungspräsidiums Freiburg (RP) mitteilt, wurden direkt nach den Osterfeiertagen die Arbeiten für die Verbesserung des Hochwasserschutzes für Schwanau und Lahr wiederaufgenommen. Der neue Bauabschnitt am Schutterentlastungskanal liegt zwischen der Autobahnbrücke und der Unditz und hat eine Länge von 1,1 Kilometern. Fußgänger und Radfahrer Das RP weist darauf hin, dass die Baustelle aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden darf. Die...

  • Schwanau
  • 12.04.21
Lokales
Nach Ostern beginnen die Bauarbeiten am Sportplatz Nonnenweier.

Verkehr wird um Baustelle herumgeleitet
Neues Durchlassbauwerk beim Sportplatz Nonnenweier

Schwanau-Nonnenweier (st). Direkt nach Ostern, am Dienstag, 6. April. beginnen südöstlich der Sportplätze des FC Nonnenweier die Bauarbeiten für ein neues Durchlassbauwerk. Während der Bauzeit von rund eineinhalb Jahren werden die L100 und der begleitende Fuß- und Radweg über eine einspurige, ampelgeregelte Umfahrung mit einer Behelfsbrücke um die Baustelle herumgeführt, heißt es aus dem Regierungspräsidium Freiburg (RP). Hochwasserrückhalteraum Der Durchlass wird zum einen beim Betrieb des...

  • Schwanau
  • 29.03.21
Lokales

Testzentrum in Nonnenweier
Zusätzliches Angebot der Gemeinde Schwanau

Schwanau-Nonnenweier (st). Die Gemeinde Schwanau hat sich entschlossen, ergänzend zu den Testungen in Arztpraxen, Apotheken oder Teststellen des öffentlichen Gesundheitsdienstes ein freiwilliges kommunalen Testangebot und ein Testzentrum in der Burkhard-Michael-Halle in Nonnenweier einzurichten. Das freiwillige kommunale Testangebot ist vorerst zeitlich befristet und soll vorrangig bestimmten Personengruppen eine kostenlose Testung auf das Coronavirus ermöglichen. Temporäres Angebot Durch das...

  • Schwanau
  • 04.03.21
Panorama
In der Natur findet Michael Sauer Ruhe und Ausgleich zum Berufsleben – immer im Gepäck ist seine Kamera.

Leidenschaft Naturfotografie
Auf der Jagd nach dem perfekten Licht

Schwanau-Nonnenweier. "Der Grundstein für meine Naturverbundenheit wurde schon in meiner Kindheit gelegt", ist sich Michael Sauer sicher. Aufgewachsen auf einem Bauernhof auf dem Schuttertaler Geisberg, war er bereits als kleiner Junge ständig draußen unterwegs, ist mit seinem Hund durch die Wiesen gestreift und hat Hütten im Wald gebaut. "Schon damals haben schöne Landschaften eine ganz besondere Faszination auf mich ausgeübt", erinnert sich der 47-Jährige, der sich schon vor einigen Jahren...

  • Schwanau
  • 22.01.21
  • 1
Polizei

Nach Brand im Schweinestall
Peta erstattet Strafanzeige

Schwanau-Nonnenweier (ds/st). Nach dem Brand eines Schweinestalls in Friesenheim am vergangenen Dienstag, bei dem sechs Ferkel verendeten, hat die Tierrechtsorganisation Peta Strafanzeige gestellt. "Jährlich sterben Zehntausende Tiere bei Stallbränden, weil die gesetzlichen Vorgaben unzureichend sind. Peta hat nun bei der Staatsanwaltschaft Offenburg Strafanzeige gegen die Verantwortlichen erstattet. Denn aufgrund mutmaßlich unzureichender Brandschutzmaßnahmen wurde möglicherweise billigend in...

  • Schwanau
  • 21.12.20
Marktplatz
Feierten am Samstag Eröffnung: Bürgermeister Wolfgang Brucker (v. l.), Regionalleiter Roland Varga, Filialleiterin Michelle Würfel, Ortsvorsteherin Dagmar Frenk, Investor Karl-Rainer Kopf und Bauunternehmer Hannes Grafmüller
2 Bilder

Nahversorgungsgebiet Schwanau-Süd
Penny und Rossmann feiern Eröffnung

Schwanau-Nonnenweier (sdk). Das Nahversorgungsgebiet Schwanau-Süd bietet seit vergangener Woche neue Einkaufsmöglichkeiten: Am Donnerstag nahm der Penny-Markt seinen Betrieb auf, Rossmann feierte am Samstag offizielle Eröffnung. Auch die Bäckerei Heitzmann ist mit einer Filiale auf dem Areal in Nonnenweier vertreten. Neben Bürgermeister Wolfgang Brucker und Ortsvorsteherin Dagmar Frenk gratulierten am Samstag ebenso Investor Karl-Rainer Kopf und Hannes Grafmüller von der ausführenden Baufirma...

  • Schwanau
  • 08.12.20
Polizei
Die Polizei sucht nach folgendem Chevrolet Camaro  und bittet Zeugen um Hinweise.

Die Polizei sucht Zeugen
Oldtimer entwendet

Schwanau-Nonnenweier (st). Nach dem Diebstahl eines Chevrolet Camaro in Nonnenweier sind die Beamten der Kriminalpolizei auf der Suche nach den unbekannten Langfingern und möglichen Zeugen. Der Oldtimer Baujahr 1968 wurde offenbar zwischen Samstag, 3. Oktober, 17.30 Uhr, und Sonntag, 4. Oktober, 12 Uhr, aus einer Scheune in der Ottenheimer Straße entwendet. Für den Abtransport dürften die Unbekannten möglichweise einen Anhänger verwendet haben, da der Motor des amerikanischen Muscle-Cars...

  • Schwanau
  • 05.10.20
  • 1
Marktplatz

Richtfest in Schwanau
Projekt mehrerer Märkte für die Nahversorgung

Schwanau (st). Richtfest für das Nahversorgungszentrum in Schwanau: Das Bauvorhaben ist in drei Bauabschnitte aufgeteilt. Dort entstehen ein Lebensmittel-Discountmarkt, ein Drogeriemarkt sowie ein Gebäude mit Mischnutzung, in dessen Erdgeschoss eine Bäckerei-Filiale untergebracht ist. Eröffnung Anfang Dezember Das Investitionsvolumen für dieses Projekt beläuft sich auf rund sieben Millionen Euro, soll Anfang Dezember eröffnet werden und bietet als Nahversorgungsstandort eine zentrale Position...

  • Schwanau
  • 15.09.20
Lokales
Marianne Horny-Gonier, Bürgermeisterin Rheinau; Denis Schultz, Mitglied des Conseil Départemental du Bas-Rhin; Pia Imbs, Präsidentin der Eurometropole Straßburg; Jeanne Barseghian, Oberbürgermeisterin Straßburg; Evelyne Isinger, Delegierte für grenzüberschreitenden Transport der Region Grand Est; Laurence Muller-Bronn, Bürgermeisterin Gerstheim und Vizepräsidentin des Conseil Départemental du Bas-Rhin; Frank Scherer, Landrat Ortenaukreis und Vizepräsident des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau; Peter Weiß, Mitglied des Bundestages; Markus Ibert, Oberbürgermeister Lahr
2 Bilder

Grenzüberschreitende Buslinie eingeweiht
ÖPNV-Verbindung zwischen Lahr und Erstein

Schwanau-Nonnenweier (st). Im Rahmen eines Festakts weihten am Dienstag der Ortenaukreis, die Region Grand Est, das Departement Bas-Rhin, der Gemeindeverband Canton d’Erstein und der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau gemeinsam die erste öffentliche grenzüberschreitende Regionalbuslinie zwischen Erstein und Lahr ein. Symbolische Jungfernfahrt Mit einer symbolischen Jungfernfahrt fuhren die politischen Vertreter in zwei Bussen vom Rathaus Kürzell und vom Rathaus im französischen Gerstheim aus zu...

  • Schwanau
  • 02.09.20
Polizei

Gefährliche Überholmanöver
Polizei sucht Zeugen

Schwanau. Ermittlungen wegen Straßenverkehrsgefährdung haben die Beamten des Polizeipostens Schwanau aufgenommen, nachdem es am Mittwochnachmittag auf K5343 offenbar zu gefährlichen Überholmanövern zweier Autofahrer kam. Gegen 17.10 Uhr war eine Zeugin von Ottenheim in Richtung Nonnenweier unterwegs, als sich in gleicher Richtung von hinten ein dunkelblauer Mercedes und ein gleichfarbiger Ford Focus näherten. In der Folge überholten beide, trotz nicht einsehbarem Kurvenverlauf, so dass...

  • Schwanau
  • 21.08.20
Lokales

Badesee wieder freigegeben
Beste Wasserqualität in Nonnenweier

Schwanau-Nonnenweier (st). Eine Nachbeprobung hat ergeben, dass der Badesee am Anglerheim in Nonnenweier wieder eine hervorragende Wasserqualität aufweist.Das Badeverbot, das am 14. August ausgesprochen wurde, kann damit ab sofort wieder aufgehoben werden. Der See steht wieder für die Badegäste zur Verfügung. „Ein gutes Ergebnis, über das wir uns sehr freuen“, so Ortsvorsteherin Dagmar Frenk und Bürgermeister Wolfgang Brucker, „gerade in diesen Sommerferien ist es gut, dass der See für die...

  • Schwanau
  • 21.08.20
Lokales

Baggersee in Nonnenweier
Ab sofort für den Badebetrieb gesperrt

Schwanau-Nonnenweier (st). Die Schwanauer Baggerseen werden in regelmäßigen Abständen labortechnisch überprüft. Die aktuelle Überprüfung hat ergeben, dass der Baggersee am Anglerheim im Schwanauer Ortsteil Nonnenweier zu hohe Keimzahlen enthält.Diese Verkeimung kann gesundheitsgefährdend sein. Deshalb wird ab Freitag, 14. August, bis auf weiteres ein Badeverbot für diesen Baggersee ausgesprochen.Um den See herum wird dies durch Absperrband und entsprechende Beschilderungen deutlich gemacht. Die...

  • Schwanau
  • 14.08.20
Polizei

Ausgewichen und gestürzt
Radfahrer verletzt

Schwanau. Ein verletzter Radfahrer und ein Gesamtschaden von rund 100 Euro sind die Folge einer Vorfahrtsmissachtung am Mittwochabend. Gegen 19.30 Uhr manövrierte eine 67-jährige Dame ihren Renault durch die Hauptstraße in Fahrtrichtung Nonnenweier. Nach ersten Erkenntnissen vernachlässigte die Renault-Fahrerin beim Linksabbiegen in die Straße Auf dem Bühl die Vorfahrt eines entgegenkommenden Rennradfahrers. Der 70-Jährige ist daraufhin ausgewichen und anschließend auf einen Zaun gestürzt. Zum...

  • Schwanau
  • 06.08.20
Polizei

Unschönes Badeerlebnis
Exhibitionist am Baggersee in Nonnenweier

Schwanau-Nonnenweier. Am Donnerstag wurde für eine 36-Jährige ein Besuch an einem See in Nonnenweier zu einem unschönen Erlebnis. Die Frau hatte sich gegen 13.30 Uhr, an einem zum Nacktbaden vorgesehenen Strand, an einer blickgeschützten Stelle niedergelassen. Kurz darauf wurde sie von einem etwa 45 bis 50 Jahre alten Mann angesprochen. Der entblößte Unbekannte begann, während er versuchte, den Blickkontakt zu der Seebesucherin aufzunehmen, an seinem Geschlechtsteil zu hantierten. Auf ihre...

  • Schwanau
  • 27.07.20
Polizei

Polizei sucht gelben Kleinwagen und Zeugen
Aggressiver Exhibitionist

Schwanau-Nonnenweier (st). Der Anruf eines 18-Jährigen rief am Dienstag gegen 17.40 Uhr Beamte des Polizeireviers Lahr zu einem zum Nacktbaden vorgesehenen Strand an einem See in Nonnenweier. Der junge Mann berichtete davon, dass ein entblößter Unbekannter sexuelle Handlungen an sich selbst vornahm. Auf seine Ansprache, dies zu unterlassen, reagierte der Mann scheinbar äußerst aggressiv. Beim Eintreffen der hinzugerufenen Beamten hatte der Unbekannte in einem gelben Kleinwagen bereits das Weite...

  • Schwanau
  • 08.07.20
Polizei

Verkehrsregeln missachtet
Rücksichtsloser Mercedesfahrer unterwegs

Schwanau/Meißenheim. Der Fahrer eines Mercedes mit Lahrer Zulassung soll laut Zeugenangaben am frühen Mittwochabend unter Missachtung jeglicher Verkehrsregeln zwischen Nonnenweier, Ottenheim und Meißenheim unterwegs gewesen sein. Es sei demnach lediglich dem Zufall zu verdanken gewesen, dass es zu keinem Unfall kam. Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrer grob rücksichtslos in die Kurven gefahren und hierbei immer wieder auf die Gegenfahrbahn geraten. Sollte es zwischen 19  und 20 Uhr aufgrund...

  • Schwanau
  • 03.07.20
Lokales
Bei den Kontrollen an den Grenzübergängen wird bei den Personen auch auf Symptome der Coronaviruserkrankung geachtet.

Landesweit Schulen und Kitas geschlossen – Kontrollen an Grenzübergängen
Der Ausnahmezustand in der Corona-Krise weitet sich aus

Ortenau (mak/gro/rek/ds). Der Ausnahmezustand in der Corona-Kriese weitet sich aus: Das Land Baden-Württemberg schließt landesweit ab Dienstag alle Schulen und Kitas bis zum Ende der Osterferien, das gab die Landesregierung am Freitag bekannt. Es sollen Betreuungsmöglichkeiten geschaffen werden, wenn beide Elternteile zur Aufrechterhaltung kritischer Infrastruktur benötigt würden. Kultusministerin Susanne Eisenmann erklärte, dass der Montag in den Schulen benötigt werde, um einen geregelten...

  • Ortenau
  • 14.03.20
Marktplatz
Mit dem Spatenstich fiel der Startschuss für die Nahversorgung Schwanau Süd.

Nahversorgung Schwanau Süd
Symbolischer Spatenstich

Schwanau-Nonnenweier (krö). Mit dem Spatenstich fiel nun der Startschuss für die Nahversorgung Schwanau Süd in der Ottenheimer Straße in Nonnenweier. Neben den an der Planung und Ausführung Beteiligten waren sowohl Anrainer als auch zahlreiche Vertreter des Ortschaftsrats dabei. „Nahversorgung ist ein Stück Lebensqualität“, so die Nonnenweierer Ortsvorsteherin Dagmar Frenk. Mit diesem Projekt geht ein Traum der Gemeinde und der ganzen Bürgerschaft in Erfüllung. Seit Jahren schon steht dieses...

  • Schwanau
  • 03.03.20
Polizei

Couragiertes Eingreifen
Mit Hechtsprung Diebstahl vereitelt

Schwanau-Nonnenweier (st). Ein couragierter Mann hat am Mittwochnachmittag das Vorhaben zweier Unbekannter unterbunden, als diese offenbar eine Wettkampf-Maschine vom Hof des Motorradhandels entwenden wollten. Gegen 15.30 Uhr schob das unbekannte Duo sein eigenes Motorrad auf das Areal in der Mühlenstraße in Schwanau-Nonnenweier. Hierbei standen sie schon unter Beobachtung eines 31-jährigen Angehörigen der Firma. Als nun einer der beiden Tatverdächtigen das Trial-Motorrad startete und damit auf...

  • Schwanau
  • 01.02.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.