Tödlicher Unfall
Fußgängerin beim Ausparken erfasst

Neuried-Altenheim. Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in der Straße "Im Baumannsbündt" trug eine ältere Fußgängerin so schwere Verletzungen davon, dass sie diesen später im Krankenhaus erlag.

Nach ersten Ermittlungen war die Frau auf der Straße in Richtung Stadlgasse unterwegs, als sie von einem rückwärtsausparkenden Autofahrer übersehen und erfasst wurde. Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen