Neuried - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Auto in Flammen
Passant löschte Feuer

Neuried (st). Durch das beherzte Eingreifen von Passanten konnte der Brand an einem Peugeot am Grenzübergang Altenheim am späten Mittwochnachmittag, 19. Februar, schnell gelöscht werden. Gegen 17 Uhr war das Auto im Bereich des Motorraumes aus unbekannten Gründen in Brand geraten. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr Neuried war der Brand gelöscht. Die Weiterfahrt wurde dem Eigentümer des Autos von den ebenfalls hinzugerufenen Beamten des Polizeiposten Neuried aus Sicherheitsgründen...

  • Neuried
  • 20.02.20
Symbolfoto

Unbekannte flüchtig
Versuchter Einbruch und Diebstahl

Neuried-Altenheim. Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass zwei Unbekannte am Dienstagabend von ihrem Versuch in die Postfiliale in der Altenheimer Kirchstraße einzubrechen, abließen. Gegen 22.10 Uhr bemerkte der Anwohner laut Pressemeldung die vermeintlichen Langfinger, als diese versuchten sich über die Eingangstüre gewaltsam Zugang zur Postfiliale zu verschaffen. Als der Anwohner gemeinsam mit einer weiteren Zeugin die beiden ansprach, nahmen diese die Beine in die Hand und...

  • Neuried
  • 12.02.20

Randale nach Alkoholgenuss
Angriffe eines Jugendlichen

Neuried (st). Zu körperlichen Angriffen auf Mitbewohner und Beschäftigte einer Betreuungseinrichtung kam es am frühen Dienstagmorgen, 28. Januar, gegen 0.20 Uhr in Neuried. Ein 16-Jähriger hatte zuvor wohl dem Alkohol zugesprochen und danach in der Einrichtung randaliert. Auch soll er dabei auf Mitbewohner losgegangen sein. Da er von den Betreuern nicht beruhigt werden konnte, wurden die Beamten des Polizeirevier Offenburg zu Hilfe gerufen. Der Jugendliche wurde vorläufig festgenommen und...

  • Neuried
  • 28.01.20

Brennendes Wohnhaus
Großer Schaden in Ichenheim

Neuried-Ichenheim (st). Am Montagmorgen, 30. Dezember, gegen 3.40 Uhr wurde durch Anwohner ein brennendes Wohnhaus in der Hauptstraße in Neuried-Ichenheim gemeldet. Die eintreffenden Rettungskräfte konnten die Bewohner evakuieren, einen großen Schaden am Haus aber nicht mehr verhindern. Bei dem Brand wurde niemand verletzt, der entstandene Sachschaden wird nach Angaben der Polizei auf 200.000 Euro geschätzt. Die Ursache des Brandes ist noch nicht bekannt, ein Brandsachverständiger wurde zur...

  • Neuried
  • 30.12.19

Aggressiver Randalierer
18-Jähriger mit zwei Promille festgenommen

Neuried. Das aggressive Verhalten eines 18-Jährigen hatte für ihn am Mittwochabend nicht nur zur Folge, dass er die restliche Nacht in der Gewahrsamszelle des Polizeireviers Offenburg verbringen musste, es hatte ihm zudem gleich mehrere Strafanzeigen eingebracht. Der stark alkoholisierte Heranwachsende fiel zunächst laut Pressemeldung gegen 20.30 Uhr im Bereich des Akazienwegs auf, wo er zwei Jugendliche mehrfach verbal attackiert haben soll und hierbei immer aggressiver wurde. Als diese...

  • Neuried
  • 05.12.19

Zeugen gesucht
Unfallflucht nach Zusammenstoß

Neuried (st). Der noch unbekannte Fahrer eines mutmaßlichen VW Golf 3 hat zwischen Mittwochnacht und Samstagnachmittag vergangener Woche einen in der Straße "Am Raiffeisenplatz" in Ichenheim abgestellten Mitsubishi beschädigt. Der Verursacher kam zwischen Mitternacht und 15.45 Uhr nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit seiner linken Frontseite gegen das parkende Auto. Ohne den angerichteten Schaden von annähernd 3.000 Euro zu melden, suchte er das Weite. Hinweise an Telefon...

  • Neuried
  • 26.11.19

Nötigung und Unfallflucht
Autofahrer legt riskante Fahrweise an den Tag

Neuried (st). Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl ermitteln seit Montagmittag gegen einen 25 Jahre alten Mann wegen Unfallflucht und Nötigung im Straßenverkehr. Vordermann dicht aufgefahren Der Autofahrer soll kurz vor 15 Uhr auf der A5 zwischen den Anschlusstellen Lahr und Offenburg in nördliche Richtung unterwegs gewesen sein, als er auf Höhe Neuried zunächst seinem Vordermann sehr dicht aufgefahren und diesen dabei genötigt haben soll. Im weiteren Verlauf hätte er den 57-jährigen...

  • Neuried
  • 17.09.19

Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen nach Einbruch
Schleusung am Grenzübergang bei Altenheim

Neuried (st). In der Nacht zum Donnerstag sind zwei Einbrecher in eine Tierpension im Altenheimer Weg in Dundenheim eingebrochen. Der Geschäftsinhaber wurde gegen 1.45 Uhr aus seiner Wohnung heraus auf das verdächtige Treiben aufmerksam und vertrieb die Ganoven. Es soll sich um zwei dunkelhäutige Männer gehandelt haben, die in einem weißen oder beigen Auto mit französischer Zulassung die Flucht ergriffen. Nach bisherigen Feststellungen wurde nichts aus dem Geschäft gestohlen. Im Rahmen von...

  • Neuried
  • 08.08.19

Tödlicher Unfall
Fußgängerin beim Ausparken erfasst

Neuried-Altenheim. Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in der Straße "Im Baumannsbündt" trug eine ältere Fußgängerin so schwere Verletzungen davon, dass sie diesen später im Krankenhaus erlag. Nach ersten Ermittlungen war die Frau auf der Straße in Richtung Stadlgasse unterwegs, als sie von einem rückwärtsausparkenden Autofahrer übersehen und erfasst wurde. Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Neuried
  • 04.07.19

Frontalzusammenstoß
Fahrzeug gerät in Gegenverkehr

Neuried-Ichenheim. Nach einem Frontalzusammenstoß am Donnerstag war die L 75 zwischen Ichenheim und Lahr mehrere Stunden blockiert. Der fließende Verkehr wurde rechts und links der L 75 über die dortigen Wirtschaftswege umgeleitet. Nach bisherigen Erkenntnissen ist ein VW-Fahrer kurz nach 15 Uhr aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden, in Richtung Lahr fahrenden Audi zusammengeprallt. Eine dem Audi nachfolgende Touran-Lenkerin konnte...

  • Neuried
  • 24.05.19

Tierquälerei
Katze tappt in aufgestellte Falle

Neuried-Altenheim. Auf der Suche nach Zeugen und dem Aufsteller einer Tierfalle sind seit Freitagmorgen die Beamten des Polizeipostens Neuried. Gegen 10.45 Uhr wurden die Ordnungshüter alarmiert, nachdem eine Katze in der Kleinriedgasse mit der Vorderpfote in das dort im Bereich zwischen einem Zaun und dem Gehweg aufgestellte Tellereisen getappt war. Durch die Polizisten konnte das so festsitzende und verletzte Tier befreit und in die Obhut der Besitzer übergeben werden. Zeugen, die...

  • Neuried
  • 17.05.19

400.000 Euro Schaden
Brand in Ichenheimer Mehrfamilienhaus

Neuried-Ichenheim. Der Bewohner einer Wohnung im Obergeschoss eines Dreifamilienhauses in Ichenheim bemerkte am Donnerstag gegen 0.20 Uhr einen Brand in der Abstellkammer seiner Wohnung. Bewohner wurde geweckt Ein Rauchmelder hatte Alarm geschlagen und den Mann dadurch geweckt. Er konnte die Wohnung verlassen, weckte die vier weiteren Bewohner des Hauses und verständigte die Feuerwehr. Alle fünf Bewohner im Alter zwischen 28 und 62 Jahren konnten das Haus verlassen. Zwei Bewohner wurden...

  • Neuried
  • 29.03.19

Frontal vom Auto erfasst
Pedelec-Fahrer stirbt bei Unfall

Neuried/Hohberg (st). Am Samstag gegen 15 Uhr kam es auf der Kreisstraße zwischen Hohberg-Niederschopfheim und Neuried-Ichenheim zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer. Der Pedelec-Fahrer wollte die Kreisstraße überqueren und wurde hierbei von einem Auto frontal erfasst. Der 81-Jährige erlitt so schwerste Verletzungen, dass der Notarzt nur noch dessen Tod feststellen konnte. Die Verkehrspolizeidirektion hat die Ermittlungen aufgenommen und zur Klärung...

  • Neuried
  • 23.02.19

Dieseldiebe erwischt
Arbeitgeber bestohlen

Neuried (st). Zwei Angestellte einer Neurieder Firma stehen im Verdacht, rund 150 Liter Diesel bei ihrem Arbeitgeber entwendet zu haben. Eingeleitet wurden die Ermittlungen nachdem eine Streife des Autobahnpolizeireviers Bühl die mutmaßlichen Diebe am Dienstagabend, 19. Februar, auf der Tank- und Rastanlage Renchtal West an der A5 einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten schöpften Verdacht, als sie mehrere volle Kraftstoffkanister im Fahrzeug entdeckten. Im Laufe der Recherchen wurde...

  • Neuried
  • 21.02.19

Hundert Schuss Munition im Auto
Schwerpunktkontrolle am Grenzübergang Neuried

Neuried (st). Eine Schwerpunktkontrolle zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchkriminalität hat am Donnerstag, 7. Februar,  an der Pierre-Pflimlin-Brücke in Neuried zur Aufdeckung etlicher Straftaten und mehrerer Verkehrsverstöße geführt. Als Bilanz der etwa sechs Stunden andauernden Kontrollstelle stehen 15 Straf- und sechs Ordnungswidrigkeitenverfahren zu Buche. Unter Federführung des Polizeipräsidiums Offenburg mit seinen Beamten der Schutz- und Kriminalpolizei, haben an der Aktion auch...

  • Neuried
  • 08.02.19

Riskante Fahrweise
Gefährliche Manöver

Neuried/Schutterwald (st). Nachdem ein 18 Jahre alter BMW-Fahrer im Verlauf des Donnerstags, 31. Januar, während seiner Fahrt von Ichenheim in Richtung Schutterwald mehrfach durch sein riskantes und aufdringliches Fahrverhalten aufgefallen war, haben die Beamten des Polizeipostens Neuried ein Strafverfahren eingeleitet. Nach ersten Ermittlungen dürfte der 18-Jährige zwischen 16.20 Uhr und 17 Uhr einer 62-jährigen Peugeot-Fahrerin auf der L75 zunächst mehrfach dicht aufgefahren sein....

  • Neuried
  • 01.02.19

Treppensturz
Abschiebemaßnahmen eingestellt

Neuried. Eine Polizeistreife war am Donnerstagmorgen kurz vor 6.30 Uhr in Neuried, um eine angeordnete Abschiebung durchzuführen. Als die Beamten an der Wohnanschrift der betroffenen Familie klingelten, wurde die Hauseingangstür geöffnet. Noch bevor die Polizisten den Grund für den morgendlichen Besuch benennen konnten, fingen die angetroffene Mutter und deren beide Kinder unvermittelt an zu schreien. Die Frau war hierbei emotional so aufgebracht, dass sie direkt nach dem Öffnen der Tür ein...

  • Neuried
  • 18.01.19

Exhibitionist am Baggersee
Plötzlich blank gezogen

Neuried-Altenheim (st). Die Mittagspause einer Mittvierzigerin verlief am Donnerstagmittag, 13. September, anders als geplant. Die Dame hatte sich gegen 13 Uhr zum Lesen ans Südufer des Baggersees am Ende der verlängerten Vogesenstraße in Neuried-Altenheim gesetzt. Kurz darauf gesellte sich ein noch unbekannter Mann in einem Abstand von etwa 20 Metern an denselben Uferabschnitt und entkleidete sich vollständig. Da er es hierbei nicht beließ, sondern nach der zur Schau gestellten...

  • Neuried
  • 14.09.18

Radfahrerin schwer verletzt
Sturz mit dem Pedelec

Neuried (st). Die Radtour einer 63-Jährigen endete am Sonntagmittag, 9. September,  mit einem Krankentransport ins Ortenau Klinikum Offenburg. Die Frau war aus noch unklarer Ursache mit ihrem Pedelec auf einem Feldweg zwischen Stockfeldsee und Dundenheim zu Fall gekommen. Nennenswerter Sachschaden ist nach ersten Schätzungen der Polizei nicht entstanden sein.

  • Neuried
  • 10.09.18

Folgenschwere Albernheit
Teurer Fehlalarm

Neuried-Altenheim. Der Anruf eines 33 Jahre alten Mannes am späten Dienstagabend bei der Feuerwehrleitstelle dürfte für diesen nun diverse Ärgernisse nach sich ziehen. Der Anrufer meldete gegen etwa 23.30 Uhr ein in Flammen stehendes Gebäude in der Badstraße in Altenheim. Während anschließend Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei mit mehreren Besatzungen beschleunigt anrückten, durften sie wenig später am vermeintlichen Ort des Geschehens feststellen, dass es sich bei dem vorangegangenen...

  • Neuried
  • 22.08.18

Betrunken geflüchtet?
Unfallfahrzeug im Kreisverkehr zurückgelassen

Neuried. Ein neben dem Kreisverkehr der L 75 und der L 98 zurückgelassener Unfallwagen hat am Montag zu Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg geführt. Nachdem ein Autofahrer kurz nach 23.30 Uhr zwei mutmaßlich betrunkene Personen auf der Fahrbahn der L 75 gemeldet hatte, entdeckten die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Offenburg kurz darauf einen schwer beschädigten Renault auf dem begrünten Rund des Kreisels zwischen Goldscheuer und Altenheim. Von den beiden zuvor...

  • Neuried
  • 07.08.18

Dieseldieb gestellt
45-Jähriger verteidigt sich mit Mistgabel

Neuried-Altenheim. Ein mutmaßlicher Dieseldieb ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag bei seinem Treiben auf einem landwirtschaftlichen Anwesen aufgeflogen und konnte in der Folge vorläufig festgenommen werden. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte der nun Festgenommene kurz vor Mitternacht mit einem Komplizen in einem mit mehreren leeren Benzinkanistern beladenen Auto vorgefahren sein. Als der 45-Jährige und sein noch unbekannter Begleiter zur Tat schreiten wollten, wurden sie vom...

  • Neuried
  • 27.07.18
Horrorbilanz nach Frontalunfall: vier Tote und ein Schwerverletzter

Schwerer Unfall im Gegenverkehr
Vier Tote und ein Schwerverletzter

Neuried-Altenheim (st). Bei einem katastrophalen Verkehrsunfall sind am frühen Mittwochmorgen vier Menschen ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich gegen 2.30 Uhr auf der L98 unweit des deutsch-französischen Grenzübergangs bei der Pierre-Pflimlin-Brücke. Ein mit vier Personen besetzter britischer BMW kollidierte aus noch ungeklärter Ursache frontal mit einem Mercedes. Alle vier Insassen des BMW wurden im Wagen eingeklemmt und starben noch an der Unfallstelle. Der aus dem Großraum...

  • Neuried
  • 02.05.18

Aufbruchserie vor Aufklärung
13-Jähriger soll 16 Autos geknackt haben

Neuried-Ichenheim. Die jüngste Serie von Autoaufbrüchen in Ichenheim dürfte kurz vor der Aufklärung stehen. Ein 13 Jahre altes Kind steht im Verdacht, für die bislang 16 bekannten Fälle verantwortlich zu sein. Die Taten beschränken sich auf einen Zeitraum von knapp zwei Wochen und einen Radius von etwa 250 Metern. Seit Anfang März dürfte der Junge in Ichenheim sein Unwesen getrieben und dabei einen Sachschaden hinterlassen haben, der um ein Vielfaches höher liegen dürfte als die Beute. Es...

  • Neuried
  • 19.04.18
  • 1
  • 2

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.