Alles zum Thema Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei

Glück im Unglück
Radfahrer überholt und zu Fall gebracht

Offenburg. Glück im Unglück hatte ein Radfahrer am Sonntag im Kreisverkehr der Ortenberger Straße in Höhe der Einmündung zur Moltkestraße. Der 33-jährige Radler war gegen 12 Uhr von einer 75-jährigen Daihatsu-Fahrerin überholt worden. Diese wollte den Kreisverkehr direkt nach dem Überholvorgang wieder verlassen und beachtete nicht, dass der Radfahrer halblinks auf der Ortenberger Straße weiterfahren wollte. Durch die folgenden Kollision kam der 33-Jährige zu Fall und blieb mit den Beinen...

  • Offenburg
  • 13.05.19
  • 195× gelesen
Polizei

Getrübte Freuden
Auto sinkt bei Schäferstündchen in Waldboden

Willstätt (st). Ein offensichtlich in missliche Lage geratener PKW nahe einer Grillstelle beim Willstätter Baggersee weckte am Donnerstagmorgen das Interesse einer Streifenwagenbesatzung des Polizeipostens Appenweier. Auto zurückgelassen Offenbar war der Citroen einer 49-Jährigen in der zurückliegenden Nacht dorthin gefahren, dann aber aus zunächst unbekannten Gründen zurückgelassen worden. Die fachkundige Spurensuche der Beamten offenbarte dann nicht zuletzt anhand vorgefundener...

  • Willstätt
  • 11.05.19
  • 76× gelesen
Marktplatz
Die Ansprüche der gesetzlichen Gewährleistung können durch die fachgerechte Wartung oder Reparatur in einer freien Werkstatt nicht in Gefahr geraten.

Auto und Zweirad
Wie preissensible Autofahrer trotz steigender Werkstattkosten effektiv sparen können

(TRD) Pkw-Fahrer in Deutschland geben im Durchschnitt rund 440 Euro im Jahr für die Reparatur und Wartung ihres Autos aus. Das ergibt sich aus den Zahlen des Reports 2019 der Deutschen Automobil Treuhand (DAT). Mit 263 Euro entfällt dabei der Löwenanteil auf Wartungsarbeiten wie Inspektionen; 177 Euro müssen für Ersatz- und Verschleißreparaturen aufgewendet werden, also etwa für neue Bremsen. Die Kosten von Unfallreparaturen sind darin nicht enthalten. Die Kosten für Wartungs- und...

  • Ausgabe Offenburg
  • 10.05.19
  • 34× gelesen
Polizei

Osterspaziergang
Wildschwein sorgt für Sachschaden und Notrufe

Lahr. Der Osterspaziergang eines Wildschweines in einem Wohngebiet führte am Montagnachmittag zu einem Polizeieinsatz. Gegen 16 Uhr konnte der Besitzer eines Dacia in der Friedhofstraße beobachten, wie das Tier gegen seinen geparkten Wagen rannte, einen bleibenden Eindruck in der Beifahrertüre hinterließ und dem Mann so einen Sachschaden von 500 Euro bescherte. Auch in der benachbarten Straße "Am Schießrain" sorgte der Schwarzkittel für mehrere Notrufe besorgter Anwohner. Gemeinsam mit...

  • Lahr
  • 23.04.19
  • 317× gelesen
  •  1
Polizei

Mutige Angestellte
Alkoholfahrt an Tankstelle beendet

Haslach. Dem beherzten Einschreiten einer 19 Jahre alten Tankstellenmitarbeiterin dürfte es am Montagabend zu verdanken gewesen sein, dass ein mutmaßlicher Verkehrssünder dingfest gemacht werden konnte. Ein 61-jähriger Autofahrer fuhr gegen 20.40 Uhr auf das Tankstellengelände in der Mühlenstraße. Hier wollte er dann nicht nur alkoholische Getränke kaufen, er roch offenbar auch derart stark danach, dass die Angestellte sowie weitere Zeugen den Autoschlüssel an sich nahmen. Eine...

  • Haslach
  • 23.04.19
  • 469× gelesen
Polizei

Auto überschlägt sich
Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Willstätt. Am Mittwochabend gegen 21.15 Uhr ereignete sich auf der B 28 in Höhe Willstätt-Sand, Fahrtrichtung Kehl, ein Verkehrsunfall bei dem fünf Personen verletzt wurden. Die B 28 ist in diesem Bereich vierspurig ausgebaut. Ein VW Golf befuhr den rechten Fahrstreifen und wurde von einem Citroen überholt. Ein heranfahrender BMW fuhr auf den Citroen auf. Daraufhin drehte sich der Citroen und touchierte, vermutlich in der Drehbewegung, den VW Golf. Im Anschluss überschlug sich der Citroen...

  • Willstätt
  • 18.04.19
  • 511× gelesen
Polizei

Schwerer Verkehrsunfall
Fahrzeug wird in die Luft katapultiert

Schwanau. Am Samstagabend gegen 20.30 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A5 in Höhe Schwanau ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein Autofahrer wechselte mit hoher Geschwindigkeit vom linken auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte hier mit einem ordnungsgemäß fahrenden Pkw. Das Fahrzeug des Unfallverursachers blieb quer auf dem linken Fahrstreifen stehen, der andere Pkw kam auf dem Standstreifen zum Stillstand. Die Insassen blieben unverletzt. Ein nachfolgender...

  • Schwanau
  • 01.04.19
  • 272× gelesen
Polizei

Stoppschild missachtet
Autofahrerin kracht in Sattelzug

Offenburg. Die Fahrerin eines Daewoo befuhr am Mittwochmorgen die B33a vom Autobahnzubringer kommend und wollte von dort aus auf die B3 auffahren. Ohne die dort eingerichtete Stoppstelle zu beachten, krachte sie nach ersten Erkenntnissen gegen 9 Uhr in einen auf der B3 befindlichen Sattelzug, wurde abgewiesen und auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Hier kollidierte sie letztlich mit einem weiteren entgegenkommenden Pkw. Die Unfallverursacherin musste mit leichten Verletzungen in ein...

  • Offenburg
  • 21.03.19
  • 48× gelesen
Polizei

Diebstahl ohne Aufbruchspuren
Funkschlüsselcode überwunden?

Mahlberg. Wie Diebe am Montagvormittag auf der Tank- und Rastanlage Mahlberg-West an der A5 in das Wageninnere eines BMW gelangen und daraus eine Aktentasche sowie ein kleiner Koffer stehlen konnten, bleibt bislang ein Rätsel. Die Langfinger haben hierbei eine 20-minütige Abwesenheit des Wagenbesitzers zwischen 11.10 Uhr und 11.30 Uhr ausgenutzt, als sich dieser in die Raststätte begeben hatte. Möglicherweise wurde von den Unbekannten der Funkschlüsselcode des schwarzen 530er Kombi-Modells...

  • Mahlberg
  • 19.03.19
  • 280× gelesen
Polizei

Diebstahl
Dreister Dieb hebelt Auto auf

Achern (st). Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag, zwischen 16.10 und 16.25 Uhr, die kurze Unachtsamkeit eines 21-Jährigen ausgenutzt und sich an dessen unverschlossenen Wagen auf der Jahnstraße in  Achern zu schaffen gemacht. Geld, Mobiltelefon und Schlüssel weg Laut Polizeibericht stahl der Täter nicht nur die Geldbörse des jungen Mannes, sondern auch dessen Mobiltelefon sowie diverse Schlüssel. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen...

  • Achern
  • 21.02.19
  • 42× gelesen
Polizei

Schwere Verletzungen
Zweirad gegen Auto

Ettenheim-Altdorf. Der 18 Jahre alte Fahrer eines Leichtkraftrads hat sich am Mittwochmorgen nach einer Kollision mit einem Renault schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Feststellungen wollte der 32-jährige Autofahrer gegen 10.30 Uhr aus Richtung Mahlberg kommend nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen und hat hierbei den Vorrang des entgegenkommenden Zweiradlenkers missachtet. Während der mutmaßliche Unfallverursacher unversehrt blieb, hat dessen 31 Jahre alte Mitfahrerin...

  • Ettenheim
  • 20.02.19
  • 41× gelesen
Polizei

Auto aufgebrochen
Handtasche gestohlen

Lahr. Handtaschen sollten bei Abwesenheit nicht im Innenraum abgestellter Fahrzeuge zurückgelassen werden. Oftmals werden Diebe durch zurückgelassene Wertgegenstände im Auto angelockt und machen leichte Beute. So geschehen am Donnerstagnachmittag in der Alleestraße. Eine Frau hatte zwischen 15.30 und 15.40 Uhr ihre Handtasche im Fußraum ihres geparkten Renault liegengelassen und musste bei der Rückkehr zum Wagen feststellen, dass die Tasche mitsamt dem Geldbeutel den Besitzer gewechselt hatte....

  • Lahr
  • 15.02.19
  • 31× gelesen
Polizei

Autoscheiben eingeschlagen
Innenraum durchwühlt

Offenburg (st). Gleich an zwei geparkten Autos in Offenburg schlug ein Unbekannter jeweils die linke Heckscheibe ein und durchwühlte daraufhin den Innenraum. Die beiden Fahrzeuge waren in der Zeit zwischen Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14. Februar, von 20 bis 5.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarktes abgestellt. Der Vorfall wurde von einem Mitarbeiter bemerkt und gemeldet. Der entstandene Schaden kann noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die...

  • Offenburg
  • 14.02.19
  • 52× gelesen
Polizei

Wieder brennende Autos
Fortsetzung der Brandserie?

Lahr.  In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind in einem Wohngebiet der Lahrer Südstadt zwei Fahrzeuge in Flammen aufgegangen. Eine Anwohnerin meldete gegen 0.20 Uhr einen brennenden Kleintransporter in der Johann-Sebastian Bach-Straße. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen wird davon ausgegangen, dass der Ford Tourneo mutwillig in Brand gesetzt wurde. Ein unmittelbar davor geparkter Seat wurde ebenfalls ein Raub der Flammen. Einsatzkräfte der Feuerwehr Lahr waren schnell zur Stelle,...

  • Lahr
  • 06.02.19
  • 55× gelesen
Polizei

Nicht ausreichend gesichert
Auto rollt Straße hinunter

Lahr. Beim Parken möglicherweise nicht ausreichend gegen Weiterrollen gesichert, wurde ein Renault am Montagmorgen gegen 5 Uhr im Kurzental in Lahr. Das Auto rollte rückwärts die Straße hinunter, beschädigte eine Straßenlaterne und kam in einem Graben zum Stehen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Lahr (ots)Beim Parken möglicherweise nicht ausreichend gegen Weiterrollen gesichert, wurde ein Renault am Montagmorgen gegen 5 Uhr im Kurzental. Das Auto rollte rückwärts die...

  • Lahr
  • 04.02.19
  • 4× gelesen
Polizei

Alkohol und Beleidigungen
56-Jährige in Schlangenlinien unterwegs

Achern. Ein in Schlangenlinien fahrender Ford fiel am Freitag gegen 1.50 Uhr Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch auf. Diese wollten daraufhin eine Verkehrskontrolle durchführen, was die Fahrerin jedoch zunächst nicht kümmerte. Den Ordnungshütern gelang es schließlich das Fahrzeug in der Stadtmitte zu überholen und zum Anhalten zu bewegen. Ein Atemalkoholtest förderte einen Wert von etwa 1,5 Promille zutage. Während die Fahrerin des Ford im Krankenhaus Blut abgeben musste, ließ...

  • Achern
  • 11.01.19
  • 198× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Fußgängerin von PKW gestreift

Schwanau-Ottenheim. Die Beamten des Polizeipostens Schwanau sind nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der Vogesenstraße auf der Suche nach Zeugen. Gegen 8.40 Uhr wurde dort eine Fußgängerin auf Höhe des Feuerwehrgerätehauses von einem vorbeifahrenden PKW gestreift und hierbei zu Boden geschleudert. Um die Verletzte kümmerte sich der Unfallfahrer nicht, sondern fuhr in Richtung Schwarzwaldstraße davon. Durch den Sturz zog sich die Passantin leichte Blessuren zu, welche im...

  • Schwanau
  • 08.01.19
  • 131× gelesen
Polizei

Seniorin von Auto erfasst
79-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Offenburg. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag wurde eine Seniorin schwer verletzt. Die Dame war gegen 17.45 Uhr gerade dabei mit ihrem Hund die Wichernstraße zu überqueren, als ein herannahender BMW-Lenker mit der Frau zusammenstieß. Die 79-Jährige wurde von dem Wagen angefahren und stürzte auf die Fahrbahn, wobei sie sich schwere Verletzungen zuzog. Sie wurde zur Behandlung ins Klinikum Offenburg gebracht. Die Fahrbahn musste zur Versorgung der Frau und zur Unfallaufnahme...

  • Offenburg
  • 04.01.19
  • 388× gelesen
Polizei

Stau auf A5
Brand, Nötigung und Unfallflucht

Mahlberg/Kappel-Grafenhausen. Der Brand eines Volkswagen auf Höhe Kappel-Grafenhausen führte am Donnerstagabend auf der A5 zu einem Stau, an dessen Ende sich daraufhin ein Unfall mit anschließender Fahrerflucht ereignete. PKW fängt Feuer Ein VW-Fahrer war gegen 19.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Ettenheim und Rust unterwegs, als er feststellen musste, dass Rauch aus dem Motorraum seines Wagens drang. Trotz dem sofortigen Anhalten und den eigenen Löschversuchen mit einem Feuerlöscher,...

  • Mahlberg
  • 04.01.19
  • 497× gelesen
Polizei

Kontrolle verloren
29-Jähriger nach Überholmanöver schwer verletzt

Meißenheim. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochmorgen gegen 5.35 Uhr. Ein 29 Jahre alter Honda-Fahrer war auf der L 118 von Meißenheim in Richtung Kürzell unterwegs und überholte ein vorausfahrendes Fahrzeug. Beim Wiedereinscheren nach rechts verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Civic überfuhr in der Folge den Grünstreifen, einen Wirtschaftsweg und mehrere junge Bäume und prallte über 100 Meter...

  • Meißenheim
  • 02.01.19
  • 195× gelesen
Polizei

Wildschweine auf A5
Unfall mit hohem Sachschaden

Appenweier. Die Kollision mit zwei Wildschweinen dürfte bei einem 20 Jahre alten Kleinlastwagen-Fahrers in der Nacht auf Freitag für einen Adrenalinschub gesorgt haben. Der Lenker des 3,5-Tonners war gegen 1 Uhr zwischen Achern und Appenweier auf dem rechten von drei Fahrstreifen unterwegs, als er von den plötzlich querenden Borstentieren überrascht wurde und diese hierbei frontal erfasste. Ein nachfolgender Mercedes-Lenker konnte den nun auf der Fahrbahn liegenden Tieren nicht mehr...

  • Appenweier
  • 28.12.18
  • 438× gelesen
Polizei

Unfallflucht
24-Jährige prallt auf Motorhaube

Lahr. Vor einem Discounter in der Tiergartenstraße kam es am Dienstagabend zu einem Unfall. Eine Fußgängerin wurde von einer Pkw-Fahrerin, welche in westliche Richtung fuhr und abbiegen wollte, erfasst. Die 24-Jährige flog auf die Motorhaube des als silbern, alt und klein beschriebenen Autos und verletzte sich leicht. Die etwa 50 Jahre alte und möglicherweise rothaarige Fahrzeugführerin fuhr weiter, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Zeugenhinweise werden von den ermittelnden...

  • Lahr
  • 19.12.18
  • 496× gelesen
Polizei

Tödlicher Beziehungsstreit
59-Jähriger von Ex-Partnerin angefahren

Kehl-Neumühl. Ein Beziehungsstreit hat am Dienstagabend in der Straße "Am Kinzigwehr" ein Todesopfer gefordert. Nach ersten Ermittlungen wurde ein 59-Jähriger vor einer Bäckerei vom Wagen seiner hinter dem Steuer sitzenden ehemaligen Lebensgefährtin erfasst. Hierbei zog sich der Mann tödliche Verletzungen zu. Von Zeugen hinzugerufene Rettungskräfte und ein Notarzt konnten dem Mann nicht mehr helfen. Wie es genau zu dem tödlichen Ende des Streits kommen konnte, ist Gegenstand noch...

  • Kehl
  • 12.12.18
  • 359× gelesen
Polizei

Rote Ampel
Kind wird auf Gehweg geschleudert

Friesenheim. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag in der Friesenheimer Hauptstraße wurde ein Kind schwer verletzt. Der Junge überquerte nach ersten Erkenntnissen gegen 13.20 Uhr eine Fußgängerampel bei Rot. Daraufhin wurde er frontal von einem herannahenden Volkswagen erfasst und auf den Gehweg geschleudert. Er musste durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

  • Friesenheim
  • 29.11.18
  • 633× gelesen