Alles zum Thema Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei

Alkoholfahrt
64-Jähriger gerät in Gegenverkehr

Kappel-Grafenhausen/Appenweier. Die gefährliche Alkoholfahrt eines 64-Jährigen auf der L 103 bei Kappel und im weiteren Verlauf auf der A5 hat am Montag zum Anruf eines besorgten Autofahrers und zu einem Polizeieinsatz geführt. Der Anrufer wurde gegen 16.40 Uhr Zeuge mehrerer gefährlicher Manöver eines Opel-Lenkers auf der L 103. Dort sei der Fahrer des Cabrios über eine Verkehrsinsel gefahren, in den Gegenverkehr geraten und hier beinahe mit einem Linienbus zusammengestoßen. Nachdem der...

  • Ortenau
  • 18.09.18
  • 222× gelesen
Polizei

Trickdieb macht Beute
Autofahrerin von Geldtasche abgelenkt

Appenweier (st). Nachdem eine Mittdreißigerin am Dienstagmorgen, 11. September, Geld in einem Kreditinstitut in der Ortenauer Straße in Appenweier abgehoben hatte, legte sie dieses in einer kleinen Ledertasche auf den Beifahrersitz ihres Autos. Noch bevor sie losfuhr, klopfte ein noch unbekannter Mann an ihre Autoscheibe und machte sie auf Gegenstände hinter ihrem Fahrzeug aufmerksam. Bei der folgenden Nachschau fand sie mehrere Reißnägel hinter den Reifen. Als sie diese aufgesammelt hatte,...

  • Appenweier
  • 11.09.18
  • 10× gelesen
Polizei

Fehltritt mit schweren Folgen
Auto in Schutter versenkt

Lahr. Ein 83 Jahre alter Autofahrer hat seinen Kleinwagen am Montagvormittag infolge eines kleinen Fehltritts in der Schutter in Lahr versenkt. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Senior beim Ausparken kurz vor 10 Uhr den Rückwärtsgang mit dem Vorwärtsgang verwechselt und war so in den Graben des Fließgewässers geraten. Durch das Malheur dürfte an dem Fiat des Rentners wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro entstanden sein. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

  • Lahr
  • 04.09.18
  • 26× gelesen
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Radmuttern an Auto gelöst

Oberkirch. Die Beamten des Polizeipostens Oberkirch ermitteln seit Donnerstag wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und erhoffen sich in diesem Zusammenhang Hinweise aus der Bevölkerung. Am Mittwochabend wurden an einem geparkten VW Golf im Ziehltenbühndweg zwischen 20.20 Uhr und 23.40 Uhr fünf Radmuttern an einem Rad gelöst. Der 35-jährige Fahrer bemerkte auf der Heimfahrt an seinem Wagen zwar seltsame Geräusche, konnte diese aber zunächst nicht einordnen. Bei einer genaueren...

  • Oberkirch
  • 24.08.18
  • 684× gelesen
Polizei

Leichtsinniger Lotus-Lenker
Kollision nach verbotenem Überholmanöver

Renchen. Ein 31 Jahre alter Autofahrer hat sich am Dienstagmorgen über das bestehende Überholverbot auf der Fahrt von Mösbach in Richtung Ulm hinweggesetzt und hat hierbei einen entgegenkommenden Mitsubishi eines 28-Jährigen gestreift. Der Lenker eines Lotus hat hierbei kurz vor 8.30 Uhr einen Lastwagen überholt, ohne den zu diesem Zeitpunkt auf der L 88 bestehenden Gegenverkehr zu beachten. Der Mitsubishi-Fahrer konnte gerade noch nach rechts auf den dortigen Grünstreifen ausweichen, um...

  • Renchen
  • 15.08.18
  • 86× gelesen
Polizei

Entgegengesetzte Richtung und Alkohol
Radfahrer bei Kollission schwer verletzt

Offenburg. Der Zusammenstoß zwischen einem VW und einem Radfahrer führte am Donnerstagabend dazu, dass ein 28 Jahre alter Velo-Lenker schwer verletzt in das Krankenhaus nach Offenburg gebracht werden musste. Der 40 Jahre alte Lenker eines Volkswagen befuhr gegen 18.30 Uhr die Berliner Straße in Richtung der Wichernstraße, als er an der Einmündung anhielt und beim Wiederanfahren mit dem in entgegengesetzter Richtung auf dem Radweg fahrenden 28-Jährigen zusammenstieß. Zur Behandlung seiner...

  • Offenburg
  • 10.08.18
  • 242× gelesen
Lokales
2 Bilder

Wer schlau ist, fährt mit CNG
Die wahre Alternative zu Diesel oder Elektro Autos

Seit Anfang Juni komme ich in den Genuss, dass ich für knapp 4 Euro (Kraftstoffkosten) ca. 100 km weit mit dem Auto fahren kann. Obwohl ich schon seit über 30 Jahren meist sehr sparsam fahren konnte, weil ich die meiste Zeit Diesel PKW's gefahren bin. Der Diesel hat nun leider seinen guten Ruf verloren, was nicht an der Qualität des Motors liegt. Ein Diesel Motor wäre mir jederzeit lieber als ein Benzinmotor, aber mein Vertrauen ging etwas verloren in die Diesel Motoren. Die hohen KFZ...

  • Ausgabe Kehl
  • 09.08.18
  • 406× gelesen
Polizei

Betrunken geflüchtet?
Unfallfahrzeug im Kreisverkehr zurückgelassen

Neuried. Ein neben dem Kreisverkehr der L 75 und der L 98 zurückgelassener Unfallwagen hat am Montag zu Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg geführt. Nachdem ein Autofahrer kurz nach 23.30 Uhr zwei mutmaßlich betrunkene Personen auf der Fahrbahn der L 75 gemeldet hatte, entdeckten die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Offenburg kurz darauf einen schwer beschädigten Renault auf dem begrünten Rund des Kreisels zwischen Goldscheuer und Altenheim. Von den beiden zuvor...

  • Neuried
  • 07.08.18
  • 305× gelesen
Polizei

Scheibe zertrümmert
Geburtstagskind im Auto eingeschlossen

Offenburg. Die unglückliche Verkettung zweier Zufälle hat ein Kleinkind am Donnerstag in eine gefährliche Situation gebracht. Der Junge wurde in einem in der Berliner Straße abgestellten Auto versehentlich eingeschlossen und von hinzugerufenen Polizeibeamten durch das Einschlagen einer Scheibe aus seiner misslichen Lage befreit. Wie sich herausstellte, hatte die Mutter des 1-Jährigen den Schlüssel ihres Wagens beim Beladen im Kindersitz des Nachwuchses abgelegt. Kurz darauf dürfte das Kind...

  • Offenburg
  • 03.08.18
  • 318× gelesen
Polizei

Betrunken und zu schnell
55-Jähriger fährt Abhang hinunter

Friesenheim. Ein 55-Jähriger hat am Sonntagabend gegen 18.30 Uhr vermutlich aufgrund von Alkoholeinwirkung und nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve in den Reben nördlich von Friesenheim, die Kontrolle über seinen Mercedes verloren. In der Folge rutschte das Fahrzeug einen Abhang von drei bis vier Metern nach unten und kam schließlich seitlich liegend zum Stillstand. Der gleichaltrige Beifahrer erlitt hierdurch schwere Verletzungen und wurde stationär im Ortenau Klinikum...

  • Friesenheim
  • 30.07.18
  • 323× gelesen
Polizei

Angefahren und geflüchtet
Radfahrer verletzt im Bach zurück gelassen

Gengenbach. Ein 74 Jahre alter Radfahrer ist nach einem Unfall in der Nacht auf Freitag über eine Stunde verletzt im Bach neben der Oberdorfstraße gelegen, bevor er von vier Helfern aus seiner misslichen Lage befreit wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der Senior gegen 0.35 Uhr, während seiner Fahrt in Richtung Haigerach, von einem unbekannten Auto überholt und hierbei am Bein gestreift. Durch die Kollision kam der Radler zu Fall und stürzte in den parallel verlaufenden Bach...

  • Gengenbach
  • 27.07.18
  • 465× gelesen
Polizei

Verursacher flüchtig
19-Jähriger nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Kehl. Ein 19 Jahre alter Fußgänger wurde am Dienstagabend Opfer eines Verkehrsunfalles auf der Straßburger Straße. Der Unfallverursacher ist seither flüchtig. Ein Zeuge meldete um 21.34 Uhr über den Notruf einen Unfall auf der Straßburger Straße auf Höhe des Bahnhofes mit einem offensichtlich schwer verletzten Fußgänger. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass der junge Mann beim Überqueren der Fahrbahn von einem aus Richtung Straßburg herannahenden Opel Corsa erfasst...

  • Kehl
  • 12.07.18
  • 533× gelesen
Polizei

Gegenverkehr übersehen
Vier Verletzte nach Verkehrsunfall

Kippenheim. Nach einem Unfall im Begegnungsverkehr waren am Montag in der Keltenstraße insgesamt vier verletzte Verkehrsteilnehmer zu beklagen. Ein 21-jähriger Opel-Fahrer wollte kurz nach 17 Uhr nach links in die Bahnhofstraße einbiegen, als er den entgegenkommenden BMW einer 33-Jährigen übersah. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem sich die beiden Fahrzeugführer schwere Verletzungen zugezogen haben. Zwei im BMW befindliche Kinder wurden ebenfalls leicht verletzt. Die hinzugerufenen...

  • Kippenheim
  • 10.07.18
  • 336× gelesen
Polizei

Passanten gefährdet
Mann fährt unter Drogen durch Lahr

Lahr. Ein 40-jähriger BMW-Lenker befuhr am Donnerstagmittag die Schwarzwaldstraße stadtauswärts. Laut Zeugen war seine Fahrweise hierbei derart unsicher, dass er zunächst eine Verkehrsinsel samt Schildern gänzlich überfuhr und so einen erheblichen Schaden hinterließ. Im weiteren Verlauf übersteuerte der 40-Jährige seinen Wagen und fuhr über einen angrenzenden Gehweg auf eine Bushaltestelle zu, wo sich eine Mutter gemeinsam mit ihrem Sohn nur durch einen Sprung zur Seite retten konnte. Kurz...

  • Lahr
  • 06.07.18
  • 607× gelesen
Polizei

Schwerer Unfall auf B 3
Lastzug kollidiert mit PKW

Appenweier. Eine junge Autofahrerin hat sich am Donnerstag nach einem Unfall mit einem Lastzug schwere Verletzungen zugezogen. Die Seat-Lenkerin wollte kurz vor 9 Uhr von der B 3, aus Richtung Appenweier kommend, nach links auf die B 28 abbiegen. Hierbei prallte sie mit einem entgegenkommenden Lastzug zusammen. Die Seat-Fahrerin musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Berufskraftfahrer kam nach ersten Erkenntnissen ohne Blessuren davon. Durch umherfliegende...

  • Appenweier
  • 05.07.18
  • 513× gelesen
Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
Motorradfahrer schwer verletzt

Gutach. Ein Schwerverletzter und zwei total beschädigte Fahrzeuge waren nach einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag auf der B33 zu beklagen. Ein 47-jähriger Ford-Fahrer bog um 15.35 Uhr in Richtung Vogtsbauernhöfe ein, als er mit dem entgegenkommenden Motorrad eines 48-Jährigen kollidierte. Der Lenker des Zweirads musste mit schweren Verletzungen durch einen Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Freiburg geflogen werden. Die fünfköpfige Familie des Unfallverursachers wurde vorsorglich...

  • Gutach
  • 02.07.18
  • 235× gelesen
Marktplatz
Der autonom fahrende Bus der SWEG
2 Bilder

SWEG zeigt die Mobilität der Zukunft
Betriebsstart des autonom fahrenden Busses in Lahr

Lahr (st). Die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) bringt – gefördert vom Land Baden-Württemberg und dem Regierungspräsidium Freiburg – in Lahr einen autonom fahrenden Bus auf die Straße. Darüber informiert die SWEG in einer Pressemitteilung. Das Fahrzeug hat keinen Fahrer, kein Lenkrad und auch kein Gaspedal. Lediglich ein Sicherheitsbegleiter ist an Bord, der bei Bedarf eingreifen kann. Das elektrisch angetriebene Fahrzeug des französischen Herstellers "EasyMile" fährt von Samstag,...

  • Lahr
  • 28.06.18
  • 226× gelesen
Polizei

Fahrzeug brennt aus
Vier Insassen flüchten vom Unfallort

Kehl. Die Beamten des Polizeireviers Kehl sind seit dem frühen Freitagmorgen mit einer Unfallflucht beschäftigt. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein Unbekannter kurz vor 3.30 Uhr mit einem Renault Twingo auf der Kinzigallee in Richtung Läger unterwegs. Weshalb der mit französischen Kennzeichen versehene Kleinwagen hierbei von der Fahrbahn abkam ist unklar. Fest steht, dass der nun Gesuchte eine dortige Verkehrsinsel überfuhr und seinen Wagen letztlich in einer Baugrube versenkte. Während...

  • Kehl
  • 22.06.18
  • 196× gelesen
Polizei

Radlerin von Auto erfasst
73-Jährige erliegt ihren Verletzungen

Achern. Eine 73-jährige Frau wollte am Sonntagnachmittag die K5310 im Bereich einer Überquerungshilfe mit ihrem Fahrrad passieren. Sie missachtete dabei die Vorfahrt eines Pkw-Fahrers, der von Waldulm in Richtung Oberachern unterwegs war und stieß mit diesem zusammen. Die Frau wurde seitlich vom Pkw erfasst und auf den geteerten Weg neben der Fahrbahn geschleudert. Für sie kam jede Hilfe zu spät. Sie erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Der entstandene Sachschaden wird auf...

  • Achern
  • 18.06.18
  • 277× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall auf B3
Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden

Friesenheim. Nach einem Verkehrsunfall auf der B 3 sind am Mittwoch zwei Schwerverletzte und über 20.000 Euro Sachschaden zu beklagen. Nach ersten Erkenntnissen hatte eine 87 Jahre alte Autofahrerin beim Linksabbiegen auf die B 3 in Richtung Friesenheim einen dort herannahenden Ford übersehen. Dessen 65 Jahre alter Fahrer hatte keine Möglichkeit mehr, dem aus der Straße ´Am Mittelbach´ einfahrenden BMW der Seniorin auszuweichen. Durch den Aufprall zogen sich die Unfallverursacherin und...

  • Friesenheim
  • 14.06.18
  • 255× gelesen
Polizei

Fahrzeugbrand
Sportwagen geht auf A5 in Flammen auf

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am Sonntagmittag gegen 13.00 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn in Richtung Appenweier ausgerückt. An einem Alfa Romeo Sportwagen war es zu einem Brand gekommen, der sich rasch auf das Fahrzeug ausdehnte. Der Fahrerin, einer Frau aus Frankfurt, die mit ihrem Ehemann auf der Heimfahrt aus dem Wochenende war, gelang es noch, den italienischen Mittelmotorflitzer sicher auf dem Standstreifen zum Anhalten zu bringen. Beide Fahrzeuginsassen kamen mit...

  • Offenburg
  • 04.06.18
  • 463× gelesen
Polizei

Schwerverletzte auf A5
VW Bus kippt nach Motorradsturz um

Baden-Baden. Am Donnerstag, um 15.40 Uhr, befuhr ein Audi die Nordfahrbahn der A5 auf dem linken von drei Fahrstreifen in Fahrtrichtung Karlsruhe. Ein Motorrad wechselte direkt vor ihm ebenfalls auf den linken Fahrstreifen. Der Audi konnte ein Auffahren auf das Motorrad nicht mehr vermeiden, dieses geriet in Folge ins Schleudern und kollidierte mit einem rechts davon fahrenden VW Bus. Dieser schaukelte sich auf, stürzte auf die Fahrbahn und kam auf der Seite zu Liegen. Der Motorradfahrer...

  • 01.06.18
  • 345× gelesen
Polizei

Befreiungsaktion
2-Jähriger in Auto eingeschlossen

Lahr. Ein 2-jähriges Kind musste am Montagvormittag von Beamten des Polizeireviers Lahr aus einem Auto befreit werden, nachdem es versehentlich im Wagen eingeschlossen worden und der passende Fahrzeugschlüssel im Innenraum liegen geblieben war. Die polizeilichen Helfer bedienten sich kurzerhand eines Hammers und öffneten damit eine Scheibe des auf einem Parkplatz "Im Götzmann" abgestellten Autos. Der Junge konnte gegen 11 Uhr wohlbehalten in die Arme seiner Mutter übergeben werden.

  • Lahr
  • 29.05.18
  • 748× gelesen
Polizei

Brandstifter festgenommen
Persönliche Differenzen als Tatmotiv

Lahr (st). Die Beamten der Kripo Offenburg haben am Freitag einen 27 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen. Ihm werden zwei Brandstiftungen an ein und demselben Auto Ende April und Anfang Mai in der Hugo-Eckener-Straße vorgeworfen. Auf die Spur des Verdächtigen gelangten die Ermittler durch Zeugenhinweise. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen könnte das Motiv der Tat in persönlichen Differenzen des Verdächtigen in seinem privaten Umfeld zu suchen sein.Den 27-Jährigen erwartet eine...

  • Lahr
  • 07.05.18
  • 174× gelesen