Radfahrer übersehen?
Pedelec-Lenker verletzt

Nordrach (st) Die Lenkerin eines Mercedes war am Mittwochmittag gegen 14 Uhr auf der K5354 von Nordrach kommend in Richtung Zell unterwegs, als sie ihren Angaben zufolge einen ebenfalls dort in gleiche Richtung fahrenden Pedelec-Lenker aufgrund der tiefstehenden Sonne übersehen hätte.

Sturzhelm verhinderte Schlimmeres

Der Benz streifte den Radler leicht, sodass der 48-Jährige stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der getragene Schutzhelm konnte den Zweiradfahrer möglicherweise vor schwereren Verletzungen bewahrt haben. Zur Behandlung seiner Blessuren wurde er in das Klinikum nach Gengenbach gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen