FUSSBALL-LANDESLIGA: SV Stadelhofen – SV Oberachern II 1:2
SVO-Reserve dreht Derby und siegt nicht unverdient

Der SV Oberachern hatte in Stadelhofen am Ende die Nase vorn.
  • Der SV Oberachern hatte in Stadelhofen am Ende die Nase vorn.
  • Foto: fis
  • hochgeladen von dtp02 dtp02

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Knappe Heimniederlage des SV Stadelhofen. Im Derby gegen die Oberligareserve des SV Oberachern unterlagen die Schützlinge um Trainer Markus Armbruster mit 1:2.

In einer ausgeglichenen ersten Hälfte hatte Oberachern zwar mehr Spielanteile und auch ein leichtes spielerisches Plus, aber den ersten Treffer in dieser Partie erzielten die Hausherren. Bei einem Freistoß, nach einem Foul an Sascha Raz, nahm Routinier Valon Salihu aus rund 17 Metern Maß und setzte das Leder wuchtig ins untere rechte Eck des Gästegehäuses zur Führung (34.). Danach machte der Gast aus Oberachern um Trainer Stefan Geppert mächtig Druck. Spielerisch und technisch überlegen, nahm Oberachern das Heft in die Hand. Auch deshalb weil dem SV Stadelhofen gerade im Spielaufbau immer wieder leichte Fehler unterliefen und die Geppert-Elf ins Spiel brachten. Rund zehn Mal liefen die Renchtäler in die Abseitsfalle und ließen die nötige Cleverness vermissen um den Vorsprung auszubauen. Wie man effizienter agiert, machten die Gäste in der Folge vor. Daniel Filkovic zog aus rund 20 Metern ab und das Leder lag zum Ausgleich im Netz (71.). Ganze neun Minuten späte genügte der Geppert-Elf ein Eckball um das Spiel an sich zu reißen. Eine Ecke von Adel Sylvain Daouri verdelte Janis Heilmann per Kopf zum 2:1-Gästesieg.

Autor:

dtp02 dtp02 aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen