Oberwolfach - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Tödlicher Unfall
75-Jähriger von eigenem PKW überrollt

Oberwolfach. Offenbar weil er seinen Wagen am frühen Donnerstagmorgen nicht ausreichend gegen das Wegrollen gesichert hatte, trug ein 75 Jahre alter Mann in Oberwolfach-Rankach schwerste Verletzungen davon. Nach ersten Ermittlungen hatte dieser seinen Wagen kurz nach 4 Uhr in steiler Lage abgestellt und verlassen. Als er bemerkte, dass der Pkw zurückrollte, versuchte er offenbar noch aus eigener Kraft den Wagen zu stoppen. Hierbei wurde er überrollt und musste mit schweren Verletzungen in...

  • Oberwolfach
  • 06.06.19
  • 380× gelesen

Motorradfahrer schwer verletzt
Rettungshubschrauber im Einsatz

Oberwolfach (st). Nach der Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einer BMW-Lenkerin am Mittwochnachmittag auf der L96 zwischen Oberwolfach-Walke und Bad-Rippoldsau-Schapbach, musste der Biker von einem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Freiburg geflogen werden. Nach bisherigen Feststellungen hat hierbei die 48 Jahre alte Autofahrerin kurz vor 17 Uhr im Zuge eines Abbiegevorgangs die Kawasaki des ihr entgegenkommenden 50-Jährigen übersehen. Nach einer Gefahrenbremsung schleuderte der...

  • Oberwolfach
  • 11.10.18
  • 109× gelesen

Schwer verletzt
Radfahrer stürzt von Überführung

Oberwolfach. Der Sturz eines 81 Jahre alten Radfahrers rief am Montagmittag Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan. Der Senior überquerte kurz vor 14 Uhr eine Brücke über den parallel zur Schwarzwaldstraße verlaufenden Fluss "Wolf", auf Höhe eines örtlichen Sägewerks und kam hier aus noch nicht geklärter Ursache zu Fall. Der Fahrradfahrer stürzte von der Überführung, an welcher aktuell Renovierungsarbeiten stattfinden, in den Fluss und zog sich schwere...

  • Oberwolfach
  • 17.10.17
  • 80× gelesen

Vorsicht Falle
Betrüger versuchen, Geld zu ergaunern

Oberwolfach (st). Betrüger sind mit Gewinnversprechen ganzjährig auf der Suche nach Opfern. So auch am Dienstag, als mit unbekannter Nummer bei einer 58-jährigen Oberwolfacherin ein Mann anrief und ihr einen Gewinn von 30.000 Euro in Aussicht stellte. Um diesen zu erhalten wäre jedoch eine Gebühr von 600 Euro an einen Notar fällig. Diesen Betrag könne der Betrüger auch persönlich bei der Frau abholen. Bei einem weiteren Anruf verlangte der Anrufer von der Frau, dass diese sogenannte...

  • Oberwolfach
  • 09.06.17
  • 17× gelesen

Beiträge zu Polizei aus