Charityaktion zu 75 Jahre Sport Kuhn
2.000 Euro für krebskranke Kinder

Heinrich Kuhn (l.) übergibt einen Spendenscheck über 2.000 Euro an Bernd Rendler, Vorstandsmitglied des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. Freiburg.
  • Heinrich Kuhn (l.) übergibt einen Spendenscheck über 2.000 Euro an Bernd Rendler, Vorstandsmitglied des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. Freiburg.
  • Foto: gro
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (gro). 75 Jahre Kuhn werden seit Oktober in Offenburg gefeiert. Verbunden damit war eine Charityaktion zu Gunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. in Freiburg. So durften die Kunden vom 1. bis 10. Oktober bei der Bike Challenge für den guten Zweck kräftig in die Pedale treten. Pro gefahrenem Kilometer spendeten die beteiligten Firmen Bike Tec und Intersport Kuhn einen Euro für den guten Zweck. Bis in den Dezember lief die Aktion "go on". Zehn Euro pro verkauftem Paar Schuhe helfen den kleinen Patienten und ihren Familien.

Am Montag, 20. Dezember, konnte Heinrich Kuhn, Geschäftsführer Intersport Kuhn, einen Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro an Bernd Rendler, Vorstand des Fördervereins, übergeben. "Wir arbeiten daran, dass eine beständige Aktion daraus wird", verspricht er. "Beständigkeit ist eine wichtige Sache", freut sich Bernd Rendler. "Wir haben viele kleinere Spendenaktionen, die uns gerade in der Coronazeit geholfen haben, denn sie konnten stattfinden." Das Geld wird in den Neubau des Elternhauses am neuen Standort der Kinderkrebsklinik Freiburg fließen.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen