Gefängnis statt Geldstrafe
In der Stadt festgenommen

Offenburg. Beamte der Bundespolizei haben heute Morgen im Stadtgebiet Offenburg einen 42-jährigen Slowaken verhaftet. Gegen ihnbestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Baden-Baden wegen Erschleichen von Leistungen. Da er die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er zur Verbüßung einer zehntägigen Ersatzfreiheitsstrafe ins Gefängnis gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen