Offenburg - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

In den Räumen einer Praxis für Physiotherapie in Zunsweier war ein Feuer ausgebrochen.

Rauchmelder schlugen Alarm
Feuer in Physiotherapiepraxis

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg rückte am Freitagmorgen, 3. April, gegen 8.50 Uhr zu einem Brand in der Geroldsecker Straße in Offenburg-Zunsweier aus.  Im Erdgeschoss eines dreigeschossigen Wohn- und Geschäftshauses war in einer Praxis für Physiotherapie aus noch nicht geklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Bewohner bemerkten die Alarmtöne mehrerer Rauchwarnmelder und Rauchgeruch im Treppenhaus und alarmierten über den europaweiten Notruf 112 die Hilfskräfte. Die Bewohner konnten...

  • Offenburg
  • 03.04.20
Symbolfoto

Psychischer Ausnahmezustand
44-jähriger belästigt Reisende im Zug

Biberach (Baden)/Offenburg. Ein 44-Jähriger soll am Sonntag gegen 21 Uhr in einem Nahverkehrszug zwischen Biberach (Baden) und Offenburg mehrere Reisende verbal belästigt und auch körperlich angegangen haben. Als ihn eine Streife der Bundespolizei laut Pressemeldung nach seiner Ankunft im Bahnhof Offenburg in Empfang nahm, richtete sich seine Aggressivität auch gegen die Beamten. Er widersetzte sich den polizeilichen Maßnahmen und beleidigte die Beamten fortlaufend. Der labil wirkende...

  • Offenburg
  • 30.03.20
Die Feuerwehr Offenburg wurde zu einem Fahrzeugbrand nach Waltersweier gerufen.

Fahrzeug brennt aus
Wohnhaus wurde gerettet

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg war am frühen Freitagmorgen gegen 3.45 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in Waltersweier alarmiert worden. Ein in einer Garageneinfahrt im Mattenweg geparkter PKW brannte beim Eintreffen der Feuerwehr in voller Ausdehnung. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu einem Wohnhaus bestand eine große Ausbreitungsgefahr durch das Schadenfeuer. Die Einsatzkräfte schützten unter Atemschutz zunächst mit einem Löschrohr das Gebäude sowie die angrenzende Doppelgarage, bevor...

  • Offenburg
  • 28.03.20

Zeugen gesucht
Autofahrer kann Unfall verhindern

Offenburg (st). Die Beamten des Polizeireviers Offenburg suchen Zeugen zu einem Unfall, der sich am Donnerstagnachmittag, 26. März, in der Freiburger Straße in Offenburg ereignet hat. Eine 26-Jährige war hierbei aufgrund ihrer alkoholischen Beeinflussung von mutmaßlich über zwei Promille mehrfach mit ihrem Fahrrad hingefallen. Hierbei soll nach Zeugenaussagen ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker nur durch starkes Abbremsen und Ausweichen einen Unfall verhindert haben. Die Zweiradfahrerin...

  • Offenburg
  • 27.03.20

Ins Gesicht gesprüht
Angriff mit Pfefferspray

Offenburg (st). Einem 17-Jährigen soll am Donnerstagabend, 26. März, gegen 19.30 Uhr in der Josef-Kohler-Straße in Offenburg von einem bislang unbekannten Mann mit einem Pfefferspray ins Gesicht gesprüht worden sein. Der Heranwachsende sei auf einer Parkbank gesessen und der unbekannte Angreifer soll sich zu diesem zunächst wortlos auf die Bank gesetzt haben. Unvermittelt habe er dann mit dem Pfefferspray den jungen Mann besprüht.  Die Beamten des Polizeirevier Offenburg haben die Ermittlungen...

  • Offenburg
  • 27.03.20

Ein Messer gezogen
Auseinandersetzung auf der Straße

Offenburg (st). Die Ursache einer Auseinandersetzung am Mittwochabend, 25. August, in der Offenburger Hauptstraße ist noch Gegenstand der Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg. Nach Aussage einer Zeugin soll es kurz vor Mitternacht zwischen zwei 34 und 35 Jahre alten Männern zunächst zu einem verbalen Streit gekommen sein. Im Anschluss sollen sie gegenseitig aufeinander eingeschlagen haben. Hierbei soll der Jüngere auch ein Messer gezogen haben. Beide unter Alkohol und...

  • Offenburg
  • 26.03.20

Warnung vor Internetbetrügern
Dubiose E-Mails im Umlauf

Offenburg (st). Derzeit sind erneut dubiose E-Mails im Umlauf, die darauf abzielen, an das Geld der arglosen Opfer zu gelangen. In den E-Mails wird suggeriert, etwas erworben zu haben und dadurch einen Betrag innerhalb eines angegebenen Zeitraums bezahlen zu müssen. Hierbei kann es sich um Dienstleistungen oder Sachgüter handeln. Wenn man das Dokument genau durchliest, kann man im Kleingedruckten erkennen, dass dort nur von einem Angebot gesprochen wird und im Falle der Nichtzahlung diese...

  • Offenburg
  • 25.03.20

Sekundenschlaf wohl die Ursache
Autofahrer kracht in Leitplanke

Offenburg (st). Nach ersten Aussagen eines 37-jährigen Autofahrer dürfte in der Nacht auf Mittwoch auf der B3 zwischen Appenweier und Windschläg Sekundenschlaf die Ursache dafür gewesen sein, dass er von der Fahrbahn abkam und in die Leitplanke krachte. Hierbei verursachte er an der Schutzvorrichtung sowie an seinem Wagen einen Gesamtschaden von rund 4.500 Euro. Verletzt wurden glücklicherweise weder er, noch einer der anderen Insassen. Trotzdem wurde aufgrund des Sekundenschlafs ein...

  • Offenburg
  • 25.03.20

Fassade wurde entzündet
Mit Bunsenbrenner Unkraut entfernt

Offenburg (st). Nach ersten Ermittlungen dürften Arbeiten mit einem Bunsenbrenner am Dienstagnachmittag in der Freiburger Straße zum Brand einer Gebäudefassade geführt haben. Ein Mann soll kurz nach 16 Uhr mit dem Brenngerät Unkraut entfernt haben und hierbei im Fassadenbereich hinter einer Bodenleiste befindliches Dämmmaterial entzündet haben. Die angerückten Feuerwehrleute konnten den Schwelbrand letztlich löschen. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Die Höhe des am Gebäude entstandenen...

  • Offenburg
  • 25.03.20

Alkoholisierter Mann leistete Widerstand
In Gewahrsam genommen

Offenburg (st). Das renitente Verhalten eines 35-Jährigen brachte diesem am Montagabend unter anderem Anzeigen wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung ein. Ein Passant alarmierte die Beamten gegen 18.15 Uhr, weil eine offenbar betrunkene Person in der Hauptstraße umgefallen sei. Während der, mit stark schwankendem Gang, über die Hauptstraße laufende Mann nach seinen Ausweispapieren gefragt wurde, zeigte er sich äußerst uneinsichtig und beleidigte die Ordnungshüter. Im...

  • Offenburg
  • 24.03.20

Fahrt endet auf der Leitplanke
Rotlicht missachtet

Lahr (st). Die Fahrt eines 68-jährigen VW-Fahrers mit samt Anhänger auf der B415 endete am Sonntagabend auf einer Leitplanke. Das Gespann des Endsechzigers fiel am Sonntagabend gegen 20.40 Uhr durch seine unsichere Fahrweise und der Tatsache, dass er bei Rot über eine Ampel fuhr einem weiteren Verkehrsteilnehmer auf. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr versuchten den Volkswagenfahrer einer Verkehrskontrolle zu unterziehen, dieser reagierte jedoch weder auf das Blaulicht noch die...

  • Offenburg
  • 23.03.20

Coronavirus: Keine Party statt Schule
Polizei greift bei größeren Gruppen durch

Ortenau (st). Die unter anderem durch Schulschließungen gewonnene freie Zeit ist ausdrücklich nicht dafür vorgesehen, sich in anderer Weise in größeren Gruppen zusammenzufinden, teilt die Polizei mit. Derartige Zusammenkünfte werden in Zukunft strikte Kontrollen nach sich ziehen und Verstöße gegen die geltende Rechtslage zur Eindämmung des Coronavirus konsequent verfolgt. So wurden den Beamten der örtlichen Polizeireviere in den vergangenen zwei Tagen wiederholt und an unterschiedlichen...

  • Offenburg
  • 19.03.20
Dieser alte VW Käfer brannte am Donnerstagvormittag am Offenburger Ei aus.

Oldtimer in Brand geraten
Käfer stark beschädigt

Offenburg (st). Die Feuerwehr musste am Donnerstagvormittag, 19. März, um 11.30 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf das sogenannte "Offenburger Ei" ausrücken. Der wahrscheinlich bereits jahrzehntealte Volkswagen war vermutlich aufgrund eines technischen Defektes während einer Probefahrt in Brand geraten. Der Fahrer musste den Oldie aufgrund der starken Rauchentwicklung schnell auf einem der Fahrstreifen der B33a anhalten, um ihn unverletzt verlassen zu können. Er kam mit einem gehörigen Schrecken...

  • Offenburg
  • 19.03.20

Junge von Auto erfasst
Unterwegs mit einem City-Roller

Gengenbach (st). Ein sechs Jahre altes Kind wurde am Mittwochnachmittag, 18. März, im Pfarrer-Eberwein-Weg in Gengenbach von einer Autofahrerin erfasst und musste mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnisse war der Junge kurz vor 16.30 Uhr mit einem City-Roller unterwegs und kam nach der Kollision unter dem Wagen zum Liegen. Zur Art und Schwere der erlittenen Verletzungen kann derzeit noch nichts gesagt werden. Der Junge trug einen...

  • Offenburg
  • 19.03.20

Fahrzeugbrand
Technischer Defekt

Offenburg (st). In der Ringelgasse in Offenburg geriet am Dienstagnachmittag, 17. März, ein PKW in Brand. Nach bisherigen Erkenntnissen der Beamten des Polizeirevier Offenburg dürfte ein technischer Defekt zum Brandausbruch im Bereich des Motorraumes geführt haben. Ein Kleinwagen war in der engen Ringelgasse in Brand geraten. Die zwei Insassinnen konnten sich unverletzt in Sicherheit bringen, die Feuerwehr brachte das Schadenfeuer nach wenigen Minuten unter Kontrolle. Aufgrund der...

  • Offenburg
  • 18.03.20

Orientierungslos
Zu früh aus dem Taxi gestiegen

Offenburg-Zunsweier (st). Ein 57 Jahre alter Mann hatte in der Nacht auf Dienstag in einer Kneipe in Zunsweier offenbar so sehr dem Alkohol zugesprochen, dass er kurz vor 1 Uhr den Notruf wählte. Der Orientierungslose hatte sich eigenen verwaschenen Angaben nach von einem Taxi nach Hause fahre lassen wollen, stieg jedoch auf der Kreisstraße zwischen Zunsweier und Elgersweier aus und wusste nicht wohin. Die um Hilfe bemühten Ordnungshüter begleiteten den Mann anschließend sicher zu seiner...

  • Offenburg
  • 17.03.20
Ein auf dem Herd vergessenes Spielzeug löste in einem Bohlsbacher Kindergarten ein Feuer aus.

Offenburger Feuerwehr musste gleich zu zwei Einsätzen am Montag ausrücken
Spielsachen auf Kochfeld waren Ursache des Brandes

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg war am Montag zwei Mal innerhalb weniger Stunden zu Bränden alarmiert worden. Gegen 13.45 Uhr brannte es in der Küche eines Kindergartens in Bohlsbach. Aus noch ungeklärten Gründen waren auf dem Kochfeld des Herdes Spielsachen abgelegt worden und dann, fatalerweise, der Herd, vermutlich unbeabsichtigt angeschaltet worden. Die zuständigen Erzieherinnen reagierten jedoch vorbildlich und räumten außerordentlich besonnen den Kindergarten, so dass keines...

  • Offenburg
  • 17.03.20

Mit dem Messer bedroht
Renitende 62-Jährige

Offenburg (st). Erst durch hinzugerufene Beamte des Polizeireviers Offenburg konnte am Sonntagnachmittag, 15. März, eine 62-Jährige zur Räson gebracht werden. Die Dame hatte kurz nach 14 Uhr die Mitarbeiterin eines Lokals in der Hauptstraße in Offenburg mit einem Messer bedroht. Auch gegenüber den Polizeibeamten verhielt sich Frau äußerst aggressiv und spuckte eine Polizeibeamtin an. Letztendlich wurde die 62-Jährige in eine Fachklinik eingeliefert. Die Ermittlungen der Polizei in Offenburg...

  • Offenburg
  • 16.03.20

Griff nach der Handtasche
Langfinger wurde geschnappt

Offenburg (st). Ein 22 Jahre alter mutmaßlicher Langfinger in Offenburg muss sich seit Donnerstagmittag, 12. März, einem Strafverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls stellen. Nachdem der Polizei ein Raub in der Wilhelmstraße Ecke Luisenstraße gemeldet wurde, konnte im Verlauf der Ermittlungen festgestellt werden, dass es sich hierbei mutmaßlich um einen Taschendiebstahl handelte. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Dieb dem 20-jährigen Opfer in einem unerwarteten Moment die...

  • Offenburg
  • 13.03.20

Angebrannte Mahlzeit
Herd nicht abgeschaltet

Offenburg (st). Auf dem Herd vergessenes Essen führte am Mittwochabend, 11. März, gegen 21.40 Uhr zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz in der Offenburger Okenstraße. Ein 36-Jähriger hatte vermutlich vergessen, dass er Essen auf dem Herd hatte und dieser noch in Betrieb war. Die Wohnung und der komplette Gebäudekomplex wurden durch die Feuerwehr gelüftet und anschließend wieder freigegeben. Verletzt wurde durch den Vorfall niemand.

  • Offenburg
  • 12.03.20

Radfahrer klaut Handtasche
Überfall auf zwei Rädern

Offenburg (st). Eine 32-jährige Frau befand sich am Mittwochnachmittag, 11. März, gegen 16.30 Uhr zu Fuß auf dem Weg zu ihrem geparkten Auto, als plötzlich aus der Badstraße in Offenburg ein bislang unbekannter Fahrradfahrer mit einer roten Jacke mit hoher Geschwindigkeit von hinten angefahren kam. Als er die Fußgängerin passierte, riss der junge Mann nach Angaben der Polizei ihr die Handtasche von der Schulter, wodurch die junge Frau zu Boden gerissen und verletzt wurde. Der unbekannte Täter...

  • Offenburg
  • 12.03.20

Unfallflucht nach Wildunfall
Reh einfach liegengelassen

Hohberg (st). Eine Autofahrerin hatte am Mittwochabend, 11. März, eine unangenehme Begegnung mit einem Reh. Sie befuhr gegen 19.15 Uhr die B3 auf Höhe Hofweier, als das Wildtier auf die Fahrbahn rannte und mit dem Fahrzeug kollidierte. Ohne die Unfallstelle abzusichern oder sich um das Tier zu kümmern, beging die 27-Jährige Unfallflucht und bereitete somit für viele andere Verkehrsteilnehmer ein Hindernis auf der Fahrbahn. Mehrere Autofahrer verzeichneten daraufhin Sachschäden an ihren...

  • Offenburg
  • 12.03.20

Unfall mit Schwerverletzter
Unachtsam beim Überholen

Offenburg (st). Nach einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Offenburg ermitteln die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg gegen einen 22 Jahre alten Mann. Der BMW-Fahrer war gegen 18.50 Uhr in südliche Richtung unterwegs, als er nach ersten Erkenntnissen aufgrund von Unachtsamkeit beim Fahrstreifenwechsel einen Zusammenstoß mit einem Opel-Fahrer herbeiführte. Durch den Aufprall kam der BMW ins Schleudern, woraufhin er mit dem...

  • Offenburg
  • 09.03.20

Ermittlungen eingeleitet
Unter Drogen am Steuer

Achern (st). Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch unterzogen am frühen Sonntagabend einen 32-Jährigen einer Verkehrskontrolle. Während der Kontrolle wurde durch die Beamten festgestellt, dass der VW-Fahrer vermutlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehen könnte. Auf Grund dessen musste der junge Mann eine Blutentnahme über sich ergehen lassen, die entsprechenden Ermittlungen wurden eingeleitet.

  • Offenburg
  • 09.03.20

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.