SCO verliert Kellerduell in der Nachspielzeit

82 Minuten sah der SC Offenburg in Sinzheim wie der Sieger aus. Die Offenburger gingen in der 21. Minute durch Assad Traikia in Führung, der einen Fehler von SVS-Keeper Bartmann ausnutze. In der 40. Minute fast das 2:0, doch Bartmann lenkte den Schuss von Tonio Bayer an die Latte. Nach der Pause verstärkte Sinzheim den Druck und SCO-Torhüter Omar Bounatouf rettete zwei mal spektakulär. In der 82. verlängerte Nicola Göttler eine Ecke mit dem Kopf zum Ausgleich und in der 94. Minute dann der Siegtreffer, als Yannick Dreher einen Strafstoß zum 2:1 verwandelte.Text/Foto: woge

Autor:

dtp02 dtp02 aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.