Noch mehr Nutz- und Lesewert
Stadtanzeiger erscheint wieder

Wie das Ganze aussieht? Chefredakteurin Anne-Marie Glaser will es noch nicht verraten und verdeckte schnell den Bildschirm mit den neuen Nachrichtenseiten vor der Kamera.
  • Wie das Ganze aussieht? Chefredakteurin Anne-Marie Glaser will es noch nicht verraten und verdeckte schnell den Bildschirm mit den neuen Nachrichtenseiten vor der Kamera.
  • Foto: mak
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Ortenau (ag). Nach einer coronabedingten Pause ist es am Mittwoch, 10. Juni, so weit: Der Stadtanzeiger erscheint wieder! "Wir hatten in den vergangenen Wochen viele Nachfragen von Lesern und Werbekunden, die unsere Wochenzeitung Stadtanzeiger vermisst haben. Nun wollen wir mit einem überarbeiteten Konzept mit noch mehr Nutz- und Lesewert zurückkommen", sagt Geschäftsführer Christian Kaufeisen zum Re-Start. "So wird auf der Seite zwei und drei des Stadtanzeigers eine zusammengefasste Wochenrückschau publiziert unter der Überschrift '7 Tage in 7 Minuten'. Darüber hinaus wird es eine Vorschau geben – mit einem Ausblick auf das kommende Sportwochenende. Ergänzt wird der Stadtanzeiger um die grafisch etwas überarbeitete Polizeiseite." Die Leser dürfen also auf den Mittwoch gespannt sein, wenn der Stadtanzeiger wieder in ihrem Briefkasten liegt.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen