Schwere Verletzungen
50-Jähriger unter Traktor eingeklemmt

Renchen. Weil der Traktor eines 50-Jährigen am Montagabend auf abschüssigem Gelände kippte, war der Mann mehrere Stunden eingeklemmt und zog sich schwere Verletzungen zu.

Der Traktor-Lenker bewegte sich laut Pressemeldung gegen 18 Uhr im Bereich des Aurainwegs zwischen Renchen und Erlach, als sein Gefährt kippte. Gegen 20.40 Uhr wurde der Verletzte von Angehörigen entdeckt und anschließend durch den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Renchen befreit und von Rettungskräften in das Klinikum nach Offenburg gebracht.

Die Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg haben die Ermittlungen zu den genauen Umständen des Unfalls aufgenommen.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

Webseite von Stefan Schartel
Stefan Schartel auf Facebook
Stefan Schartel auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.